Mesh-Netzwerk M15 Eagle Pro AI AX1500 Mesh System von D-Link im Test

 

Als 2er und 3er Set erhältlich

D-Link ist ein erfahrener Akteur in der Netzwerkbranche und auf dem Markt für Mesh-Netzwerke. Wir hatten mit dem COVR X-1862 [LINK] bereits ein Produkte in dieser Kategorie getestet.

Das Design des M15 ähnelt dem des COVR-1862 mit einer kleinen, kurzen, würfelförmigen Einheit, die mit Kunststoff überzogen ist. Seine kompakte Größe bietet mehr Flexibilität bei der Platzierung, während sein minimalistisches Design zu jedem modernen Haus passt. Wir haben den D-Link M15-3PK im Test, der 3 Einheiten des M15 enthält, um einen größeren Bereich einer Immobilie wie Wohnung oder Haus abzudecken.

Der M15 verfügt über leistungsstarke Mesh-Technologie, die leistungstarkes Wlan für eine nahtlose, schnelle und zuverlässige Konnektivität im Haus, Büro und Veranstaltungsorten gerecht wird. Sie bietet 802.11ax-WLAN mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.500 Mbit/s für kabelgebundene Verbindungen.

 

… weiterlesen

Feingeregelt und augenschonend? Die neue BenQ ScreenBar Halo Monitor Lampe im Test

 

Benq hat eine neue Monitorlampe herausgebracht
 

Wir haben die BenQ ScreenBar Halo für euch getestet. Dabei handelt es sich um eine LED-Monitor-Lampe, die mit einem Wireless-Controller ausgestattet ist. Farbtemperatur und Helligkeit lassen sich im Feinbereich einstellen. Die ScreenBar Halo lässt sich mit einem Clip schnell und rückstandslos und flexibel am Monitor positionieren. Dazu wird sie einfach an den Bildschirm gehängt, um den Arbeitsplatz zu beleuchten, ohne dadurch wertvollen Platz zu verlieren. Mit automatischem Dimmer beleuchtet die Halo den Arbeitsbereich nur per USB-Stromversorgung und ohne störende Lichtreflexe auf dem Bildschirm. Wir haben die Produkneuheit von BenQ einem ausführlichen Praxistest unterzogen. zudem verfügt die Halo-Bar über eine drahtlose Batterie-Fernbedienung. Gerade hier sind wie gespannt wie gut, zuverlässig und feingranular die Steuerung funktioniert.

 

Lieferumfang BenQ Screenbar Halo – Bildnachweis: Testmagazine

Schreibtischlampe mit Auto-Dimmen … … weiterlesen

2 in 1 Espresso & Grinder IZ-6007 Izzy Limited Edition im Test – Kaffee ist Genuss

 

Professionelle Technik im Edelstahldesign

Die Auswahl und Entscheidung für die geeignete Espressomaschine ist selbst für Experten keine leichte Aufgabe. Der Marktangebot ist sehr breit und unübersichtlich. Siebträgermaschinen gehören untrennbar zu einer professionellen Kaffeekultur und sind die einzige Möglichkeit, einen echten Espresso zu bereiten. Zunehmend viele Kunden sind bereit sich intensiv mit dem perfekten Zusammenspiel von Kaffeebohnen, Mahlgrad und Druck zu beschäftigen. Grund genug, mal eine vielversprechende Espressomaschine einer neuen griechischen Marke zu testen.

Siebträgermaschine: Die 2 in 1 Espresso & Grinder IZ-6007 IZZY Limited Edition mit 1.550 Watt im Einzeltest – Bildnachweis: TestMagazine

 

2in1 Automatische Espressomaschine und Kaffeemühle IZ-6007

Noch vor wenigen Jahren gab es in dem Einstiegs-Preissegment nur wenige brauchbare Espresso-Maschinen im Segment der Siebträger. Maschinen in … … weiterlesen

Kabelloser Edelstahl-Wasserkocher izzy Xpress 1,7 Liter im Praxistest

 

1,7 Liter-Klasse

Im Test haben wir einen 1,7 Liter-Waserkocher des griechischen Newcomer auf dem deutschen Markt. Wasserkocher sind praktische Geräte und dürfen in keinem Haushalt fehlen. Ob zur Zubereitung von Tee, wasserlöslichem Kaffee, Säuglingsnahrung, oder Instant-Produkten – stets wird heißes Wasser benötigt. Neben Tee und anderen Heißgetränken findet er auch beim Kochen wie bei der Zubereitung von Babynahrung oder dem Befüllen einer Wärmflasche häufig Verwendung. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Energie – und damit Geld. Der Wasserkocher benötigt deutlich weniger Energie zum Aufheizen des Wassers als ein Elektroherd. Wir haben den kabellosen Wasserkocher Izzy xpress 1,7 Liter in Edelstahl für Sie getestet. Im Test musste der Izzy xpress seine Alltagstauglichkeit nebst kraftvoller Leistung von 1.850 bis 2.200 Watt unter Beweiss stellen.

 

Im Einzeltetst der 1,7 Liter Wasserkocher xpress der … … weiterlesen

Valkental – ValkPro 3in1 Gepäckträgertasche im Praxistest

 

Dicht, einfach und sicher zu montieren sowie gut sichtbar?

Nicht nur auf (Rad)reisen sind Fahrradtaschen praktisch. Auch im Alltag auf dem Weg zur Schule, zum Einkaufen oder für den Weg ins Büro erweisen sie sich als äußerst praktisch. Immer dann, wenn man eine Tasche benötigt, mit dem Rad fährt und die Last an das Rad weitergeben möchte, statt sie auf den eigenen Schultern zu tragen.

 

Die ValkPro bietet der Hersteller in vier Farben an – Bildnachweis: Valkental – Herstellerbild

Geeignet als Gepäckträgertasche, Rucksack und Umhängetasche

Ein Fahrrad bietet diverse Befestigungsoptionen für Taschen: Low Rider werden am Vorderrad angebracht, dann gibt es noch die Lenkertasche, die Rahmen-Tasche und natürlich die Tasche fürs Hinterrad. In unserem Test präsentieren wir eine neue Fahrradtasche des StartUp Valkental aus Düsseldorf. Die 3-in1 Tasche wird am Gepäckträger … … weiterlesen

Faltbarer Fahrrad-Kupplungsträger Bosal Comfort Pro III im Test

 

Fahrrad und Auto finden zusammen
  

Mobil sein ist „in“ und nicht jeder hat das ideale Bike-Terrain vor der Haustür. Oft ist es angenehmer, die Räder mit dem Auto ins Grüne oder in den Urlaub zu transportieren und die Radtour autoplatziert zu starten. Ausflüge mit dem Fahrrad oder gar den Urlaub im eigenen Fahrradsattel zu verbringen, wird hierzulande immer beliebter. Die aktuelle Energiekrise verstärkt diesen Trend. Die Kombination von Fahrrad und Auto war immer schwierig. Gerade im Urlaub möchten viele ihr Fahrrad mitnehmen. Am Besten radelt es sich – auch im Urlaub – auf dem eigenen, vertrauten Bike. Durch die Mitnahme des eigenen Velo läßt sich nicht nur auf Reisen Kosten und (Frei-)Zeit sparen. Allerdings braucht es dafür eines sicheren und möglichst komfortablen Auto-Fahrradträgers. Doch welches Fahrradträger-System ist sicher, günstig und leicht benutzbar? Was muss beachtet werden?

