digiKam Recipes 22.01.21 ist verfügbar

Vor wenigen Tagen wurde die Fotoverwaltungs-Software digiKam 7.5 veröffentlicht. Das Programm ist Open Source und Du kannst es kostenlos für Linux, macOS und Windows herunterladen. Passend dazu gibt es eine neue Ausgabe des Buchs digiKam Recipes. Laut eigenen Angaben ist es ein moderates Update. Allerdings gibt es zwei Neuerungen: Wie Du aus digiKam direkt Fotos auf einen entfernten Rechner via SSH hochlädst. Wie Du auf digiKam remote via RDP zugreifst. Ebenso neu ist das Cover des Buchs, das ist aber […]

Der Beitrag digiKam Recipes 22.01.21 ist verfügbar ist von bitblokes.de.

Ähnliche Beiträge:

  • Neue Hugin-Version kann mittels LenseFun Objektiv-Verzerrungen ausgleichen
  • digiKam 4.12 steht ab sofort zum Download bereit
  • … weiterlesen
  • Edge ISO für Linux Mint 20.3 ist verfügbar – mit Kernel 5.13

    Manche Hardware ist zu neu, um sie mit Linux-Kernel 5.4 LTS booten zu können. Dieser Kernel kommt bei Linux Mint 20.3 Una zum Einsatz. Damit sich die Linux-Distribution auch mit neueren Rechnern betreiben lässt, gibt es nun ein Edge-ISO, das Kernel 5.13.0-25 mit sich bringt. In den Kommentaren der Ankündigung taucht die Frage auf, ob das Team die Kernel-Richtlinie für die dritte Punkt-Version nicht ändern wolle. Clement Lefebvre hat darauf geantwortet, dass 5.13.0-23 auf seiner neuen Hardware nicht gestartet ist. […]

    Der Beitrag Edge ISO für Linux Mint 20.3 ist verfügbar – mit Kernel 5.13 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Papp-Puzzle Petunk nun auch für Linux (Demo verfügbar)
  • Probleme bei der 32-Bit-Unterstützung in Linux Mint 14 RC … … weiterlesen
  • digiKam 7.5.0 ist veröffentlicht – Fotos mit Open Source verwalten

    Das Team um die kostenlose Fotoverwaltungs-Software digiKam hat seit der letzten Version sehr viele Bugs aus dem Programm vertrieben. Insgesamt wurden 700 Dinge in Bugzilla geschlossen. Außerdem gibt das Team an, dass digiKam 7.5.0 benutzerfreundlicher ist. digiKam und Showfoto wurden seit Beginn des Projekts vom KDE-Übersetzerteam in viele Sprachen übersetzt. 20 Jahre Lokalisierung bedeutet mehr als 50 verschiedenen Sprachen. Das ist schon beeindruckend. In dieser Version wurden den “Rechts nach Links”-Sprachen besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Laut eigenen Angaben ist das eine […]

    Der Beitrag digiKam 7.5.0 ist veröffentlicht – Fotos mit Open Source verwalten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • digiKam 7.0.0 RC ist verfügbar – einfach als AppImage benutzen
  • digiKam 7.1 mit besserer Unterstützung für Canon CR3-Metadaten
  • … weiterlesen

    MangoPi MQ Pro – so groß wie Raspberry Pi Zero mit RISC-V CPU

    Auch ein interessanter Ansatz. Ein Unternehmen namens MangoPi entwickelt derzeit einen Mini-Computer, der sich von der Größe mit dem Raspberry Pi Zero vergleichen lässt. Allerdings hat der MangoPi MQ Pro keinen ARM-basierten Prozessor, sondern eine RISC-V-CPU. Kaufen kannst Du das Gerät allerdings noch nicht. Es befindet sich noch in der Entwicklungsphase. Allerdings hat die Firma auf Twitter schon einige Bilder durchblitzen lassen. Damit können wir uns ungefähr vorstellen, was uns erwartet. Eine ungefähre Preisvorstellung habe ich auch noch nicht gefunden. […]

    Der Beitrag MangoPi MQ Pro – so groß wie Raspberry Pi Zero mit RISC-V CPU ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • XBMC 12 “Frodo” – mit PVR-Funktion
  • Lubuntu 15.10 wird für Raspberry Pi 2 portiert
  • … weiterlesen
  • Ubuntu Desktop auf einem Raspberry Pi 4 2 GByte – Performance-Boost

    Seit einigen Versionen kannst Du bekanntlich einen kompletten Ubuntu Desktop auf einem Raspberry Pi 4 oder 400 benutzen. Genauer gesagt gibt es eine offizielle Desktop-Version für Raspberry Pi seit Ubuntu 20.10 Groovy Gorilla. Allerdings lautet die Empfehlung mindestens 4 GByte RAM, weil sie der kleine Computer schon anstrengen muss. Pi-Fans wissen natürlich, dass die Server-Version auf früheren Varianten des Winzlings läuft. Für Ubuntu 22.04 LTS hat sich Canonical das Ziel gesetzt, das OS auch auf den Varianten mit 2 GByte […]

    Der Beitrag Ubuntu Desktop auf einem Raspberry Pi 4 2 GByte – Performance-Boost ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Raspberry Pi 4 mit 8 GByte RAM – 64-Bit Raspbian Beta (Raspberry Pi OS)
  • … weiterlesen
  • SuperTux nun kostenlos via Steam verfügbar

