Transparent: JRE guckt ins OnePlus 7 Pro und entblößt die Pop-Up-Cam

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich Zack Nelson vom JerryRigEverything-Channel ins Innere des OnePlus 7 Pro vorarbeiten und den Pop-Up-Motor entblößen würde. Bei der Gelegenheit kann man doch gleich ne Transparent-Edition draus machen, oder?

Samsung kündigt 3 nm MBCFET-Fertigungsverfahren an

Während derzeit die Fertigung neuer Chips in Strukturbreiten von 7 nm gerade richtig anläuft, kündigt Samsung ein neues Verfahren an, mit dem der Schritt auf 3 nm in Aussicht gestellt wird. Damit soll der Stromverbrauch halbiert oder aber die Leistung um 35 Prozent gesteigert werden können.

Asus Zenfone 6: OnePlus-Killer mit cooler Flip-Kamera für Kreative

(Update: Specs online – leider kein Worldphone) Das Zenfone 6 hat das Potential zum OnePlus-Killer und könnte den Smartphone-Underdog populär machen – falls die Hardware und Software hält, was Asus verspricht. Die Flip-Kamera alleine ist eine genaue Betrachtung wert, der Rest ist angesichts der guten Preise ebenfalls höchst interessant.

GetYourGuide: Berliner Start-up bekommt 500 Millionen Dollar Investment

Mit großen Investoren wie der SoftBank ist es dem Berliner Start-up GetYourGuide gelungen, über 500 Millionen Euro an Venture Capital zu bekommen. Damit könnte ein weiteres Berliner Start-up den Sprung zum wichtigen Player in seiner Nische schaffen.

Galaxy Fold: Was Samsung an den überarbeiteten Falt-Handys ändert

Zwei wichtige Änderungen wird Samsung in letzter Minute in die ersten Galaxy Fold-Smartphones integrieren, die im Sommer nun doch an all jene ausgeliefert werden sollen, die bereit sind 2.000 Euro zu zahlen. Mal hoffen, dass damit die Probleme, die sich bei den ersten Test-Exemplaren gezeigt haben, beseitigt sind.

Handelskrieg: USA setzt Huawei auf die Handels-Blacklist

Die Trump-Regierung macht Ernst. Die US-Regierung setzt den chinesischen Technologiekonzern Huawei auf die Handels-Blacklist. Die sogenannte Entity List des BIS (Bureau of Industry and Security, US Department of Commerce) erklärt Huawei damit endgültig zu einem gefährlichen Sicherheitsrisiko für die USA.

Smartphones von Intel mit 360-Grad-Kamera?

Der Chipgigant Intel hat im Smartphone-Business bisher einen schweren Stand, Qualcomm läuft Intel hier eindeutig den Rang ab. Ein kürzlich veröffentlichtes Patent zeigt jedoch, dass Intel durchaus selbst Smartphones herstellen könnte. Einzigartig an dem Patent ist das Kamerasystem, welches 360-Grad-Bilder aufnehmen soll.

Amazon Fire 7 (Kids Edition): Neues Tablet hat schnelleren Prozessor und doppelten Speicher

Für Amazon geht die Rechnung mit einfach bedienbaren Tablets zum kleinen Preis, die in das riesige Amazon-Ökosystem eingebunden sind, nach wie vor auf. Die Fire-Tablets sind bei den Kunden sehr beliebt. Jetzt erhalten Amazon Fire 7 und Fire 7 Kids Edition ein Hardware-Upgrade. Super: der Preis bleibt gleich!

Corning veröffentlicht Astra Glass: Gorilla Glass für Laptops, Tablets und TVs

Cornings Gorilla Glass ist der absolute Marktführer, was Schutzglas für Smartphones anbelangt. Nun weitet das Unternehmen seine Ambitionen auch auf weitere Geräte aus. Für quasi die gleiche Technik wird dabei ein neuer Name fällig – Astra Glass.

Schade: Nightscape 2.0 bleibt exklusiv OnePlus 7 (Pro) vorbehalten

Der bereits seit dem Vorjahr auch bei OnePlus vorhandene Nachtmodus namens Nightscape soll auf OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro bessere Nacht-Aufnahmen bieten – wer gehofft hatte, dass auch Vorgänger-Generation bald per Software-Update profitieren, wird allerdings enttäuscht.

