Versteckt in Ihrem Samsung-Galaxy-Handy: Kennen Sie diese coolen Smartphone-Funktionen?

Samsung-Galaxy-Smartphones haben eine eigene Benutzeroberfläche mit besonderen Funktionen. Einige davon sind eher unbekannt, zum Teil jedoch äußerst praktisch. Wir zeigen Ihnen fünf Features, die Sie als Besitzer eines Samsung-Galaxy-Geräts definitiv kennen sollten.

Vengeance LPX: Corsair kündigt das erste RAM-Kit mit DDR4-5000 an

Nachdem Corsair bereits mehrere Kits mit 16 GB RAM für Zen 2 mit bis zu DDR4-4866 in seinem Angebot hat, erweitert das Unternehmen seine „Vengeance LPX“-Serie jetzt um ein speziell für AMD Ryzen 3000 (Test) selektiertes RAM-Kit, welches als weltweit erstes mit bis zu DDR4-5000 spezifiziert ist.

Datenschutz: Mit iOS 13.2 will Apple bei Siri wieder mithören

Apple möchte zukünftig gerne wieder mithören. Erst im August stoppte Apple die Auswertung von Sprachaufnahmen seines Sprachassistenzsystems Siri, welche bis dahin auch von Mitarbeitern von Subunternehmen analysiert wurden. Zukünftig wolle das Unternehmen Nutzer explizit um Erlaubnis bitten, hieß es damals.

Comet Lake-S: Intel Core i3-10100 zeigt sich in SiSoftware-Datenbank

Der vermutlich kleinste Ableger von Comet Lake-S, der Intel Core i3-10100, zeigt sich online in der SiSoftware-Datenbank. Mit einem Basistakt von 3,6 GHz, vier Kernen und acht Threads positioniert Intel den kommenden i3 voraussichtlich dort, wo vor zwei Jahren noch ein i7 im Mainstream zuhause war.

Surface Book 2: Firmware-Update behebt schwerwiegende Probleme

Microsoft hat heute ein Firmware-Update für das Surface Book 2 ausgerollt. Die Aktualisierung für das “ultimative Notebook” bringt einige wichtige Bugfixes mit.

Seit einigen Monaten klagen Nutzer schon darüber, dass ihre Geräte des Öfteren auf 0,4 GHz heruntergedrosselt werden. Das Problem tritt häufiger auf, wenn die Notebooks unter hoher Last genutzt werden. Mit der neuesten Version der Surface System Aggregator Firmware will Microsoft dieses Problem behoben haben. Außerdem behoben über ein Surface UEFI Firmware-Update wurde das Problem, dass die dedizierte Grafikkarte des Microsoft-Notebooks bei vielen Nutzern nicht im Gerätemanager aufgelistet war.

Mit diesen Updates sollte Microsoft einige Stabilitätsprobleme des Geräts behoben haben. Außerdem dürften die Firmware-Aktualisierungen auch für eine bessere Effizienz und Akkulaufzeit sorgen.

Lohnt sich das Surface Pro 6 noch?

Danke an alle Tippgeber!

… weiterlesen

Google Pixel 4 jetzt schon bei kanadischem Händler gelistet

Eigentlich könnte Google den „Made by Google“ Event absagen, zumindest wenn es um den Launch des Pixel 4 geht. Alle Informationen rund um Googles neuestes Flaggschiff sind bereits im Netz verfügbar. Nun hat ein kanadischer Händler das Pixel 4 bereits ins Sortiment aufgenommen und sicherheitshalber gleich alles online gestellt, was an technischen Daten bekannt ist. […]

Der Beitrag Google Pixel 4 jetzt schon bei kanadischem Händler gelistet erschien zuerst auf WindowsUnited.

Zahl der E-Book-Leser nimmt kaum zu

Rund jeder Vierte in Deutschland liest digitale Bücher. Trotz vieler Vorteile gegenüber gedruckten Büchern hat die Zahl der E-Book-Leser seit fünf Jahren kaum zugenommen. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Bitkom ergeben. Im Jahr 2014 gehörten 24 Prozent der Deutschen zu den E-Book-Lesern, 2017 waren es sogar nur 23 Prozent. 2019 sind es mit […]

Simjacker: SIM-Karten in 29 Ländern anfällig für SMS-Angriff

Mit einer präparierten SMS können Daten aus dem Mobiltelefon ausgelesen werden. Die Sicherheitsfirma Adaptive Mobile hat den Simjacker genannten Angriff entdeckt und die betroffenen Staaten veröffentlicht. Demnach nutzte in drei Ländern eine Überwachungsfirma die Lücke aktiv aus. (Sicherheitslücke, Malware)

Simjacker: SIM-Karten in 29 Ländern anfällig für SMS-Angriff

Mit einer präparierten SMS können Daten aus dem Mobiltelefon ausgelesen werden. Die Sicherheitsfirma Adaptive Mobile hat den Simjacker genannten Angriff entdeckt und die betroffenen Staaten veröffentlicht. Demnach nutzte in drei Ländern eine Überwachungsfirma die Lücke aktiv aus. (Sicherheitslücke, Malware)

Xiaomi-Smartphones mit Android One – die besten Handys

Xiaomi-Smartphones haben oft sehr gute Hardware zu vergleichsweise niedrigen Preisen. Leider nutzen sie aber die Benutzeroberfläche MIUI, die recht unübersichtlich und überladen wirkt. Xiaomi-Handys mit Android One haben hingegen die einfache und übersichtliche Stock-Android-Benutzeroberfläche installiert. Wir zeigen euch, welche Xiaomi-Geräte es mit Android One gibt.

weiterlesen

Themen: Was ist Android One? – Sinn, Zweck und kompatible Smartphones, Xiaomi

Bald für alle WhatsApp-Nutzer: Spannendes Feature löst Nachrichten in Luft auf

Eine Vorab-Version von WhatsApp weist auf ein spannendes neues Feature hin. Durch eine Chat-Einstellung können gesendete Nachrichten automatisch gelöscht werden, ohne Spuren zu hinterlassen. Im Video erfahren Sie, wie Sie solche neuen Funktionen vor allen anderen testen können.