    Hast Du wie ich sowieso Steam auf Deiner Linux-Distribution installiert? Dann habe ich tolle Neuigkeiten. Ab sofort kannst Du das Spiel SuperTux kostenlos via Steam installieren. SuperTux ist ein 2D Platformer / Sidescroller, in dem Du als das Linux-Maskottchen Tux im Super-Mario-Stil durch die Landschaft hüpfst – genauer gesagt sind das Icy Island und Rooted Forest. Warum sich Tux das antut? Er will seine geliebte Penny aus den Händen ihres Kidnappers Nolok befreien! Was erwartet Dich bei SuperTux? Setzt schon […]

    Der Beitrag SuperTux nun kostenlos via Steam verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Mari0: Super Mario trifft Portal
  • Wasteland 3 für Linux und macOS verspätet sich – Rückerstattung möglich
  • … weiterlesen
  • Fisch, der sein Aquarium mit einem Raspberry Pi bewegen kann

    Falls Du nun auf das Datum geschaut hast – nein, das ist nicht der 1. April. Wissenschaftler haben ein Aquarium gebaut, das ein Fisch selbst steuern kann. Dabei überwacht ein Raspberry Pi 3B+ die Bewegungen des Fisches und steuert dann entsprechend das Aquarium. Auf diese Weise hat der Fisch gelernt, wie er an Leckerlies kommt. Der Fisch startet dabei von verschiedenen Punkten im Raum und nur wenn er es zum markierten Bereich schafft, bekommt er eine Belohnung. Im kompletten Video […]

    Der Beitrag Fisch, der sein Aquarium mit einem Raspberry Pi bewegen kann ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kindleberry Wireless: Eine tragbare Hackstation für unterwegs
  • Ein Auto, das mit Raspberry Pi und Linux läuft
  • … weiterlesen
  • Tails 4.26 ist da – Du kannst ab sofort aktualisieren

    Das Changelog von Tails 4.26 – The Amnesic Incognito Live System – ist ziemlich übersichtlich. Der Tor Browser wurde auf Version 11.0.4 aktualisiert. Startes Du den Tor Browser und die Tor-Verbindung steht nicht, öffnet sich ein kleiner Assistent. Er fragt, ob Du eine Tor-Verbindung aufbauen oder den Tor Browser trotzdem starten möchtest. Im offiziellen Changelog findest Du noch ein paar weitere Änderungen, die allerdings für Anwenderinnen und Anwender weniger relevant sind. Bekannte Probleme gibt es speziell für Tails 4.26 nicht. […]

    Der Beitrag Tails 4.26 ist da – Du kannst ab sofort aktualisieren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 4.11 kann sich Sprache und Tastatureinstellungen merken
  • Tails 4.20 – Tor-Verbindung einfacher – wichtige Neuerungen im Detail
  • … weiterlesen

    Linux Mint schließt Partnerschaft mit Mozilla

    Das Team von Linux Mint hat eine Partnerschaft mit Mozilla angekündigt. Laut eigenen Angaben entwickelt Mozilla zwei der wichtigsten Komponenten der Distribution. Den Webbrowser Firefox Die E-Mail- und Kalender-Anwendung Thunderbird Linux Mint lobt die Open-Source-Anstrengungen von Mozilla und geht auch kurz auf die Geschichte von Firefox ein. 2003 hatte der Internet Explorer einen Marktanteil von 95 % und kaum jemand hat sich mehr um die Kompatibilität anerer Browser geschert. Damit wurden die Web-Standards faktisch diktiert. Netscape hat damals reagiert und […]

    Der Beitrag Linux Mint schließt Partnerschaft mit Mozilla ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint 20 Ulyana – erste Schritte nach der Installation
  • Die besten Linux- / Open-Source-Dinge im Jahre 2013 … … weiterlesen
  • Klettern in Dahab / Sinai / Ägypten – eine meiner besten Erfahrungen

    Ich bewege mich gerne und muss das auch tun, weil ich viel sitze. Sport ist aber ideal, um den Kopf freizubekommen. Über Bekannte bin ich nun zum Klettern gekommen und habe einen Anfänger-Kurs mitgemacht. Das war eine der besten Erfahrungen, die ich je mitgemacht habe. Ich würde es fast mit den ersten Tauchgängen vergleichen, die ich je gemacht habe. Das sind Erlebnisse, die Du einfach nicht mehr vergisst. Mit dem Klettern werde ich auf jeden Fall weitermachen. Das macht echt […]

    Der Beitrag Klettern in Dahab / Sinai / Ägypten – eine meiner besten Erfahrungen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Freebie-Freitag: Kostenlose Hintergrundbilder / Wallpaper – The Arch im Blue Hole (60 Meter Tiefe)
  • … weiterlesen
  • LibreOffice Draw Guide 7.2 – kostenloser Download

    Die Abteilung Handbücher drückt bei der Document Foundation weiterhin aufs Tempo. Nun ist der LibreOffice Draw Guide 7.2 erschienen. Wie auch die anderen Handbücher kannst Du dieses Werk kostenlos als PDF herunterladen. Wer sich schnell Wissen zu LibreOffice Draw aneignen möchte, kann das mit diesem Leitfaden tun. Das Handbuch richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Das Team schreibt, dass Draw ein Programm für Vektor-Grafiken ist, aber auch Pixel-Grafiken, also Fotos, zu einem gewissen Grad bearbeiten kann. Du findest den […]

