Kostenlos Fotos am iPhone bearbeiten wie ein Profi

Nach der Aufnahme von Bildern kannst Du noch vieles an deinen Bildern ändern. Fotos am iPhone bearbeiten zu können, ist ein sehr einfacher und schneller Weg, das Beste aus deinen Bildern herauszuholen. Und das Ganze ist auch noch kostenlos! Wir erklären dir, welche Apps du brauchst und welche Bearbeitungen Du durchführen kannst.

Bilder im iPhone anzeigen (Fotos-App)

Um Bilder auf deinem iPhone bearbeiten zu können, müssen diese natürlich auch über dein Smartphone abrufbar sein. Solltest Du eine Cloud-Lösung verwenden (z.B. iCloud oder OneDrive), so kannst Du deine Bilder natürlich direkt abrufen.

Wenn Du eine Systemkamera verwendest, gibt es heute oft Apps, die eine Übertragung auf dein Smartphone ermöglichen. SONY bietet hierfür z.B. die App „Imaging Edge Mobile“ (vormals „Sony PlayMemories“) an. Wie genau Du die App benutzt, zeigt dir der folgende Tipp: Fotos von Sony Alpha … … weiterlesen

Windows 10 Internet langsam – Was nun?

Wenn durch Windows 10 Internet langsam wird, kann dies echt sehr nervig werden. Wir haben dir im folgenden Tipp einige Einstellungen zusammengestellt, die dir helfen können, dein Internetzugriff wieder zu beschleunigen.

Prüfe, ob das Internet langsam ankommt

Als erstes solltest Du prüfen, ob die Übertragungsrate deiner Internetverbindung entsprechend deines Vertrages ist. So gibt es verschiedene Webseiten, auf denen Du einen sogenannten Speedtest durchführen kannst. Beispielsweise kannst Du dies auf der Webseite von Speedcheck.org durchführen. Klicke einfach auf den folgenden Link und drücke auf „Speed Test starten“:  Nach ein kurzer Zeit wird die Download- und die Uploadrate angezeigt. Normalerweise ist die Uploadrate immer niedriger als die Downloadrate. Hier kannst Du nun einschätzen, ob dein Windows 10 Internet langsam ist oder ob Du über die volle Geschwindigkeit verfügst. Sollte der Wert weit von deinem Vertrag abweichen, so haben wir im Folgenden einige Tipps zusammengestellt. Du kannst dann nach deren … … weiterlesen

Im Mac zwei Fenster nebeneinander anordnen

Wer kennt es nicht. Ich habe ein Dokument und möchte gleichzeitig in einem anderen Dokument Informationen übertragen. Hier kommt nun der Split View zum Einsatz. Mit diesem kannst Du auf deinem Mac zwei Fenster nebeneinander anordnen. Diese Funktion gibt es seit Mac OS X El Capitan und ist vielen auch aus Windows 10 bekannt.

Split View aktivieren, um im Mac zwei Fenster nebeneinander anordnen zu können

  • Wenn du den Split View aktivieren möchtest, drückst Du auf den Vollbildmodus (grünes Symbol oben links am Fenster) und hältst die Schaltfläche gedrückt. 
  • Das Fenster verkleinert sich nun und Du kannst es mit gedrückter Maustaste auf die linke oder rechte Seite deines Bildschirmes ziehen.
  • Nun lässt Du die Schaltfläche los.
  • Klicke nun auf ein anderes Fenster, um im Mac zwei Fenster nebeneinander anordnen zu können.
  • … weiterlesen

    Windows 10 Bildschirm drehen per Tastenkombination

    Es ist kein Problem, den Windows 10 Bildschirm drehen. Hierfür hat Windows 10 eine einfache Tastenkombination integriert. Diese Funktion kann hilfreich sein, wenn man externe Bildschirme hat, die eine andere Ausrichtung haben sollen. Wenn Du ein Gerät verwendest, dass einen Touchscreen hat, hilft es auch, den Windows 10 Bildschirm drehen zu können.