 

Das Unternehmen Bosal

Das 1923 gegründete Unternehmen ist Hersteller und Zulieferer … … weiterlesen

Bestens gerüstet, wenn komprimierte Luft benötigt wird? Die AGT Professional Akku-Kompressor-Luftpumpe ALP-130 im Einzel-Test

 

Pumpen ohne Anstrengung bis 150 PSI

Akku-Luftpumpen sind in vielerlei Hinsicht eine sehr praktische Sache. Nutzer schätzen sie vor allem aufgrund ihrer Flexibilität und Mobilität. Ist der Akku geladen, benötigt die Akku-Luftpumpekeinerlei Stromanschluss. So läßt sich schnell mal eben ein Fahhradreifen, eine Luftmatratze oder sogar ein kleines Schlauchboot mit dieser Akku-Luftpumpe mit Luft befüllen, ohne hinterher schweißgebadet zu sein.

Die Akkuluftpumpe eignet sich nicht nur für Autoreifen: Auch Fahrrad- und Motorradreifen lassen sich mit dem AGT Professional Akku-Kompressor-Luftpumpe ALP-130 ruckzuck auf. Selbst Bälle, aufblasbares Spielzeug, Gummiboot und Luftmatratze bringen Sie mit der Luftpumpe in Form. Da sie nicht in der Lage sind, über einen langen Zeitraum große Luftmengen abzugeben, eignen sie sich derartige Akku-Kompressoren tendenziell weniger zum Aufpumpen von großen voluminösen Dingen wie ein große Schlauchbote. Mit einem Akku Kompressor lassen sich primär Autoreifen mühelos aufpumpen. Grund dafür ist unter anderem der starke Motor, der in der ALP-130 verbaut … … weiterlesen

Mobiler Henkelmann: Test der Lexar SL660 Blaze Gaming USB 3.2 Portable

 

Kurz vor Weihnachten wurde eine neue 1TB SSD mit USB 3.2/Typ-C -Schnittstelle von Lexar vorgestellt. Die Lexar SL660 Blaze Gaming Portable präsentiert sich als portbable und sehr schnelle Speicherlösung. Als Gimmick für die Zielgruppe der Gamer – aber nicht nur – ist das Gehäuse mit LEDs illuminiert. Mit der Lexar SL660 Blaze Gaming Portable SSD bringt der Speicher-Spezialist Lexar eine externe SSD, die eine performante USB-3.2-Datenübertragung, Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von (theoretisch) bis zu 2.000 bzw. 1.900 MB/s, viel Speicherplatz und kompakte Ausmaße miteinander vereint. Mit ihrer Optik spricht die Speicherlösung gezielt Gamer an. Zur UVP von 215 Euro erhalten der Käufer eine portable NVMe-SSD mit 1TB Speicherkapazität und echter USB 3.2-Schnittstelle. Dies ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 20 Gb/s. Die maximalen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten gibt der Hersteller mit rund 2.000 beziehungsweise 1.900 MB pro Sekunde an. Wir sind gespannt, ob diese tatsächlich abrufbar sind. Zudem haben wir diese mobile … … weiterlesen

Klein – aber oho! InLine Multifunktions-Hub USB 3.2 Gen.2 USB Typ-C im Praxistest

 

 

Ultrakompakter Multihub USB-Typ C von Inline im Praxistest

Notebooks und andere mobile Computer werden immer dünner und kleiner. Das geht meist zu Lasten der Anschlussmöglichkeiten.Mehrere USB Eingänge werden oft eingespart ebenso auch Videoanschlüsse, die von vielen Anzeigegeräten gefordert werden.Zum Anschluss weiterer Komponenten wie Tastatur, Maus, Netzteil und USB-Stick oder Festplatte bedarf es eines modernem USB-Typ-C-Multi-Hub.

  

Lieferumfang – Bildnachweis: TestMagazine

 

Mit dem Multi-Hub von InLine läßt sich ein USB Typ-C Port um zwei USB Typ-A, einen USB Typ-C und einen HDMI Port erweitern.Der Multihib ist eines der kleinsten und kompaktesten Multihub auf dem Markt. Zudem unterstützt er eine 4-K-Auflösung bis 60 Herz. Kompatibel per Plug-and-Play sind Mac und Windows Betriebssysteme im Alternate Modus sowie Thunderbolt 3.0 Anschlüsse. Das Verbindungskabel lässt sich unter dem Gehäuse aus Aluminium verstauen. … … weiterlesen

Für die Café-Bar zu Hause oder im Büro: Die Rommelsbacher EKS 2010 Espressomaschine im Test

  

Mit perfekter Crema?

Die Auswahl und Entscheidung für die geeignete Espressomaschine ist selbst für Experten keine leichte Aufgabe. Der Marktangebot ist sehr breit und unübersichtlich. Siebträgermaschinen gehören untrennbar zu einer professionellen Kaffeekultur und sind die einzige Möglichkeit, einen echten Espresso zu bereiten. Zunehmend viele Kunden sind bereit sich intensiv mit dem perfekten Zusammenspiel von Kaffeebohnen, Mahlgrad und Druck zu beschäftigen. Grund genug, mal eine vielversprechende Espressomaschine zu testen.

 

Der Siebträger hat einen Durchmesser von 58mm – durch diese „Standardgröße“ läßt sich viel gebräuchliches Zubehör wie zB. Tamper nutzen – Bildnachweis: TestMagazine

  

 

Einstiegssegment: Die Rommelsbacher Espressomaschine EKS 2010 im Test

Die Espressomaschine EKS 2010 von Rommelsbacher ist eine moderne Siebträger-Maschine mit moderner Optik und vielversprechender Technik. Wir haben uns die Maschine und insbesondere ihre inneren Werte genauer angeschaut.

Die Leistungsaufnahme … … weiterlesen

USB Type-C DockingStation von RaidSonic bringt die Anschlüsse zurück: Die Icy Box IB-DK2244AC im Test

  

14-in-1 : Aus einem Anschluss werden 14 Anschlüsse

 
Notebooks und andere mobile Computer werden immer dünner und kleiner. Das geht meist zu Lasten der Anschlussmöglichkeiten – selbst der weit verbreitete RJ45 LAN-Port oder mehrere USB Eingänge werden oft eingespart ebenso auch Videoanschlüsse, die von vielen Anzeigegeräten gefordert werden. An eine Laptop-Dockingstation lassen sich mehrere USB-Geräte anschliessen und mit Strom versorgen. Wer sein Laptop abwechselnd mobil und stationär nutzt, muss normalerweise häufig verschiedene Kabel ein- und ausstecken. Eine Dockingstation erhöht die Flexibilität des Notebooks. Es können auch Monitore, Kopfhörer oder Mikrofone verwendet werden. Zudem verhindet eine Dockingstation gezielt den Kabelsalat auf dem Schreibtisch zu reduzieren. Es herrscht mehr Ordnung und eine angenehmere Arbeitsatmosphäre. Zudem kann das Notebook jederzeit von dem einen Typ-C-Kabel getrennt werden, während die Dockingstation und die Kabel stationär auf dem Schreibtisch verbleiben bleiben können.