    Der Beitrag LibreOffice Draw Guide 7.2 – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 7.0 Getting Started Guide – frisch aus der digitalen Presse
  • LibreOffice 5.1 mit neu strukturierten Menüs ist veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una – Schritt für Schritt

    Die Veröffentlichung von Linux Mint 20.03 Una habe ich geringfügig verpasst, da ich anderweitig beschäftigt war. Das ist aber nicht schlimm, da ich die meisten Funktionen und Neuerungen bereits von der Beta-Version kannte. Kurz gesagt ist Linux Mint 20.3 veröffentlicht und der Upgrade-Pfad ist ebenfalls offen. Ein Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una ist super einfach, da die Basis weiterhin Ubuntu 20.04 Focal Fossa ist und deswegen kein riesiger Sprung. Linux Mint 20.3 – Upgrade in wenigen Schritten Dein System […]

    Der Beitrag Upgrade auf Linux Mint 20.3 Una – Schritt für Schritt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint 19.2 “Tina” Cinnamon, MATE, Xfce – alle Neuerungen im Detail
  • Linux Mint … … weiterlesen
  • Linux Mint 20.3 steht vor der Tür –nur noch wenige Tage

    Eigentlich sollte Linux Mint 20.3 Uma unter dem Weihnachtsbaum liegen. Möglich ist das immer noch, aber nur für orthodoxe Christen. 🙂 Im Blog von Linux Mint wurde nun angekündigt, dass die ISOs im Prinzip fertig sind und derzeit durch QA laufen. Weitere gute Nachrichten sind, dass auch die Upgrades gleich verfügbar sein werden. Dank des Feedbacks für die Beta-Version konnten noch 85 Probleme aus der Welt geschaffen werden. Ich finde, das neue Jahr fängt mit Linux Mint 20.3 Uma gut […]

    Der Beitrag Linux Mint 20.3 steht vor der Tür –nur noch wenige Tage ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Mit KDE 4.9: Linux Mint 14 “KDE” RC
  • Release-Kandidat: Linux Mint Debian Edition 201303
  • … weiterlesen
  • Crypto Wallet Phishing, Aufpassen bei E-Mails & Airdrops

    Ich bekomme in letzter Zeit immer mehr Phishing-E-Mails zum Thema Crypto oder Kryptowährungen. Die Intention der Sender muss ich wohl nicht lange darlegen: Sie wollen meine Kryptowährungen stehlen. Dabei erhalte ich verschiedene E-Mails, die mich aber alle dazu bewegen wollen, auf einen Link zu klicken, meinen Privatschlüssel einzugeben und so weiter. Mir ist aufgefallen, dass Banken anscheinen out sind und Krytpo-Phishing mega in ist. Deswegen hier ein kleiner Beitrag, um Dich zu warnen. Die entsprechenden E-Mails sind natürlich Blödsinn und […]

    Der Beitrag Crypto Wallet Phishing, Aufpassen bei E-Mails & Airdrops ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nächster Airdrop-Scam – ARKR.org – nicht darauf hereinfallen
  • Vorsicht! Scam mit Exodus Wallet versucht, Eure Kryptos zu stehlen
  • … weiterlesen
  • Linux und Steam zum Jahresabschluss leicht gesunken

    Die letzte Steam-Umfrage im Jahr 2021 hat für Linux etwas geringere Zahlen als im November 2021 ergeben, dennoch ist erfreulich, dass der Marktanteil deutlich über 1 % liegt. Zum Jahresabschluss kann das Open-Source-Betriebssystem 1,11 % vorweisen. Die von Linux eingebüßten 0,05 % konnte Windows zulegen und macOS weist keine Veränderungen auf. Bei den Linux-Distributionen selbst sind es Ubuntu und Arch, die die Mehrheit der Marktanteile ausmachen. Manjaro basiert auf Arch Linux und Linux Mint sowie Pop!_OS (das es nun auch […]

    Der Beitrag Linux und Steam zum Jahresabschluss leicht gesunken ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Steam-Umfrage Februar 2020 – Linux leicht gesunken
  • Linux-Nutzung bei Steam steigt leicht – April-Umfrage 2020
  • … weiterlesen
  • Full Circle Magazine 176 kostenlos herunterladen

    Na? Kater wieder vorbei? Was tun am 2.1.2022, der auf einen Sonntag fällt? Hier ist eine Idee, um das Gehirn im neuen Jahr wieder in Schwung zu bringen: Full Circle Magazine 176 lesen – es ist kostenlos. Im FCM 176 gibt es eine neue How-To-Serie, die sich mit Blender befasst. Weitere How-Tos befassen sich mit LibreOffice Writer und Python. Einen Test zu Lubuntu 21.10 findest Du ebenfalls im Magazin. Das Magazin ist auf Englisch und Du kannst es hier herunterladen. […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine 176 kostenlos herunterladen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine: LibreOffice Golden Anniversary Special Edition
  • Neue Versionen von freiesMagazin und Full Circle Magazine
  • Ausgabe … … weiterlesen
  • Ein gutes und gesundes neues Jahr 2022!