Smart Speaker: Plus von 41 Prozent bei den Verkaufszahlen

Die gfu Consumer & Home Electronics erwartet, dass die Bedeutung von Sprachsteuerung weltweit weiter deutlich zunimmt. Der Siegeszug von Sprachassistenzsystemen wie Amazon Alexa, Apple Siri, Google Assistant oder Samsung Bixby ist nicht aufzuhalten. Der Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter.

Aktuell im Test: Lenovo ThinkPad T490 lässt sich schwierig aufrüsten

Von den aktuellen kompakten Business-ThinkPads der Serien T & X bietet das ThinkPad T490 die besten Möglichkeiten zur Aufrüstung. Leider erschwert der Hersteller das Aufrüsten mit einem Gehäuse-Design, das auf eine Menge Kunststoff-Clips setzt.

Smartphones: Apple iPhone verliert weiter Marktanteile

Angesichts des eskalierenden Handelsstreits zwischen den USA und China rechnen die Analysten von TrendForce damit, dass Apple am stärksten von der Erhöhung der Importzölle in Höhe von 25 % für Waren aus China betroffen sein wird. Huawei und andere chinesische Hersteller könnten zu Apple weiter aufschließen.

Das sind die 10 größten YouTube-Kanäle der Welt

Pew Die Pie, PewDiePie, größte YouTube-Kanäle, erfolgreichste YouTuber

Mit fast zwei Milliarden monatlichen Nutzern ist YouTube längst eine echte Alternative zum klassischen Fernsehen. Aber welche YouTube-Kanäle sind die größten der Welt? Und: Wer betreibt sie? Das verraten wir dir in unserem wöchentlichen Ranking.

YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Außerdem verzeichnet die Video-Plattform nach Google und Facebook die drittmeisten Aufrufe. Ein Platz in der „Hall of Fame“ des Internets ist also sicher.

Und sekündlich wächst die Plattform weiter. Jede Minute erscheinen 400 Stunden neues Video-Material. Das entspricht mehr als zwei Wochen. Sehr beliebt scheint die Video-Plattform auch bei Nutzern von mobilen Endgeräten zu sein. Nur noch 30 Prozent der Aufrufe kommen vom klassischen Desktop-PC.

Erfolgreichste YouTube-Kanäle: YouTube positioniert sich selbst

Bereits im vergangenen Jahr haben wir dir die beliebtesten YouTuber der Welt … … weiterlesen

Schwer zu löschen – Google speichert Einkäufe von Gmail-Nutzern

Google speichert Online-Einkäufe von Gmail-Nutzern – auch wenn diese nicht über einen Google-Dienst getätigt wurden. Die Liste lässt sich löschen, einfach macht es Google einen aber nicht. Die Information darüber, dass Google Informationen darüber speichert, welche Einkäufe Nutzer seines E-Mail-Dienstes Gmail in den vergangenen Jahren getätigt haben, ist nicht neu. Caschys Blog etwa hat schon im […]

Amazon startet die ersten Premium-Alexa-Skills auch in Deutschland

Amazon, Sprachassistent, Alexa, Echo
Anfang des Monats hatte der Online-Versandhändler Amazon an­ge­kün­digt, die neuen Premium-Alexa-Skills auch nach Deutschland zu bringen. Hiermit haben die Nutzer der digitalen Sprachassistentin die Möglichkeit, kostenpflichtige In-Skill-Käufe zu tätigen und Abonnements zu erwerben. (Weiter lesen)

OkMap – Kartografie-Software

Karten, Kartographie, OkMap
Mit dem in der Trial-Variante kostenlosen OkMap 14.5.2 lässt sich Kartenmaterial in Form von Bilddateien sowie gängiger Kartenformate raster- oder vektorbasierend bearbeiten. So können mit verschiedenen Werkzeugen etwa Routen und Koordinaten eingezeichnet, Gebiete markiert oder Kommentare hinzugefügt werden. Routen planen und mehr Mit an Bord sind unter anderem auch noch die Einbindung von Fotos und Daten, die Errechnung von Distanzen sowie eine Anbindung an das für Schatzsucher interessante … (Weiter lesen)

Asustor Nimbustor 2 und 4: NAS mit Dual-2,5-GBit-LAN, HDMI 2.0 und neuer Kennung

Asustor aktualisiert die für ambitionierte Heimanwender konzipierten Netzwerkspeicher der AS5000T-Serie mit zwei und vier HDD-Schächten. Fortan sollen die NAS mit einer geänderten Produktbezeichnung als Nimbustor 2 und Nimbustor 4 firmieren. Die SoCs stammen aus Intels Gemini-Lake-Serie und zwei 2,5-GBit-LAN-Ports sind geboten.