Die IB-DK2244AC zweichnet eine besonders große Anschlussauswahl und kann diesen Mangel … … weiterlesen

Flach und elegant: Die Cherry DW 9100 SLIM Funk-Maus & Tastatur im Test

 

Ideal für Office und (zwei) PC´s

Ende Juli kündigte Cherry den Nachfolger der bekannten DW 9000 SLIM an, Nun haben wir die neue „Cherry DW 9100 Slim“ Maus- und Tastatur-Kombination einem Test unterzogen. Die Cherry DW 9100 Slim ist in den Farben Weiß/ Silber und Schwarz/ Bronze verfügbar. Das Set steht seit wenigen Wochen zu einem UVP von rund 100 Euro zum Verkauf.
Maus und Tastatur sind immer noch die wichtigsten Eingabegeräten am PC und Desktop-Computern. Der Markt bietet heute zahlreiche Tastaturen mit unterschiedlichen Schaltern und Switches, die dem Nutzer ein großes Spektrum am Computer immer die optimalen Eingabemöglichkeiten bieten. Während der Gamer immer schneller seine Eingaben tätigen will und dabei förmlich nach einem RGB-Farbenmeer schreit, geht es im Home-Office etwas ruhiger zu – Hier zählen mehr Funktionalität, Ästhetik und Langlebigkeit. Funktatstauren erfreuen sich hier einer zunehmenden Beliebtheit. Funktastaturen bieten beim Arbeiten am Schreibtisch zusätzliche Bewegungsfreiheit und Flexibilität, … … weiterlesen

Tribit Stormbox Pro im Test: Kann die günstige Bluetooth-Box klanglich überzeugen!?

 

Das neue mobile Flaggschiff der Marke Tribit
 

Die Tribit Stormbox Pro positioniert sich als günstige Alternative gegen JBL und Bose. Wir haben überprüft, ob es der Tribit Stormbox Pro gelingt sich gegen ihre Wettbewerber zu behaupten.

  

Im Test die Tribit Stormbox Pro – Bildnachweis: TestMagazine

 

Die Marke Tribit, die zum US-amerikanischen Unternehmen Thounsandshores gehört, ist noch relativ jung und wurde erst 2017 in den USA gegründet. Die Tribit StormBox Pro ist das neue mobile Flaggschiff. Im Vergleich zu gehobenen Marken wie Bose, JBL oder Teufel will Tribit bei Bluetooth-Lautsprechern vor allem hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses punkten. Mit einem Preis von rund 120 Euro unterbietet tribit die etablierten Wettbewerber deutlich.
Wir sind deshalb gespannt, ob die rund 120 Euro teure Stormbox Pro nicht nur preislich, sondern auch u.a. klanglich mitzuhalten vermag.

… weiterlesen

Versprechen für gesunde saubere Luft: Blue Pure Auto 3410 von Blueair im Test

  

Mit den kühleren Tagen im Herbst verlagert sich das Leben wieder mehr in die Innenräume. Damit steigt auch die Sorge vor Ansteckung mit dem Coronavirus. Auf der Suche nach sinnvollen Ergänzungen zu regelmäßigem Lüften und den AHA-Regeln (Abstand halten, Hygienemaßnahmen und Alltagsmaske) stößt man schnell auf mobile Luftreiniger.

   

Luftauslass und Bedienfeld des Blueair Blue 3410 – Bildnachweis: TestMagazine

 

Luftreiniger können Partikel, Pollen & andere Allergene aus der Luft filtern

 

Auch Viren, Feinstaub und Gerüche können von Luftreinigern aus der Luft gefiltert werden. Luftreiniger sind deshalb nicht erst seit der Pandemie ein immer größeres Thema in deutschen Haushalten. Mit der Feinstaub-Thematik in immer mehr Städten fingen viele Menschen an sich verstärkt mit ihrer Gesundheit auseinanderzusetzen. Infolgedessen wurden auch Luftreiniger immer gefragter. Zum “Durchbruch” verhalf ihnen allerdings erst die Corona-Pandemie. Die … … weiterlesen

Das neue True-Wireless-Flaggschiff von Anker: SoundCore Liberty 3 Pro im Test

 

ACAA 2.0 verspricht Sound-Revolution

Soundcore hat seine nächste Generation von kabellosen Ohrhörern eingeführt. Wir haben bereits rechtzeitig zur Markteinführung einen den Souncore Liberty 3 Pro von Anker einem ausführlichen Test unterzogen.

 

Klangindividualisierung an das eigene Ohr

 
Der in den vier Farbvarianten Nachthimmel, Nebelgrau, Winterfrost und Zartlila erhältliche Ohrhörer integriert die Individualisierungs-Option „HearID“, die die Audio-Wiedergabe an die persönliche Hörkurve anpasst und versteht sich als ANC-Ohrhörer auf die aktive Geräuschunterdrückung. Analog den AirPods von Apple bieten auch die Soundcore Liberty 3 Pro einen Transparenzmodus an. Zudem verspricht Souncore die seit kurzem bei Apple verfügbare Konversationsverstärkung später im Jahr über eine Software-Aktualisierung nachrüsten. Die Kopfhörer verfügen über HearID ANC (Active Noise Cancellation), das automatisch und in Echtzeit die Umgebungsgeräusche sowie den Druck im Ohr überwacht, um die Geräuschunterdrückung an die jeweilige Situation anzupassen. Anker schafft es beimm Liberty 3 Pro eine sog. Dual-Treiber-Konfiguration – die neueste Astria Coaxial … … weiterlesen

Cherry MX 10.0N RGB: Die kompakte und sehr flache RGB-Tastatur im Praxistest

 

Mechanisches MX Low Profile Keyboard mit RGB und Metallgehäuse

Über ein Jahr nach dem Start in China kommt Cherrys RGB-Tastatur endlich nach Deutschland. Zu einem Preis für 150 Euro verspricht sei ein gutes Gesamtpaket. Die Cherry MX 10.0 zeichnen besonders flache MX-Schalter aus. Sie ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Gut zweieinhalb Jahre hat es gedauert, bis Cherry seine erste eigene Tastatur mit den MX-Low-Profile-Schaltern vorgestellt hat: Die MX 10.0 präsentiertsich mit RGB-Beleuchtung, silbernen Speed-Switches und 100-Prozent-Layout mit Nummernblock. Die RGB Beleuchtung ist zudem ein Novum bei Cherry-Tastaturen. Full-Key-Rollover und Anti-Ghosting stehen ebenfalls zur Verfügung.

 

Praxisteest der Cherry MX10.0N RGB mit mechanischen MX Low Profile Tassten und RGB Beleuchtung sowie Metallgehäuse – Bildnachweis: TestMagazine

Lieferumfang

  • Keyboard Cherry MX 10.0 RGB
  • Anschlusskabel USB Typ C
  • Bedieungsanleitung/Garantiekarte

Geliefert wird die Tatstaur … … weiterlesen

Cremiger Espresso auch unterwegs? Die neue “Espresso Go” vom Autozubehör-Spezialisten Heyner im Alltagstest

 

 

Eine Espressomaschine für die Mittelkonsole

Der Autozubehör-Anbieter Heyner hat eine mobile Espressomaschine entwickelt. Wer auf dem Weg in den Urlaub, auf längeren Dienstfahrten oder im Außendienst nicht auf seinen Koffeinschub verzichten möchte, aber von den hohen Preisen auf Raststätten abgeschreckt ist, kann jetzt auf die Espresso Go von Heyner zurückgreifen. Das neue Modell Espresso Go ist mit einem 12 Volt Stecker ausgerüstet und eignet sich für den Einsatz im Auto, Wohnwagen, Lkw oder Bus über den btreib eines Zigarettenanzünders.