    Die Überschrift spricht für sich selbst, aber trotzdem: ein gutes und gesundes neues Jahr 2022! Ich habe das kurz überprüft, ob das auch stimmt mit dem neuen Jahr. 🙂 Mal sehen, was 2022 so bringt … Linux Mint 20.3 Una fehlt noch, das eigentlich unter dem Weihnachtsbaum liegen sollte. Mit der Beta-Version kannst Du spielen, wenn Du möchtest. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

    Der Beitrag Ein gutes und gesundes neues Jahr 2022! ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Sabayon 16.02 mit Test-Abbild für Raspberry Pi 2
  • Unterstützung für Ubuntu 15.04 ist eingestellt
  • Canoncial stellt Ubuntu Appliance für Nextcloud mit Collabora Online vor
  • WordPress Post lässt sich nicht mehr laden / kein Zugriff möglich

    Ich weiß derzeit noch nicht, ob es ein Problem bei meinem Server oder bei WordPress liegt. Möglicherweise ist es auch ein Plug-in und das Problem kann ich nicht reproduzieren. Allerdings habe ich eine Lösung gefunden, wie es sich bereinigen lässt. In der Zwischenzeit ist das Problem bereits dreimal aufgetreten. Warum? Weiß ich nicht, wie bereits erwähnt. Was ist passiert? Was sind die Symptome? Beim Speichern oder beim Veröffentlichen hat sich anscheinend irgendwas verhaspelt. Folgende Probleme sind dann aufgetreten: Der Post […]

    Der Beitrag WordPress Post lässt sich nicht mehr laden / kein Zugriff möglich ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • WordPress: Verbindung wurde unterbrochen. Speichern wurde deaktiviert, bis die Verbindung wiederhergestellt ist. Wir sichern diesen Beitrag … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.3 RC1 steht zum Testen bereit

    Wer zwischen den Feiertagen und Neujahr noch eine Aufgabe möchte, kann ab sofort LibreOffice 7.3 RC1 testen. Der Plan steht weiterhin LibreOffice 7.3, dass LibreOffice 7.3 Anfang Februar 2022 veröffentlicht wird. LibreOffice 7.3 RC1 ist die dritte Testversion. Seit der beta 1 wurden 241 Commits eingepflegt und 130 Probleme bereinigt. Die neuen Funktionen für 7.3 findest Du in den Release Notes. Die sollten schon ziemlich vollständig sein. Du erfährst dort etwa, dass sich Hyperlinks mit Formen verknüpfen lassen. Wichtig: Installierst […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.3 RC1 steht zum Testen bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Erste Bug Hunting Session für LibreOffice 6.4 am 21. Oktober
  • LibreOffice 6.4.1 – erste Wartungsversion ist veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • LibreOffice Scripting Guide für 2022 geplant

    In einem aktuellen Blog-Beitrag lässt das LibreOffice-Team das 2021 Revue passieren und weist unter anderem auf die zahlreichen Handbücher hin, die dieses Jahr veröffentlicht wurden. Das sind mitunter: Getting Startet Guide 7.2 Writer Guide 7.2 Calc Guide 7.2 Impress Guide 7.2 Base Guide 7.2 Alle diese Handbücher gibt es kostenlos als PDF. Du findest die Download-Links auf der Projektseite. Weiter unten im Blog-Beitrag der Document Foundation gibt es einen interessanten Ausblick auf 2022. 2022 wahrscheinlich ein Scripting Guide Natürlich will […]

    Der Beitrag LibreOffice Scripting Guide für 2022 geplant ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • The Document Foundation gibt LibreOffice 3.5 frei
  • LibreOffice 4.1 ist verfügbar – kann ab sofort Schriftarten einbetten
  • … weiterlesen
  • Darktable 3.8 mit umfangreichen Neuerungen veröffentlicht

    Nach SuperTux 0.6.3 gibt es ein weiteres Weihnachtsgeschenk aus der Open-Source-Szene. Ab sofort gibt es die digitale Dunkelkammer Darktable 3.8 mit vielen Neuerungen und Änderungen. Vor einem vorschnellen Upgrade von 3.6 auf Darktable 3.8 warnt das Entwickler-Team, dass die Änderungen zwar vorhanden bleiben, nach einer Migration aber nicht mehr mit 3.6 funktionieren. Anders gesagt: Ein Downgrade ist problematisch, wenn Du Deinen Änderungsverlauf behalten willst. Das Team rät zu einem Backup. Seit Version 3.6 sind 3915 Commits eingeflossen und 571 Pull […]

    Der Beitrag Darktable 3.8 mit umfangreichen Neuerungen veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Darktable 3.4.1 – schnellere Vorschaubilder, mehr Kamera-Profile
  • Digitale Dunkelkammer Darktable 1.2 ist veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • Schöne Weihnachten wünschen wir!