Minecraft Earth: Neues AR-Spiel mit Klötzchenbauen

Minecraft Earth wurde, genau wie Minecraft, von dem zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio Mojang entwickelt. Der Ableger des PC-Games soll im Sommer 2019 seinen ersten Betatest bekommen, also genau zehn Jahre nachdem Minecraft an den Start gegangen ist. Für den Betatest könnt ihr euch ab sofort auf der offiziellen Webseite des Spiels anmelden. Das Mobile Game für Android und iOS soll danach kostenlos erscheinen, erst später gibt es möglicherweise Zusatzinhalte zum Kaufen.

Der Augmented Reality Aspekt verbindet hier, ähnlich wie Pokémon Go, die echte mit der virtuellen Welt. Das Spielprinzip von Minecraft ist aber geblieben. In Klötzchen-Ansicht können die künftigen Spieler über das Display ihres Smartphones Ressourcen und Schätze sammeln, Fische angeln und Pflanzen anbauen, gegen Klötzchenmonster kämpfen … … weiterlesen

Offiziell: Microsoft senkt Preis der Surface Headphones

Die Verkaufszahlen der Surface Headphones scheinen nicht den Erwartungen zu entsprechen. Die im Herbst vorgestellten Over Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling-Funktion kamen Anfang dieses Jahres nach Deutschland.

Die erste Preisreduktion gibt es nun offiziell in den USA. Microsoft selbst bietet die Kopfhörer 100 Dollar günstiger für 250 US-Dollar an. Grund dafür dürften die schleppenden Verkäufe sein. Die Preissenkung hat das Unternehmen im Microsoft Store bereits umgesetzt, jedoch gab es hierzu keine offizielle Ankündigung. In Deutschland ist der Preis von 379,99 Euro weiterhin aktuell, wobei auch hier eine entsprechende Preisanpassung folgen könnte. Abhängig ist das natürlich davon, ob die Verkäufe in Europa ähnlich schlecht sind wie in den USA. Nachdem der Release hierzulande allerdings einige Monate später erfolgt war, dürften sich Kunden noch einige Zeit auf die offizielle Anpassung … … weiterlesen

Das wird HBO nicht gefallen: „Game of Thrones“ stürmt gefürchtete Charts-Kategorie

„Game of Thrones“ findet mit Staffel 8 sein Ende – und das Interesse an HBOs preisgekrönter Fantasy-Serie ist wie erwartet riesig. Die Sender, die sich die Rechte an „GoT“ sichern konnten, haben allerdings nicht nur Grund zur Freude; denn neben hohen Einschaltquoten gehen auch die Abrufzahlen aus illegalen Quellen einmal mehr durch die Decke.

Audacity kann endlich MP3: Kostenloses Tonstudio bekommt neue Features

Der Versionssprung von 2.3.1 auf 2.3.2 ist ein kleiner, deshalb bringt die Freeware Audacity zwar eher wenige neue Funktionen und Änderungen mit sich, die aber durchaus sinnvoll sind. Ein besonderes Highlight ist die Integration des LAME-Codecs, so können Audio-Dateien nun endlich als MP3s gespeichert werden – ohne nervige Zwischenschritte.

Audacity kann endlich MP3: Kostenloses Tonstudio bekommt neue Features

Der Versionssprung von 2.3.1 auf 2.3.2 ist ein kleiner, deshalb bringt die Freeware Audacity zwar eher wenige neue Funktionen und Änderungen mit sich, die aber durchaus sinnvoll sind. Ein besonderes Highlight ist die Integration des LAME-Codecs, so können Audio-Dateien nun endlich als MP3s gespeichert werden – ohne nervige Zwischenschritte.

Audacity kann endlich MP3: Kostenloses Tonstudio bekommt neue Features

Der Versionssprung von 2.3.1 auf 2.3.2 ist ein kleiner, deshalb bringt die Freeware Audacity zwar eher wenige neue Funktionen und Änderungen mit sich, die aber durchaus sinnvoll sind. Ein besonderes Highlight ist die Integration des LAME-Codecs, so können Audio-Dateien nun endlich als MP3s gespeichert werden – ohne nervige Zwischenschritte.