Es gab bereits derartige Espresso-Maschinen. Die meisten wurden ihrem Anspruch nicht gerecht und waren völlig ungeeignet für die Praxis. Zum einen weil heisses Wasser separat mitgeführt werden musste oder das Handling schlecht war oder beides. Und auch das Ergebnis nicht überzeugen konnte. Umso gepannter sind wir auf den mobilen Espresso-Kaffee der Espresso Go von Heyner.

Die Espressomaschine wird an den Zigarettenanzünder angeschlossen und verspricht auf der Fahrt frisch aufgebrühten … … weiterlesen

USB-Typ C Ladegerät : Anker PowerPort III Nano Pro 20W -Ultrakleines USB-C Ladegerät mit Schnellladeleistung (PowerIQ 3.0) im Praxistest

  

 

 

Extrem kompakt und dennoch extrem leistungsstark
 

Der Zubehörspezialist Anker Ende Mai brandneue Ladegeräte basierend auf der GaN-Technologie angekündigt. Der Anker Nano II ist die nachgolge-Generation des Anker Nano. Das neue Zubehör ist nun auch Deutschland erhältlich. Ankers Ladetechnologie garantiert blitzschnelle Ladungen für so gut wie jedes Gerät – ob Smartphone oder Tablets. Und das in einem winzigen, federleichten USB-C Ladegerät. Für Notebooks empfielt sich die leistungsstärkere Klasse des Nano mit 30 oder 45 Watt.  Ob sie was taugen haben wir getestet.

  

Schnellladung Poco X3 von Xiaomi an einem Anker Nano Pro (20 W) mit GaN-Technologie – Bildnachweis: TestMagazine

 

Weniger Wärmeverluste mit GaN-Technologie

Netzteile mit Galliumnitrid-Technologie (GaN) benötigen weniger Komponenten als Standard-Silizium-Ladegeräte, weshalb GaN-basierte Netzteile deutlich kleinere Gehäuse benötigen und dennoch viel Power bieten können. Bereits 2018 hat … … weiterlesen

Aukey EP-T32: Sporttaugliche In-Ears mit sicherem Sitz im Praxistest

 

Wasserdichtes True Wireless Headset nach IPX8 

Die Marke Aukey brachte im Frühjahr einen robusten TWS-Bluetooth-Kopfhörer für Sport und Freizeit heraus. Statt kleiner In-Ear setzt Aukey hier auf recht große Kopfhörer mit Ohrbügel. Der EP-T32 ist für den aktiven Teil des Tages gemacht. Sound und robuster Halt im und am Ohr sind hierbei die wesentlichen Anforderungen, die an die Konstruktion gestellt werden. Immer mehr Sportler möchten auch während ihres anstrengenden Fitnessprogramm gut unterhalten werden. Können die EP-T32 halten, was sie versprechen? Wir haben das kabellose Headset einem Praxistest unterzogen, ob es hält was der Hersteller verspricht.

  

Aukey EP-T32 Sports True Wireless Earbuds mit Bluetooth 5.0 – Bildnachweis: Aukey

Lieferumfang

  • Aukey EP-T32 True-Wireless-Ohrhörer
  • Lade-Case
  • 3 Paar Ohrstücke (S/M/L)
  • USB-C-Kabel
  • Bedienungsanleitung
  • Schnellstartanleitung
  • Garantiekarte 24 Monate

Inbetriebnahme und Pairing

Während der Entnahme zeigen … … weiterlesen

D-Link Covr X1862 (2021) im Review: Wi-Fi6 Mesh für eine lückenlose Abdeckung mit schnellem Wlan

  

 

Mesh-WLAN für das ganze Zuhause

Mesh-Wi-Fi-Produkte erfreuen sich aus gutem Grund einer steigenden Beliebtheit. Sie verzeichnen ein enormes Wachstum im Vergleich zu herkömmlichen Routern und bieten die Möglichkeit, die Variabilität der häuslichen Wlan-Versorgung ohne gravierende Leistungseinbußen enorm zu erweitern. D-Link hat nun neue Mesh-Hardware auf Wi-Fi 6-Basis (auch bekannt als 11.ax) vorgestellt. D-Link geht mit seiner jüngsten Evolutionsstufe der Covr-Baureihe einen Schritt weiter und rüstet sie mit schnellem WiFi 6 aus. Die “AX1800 Whole Home Mesh Wi-Fi 6”-Systeme sind mit der neuesten Wi-Fi 6 Technologie ausgestattet. Wi-Fi-Geräte roamen sich – ähnlich wie in einem Mobilfunknetz -automatisch stets an den Acess-Point, der an der jeweiligen Position mit der besten Signalstärke zur Verfügung steht. Durch die Funktionen “Smart Roaming” und “Smart Steering” verbinden die Covr-Points Ihre Geräte automatisch mit dem stärksten verfügbaren Signal. So bleiben bleibt der Nutzer unterbrechungsfrei verbunden und kann sich so frei von Raum zu Raum bewegen. … … weiterlesen

Die kabellose All-in-One Überwachungskamera im Test: Die Eufy SoloCam E40

 

Kabellose und wetterfeste Sicherheitskamera ohne Abokosten
  

Ist diese Kamera mit integriertem Videospeicher und direktem Wi-Fi tatsächlich einer der besten drahtlosen Überwachungskamera, die ein Käufer aktuell erwerben kann? Die zu Anker gehörende Marke Eufy ist für Saugroboter, Waagen und weitere Smart-Home-Produkte bekannt. Obwohl die Marke relativ neu auf dem Markt für Haussicherheit ist, hat sie sich schnell einen Namen gemacht, weil sie einige der besten Haussicherheitskameras anbietet, die neben den qualitativen Eigenschaften zugleich aber noch erschwinglich und effektiv sind. Nun stellt der Anbieter eine neue Serie von smarten Sicherheitskameras vor, die keinen Hub und auch keine kostenpflichtige Cloud benötigen. Mit diesem Erfolgsrezept konnte sich Eufy gegenüber Wettbewerbern wie Arlo und Ring behaupten. Eufy hat zahlreiche Modelle im Angebot. Die klassischen an der Basis, dazu die recht günstigen Stand-Alone-Kameras, die auch HomeKit unterstützen. Nun wurde das Sortiment um neue Cams erweitert: SoloCam E20, SoloCam E40, SoloCam L20, SoloCam L40, SoloCam … … weiterlesen

Canary View Cam – Cloud-Cam für zuhause mit Luft und Temperatursensor und Sirene

  

 

Cloud-based home security camera mit Cloud-Abo für 9,99 Euro im Monat
 

Wird während der eigenen Abwesenheit eine Bewegung, oder eine Person erkannt, meldet dies die Kamera unverzüglich per Pushmitteilung und zeichnet die Sequenz auf. So kann man sich das Geschehnis im Nachhinein ansehen. Den vollen Funktionsumfang des Canary erhält der Käufer nur mit dem Abschluss eines kostenpflichtigen Abonnements für den Cloudspeicher. Die Indoor HD Sicherheitskamera kostet 99€ – der Premium Service 8.25 Euro pro Monat. Verzichtet ihr auf den Premiumservice, lassen sich lediglich Benachrichtigungen der letzten 24 Stunden als jeweils zehn Sekunden lange Videoclips anschauen. Zudem dürft ihr nur eine begrenzte Anzahl an Aufnahmen herunterladen und speichern. Die Folgekosten sind also nicht unbeträchtlich. Lohnt sich dennoch die Anschaffung einer Canary View Cam?