8 spannende Fakten über Netflix und unser Streaming-Verhalten

Hast du gewusst, dass Streaming vorwiegend allein vor dem Bildschirm passiert? Oder dass die Merkliste eigentlich komplett sinnlos ist? Acht Fakten über unser Streaming-Verhalten. 1. 22,7 Millionen Deutsche nutzen Streaming-Abos Die Gesellschaft für Konsumforschung (kurz: GfK) weiß nicht nur, dass Frauen zu Beginn des Jahres am liebsten die Serie „You – Du wirst mich lieben“ […]

Samsung Galaxy A91: Geleakte Specs deuten auf Galaxy A90-Sidekick

Ein klassisches Upgrade zum Galaxy A90 5G sieht anders aus. Was wir aktuell vom Galaxy A91 erfahren, wirft einige Fragen auf, handelt es sich doch offenbar nicht wirklich um ein klassisches Upgrade sondern eher um eine Alternative mit anderen Schwerpunkten.

Datenschutz: Gesundheitsapp Ada übermittelte persönliche Daten an Tracker

Schon vor der ersten Nutzereingabe hat die Gesundheitsapp Ada Daten an die Tracker von Amplitude und Facebook übermittelt. Später gab sie sogar Symptome weiter. Der Hersteller behauptet jedoch, keine Daten mit Dritten zu teilen. (Tracking, Datenschutz)

Verflixter 13. Monat: Glaubt ihr, wir sind komplett verblödet?

Es mag ja sein, dass ein kleiner Teil der Kundschaft auf billige Marketing-Tricks der Mobilfunk- und DSL-Provider hereinfällt. Aber alle anderen werden in ihrer Intelligenz beleidigt, findet GIGA-Redakteur Stefan und fordert ein sofortiges Ende fragwürdiger Preisangaben.

weiterlesen

Themen: Vodafone, Vodafone

Hongkong-Proteste: Spieler und Angestellte distanzieren sich von Blizzard (Update)

Vor einigen Tagen reagierte Blizzard harsch auf die in einem Hearthstone-Turnier-Livestream geäußerte Solidarität eines E-Sportlers mit Demonstranten in Hongkong. Seitdem sieht sich der Publisher wachsender Kritik ausgesetzt. Diese geht zunehmend nicht nur von Spielern, sondern auch von weiteren Profis und Mitarbeitern aus.

Xiaomi Roborock S50 / S55 Testbericht – ab 321€ (Saugroboter + Wischen, Mi Robot Vacuum 2)

Variante: S50 – Weiß

Neupreis: 321,46€
Zum Angebot (tomtop.com)

Techn. Daten:
Vakuum Sauger mit 2000paNass & Tockenreinigung, LDS Scanner, 5200 mAh Akku, App-Unterstützung

Xiaomi bleibt seiner Tradition treu: was gut ist bekommt ein Update oder eine verbesserte Version bzw. einen Nachfolger. Der gerade kürzlich geleakte und nun mehr oder weniger vorgestellte neue Bodenstaubsauger Xiaomi Roborock S50 / S55 ist mit den ersten technischen Daten und Verbesserungen nun auch vorbestellbar. Hierbei handelt es sich um den offiziellen Nachfolger des beliebten Xiaomi Mi Robot Vacuum Saugroboter. Aktuell werden die Preise wohl noch etwas zu hoch sein. Im Laufe der nächsten Wochen wird der Saugroboter sicherlich auch bei mehreren Händlern (vor-)bestellbar sein und dann auch im Preis sinken. Momentan ist er ab 321,46€ auf Tomtop.com bereits erhältlich.

Die größte Neuerung ist … … weiterlesen

Facebook Libra fast am Ende

Vor ein paar Wochen hätte man den Eindruck bekommen können, wir hätten eine neue Weltwährung: Facebook hat mit Libra eine Kryptowährung angekündigt, die überall auf der Welt zum Einsatz kommen soll. Vor allem auf Mobilgeräten, aber nicht nur dort. Doch das Projekt wird immer schwächer. Nun sind weitere große Partner ausgestiegen: Das Auktionsportal eBay, der Zahldienst Stripe und die Kreditkartengesellschaften Mastercard und Visa haben die Reißleine gezogen. Sie sind ausgestiegen, machen nicht mehr mit. Auch Paypal ist vor kurzem bei Libra ausgestiegen. Die Schar der Unterstützer schrumpft.

Immer mehr Partner verabschieden sich vom Projekt Libra; Rechte: WDR/Schieb

Immer mehr Partner verabschieden sich vom Projekt Libra

Gegenwind aus der Politik hat zum Umdenken geführt

Die Erfolgschancen für Facebooks Libra als ernstzunehmende … … weiterlesen