    Windows 10 Bildschirm drehen per Tastenkombination

    Um den Windows 10 Bildschirm drehen zu können, musst Du nur die folgenden Tasten drücken:

  • Drücke die „Strg“-Taste und die „Alt“-Taste gleichzeitig und halte diese nun gedrückt.
  • Wenn Du nun gleichzeitig die Pfeiltaste nach rechts bzw. nach links drückst, wird der Bildschirm so gekippt, dass die kurzen Seiten den oberen Rand darstellen. Sofern Du die Pfeiltaste nach unten drückst, wird der Bildschirm um 180 Grad auf den Kopf gedreht.
  • Wenn Du aber die Pfeiltaste nach oben drückst, so wird der Bildschirm wieder an der langen Seiten ausgerichtet, wie Du es … … weiterlesen
  • Windows 10 Autostart Ordner im Datei Explorer öffnen

    Es ist praktisch, in Windows 10 Programme automatisch starten zu lassen, wenn Du den PC anmachst. Diese Funktion nennt sich Autostart. Normalerweise findest Du die Übersicht in dem Task-Manager als einen Windows 10 Autostart Ordner.

    Autostart im Task-Manager in Windows 10 - Windows 10 Autostart Ordner

    Es gibt aber zusätzlich noch einen Windows 10 Autostart Ordner. Der wird beim Start ausgeführt. Alle Programme, die in diesem Windows 10 Autostart Ordner hinterlegt werden, werden beim Start automatisch geöffnet. Wir erklären dir, wie Du den Ordner findest und Programme dort einfügen kannst.

    Windows 10 Autostart Ordner anzeigen und neue Programme hinzufügen

  • Zunächst drückst Du die Windows-Taste und die R-Taste.
    … weiterlesen
  • Von Android zu Apple wechseln einfach per App

    Von Android zu Apple wechseln ist jetzt ganz einfach per kostenloser App möglich. Dazu hat Apple die App „Move to iOS“ entwickelt. Dabei werden deine Daten und Einstellungen einfach per App automatisch auf dein neues Apple Gerät übertragen. Wir erklären dir, wie dies mit wenigen Schritten funktioniert.

  • Lade dir zunächst auf deinem Android-Gerät die Move to iOS App kostenlos herunter und installiere diese. Du kannst diese im PlayStore herunterladen.
  • Stecke beide Geräte an ihre Netzteile und verbinde das Android-Gerät mit deinem WLAN.
  • Richte nun dein neues Apple iOS-Gerät ein. Folge dabei den Bildschirmanweisungen. Sobald die Seite „Apps & Daten“ erscheint, tippst Du einfach auf „Daten von Android übertragen“.
  • Jetzt öffnest Du auf deinem Android-Gerät die App „Move to iOS“.
    Von ... <a href=… weiterlesen
  • sm.de als Startseite lässt sich nicht entfernen

    Wenn Du deinen Browser öffnest, erscheint immer sm.de als Startseite? Egal, ob du Chrome, Firefox oder Edge verwendest? Dann hast Du dir eine Adware eingefangen. Das ist eine Art von Virus, die immer wieder die Einstellungen überschreibt und sm.de als Startseite anzeigt. Aber keine Panik! Das lässt sich wieder entfernen. Wir zeigen dir, wie es geht.

    sm.de als Startseite mit AdwCleaner entfernen

  • Um sm.de als Startseite loszuwerden, brauchst Du das Programm AdwCleaner. Dieses ist kostenlos und prüft deinen PC auf Adware.
  • Lade das Programm AdwCleaner herunter, indem Du auf die Adresse https://www.malwarebytes.com/adwcleaner/ gehst und dort die Schaltfläche „FREE DOWNLOAD“ anklickst. Der Download wird dann automatisch gestartet.
  • Drücke nun in der Leiste unten auf die heruntergeladene Datei, um diese zu öffnen.
  • Bestätige den Sicherheitshinweis und führe die Installation nach Anweisung durch.
  • Starte nun den Scan auf dem PC. Dieser Vorgang kann etwas dauern. Aber das Warten lohnt … … weiterlesen
  • Windows 10 fährt nicht runter

    Dein Windows 10 fährt nicht runter oder startet einfach neu, obwohl Du ihn nur eingeschaltet hast? Dann haben wir dir in diesem Tipp mehrere Lösungen für dich zusammengestellt.

    Windows 10 fährt nicht runter wegen der Schnellstart-Einstellungen

    Der Schnellstart soll das Hochfahren beschleunigen, allerdings können sich auf Fehler einschleichen. Windows 10 fährt nicht runter, weil die Systemdatei einen Fehler hat.