 

Canary Cam – Bildnachweis: TestMagazine

 

Breite … … weiterlesen

klein, leicht und mobil? Das Elektro-Klapprad S1 vom Zweiradkontor Sperling im Einzeltest

Faltbare Pedelecs sind die Symbiose zwischen faltbarem Fahrrad und Motor-unterstützter Fortbewegung
 

Pedelecs und Klappräder erfreuen sich seit Jahren einem stetig wachsendem Zuspruch und verbuchen einem enormen Zuwachs. Pedelecs gehören dank ausgereifter Technik an Motor, Akku und Steuerelektronik mittlerweile zum Straßenbild. Ein Klapprad ist gleichzeitig extrem platzsparend und synergestisch zu Auto und Zugfahren, da es mitgenommen werden kann. Zusammengeklappt nimmt es nur die Hälfte des Platzes ein und kann zu Hause, im Zug oder im Auto einfach verstaut werden. Ein Pedelec-Klapprad lässt sich wie der Name schon sagt zusammenklappen und ist somit kompakt verstaubar und unterstützt beim Fahren. Das Zusammenklappen ist mit nur wenigen Handgriffen erledigt. Auch ein E-Faltrad (e-Foldbike) bietet dem Fahrer vor allem Entlastung, da ein Elektromotor die eigene Trittleistung unterstützt. Zudem klappbar, kann es bei Nichtgebrauch gefaltet und mobil im Auto, Zug oder Schiff mitgeführt werden. Zielgruppe von Elektro-Klappfahrrädern sind Mitmenschen die ein hohes Maß an Mobilität … … weiterlesen

Klein aber OHO – Genau das ist der portable Grill mit Namen Skotti

  

Megatrend Caravanning und Camping

In Zeiten der Corona Reisebeschränkungen liegt der Fokus momentan auf Camping  als Reiseaktivität. Und was ist schöner als beim Campen zu grillen?

Dadurch, dass der Platz in Wohnmobil, Wohnwagen und Zelt jedoch beschränkt ist, war der Transport eines soliden Grills, sei er mit Gas oder Holzkohle betrieben, immer eher ein Hindernis. Bis Skotti kam. Der mobile Gasgrill kommt in der schicken und praktischen Tragetasche daher. Flach im Packmass lässt er sich in noch die schmalste Ecke verstauen. Auch Balkonien ist nie zu klein für den Skotti.

Getragen wird er a la Handtasche lässig über der Schulter. Mit einem Gewicht von nicht einmal 3,5 Kilogramm lässt er sich von der ganzen Familie einfach schultern. Die portable Gasflasche ist von Gewicht und Grösse ebenfalls kaum der Rede wert.

  

#bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .image_browser_images_conteiner_0 * { -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .image_browser_images_conteiner_0{ background-color: rgba(245, 245, 245, 0.90); … … weiterlesen

Mähroboter Einhell Freelexo 400 BT im Praxistest – Rasenpflege leicht gemacht?

 

Der smarte Mähroboter von Einhell – Inbetriebnahme und Nutzung

Mähroboter bringen Vorteile für Umwelt (weniger düngen) und mehr Komfort – letztlich sparen sie dann in der Nutzung und Anwendung viel Zeit. Gut nachvollziehbar warum Mähroboter (englisch: “Mower) immer beliebter werden. Ein Garten bereitet viel Arbeit. Hier kann ein Rasenroboter zur Entlastung beitragen. Die Rasenpflege wird damit enorm erleichtert. Die Mower mulchen druch ihr häufiges Mähintervall. Dadurch entfällt bei ihnen das sonst abzuräumende Schnittgut. Sie düngen damit den Boden, fördern nachweislich die Artenvielfalt und beugen Moos und Verfilzung vor. Mähroboter sind jeden Tag in Betrieb, da sie die Grashalme täglich kürzen, wächst die Wiese in die Breite. Beste Voraussetzung für einen dichten, sattgrünen Rasenteppich. Zur Freude aller Nachbarn sogar fast geräuschlos und ohne Abgase. Vor dem Benefit kommt aber Anschaffung und Einrichtung. Hier gilt es einiges zu beachten. Vor der Freude steht die Installation und das Verlegen des Begrenzungsdrahtes an. … … weiterlesen

Megatrend Boxspring-Bett: Bettsystem Welcon Rockstar im Einzeltest

    

Boxspringbetten werden aus gutem Grund immer beliebter?

In einer Wohnung mit Schlafzimmer gehört das Betten zu den elementaren funktionellen und unverzichtbaren Möbelstücken. Seit einigen Jahren erfreuen sich Boxspringbetten einer zunehmenden Beliebtheit.

Im Test das Boxspring-Bett (180×200) Rockstar von Welcon mit Samtbezug Samtbezug Pure Velvet 14 – Bildnachweis: TestMagazine

auch in Deutschland einem größeren Zuspruch und werden immer beliebter. Da ist zum einen das Schlafgefühl. Boxspringbetten bieten nicht nur gefühlt ein sehr angenehmes Schlaf- und Liegequalität. Sofern Boxspring, Matratze und Topper passend ausgewählt wurden, bietet ein Boxspring Bett ein deutlich höheres Maß an Komfort als konventionelle Betten mit Lattenrost und Matratze. Boxspringbetten sind grundlegend anders aufgebaut als Betten mit einem Lattenrost. Die Kombination des Boxspring aus zwei Matratzen mit Federkernen und dem Topper hat das Boxspringbett ein bequemeres Liegegefühl und passt sich … … weiterlesen

Aukey Smartwatch LS02: Die günstige Smart-Watch im Test

   

Aukey Smartwatch zum Knallerpreis

Unsere Welt wird immer smarter und neben Leuchten, Kühlschränken, Türen und Heizungen gibt es inzwischen auch smarte Uhren. Der Marke Aukey gelang es sich mit hochwertigen Smartphone-Zubehör einen Namen zu machen. Vor wenigen Wochen präsentierten sie erstmals eine Smartwatch: Die Aukey Smartwatch LS02. Die günstige Smartwatch präsentiert sich im reduzierten Look einer Apple Watch. Nach England ist sie nun endlich via Amazon auch in Deutschland verfügbar. Interessant ist die Uhr vor allem für Sportler: Wie hoch steigt Ihr Puls beim Sport? Hierzu konkurriert die Fitnessuhr wie die LS02 mit optischem Herzfrequenzsensor mit vielen Fitnessbändern wie beispielsweise das Mi Band von Xiaomi. Der Pulssensor misst und überwacht hierzu den Puls und protokolliert dies in der gekoppelten App.