Audacity kann endlich MP3: Kostenloses Tonstudio bekommt neue Features

Der Versionssprung von 2.3.1 auf 2.3.2 ist ein kleiner, deshalb bringt die Freeware Audacity zwar eher wenige neue Funktionen und Änderungen mit sich, die aber durchaus sinnvoll sind. Ein besonderes Highlight ist die Integration des LAME-Codecs, so können Audio-Dateien nun endlich als MP3s gespeichert werden – ohne nervige Zwischenschritte.

Game Deals: 6 Monate Xbox Live, Battlefield 1, Minecraft, PUBG, Anthem, The Division 2 und mehr

Am heutigen Tag gibt es ein paar gute Deals auf cdkeys.com, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

6 Monate Xbox Live + 1.000 Apex Legends Coins für 19,99 Euro

Bei Amazon Deutschland gibt es derzeit dank einer Aktion 6 Monate Xbox Live Gold als Key inkl. 1.000 Coins für Apex Legends zum Preis von 19,99 Euro. Ihr bekommt zwei Keys zu je 3 Monaten sowie einen Key für insgesamt 1.000 Coins in Apex Legends. Die Codes sind laut Amazon nur einmal pro Kunde einlösbar.

… weiterlesen

Space Invaders

Das sieht nach Brettspiel-Spaß aus. (Foto: 612 Entertainment)

Zum 40. Geburtstags des Spieleklassikers “Space Invaders“ wurde es langsam mal Zeit für ein offizielles Brettspiel. Das erscheint mit eurer Unterstützung.

Genau genommen erschien der Arcade-Titel „Space Invaders“ 1978 in den Spielhallen. Zum 41. Jahrestag ist nun ein offizielles Brettspiel des Taito-Hits geplant, das 612 Entertainment im Dezember 2019 in den Handel bringen möchte. Das besitzt freilich die offizielle Lizenz und einige Besonderheiten.

… weiterlesen

Raspberry Pi 4: 28nm-CPU mit mehr RAM für unter 35 US-Dollar ab 2020

Mit dem Raspberry Pi 4 plant der Hersteller der legendären Einplatinencomputer zum ersten Mal den Umstieg von ARM-Prozessoren, die in 40nm hergestellt werden, auf Chips, die voraussichtlich in 28nm produziert werden. Das dürfte wesentlich mehr Performance bei gleichem Stromverbrauch bringen, während die Platine unter 35 US-Dollar kosten soll.

Lidl sichert sich Hype-Burger exklusiv: Hinter dem Deal steckt ein großer Plan

Der Discounter Lidl konnte sich mit dem veganen Burger von Beyond Meat eines der wohl begehrtesten Trend-Produkte zum Deutschlandstart exklusiv sichern. Dass der gehypte Fleischersatz hierzulande ausgerechnet bei einem Billig-Discounter startet, verwundert auf den ersten Blick. In Wahrheit passt das jedoch perfekt in Lidls Strategie. Wie der vegane

Edeka droht Ärger: Neues Produkt bringt Supermarkt in Erklärungsnot

Edeka muss sich wohl auf einigen Ärger einstellen. Die Supermarkt-Kette verkauft seit kurzem in seinen Filialen eine eigene Smoothie-Marke namens „All in Fruits“. Sowohl der Name als auch das Verpackungsdesign erinnert dabei sehr stark an einen anderen, bekannten Smoothie-Hersteller – was diesem mittlerweile auch aufgefallen ist. Brisant: Dessen Produkte

UHD zweitrangig: Eine TV-Technik ist dem ZDF noch wichtiger

UHD spielt bei ARD & ZDF bisher noch eine Nebenrolle. Während immer mehr Menschen 4K-Fernseher besitzen, ziehen sowohl die öffentlich-rechtlichen als auch die privaten Sender wie RTL und ProSieben nur langsam mit entsprechenden Sendungen nach. Doch das ZDF läuft diesem Trend nicht blind hinterher und orientiert sich in Sachen Bildqualitätsverbesserung