  • Öffne zunächst die Einstellungen, indem Du auf das Windows-Symbol am unteren linken Bildschirmrand klickst.
  • Im Startmenü wählst Du das Zahnrad und es öffnen sich die Einstellungen.
  • Drücke nun auf „System“ und im Anschluss links auf „Netzbetrieb und Energiesparen“.
  • Klicke nun rechts auf „Zusätzliche Energieeinstellungen“.
  • Da die gewünschte Option grau hinterlegt ist, musst Du zunächst oben auf „Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar“ klicken.
  • Entferne den Haken vor „Schnellstart aktivieren (empfohlen)“.
  • Speichere deine Einstellungen durch Klicken auf „Änderungen speichern“.
  • Programm verhindert, dass Windows 10 nicht heruntergefahren werden kann

    Sollte das Problem … … weiterlesen

    Windows 10 Sprache ändern in wenigen Schritten

    In diesem Tipp erklären wir dir, wie Du die Windows 10 Sprache ändern kannst. Dies kannst Du auch ganz einfach über die Einstellungen machen.

    Windows 10 Sprache ändern per Taskleiste

    Am einfachsten geht das Ändern natürlich über die Taskleiste. Hier kannst Du einfach durch einfach die Windows 10 Sprache ändern, indem Du folgende Schritte ausführst:

  • Klicke „DEU“ oder „ENG“ neben der Uhr im rechten Bereich von der Taskleiste.
  • Nun öffnet sich ein Menü. Hier wählst Du einfach mit einem Klick die entsprechende Sprache aus.
  • Solltest Du die Schaltfläche nicht in der Taskleiste sehen oder deine gewünschte Sprache nicht vorhanden sein, änderst Du die Sprache bitte über die Einstellungen.

    Windows 10 Sprache ändern per Einstellungen

    Die Windows 10 Sprache ändern kannst Du auf jeden Fall über die Windows 10 Einstellungen. Wir zeigen dir hier, wie das geht:

  • Klicke auf das Windows-Logo am unteren linken Bildschirmrand befindet und wähle im … … weiterlesen
  • Windows 10 windows.old löschen

    Du brauchst Platz auf deinem Rechner und möchtest den Ordner windows.old löschen? Dieser Ordner von Windows 10 kann nicht einfach so gelöscht werden. Allerdings kannst Du dies über die Einstellungen machen.

    Was ist windows.old?

    Die windows.old-Datei enthält die vorherige Version von Windows 10. Dabei werden alle Systemdaten gespeichert und können wiederhergestellt werden. Die Wiederherstellung erfolgt über diese Schritte:

  • Öffne zuerst die „Einstellungen„. Gehe dazu auf das Windows-Logo am unteren linken Bildschirmrand und klicke im Startmenü auf das Zahnrad. Alternativ kannst Du auch die Tastenkombination Windows-Taste und I-Taste verwenden.
  • Gehe auf „Update & Sicherheit“ und wähle dann links „Wiederherstellung“.
  • Drücke auf „Los geht’s“ unter dem Punkt „Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren“.
  • Im neuen Fenster werden zunächst Informationen gesammelt.
  • Wähle dann einen Grund zum Zurücksetzen und klicke anschließend auf „Weiter“.
  • Im nächsten Fenster klickst Du auf „Nein, danke“ und dem folgenden Fenster auf „Weiter“.
  • Nun wird die letzte Version von … … weiterlesen
  • Windows 10 clean Install ohne DVD

    Dein PC läuft nicht mehr richtig? Du möchtest dein Windows 10 Gerät verkaufen, aber die Daten sind noch darauf? Dann hilft ein Windows 10 clean Install, also eine Neuinstallation von Windows. Seit Windows 10 brauchst Du hierfür keinen bootfähigen Datenträger mehr, sondern kannst den Windows 10 clean Install einfach über die Einstellungen ausführen.

    Windows 10 neu installieren mit eigenen Dateien

    Wenn Du Windows 10 neu installieren möchtest, kannst Du dies direkt über die Einstellungen tun. Hier hast Du verschiedene Möglichkeiten, um auch nach einer Neuinstallation sogar deine Daten behalten zu können.

    Windows 10 formatieren ohne Extraprogramm

    Windows 10 clean Install über die Einstellungen

    In Windows 10 ist kein gesonderter Datenträger mehr erforderlich. Folge einfach der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung. Denke daran, deine Daten zu sichern, falls Du diese nach der Neuinstallation noch benötigst.

  • Gehe zunächst auf die „Einstellungen„. Dafür gehst Du auf das Windows-Logo am unteren linken Bildschirmrand und … … weiterlesen