Die wasserdichte Sportuhr punktet mit einem 1,4-Zoll kleinen AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 320 × 320 Pixeln, funkt per Bluetooth 5.0 und integriert einen optischen Herzfrequenzsensor auf ihrer … … weiterlesen

Izzy Bag: Der Flexible Auto-Organizer – nicht nur für Vielfahrer

  

Der multiflexible Auto-Organizer

Der Izzy Bag ist intelligenter Auto-Organizer und modularer Rucksack zugleich. Gut durchdacht erhöht er den Komfort und die Sicherheit beim Fahren. Und passt sich nahezu jedem Auto an. Nach der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne kann man den Izzy-Bag nun auch online [LINK] zu einem Preis (UVP) in Höhe von 89 Euro erwerben. Wir haben diesen kreativen und innovativen Auto-Organizer einem ausführlichen Praxistest unterzogen. Im Herbst 2020 hat Izzy erfolgreich eine Kickstarter Kampagne gestartet und über 20.000 US Dollar einsammeln können. Izzy Bags sind mittlerweile in ganz Europa, in Asien, Australien und in den USA auf den Straßen unterwegs. Zielgruppe sind  Pendler, Außendienst- oder Vertriebsmitarbeiter, Monteure, Handwerker oder aber auch Mitarbeiter in der Logistik und Eltern.

Funktional und Durchdacht 

Die Tasche hat variable Klett-Trennwände, die individuell an die transportierten Gegenstände angepasst werden können. Die Tasche passt in jedes Auto, kann beliebig am Autositz … … weiterlesen

Enorm Leistungsstark: Ultrakompakter Akku-Handstaubsauger Proscenic S1 im Praxistest

     

Schafft kleinere Verunreinigungen kabellos direkt aus der Welt

Handstaubsauger sind die kompakte und handliche Alternative zum typischen Bodenstaubsauger. Es gibt viele Situationen in denen ein großer Bodenstaubsauger oder auch Saugroboter für die partielle Reinigung kleiner Flächen viel zu unhandlich und gleichzeitig ein Handstaubsauger mindestens genauso effektiv ist – vorausgesetzt, die Saugleistung stimmt. Wir haben von Proscenic den kleinen Akkusauger S1 in einem Test unter die Lupe genommen. Der Akku-betriebene Handsauger verspricht im Auto und im Haushalt das Leben zu erleichtern, indem kleine Malheure im Handumdrehen aufgesaugt werden. Beim S1 handelt es sich um einen kleinen leichten Handstaubsauger – 423 mm lang und 660 mm dick – für Krümel auf dem Küchentisch oder Autositz wie aber auch Staub auf dem Schreibtisch.

Der S1 erreicht eine Saugleistung von bis zu 12 kpa und nimmt 120 ml im Sammelbehälter auf. Gefiltert wird über einen dreistufigen HEPA Filter, der auch auswaschbar … … weiterlesen

Ultenic U11: Der kabel- und beutellose Bodenstaubsauger mit stehender Basisstation

Es gibt mittlerweile eine Fülle von kabellosen Staubsaugern. Der Markt ist mittlerweile relativ unübersichtlich. Wir haben nun mit dem Utenic U11, den jüngsten Spross der Schwester-Marke von Proscenic einem ausführlichen Praxistest unterzogen. Noch wenig bekannt, setzt Ultenic auf erschwingliche Produkte mit Accessoires, die vom Standardangebot abweichen. Mit seiner Ausstattung im mittleren bis hohen Bereich bringt er auch ein paar Extras sowie optionale Zubehöroptionen mit, die wir mit in unseren Test einbeziehen.

Der Ultenic U11 ist ein kabelloser Handstaubsauger ohne Beutel mit 4 stufiger Zyklonfiltrierung und einer Saugleistung von bis zu 25k Pa extrem leistungsstark. Ultenic hat sich für die 4-stufige vertikale Zyklonmotortechnologie (Zyklon, HEPA-Filter, Schwamm und Gitter) entschieden, die im Vergleich zu horizontalen Zyklonen Platz spart. Die Marke hat sich für eine bürstenlose Motortechnologie entschieden, die es ermöglicht, mit nur 260 W bei 130.000 Umdrehungen pro Minute zu laufen und eine Saugkraft von 25.000 Pa zu erreichen. Das ist schon … … weiterlesen

Hochleistungs-LuftreinigerA9 von Proscenic – Air Purifier mit App Steuerung

    

 

In jedem Klassenzimmer sollte einer stehen

Luftreiniger können Partikel, Pollen & andere Allergene aus der Luft filtern. Auch Viren, Feinstaub und Gerüche sollten von Luftreinigern aus der Luft gefiltert werden. Wir haben den neuen A9 von Proscenic einem Praxistest unterzogen und überprüft wie gut er für eine saubere Raumluft sorgt. Der Luftreiniger A9 von Proscenic fällt durch sein minimalistisches Design für eine moderne Optik auf. Der Hersteller hat ihnt so konzipiert, dass er sich perfekt in jede Einrichtung einfügt. Der sehr hohe Bedienkomfort steht der hohen Qualität des Proscenic A9 dabei in nichts nach. Der A9 Luftreiniger mit UPA 2.0-Technologie kann im Vergleich zu Luftreinigern (Air Purifier) gleicher Größe weitaus mehr Rauminhalt reinigen. Die Geräteklasse der Luftreiniger stehen nicht zuletzt aufgrund der Covid19-Pandemie im Fokus des Interesses. Mit dem Atem stoßen Infizierte Aerosole aus, die sich im Innenraum schnell zu kritischen Konzentrationen anreichern. Wer mit im Raum … … weiterlesen

4 in 1 Akkusauger mit Wischfunktion: Der Proscenic P11 Akkustaubsauger im Test

Akku-Sauger werden immer beliebter

Kabellose Akkusauger liegen im Trend. Sie werden leichter, kompakter und leistungsstärker. Zudem halten sie immer länger durch. Dies ist besonders praktisch, da allenfalls ein leerer Akku aber kein lästiges Kabel oder fehlende Steckdosen den Betrieb begrenzen.

Das Kabel hat als Stolperfalle ausgedient und der Sauger ist, wenn er aufgeladen ist, viel schneller einsatzbereit. Ganz besonders interessant ist die Tatsache, dass so gut wie alle modernen neuen Akkusauger über eine rotierende Bürste verfügen, was bei den verkabelten Saugern mittlerweile zur Rarität geworden ist. Diese Bürsten sind auch nötig, denn Akku-Staubsauger verfügen nach wie vor nicht über die gleiche Saugkraft wie Staubsauger, die per Kabel mit Strom versorgt werden. Rotierende Bürsten im Saugkopf helfen dies zu kompensieren.

  
P11 ist das neueste Modell von Proscenic in 2020

Wir haben haben eine spannende Neuentwicklung vom Staubsauger- und Raumklima-Spezialisten Proscenic im Test. Die Geräte von Proscenic erfreuen … … weiterlesen

Nasswischroboter Proscenic 850 T WLAN Saugroboter mit Alexa und Google Home Unterstützung

 

Nur saugen, oder Wischen und Saugen

Saugen und gleichzeitig wischen kann der Proscenic 850T Nasswischroboter für  239 Euro inkl. Versand. Das Modell hat übrigens drei Saugstufen (Saugen, Wischen, Saugen und Wischen gleichzeitig) und rückt damit auch dem härtesten Schmutz zu Leibe! Die extrem starke Saugkraft von 3.000 Pa konnten im Test eine überzeugend Reinigungsleistung abliefern.