    Auch heuer ist das Weihnachtsfest wieder fest im Griff der globalen Pandemie und ich kann das C-Wort ehrlich gesagt auch schon nicht mehr hören. Die Engländer haben wohl nun 2 böse C-Wörter. Ich hoffe, dass ihr alle gesund bleibt und gut über die Feiertage kommt. In diesem Sinne: ein schönes und gesundes Weihnachten. Vielleicht suchst Du noch eine Beschäftigung über die Feiertage? Optionen wären unter anderem das aktuelle MagPi oder spiele eine Runde SuperTux. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via […]

    Der Beitrag Schöne Weihnachten wünschen wir! ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Frohe Weihnachten!
  • Kernel 3.7-rc8: finale Version um eine Woche verschoben
  • Load and Help 2014: SoftMaker Office für … … weiterlesen
  • I Have No Mouth and I Must Scream – kostenlos (Horror-Adventure)

    Das Horror-Adventure (Point&Click) I Have No Mouth and I Must Scream gibt es derzeit bei Gog.com kostenlos – aber nur kurze Zeit. Hast Du bereits ein Konto bei Good Old Games, kannst Du Dir das Spiel einfach schnappen. Ansonsten kostet es Dich eine gültige E-Mail-Adresse, weil Du dann erst ein Konto bei Gog anlegen musst. Auf der Website wird gewarnt, dass das Spiel beunruhigende Bilder enthält, die sich nicht für Minderjährige eignen. Um was geht es bei I Have No […]

    Der Beitrag I Have No Mouth and I Must Scream – kostenlos (Horror-Adventure) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Vivaldi Browser Beta 2 für Linux, Mac OS X und Windows ist da
  • … weiterlesen
  • SuperTux 0.6.3 mit vielen Neuerungen unter dem Weihnachtsbaum

    Das Spiel SuperTux lässt sich ziemlich einfach beschreiben. Es ist ein 2D Jump’n’Run Sidescroller ähnlich zu Super Mario. Es wird als Open Source entwickelt und das Team hat uns zum Weihnachtsfest SuperTux 0.6.3 beschert. Laut eigenen Angaben stecken circa 1,5 Jahre Entwicklungszeit in der neuesten Version. Es gibt viele neue Funktionen. Das Team schützt sogar, dass es die meisten neuen Funktionen seit langer Zeit sind. In der offiziellen Ankündigung findest Du die wichtigsten Neuerungen als Liste. Hier ein Auszug: WASM! […]

    Der Beitrag SuperTux 0.6.3 mit vielen Neuerungen unter dem Weihnachtsbaum ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Open-Source-Flugsimulator: FlightGear v2.10 ist veröffentlicht
  • SuperTux 0.4.0 nach über zehn Jahren ausgegeben
  • Open-Source-Echtzeitstrategie: Warzone 2100 3.1.0 ist veröffentlicht … … weiterlesen
  • Stesam Winter Sale mit hohen Rabatten

    Bis zum 5. Januar geht der Steam Winter Sale und es gibt ziemlich hohe Rabatte. Es sind wahrscheinlich die meisten Titel irgendwie reduziert, darunter allerdings auch drei Spiele auf meiner Wunschliste, die ich nicht so schnell mit so hohen Rabatten erwartet hätte, wenn ich ehrlich bin. Nun muss ich fast zuschlagen. Desperados III Ich bin gerade mit der Erweiterung Shadow Tactics: Aiko’s Choice durch und das Commandos-Style-Spiel Desperados III ist von den gleichen Entwicklern. Das Spiel ist schon länger auf […]

    Der Beitrag Stesam Winter Sale mit hohen Rabatten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • ownClouc-Sync-Client bekommt Fortschrittsanzeige
  • Vier neue Spiele für Humble Indie Bundle 9 – Rocketbird: Hardboiled Chicken, A Virus Named TOM, … … weiterlesen
  • Manjaro 21.2.0 Qonos mit Kernel 5.15 ist veröffentlicht

    Es gibt eine neue Manjaro-Version und sie wurde Qonos getaugt. Laut eigenen Angaben bietet Manjaro 21.2.0 signifikante Verbesserungen für Calamares. Zum Beispiel lässt sich das Dateisystem für automatisches Partitionieren wählen und es gibt erweiterte Unterstützung für btrfs. Bei btrfs-Installationen wurde das Standard-Subvolume-Layout verbessert, damit Rollbacks einfacher sind und weniger Platz bei Snapshots verbraucht wird. Außerdem werden Swap-Dateien nun bei btrfs unterstützt. Qonos setzt auf Linux-Kernel 5.15 LTS mit den aktuellen Treibern. Zusätzlich stehen Kernel 5.4 LTS und 5.10 LTS zur […]

    Der Beitrag Manjaro 21.2.0 Qonos mit Kernel 5.15 ist veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Manjaro 0.8.9 ist verfügbar – KDE-Version mit Turbulence und spezielle Netbook-Variante mit Intel-Atom-optimiertem Kernel
  • Mageia 5 … … weiterlesen
  • Tor Browser 11.0.3 – Linux, Windows und macOS

    Es ist eine Wartungsversion, dennoch ist ein Update auf Tor Browser 11.0.3 empfohlen. Die neueste Version nutzt Firefox 91.4.1esr als Basis und damit sind einige Bugfixes eingeflossen. Unter Windows gab es wohl diverse Probleme mit Erweiterungen, die nun ausgebessert sein sollten. Vor allen Dingen bei den Linux-Distributionen Fedora und Ubuntu traten Probleme mit der Schriftart auf. Auch das Problem ist laut Angaben des Teams bereinigt. Wie eigentlich üblich wurden auch andere Komponenten aktualisiert. Speziell sind das: Tor auf 0.4.6.9 OpenSSL […]

    Der Beitrag Tor Browser 11.0.3 – Linux, Windows und macOS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0.5 enthält wichtige Security Updates
  • Tor Browser 9.0.3 ist da – 9.0.4 wird wohl in Kürze folgen
  • … weiterlesen

