Ballone gegen die Klimakrise: Deutsch-Israelisches Startup will CO2 günstig aus der Atmosphäre holen und verwerten

Verzicht ist möglicherweise doch nicht die einzige Lösung für den drohenden Klimakollaps, der dieser Tage gerade mal wieder in einer Klimakonferenz in Glasgow diskutiert wird. Ein Deutsch-Israelisches Startup will das böse Kohlendioxid künftig mit Ballonen aus der Atmosphäre holen und verwerten – und das vergleichsweise sehr günstig.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.