Hybride Saug- und Wischfunktion
 

Mit der hybriden Saug- und Wischfunktion verspricht der 850T von Proscenic verschiedene Arten von Oberflächen zu reinigen und wischtzudem  optional auch Hartböden. Weitere Features sind eine Gyroskop-unterstützte-Navigation, eine Laufzeit von bis zu knapp 2 h , Hochleistungsfilter (HEPA) sowie eine Konnektivität mit Unterstützung von Amazon Alexa und Google Assistant Steuerung.  Eine wesentlichesn Feature des Roboter stellt seine Wischfunktion dar. Der 850T bringt eine für sein Preissegment ungewöhnlich intelligente Navigationsfunktion mit. Die Fortschritte in der Preis- und Geräteklasse sind enorm.

Der Kunststoff sieht ebenfalls hochwertig aus. Der Roboter … … weiterlesen

LED-Monitor-Schreibtischlampe mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen: BenQ ScreenBar Plus im Test

 

 
Was genau ist die Screenbar Plus von Benq?

  

Die ScreenBar Plus ist ein revolutionäres Beleuchtungssystem für den Arbeitsbereich vor Monitoren. Die LED-Leuchte BenQ ScreenBar Plus lässt sich mit einem Clip rückstandslos und flexibel am Monitor positionieren. Dazu wird sie einfach an den Bildschirm gehängt, um den Arbeitsplatz zu beleuchten, ohne dadurch wertvollen Platz zu verlieren. Noch einfacher wird die Handhabung durch den Desktop Dial. Mit automatischem Dimmer und asymmetrischem optischem Design beleuchtet die ScreenBar Plus den Arbeitsbereich nur per USB-Stromversorgung und ohne störende Lichtreflexe auf dem Bildschirm. Wir haben die Produkneuheit von BenQ einem ausführlichen Praxistest unterzogen. Und uns dabei für das Plus-Modell entschieden, das über eine Kabel-Fernbedienung verfügt.

 

#bwg_container1_10 #bwg_container2_10 .image_browser_images_conteiner_10 * { -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box; } #bwg_container1_10 #bwg_container2_10 .image_browser_images_conteiner_10{ background-color: rgba(245, 245, 245, 0.90); text-align: center; width: 100%; border-style: none; border-width: 2px; border-color: #F7F7F7; padding: 4px; border-radius: 0; position:relative; } #bwg_container1_10 #bwg_container2_10 … … weiterlesen

Eufy 2K Indoor-Überwachungskamera und Eufy 2K Indoor-Überwachungskamera mit Schwenk- und Neigefunktion im Test

 

Hochauflösend

Die Anker-Tochter Eufy launcht diese Woche gerade zwei neue interessante Überwachungskameras auf dem deutschen Markt. Wie haben die beiden Kameras bereits zum Test. In der Regel zeichnen sich die produkte von anker und ihrer Tochter eufy durch eine sehr gute Produktqualität und einen guten Kundenservice aus. Umso mehr sind wir gespannt auf diesen Test. Die bisherigen Modelle beherrschten nur Videoauflösungen von 1080p. Das ist zwar häufig ausreichend, aber eine höhere Auflösung hat meist doch Vorteile. Die beiden neuen Kamera, die vor allem für die Wohnung gedacht sind, unterstützen ab sofort eine 2K-Auflösung. Spannend ist auch, dass die beiden Kameras zu Marktstart 20% im Preis (per Amazon-Coupon) reduziert.

Beide Kameras sind für die Wohnung gedacht und sollen vor allem kleine Kinder und Haustiere überwachen oder auch vor Einbrechern warnen. Eufy bedient bei Anker vor allem den Smart Home-Bereich und ist ein Spezialist für intelligente Saugroboter und Akkustaubsaugern wie … … weiterlesen

EarFun Air Pro mit 5.0 Bluetooth: Mit kräftigen Bass und effektivem Noise Cancelling

 

EarFun Air Pro In Ear-Bluetooth Kopfhörer mit Luxus-Faktor

Die Marke EarFun launcht mit dem neuen Air Pro  eine verbesserte Version des EarFun Air TWS. Wir haben nun die verbesserte Variante einem ausführlichen Test unterzogen. Die Air Pro bieten nun aktives ANC samt Transparenzmodus an. Die aktive Geräuschunterdrückung verspricht eine Reduktion der Umgebungsgeräusche um 38 dB. Wir testen wir sie sich die Earfuns Air Pro 5.0 Bluetooth zu einem UVP von 79,90 Euro im Alltag schlagen und wie überzeugend ihr Klang, beim telefonieren wie auch beim Musikhören sind. Nebend er Akkulaufzeit interresiert uns auch der Tragekomfort und das Handling mit der Ladeschale. Die In Ears verfügen über  Hybride Active Noise Canceling. Jeder Wireless-Kopfhörer zudem über 3 Mikrofone. Der Hersteller verspricht zudem Stereo-Tiefbass, 32 Std. Spielzeit mit USB-C Quick Charge und auch einen Spritzwasserschutz gemäß IPX5. Die EarFun Air Pro sind mit dem aktuellen Bluetooth 5.0 Standard ausgerüstet. Das spart nicht … … weiterlesen

Ultenic D5S im Test – Smarter Saugrobotor mit Wischfunktion und Amazon-Alexa Unterstützung

 

Gyroskop-unterstützte „Smart Dynamic“-Navigation ohne Laser

  

Der Markt für Saugroboter entwicklet sich dynamsich weiter. Insbesondere die Forschung der chinesischen Hersteller ist beachtlich und geht sehr schnell voran. Auch weniger namhafte Firmen überraschen zweilen mit hochwertigen produkten. Gerade die neuen Marken punkten zuweilen mit besonders guten Preis/Leistung Verhältnissen. Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften, die Staubsauger-Roboter mitbringen, fällt vielen Verbrauchern die Kaufentscheidung schwer. Worauf kommt es also beim Kauf eines Saugroboters an? Wir haben den Ultenic D5S mit Wisch-/Saugfunktion sowie smarter Alexa und Google Assistant-Unterstützung näher angeschaut.
 

Mit Fernbedienung und App-Unterstützung

Als Grundfunktion bringt der neue Saugroboter Ultenic D5S im Vergleich zu älteren Saugern eine signifikant verbesserte Saugleistung von 2.200 pa. Mit der hybriden „2-in-1“ Saug- und Wischfunktion reinigt der D5S verschiedene Arten von Oberflächen und wischt optional auch Hartböden. Weitere Features sind eine Gyroskop-unterstützte „Smart Dynamic“-Navigation, eine Laufzeit von bis zu 100 Minuten, Hochleistungsfilter (HEPA) sowie eine Konnektivität mit … … weiterlesen

Küchentest: Eta Küchenmaschine Mezo II (0034 90000): Kochen und Backen mit Spass für den Hobbykoch bis zum Profibäcker

Starker Helfer beim Kochen und Backen mit viel Zubehör

Eine Küchenmaschine darf in keiner gut ausgestatteten Küche fehlen. Küchenhelfer sind in der Lage bestimmte Handgriffe bei der Zubereitung von Lebensmitteln abzunehmen. Hochwertige Küchenmaschinen für den Haushalt gibt es zum Beispiel von KitchenAid, Bosch, Klarstein, Moulinex, Kenwood oder Philips. Neben dem Preis ist vor allem die hochwertige Verarbeitung entscheidendes Kaufkriterium, aber auch die Funktionen, das Zubehör und wie Wir haben eine Multifunktionsmaschine der in deutschland noch nicht so bekannten Marke Eta mit Planetenrührwerk einem Test unterzogen. Wir verraten Ihnen, worauf es beim Kauf ankommt.
 