    Timer – sinnvolle Erweiterung für meinen Desktop, die mich erinnert

    Ich habe die nervige Eigenschaft, etwas zu machen und mich dann die paar Minuten an den Rechner zu setzen. In einer neuen Sache vertieft, vergesse ich häufig, was ich eigentlich machen wollte oder sollte. Dabei ist es egal, ob ich Eier oder Nudeln zu lange koche, die Waschmaschine nicht ausräume und so weiter. Deswegen setze ich mir schon länger Timer, die mich erinnern. Bisher habe ich das mit dem Smartphone gemacht, aber nun eine schicke App für meinen Desktop gefunden. […]

    Der Beitrag Timer – sinnvolle Erweiterung für meinen Desktop, die mich erinnert ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Privatsphären-Problem: EFF (Electronic Frontier Foundation) kritisiert Canonical heftig wegen Shopping-Lense
  • Linux Mint Cinnamon 14 “MATE” und “Cinnamon” … … weiterlesen
  • Baldur’s Gate: Dark Alliance mit nativer Linux-Unterstützung

    Du suchst noch ein schnelles Geschenk für Weihnachten und die Post ist überfordert? Vielleicht willst Du dann einen Blick auf das Action-RPG Baldur’s Gate: Dark Alliance werfen. Es ist ein Remake der Version, die es bereits für PS2 oder Xbox gibt. Positiv ist, dass es native Linux-Unterstützung bietet. Günstig ist der Nostalgie-Trip allerdings nicht. Das Spiel schlägt derzeit mit fast 30 € zu Buche. Zu hoch für mich im Moment und deswegen ist Baldur’s Gate: Dark Alliance bei mir auf […]

    Der Beitrag Baldur’s Gate: Dark Alliance mit nativer Linux-Unterstützung ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Baldur’s Gate: Enhanced Edition bekommt eine Erweiterung spendiert – Siege of Dragonspear
  • Wasteland 3 für Linux und … … weiterlesen
  • Raspberry Pi OS Bullseye – umfassende FAQ veröffentlicht

    Das offizielle Pi-Betriebssystem Raspberry Pi OS basiert aktuell auf Debian Bullseye. Es wurde vor gar nicht allzu langer Zeit veröffentlicht. Da es dort starke Veränderungen gibt, hat sich die Raspberry Pi Foundation zu einer Legacy-Version (Buster) des Betriebssystems entschieden. Dort wird etwa das alte Kamera-System eingesetzt und so weiter. Wer seine Programme nicht sofort umstellen möchte, kann auf die ältere Version setzen. Weil Raspberry Pi OS Bullseye ziemlich neu ist und anscheinend viele Fragen dazu gestellt wurden, gibt es nun […]

    Der Beitrag Raspberry Pi OS Bullseye – umfassende FAQ veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • GParted Live 0.22.0-2 bringt Linux-Kernel 4.0.x mit sich
  • Fedora 23 bringt vielleicht einen Cinnamon-Spin mit sich – und eine … … weiterlesen
  • MagPi 113 ist veröffentlicht – kostenloses PDF verfügbar

    Beim offiziellen Raspberry-Pi-Magazin wurde das neue Jahr schon eingeleitet. Ab sofort gibt es The MagPi 113 – es ist die Januar-Ausgabe 2022. Wie immer gibt es das Magazin kostenlos als PDF. Ein Schwerpunkt des aktuellen Magazins ist ein FAQ-Bereich zu Raspberry Pi OS Bullseye. Es wird beschrieben, wie Du das Betriebssystem installierst. Es gibt aber auch eine Sektion, die sich mit den neuen Kamera-Apps befasst. Weil es viele Neuerungen und signifikante Änderungen gibt, wurde kürzlich eine Legacy-Version angekündigt. Ein schicker […]

    Der Beitrag MagPi 113 ist veröffentlicht – kostenloses PDF verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MagPi 94 kostenlos – Raspberry Pi 4 mit 8 GByte wird vorgestellt
  • MagPi #111 mit Schwerpunkt … … weiterlesen
  • GIMP ist nicht von der log4j-Schwachstelle betroffen

    Beim GIMP-Team sind anscheinend genug Anfragen bezüglich der log4j-Schwachstellen eingegangen, dass es für eine explizite Entwarnung gereicht hat. Auf jeden Fall hat das Team eine Stellungnahme veröffentlicht, dass GIMP nicht von der 0-Day-Lücke in log4j (log4shell / CVE-2021-44228) betroffen ist. In der Stellungnahme wird klargestellt, dass GIMP log4j gar nicht benutzt und es sowieso keinen Java-Code in der Software gibt. Es ist also sicher, die Software sorgenfrei zu benutzen und tolle Kreationen damit zu erstellen. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle […]

    Der Beitrag GIMP ist nicht von der log4j-Schwachstelle betroffen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Mögliche Sicherheitslücke in TOR gefunden
  • Chrome-Bug: Google zahlt LEET-Geld 🙂
  • Ein Segen für Linux-Anwender: ElsterOnline lässt … … weiterlesen
  • Brave Wallet Beta ab sofort für Android verfügbar & bald für iOS