Trick für Google Maps: So sehen Sie immer die besten Benzin-Preise

Google Maps liefert Autofahrern die schnellste Route von A nach B, Tank-Apps zeigen passend dazu den aktuell günstigsten Benzinpreis. Doch zwischen beiden Smartphone-Apps hin- und herwechseln zu müssen, kann auf Dauer nervig sein. In den USA sehen Sie in Googles Karten-App bei der Suche nach Tankstellen bereits die aktuellen Preise, in Deutschland gibt

Trick für Google Maps: So sehen Sie immer die besten Benzin-Preise

Google Maps liefert Autofahrern die schnellste Route von A nach B, Tank-Apps zeigen passend dazu den aktuell günstigsten Benzinpreis. Doch zwischen beiden Smartphone-Apps hin- und herwechseln zu müssen, kann auf Dauer nervig sein. In den USA sehen Sie in Googles Karten-App bei der Suche nach Tankstellen bereits die aktuellen Preise, in Deutschland gibt

Trick für Google Maps: So sehen Sie immer die besten Benzin-Preise

Google Maps liefert Autofahrern die schnellste Route von A nach B, Tank-Apps zeigen passend dazu den aktuell günstigsten Benzinpreis. Doch zwischen beiden Smartphone-Apps hin- und herwechseln zu müssen, kann auf Dauer nervig sein. In den USA sehen Sie in Googles Karten-App bei der Suche nach Tankstellen bereits die aktuellen Preise, in Deutschland gibt

Trick für Google Maps: So sehen Sie immer die besten Benzin-Preise

Google Maps liefert Autofahrern die schnellste Route von A nach B, Tank-Apps zeigen passend dazu den aktuell günstigsten Benzinpreis. Doch zwischen beiden Smartphone-Apps hin- und herwechseln zu müssen, kann auf Dauer nervig sein. In den USA sehen Sie in Googles Karten-App bei der Suche nach Tankstellen bereits die aktuellen Preise, in Deutschland gibt

Bilder aus 45 Kilometer Entfernung – das geht, mit dieser neuen Kamera!

Es ist eine Herausforderung, ferne Objekte auf der Erde zu fotografieren. Denn es ist nicht gerade einfach, genügend Licht von einem Motiv aus großer Entfernung aufzunehmen und die Atmosphäre der Erde führt außerdem zu Verzerrungen, die das Bild ruinieren können. Das macht es schwierig, ein Bild über eine Entfernung von ein paar Kilometern zu schießen. Vorausgesetzt, die Kamera ist hoch genug über dem Boden montiert, um die Erdkrümmung zu überwinden.

In den letzten Jahren haben Forscher damit begonnen, empfindliche Photodetektoren zu optimieren. Diese Detektoren sind so empfindlich, dass sie einzelne Photonen aufnehmen und damit Bilder von Personen zusammensetzen können, die bis zu 10 Kilometer entfernt sind. Das ist schon ziemlich einzigartig, doch nun übertrifft ein neues Projekt von der University of Science and … … weiterlesen

Südkorea will künftig auf Linux anstatt auf Windows 10 setzen

Mit dem 14. Januar 2020 wird Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Microsoft wird zwar die Entwicklung weiter fortsetzen, allerdings liefert man die Updates nur gegen eine Gebühr an Unternehmenskunden. Auf diese Weise können größere Organisationen, sie sich auf den Umstieg noch nicht vorbereitet haben, sich etwas mehr Zeit erkaufen.

Während sich die Politik in Großbritannien über die hohen Preise des Upgrades beklagt, verzichtet man woanders komplett auf Microsoft. Die Stadtverwaltung von Barcelona hatte Pläne, auf Linux umzusteigen und so auch die Regierung von Südkorea. Statt auf ein neueres Microsoft-System umzusteigen, setzt man auch dort auf Linux. Nähere Details ließ man jedoch nicht verlauten und auch eine Begründung für die Entscheidung gab es nicht.

Das Innenministerium wird als erstes einen Testlauf mit einer Linux-Distribution … … weiterlesen

Project Libra: Facebook entwickelt eigene Kryptowährung

Unter dem Titel „Zuck-Coin“ geistern seit geraumer Zeit Gerüchte umher, dass Facebook an einer eigenen Währung auf Basis der Blockchain-Technologie arbeitet. So wird sie zwar nicht heißen, im Rahmen von „Project Libra“ entwickelt das soziale Netz aber offenbar eine kursstabile Bitcoin-Alternative.