Wir haben die Mezo II von Eta ausführlich getestet und haben dazu vom Hefeteig über Rührteig oder Eiweiß aufschlagen und alles, was noch so dazugehört, mit der Maschine ausprobiert. Die Ergebnisse und die dazu notwendigen Arbeitsschritte zeugen von der Stärke dieser Maschine. Neben Kneten von Teig musste die Maschine sich auch an Wurzelgemüse und Karotten … … weiterlesen

Beutelloser Bodenstaubsauger ETA Andare Animal im Test

Tierhaarstaubsauger – aber nicht nur

Teilt man sein Heim mit einem Haustier, so lassen sich Tierhaare kaum vermeiden. Hier bietet Eta einen Staubsauger, die speziell auf die Bedürfnisse von Tierhaltern abgestimmt ist. Mit Hepa-Filter und beutelloser Bauweise eignet er sich u.a. auch für Tierbsitzern die mit den vielen Haaren zu kämpfen haben. Bei der Frage, welcher Bodenstaubsauger zu einem passt gibt es mehrere Kriterien zu beachten. Allgemein läßt sich zwischen Staubsaugern mit und ohne einem Beutel wählen. Wir haben von der Marke Eta den beutellosen Bodenstabsauger Andare Animal einem ausgiebigen Test unterzogen. Der beutellose Staubsauger Eta Andare Animal ist sehr energieeffizient. Mit einer Leisungsaufnahme von 800 Watt erfüllt er bereits die EU-Norm und ist dennoch äußerst leistungssark. Zudem wir haben überprüft, ob er auch genauso tadellos reinigt.

 

Die Marke Eta

Die traditionsreiche tschechische Marke Eta hat eine führende Stellung auf dem tschechischen Markt, stattet … … weiterlesen

Livall BH62: Sportlich und Smart. Der Rennradhelm mit integriertem BT-Headset, LED Rücklicht und Blinker sowie SOS-Benachrichtigungssystem im Alltagstest

 

 
Fahrradhelme werden immer smarter und auch sicherer. Livall hat vor 2 Jahren der BH60/62-Modelle herausgebracht. Schutzhelme erscheinen immer noch vielen Radfahrern als lästiges und vor allem uncooles Fahrradzubehör. Die Helme von Livall schützen zuverlässig vor lebensgefährlichen Kopfverletzungen und werden durch dynamische Muster sogar selbst zum Blickfang. Für eine bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen außerdem acht an der Helmrückseite angebrachte RGB LEDs, die auf Tastendruck als Rücklichter fungieren. Drei weitere LEDs können als Blinker genutzt werden.

 

Sichtbarkeit im Straßenverkehr: Radhelm mit 14 Rücklicht LED’s, 6 LED Blinker 

Die neuen Helme punkten punkten mit moderner Optik, App-Unterstützung und funktionalem Lenkerschalter mit Schnellbefestigung. Das Unternehmen Livall, möchte mit dem BH62 für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Wir haben den innovativen Helm einem ausgiebigen Praxis-Test unter Alltagsbedingungen unterzogen. Die smarten Funktionen erhöhen Komfort und Sicherheit und weisen in die Zukunft und dürften auch das Wettbewerbsumfeld inspirieren. Der Livall … … weiterlesen

Hand- und Akkustaubsauger Eta Supersonic (0231 90000)

Akku-Stab­­­sauger für alle Bodenarten
   
 

Mit modernen kabellosen Akku-Staubsaugern der jüngsten Generation lassen sich empfindliche Bodenbeläge, Treppen, Möbel, Decken und Wände reinigen. Nahezu genauso gut wie mit kabelgeführten Geräten. Dyson schuf diesen Markt – aber auch andere Hersteller drängen in diesen lukrativen Markt. Zudem sind sie eine ideale Ergänzung zu den beliebten Saugrobotern für das Saugen zwischendurch bei lokalen Verschmutzungen. Die handlichen hHandliche Akkusauger bestehen aus Saugrohr, diversen Aufsätzen und Düsen, einem Auffangbehälter und einem ergonomischen Griff. Wir haben nun von der traditionsreichen Marke Eta  den Hand- und Akkustaubsauger Supersonic (0231 90000) einem ausführlichen Test unterzogen und sind gepannt auf Ausdauer, Saugleistung und Reinigungsvermögen auf Teppichen wie auf Hartböden. Zudem versprechen wir uns von dem Akkusauger auch eine hohe Leistung  für die Reinigung von Autoinnenräumen. Mit der 2 in 1 Funktion läßt er sich gleichermaßen als Hand- oder Akkustaubsauger nutzen. Dank seiner mitgelieferten Wandhalterung läßt sich … … weiterlesen

LED-Monitor-Schreibtischlampe mit Auto-Dimmen und Farbton-Anpassungsfunktionen: BenQ ScreenBar …

Story 403526386

 

 
Was genau ist die Screenbar Plus von Benq?

  

Die ScreenBar Plus ist ein revolutionäres Beleuchtungssystem für den Arbeitsbereich vor Monitoren. Die LED-Leuchte BenQ ScreenBar Plus lässt sich mit einem Clip rückstandslos und flexibel am Monitor positionieren. Dazu wird sie einfach an den Bildschirm gehängt, um den Arbeitsplatz zu beleuchten, ohne dadurch wertvollen Platz zu verlieren. Noch einfacher wird die Handhabung durch den Desktop Dial. Mit automatischem Dimmer und asymmetrischem optischem Design beleuchtet die ScreenBar Plus den Arbeitsbereich nur per USB-Stromversorgung und ohne störende Lichtreflexe auf dem Bildschirm. Wir haben die Produkneuheit von BenQ einem ausführlichen Praxistest unterzogen. Und uns dabei für das Plus-Modell entschieden, das über eine Kabel-Fernbedienung verfügt.

 

#bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .image_browser_images_conteiner_0 * { -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .image_browser_images_conteiner_0{ background-color: rgba(245, 245, 245, 0.90); text-align: center; width: 100%; border-style: none; border-width: 2px; … … weiterlesen

Eufy 2K Indoor-Überwachungskamera und Eufy 2K Indoor-Überwachungskamera mit Schwenk- und …

Story 402530303

 

Hochauflösend

Die Anker-Tochter Eufy launcht diese Woche gerade zwei neue interessante Überwachungskameras auf dem deutschen Markt. Wie haben die beiden Kameras bereits zum Test. Die bisherigen Modelle beherrschten nur Videoauflösungen von 1080p aufnehmen. Das ist zwar häufig ausreichend, aber eine höhere Auflösung hat meist doch Vorteile. Die beiden neuen Kamera, die vor allem für die Wohnung gedacht sind, unterstützen ab sofort eine 2K-Auflösung. Spannend ist auch, dass die beiden Kameras zu Marktstart 20% im Preis (Rabattcode: EUFYID2K1) reduziert.

Beide Kameras sind für die Wohnung gedacht und sollen vor allem kleine Kinder und Haustiere überwachen oder auch vor Einbrechern warnen. Eufy bedient bei anker vor allem den Smart Home-Bereich und ist ein Spezialist für intelligente Saugroboter und Akkustaubsaugern wie dem Eufy HomeVac G10 vertreten. Diese lassen sich unkompliziert einrichten, wie unser Test zeigt. 

… weiterlesen