    Bereits im letzten Monat wurde die Brave Wallet für den Desktop-Browser vorgestellt. Nun gibt es eine Beta-Version für Android. Damit können sich derzeit Tester auf Android austoben. Bald soll die Funktion auch für Apples mobiles Betriebssystem iOS verfügbar sein. Für die Zukunft ist außerdem geplant, dass sich Anwenderinnen und Anwender mit Web3-DApps verbinden können und die Software soll EVM-kompatibel werden. Die Brave Wallet ist im Browser integriert. Damit sinken laut eigenen Angaben Sicherheits-Risiken und es sind weniger CPU-Ressourcen und Arbeitsspeicher notwendig. […]

    Der Beitrag Brave Wallet Beta ab sofort für Android verfügbar & bald für iOS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Brave Browser – 15 Mio. Anwender monatlich und 5 Mio. täglich (aktiv)
  • … weiterlesen
  • Pop!_OS 21.10 mit technischer Vorschau für Raspberry Pi 4

    Laut eigenen Angaben ist Pop!_OS 21.10 für den Raspberry Pi (Pop!_Pi ) ein Experiment. Das Unternehmen wollte mehr Erfahrung mit ARM-Plattformen sammeln. Eigentlich sollte das Abbild nicht öffentlich zur Verfügung gestellt werden. Allerdings funktionierte das Experiment besser als erwartet und deswegen stellt System76 die Pi-Variante als technische Vorschau zur Verfügung. Du kannst das Image von der Projektseite herunterladen. Du brauchst auf jeden Fall 4 GByte RAM oder mehr. Wie gut es funktioniert? Ich weiß es nicht, weil ich keine Zeit […]

    Der Beitrag Pop!_OS 21.10 mit technischer Vorschau für Raspberry Pi 4 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kein Raspberry-Pi-Rivale – der Vergleich hinkt gewaltig: Utilite mit zwei GBit-Ethernet-Anschlüssen und ordentlich Power für so einen Winzling
  • … weiterlesen
  • The Document Foundation vermeldet Rekordzahlen beim Download

    Das sind doch erfreuliche Zahlen zum Jahresende für Open-Source-Fans. Die Document Foundation kann einen Rekord vermelden und es gab noch nie so viele Downloads von LibreOffice in einer Woche wie in KW 49 2021. Es sieht also ganz danach aus, dass sich mehr und mehr Leute für die kostenlose Office-Suite begeistern können. Laut eigenen Angaben sind die Download-Zahlen stetig geschrieben. Die hohen Download-Zahlen letzte Woche haben wohl auch mit dem außerplanmäßigen Update wegen einer Sicherheitslücke zu tun. Weil wir gerade […]

    Der Beitrag The Document Foundation vermeldet Rekordzahlen beim Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Alternativer Download-Link für LibreOffice 4.4
  • LibreOffice 7.0 Statistik: über 400.000 Downloads in einer Woche
  • Vorweihnachtliches Bug Hunting … … weiterlesen
  • Load and Help 2021 – Spendenaktion von SoftMaker gestartet

    SoftMakers Aktion Load and Help gibt es auch 2021 wieder. Der Deal ist dabei ziemlich einfach: Lade FreeOFfice oder FreePDF herunter und SoftMaker spendet etwas Geld an Hilfsprojekte. Genauer gesagt spendet das Unternehmen für jeden Download 10 Cent. In den vergangenen Jahren konnten durch diese Aktion circa 44.000 € gespendet werden. Das Geld ging in der Vergangenheit unter anderem nach Indien, um Krankenschwestern auszubilden, an Obdachlose in Deutschland, Schulprojekte in Afrika und so weiter. Freeoffice 2021 und FreePDF 2019 FreeOffice […]

    Der Beitrag Load and Help 2021 – Spendenaktion von SoftMaker gestartet ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • FreeOffice 2021 von SoftMaker für Linux, Mac und Windows verfügbar
  • … weiterlesen
  • Kostenlos für kurze Zeit! Shadow Tactics: Blades of the Shogun

    Hätte ich es nicht schon, würde ich definitiv zuschlagen. Shadow Tactics: Blades of the Shogun gibt es noch bis zum morgigen 15. Dezember 2021 kostenlos bei gog.com. Ich will Dich lange auf die Folter spannen, dafür sorgt das Spiel. Einfach die Website besuchen, bis zum Geschenke-Banner scrollen und zuschlagen. Also komplett kostenlos stimmt nicht, weil Du eine E-Mail-Adresse angeben musst, wenn Du nicht sowieso ein Konto bei gog.com hast. Shadow Tactics: Blades of the Shogun läuft nativ unter Linux Das […]

    Der Beitrag Kostenlos für kurze Zeit! Shadow Tactics: Blades of the Shogun ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • This War of Mine für unter 6 Euro – 4 weitere Spiele für Linux – … … weiterlesen
  • Linux Mint 20.3 Una (Beta) – runder und mit neuer App

    Die Beta-Version von Linux Mint 20.3 Una steht bereits zum Download bereit, ist aber noch nicht offiziell angekündigt. Ich war neugierig und habe mir die Linux-Distribution angesehen. Das Betriebssystem hat sich optisch verändert und mit Thingy gibt es auch eine neue xApp. Was die macht, verrate ich Dir weiter unten. Linux Mint 20.3 Una soll noch vor Weihnachten erscheinen, das ist zumindest der Plan des Teams. Finden sich keine Showstopper mehr in der Beta-Version, liegt die Linux-Distribution inklusive Cinnamon 5.2 […]