So lernst du CSS3-Grids spielerisch

Am Rechner spielen, dabei einen kleinen Garten retten und gleichzeitig neues Wissen über das Grid-Modul von CSS3 erwerben … das hört sich nach einem guten Plan an. Das Grid-Layout-Modul von CSS3 ist eine relativ neue und sehr wichtige Layout-Technik, die viele Dinge im Webdesign-Bereich deutlich vereinfachen wird. Darüber hinaus eröffnet diese Technologie einige neue und […]

Microsoft bestätigt Restore-Probleme nach Windows 10-Updates

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Fehler, Redstone 5, Windows 10 Version 1809, Bugs, Windows 10 Oktober Update, Version 1809, Oktober-Update
Microsoft hat ein neues Problem eingeräumt, auf das Windows 10-Nutzer nach einem Update stoßen könnten. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Stopp-Fehler bei der Wiederherstellungsfunktion, den der Konzern jetzt als bekanntes Problem eingestuft hat. Soweit bekannt ist, sind alle Windows 10-Versionen betroffen. (Weiter lesen)

An alle, die Sprachnachrichten auf WhatsApp versenden: Bitte lasst diesen Quatsch!

Liebe WhatsApp-Nutzer: Ich überfordere euch jetzt hoffentlich nicht, nur weil ich diesen Text nicht als Sprachnachricht aufgenommen habe. Hier müsst ihr tatsächlich etwas lesen. So sorry. Ein Gast-Kommentar von HuffPost-Autorin Amelie Graen

Multi-Boot USB-Stick erstellen: Kostenlos-Tool vereint Windows und Linux unter eine Haube

Ein frisches Windows installiert man am einfachsten vom USB-Stick. Doch wer auch mal Linux ausprobieren will oder Rettungs-Tools vom USB-Stick nutzen möchte, muss sich unterschiedliche Sticks präparieren. WinSetupFromUSB erleichtert das und bringt verschiedenste Systeme auf einem USB-Stick unter.

Multi-Boot USB-Stick erstellen: Kostenlos-Tool vereint Windows und Linux unter eine Haube

Ein frisches Windows installiert man am einfachsten vom USB-Stick. Doch wer auch mal Linux ausprobieren will oder Rettungs-Tools vom USB-Stick nutzen möchte, muss sich unterschiedliche Sticks präparieren. WinSetupFromUSB erleichtert das und bringt verschiedenste Systeme auf einem USB-Stick unter.

Multi-Boot USB-Stick erstellen: Kostenlos-Tool vereint Windows und Linux unter eine Haube

Ein frisches Windows installiert man am einfachsten vom USB-Stick. Doch wer auch mal Linux ausprobieren will oder Rettungs-Tools vom USB-Stick nutzen möchte, muss sich unterschiedliche Sticks präparieren. WinSetupFromUSB erleichtert das und bringt verschiedenste Systeme auf einem USB-Stick unter.

Multi-Boot USB-Stick erstellen: Kostenlos-Tool vereint Windows und Linux unter eine Haube

Ein frisches Windows installiert man am einfachsten vom USB-Stick. Doch wer auch mal Linux ausprobieren will oder Rettungs-Tools vom USB-Stick nutzen möchte, muss sich unterschiedliche Sticks präparieren. WinSetupFromUSB erleichtert das und bringt verschiedenste Systeme auf einem USB-Stick unter.

Anonymität im Netz: Schäuble fordert eine Klarnamenpflicht

Bundestagspräsident Wolfang Schäuble (CDU) spricht sich für eine Klarnamenpflicht im Internet aus. In einer Demokratie müssten sich Menschen in Debatten offen gegenüberstehen, sagte er im Spiegel. Das Vorhaben ist aktuell politisch en vogue, bleibt aber äußerst umstritten – und die Versuche haben bislang die Wirkung verfehlt.

Tesla: Trotz neuer Finanzierung in 10 Monaten pleite?

Tesla ist in Finanzschwierigkeiten: Trotz einer Finanzierungsspritze von 2,7 Milliarden US-Dollar vor wenigen Wochen, hat der Gründer der Unternehmens Elon Musk in einer Mail an seine Beschäftigen bekannt gegeben, dass das Unternehmen in 10 Monaten pleite gehen wird, sollte man jetzt nicht drastische Maßnahmen ergreifen.