    Der Beitrag Linux Mint 20.3 Una (Beta) – runder und mit neuer App ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint Cinnamon 14 “MATE” und “Cinnamon” noch Ende November
  • Release-Kandidat: Linux Mint Debian Edition 201303
  • … weiterlesen
  • Tor Browser 11.0.2 – Update auf Firefox 91.4.0esr

    Verglichen mit der Vorgänger-Version ist bei Tor Browser 11.0.2 nicht viel passiert. Ein Update ist dennoch angesagt, da die neueste Version wichtige Sicherheits-Updates mit sich bringt. Tor Browser 11.0.2 basiert auf Firefox 91.4.0esr. Das gilt für Linux, Windows und macOS. Das komplette Changelog ist dennoch relativ übersichtlich: Tor Browser 11.0.2 is now available from the Tor Browser download page and also from our distribution directory Linux, Windows, macOS: Bug 40318: DISPLAY-Umgebungsvariable wird bei start-tor-browser nicht geprüft Bug 40386: neue Standard-obfs4-Bridge […]

    Der Beitrag Tor Browser 11.0.2 – Update auf Firefox 91.4.0esr ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0.5 enthält wichtige Security Updates
  • Tor Browser: Downloads im Jahr 2017 um 8 Prozent gestiegen
  • … weiterlesen
  • Hacking von No Starch – 16 Sachbücher für 16 € (Schnäppchen)

    Es läuft schon eine Weile und irgendwie habe ich das Bücher-Bundle Hacking von No Starch Press übersehen. Allerdings kannst Du Dir noch über 8 Tage überlegen, ob Du zuschlagen* willst oder nicht. Das Bundle ist nicht teuer und vielleicht noch das ideale Weihnachtsgeschenk für Nerds – kommt allerdings in digitaler Form. Unüblich ist, dass das Bundle in 4 Stufen aufgeteilt ist. Die meisten Humble Bundles sind dreistufig. Die Werke sind alle auf Englisch und stehen in den Formaten PDF, EPUB […]

    Der Beitrag Hacking von No Starch – 16 Sachbücher für 16 € (Schnäppchen) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Learn You Some Python – interessantes Buch-Bundle
  • Python lernen – Kurse zum Schnäppchenpreis – viel Material
  • … weiterlesen
  • Retro Gaming with Raspberry Pi 2nd Edition – PDF etwas versteckt

    Wer noch eine Aufgabe zu oder bis Weihnachten sucht, kann sich mit dem Magazin Retro Gaming with Raspberry Pi 2nd Edition vergnügen. Das Heft ist auf Englisch und die Raspberry Pi Foundation weist in erster Linie darauf hin, wo Du das physische Magazin kaufen kannst. Es kostet 10 £ und ich verstehe auch, dass das Unternehmen etwas Geld damit verdienen möchte. In Deutschland sind die Shopping-Optionen wie der offizielle Pi-Shop allerdings nicht so einfach erreichbar. Die Pi Foundation hält sich […]

    Der Beitrag Retro Gaming with Raspberry Pi 2nd Edition – PDF etwas versteckt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Steam Link für Raspberry Pi mit Steam unter Linux ausprobiert
  • Linus Torvalds will immer noch Linux auf … … weiterlesen
  • Kali Linux 2021.4 mit Unterstützung für Raspberry Pi Zero 2 W

    Mit Kali Linux 2021.4 gibt es die letzte Version in diesem Jahr – hätte man sich auch denken können, da das Jahr nicht mehr so lange ist. Für Neuinstallationen kannst Du die Linux-Distribution für Hacker herunterladen, bestehende Instanzen lassen sich aktualisieren. In der Summe lassen sich diese Highlights herausstellen: Verbesserte Unterstützung für Apple M1 Bessere Kompatibilität zu Samba Spiegel-Server managen Kaboxer-Theming (keine hässlichen Falback-Themes mehr) Updates für Xfce, GNOME und KDE – mit GNOME 41 und KDE 5.23 ARM-Abillder für […]

    Der Beitrag Kali Linux 2021.4 mit Unterstützung für Raspberry Pi Zero 2 W ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kali Linux 2020.1 ist besser als Haupt-System (trotzdem nicht empfohlen)
  • Kali Linux auf dem Raspberry Pi: … … weiterlesen
  • LibreOffice Base Guide 7.2 als kostenloser Download (PDF)

    Mit LibreOffice Base Guide 7.2 ist ein weiteres Handbuch aus der 7.2-Reihe erschienen. Es dreht sich hier um die Datenbank-Komponente der freien Office-Version. Das Handbuch für Version 6.4 wurde dabei überarbeitet. Es wurden deswegen so viele Versionsnummern übersprungen, da es seit LibreOffice 6.4 relativ wenig Entwicklung bei Base gegeben hat. Das Team wollte einfach den Satz für 7.2 vollständig machen und wird sich künftig auf die Reihe 7.3 konzentrieren. Damit gibt es derzeit kostenlose 7.2-Anleitungen für Writer, Calc, Impress und […]

    Der Beitrag LibreOffice Base Guide 7.2 als kostenloser Download (PDF) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine: LibreOffice Golden Anniversary Special Edition
  • LibreOffice Getting Started Guide 7.1 – kostenloser Download
  • … weiterlesen
  • Tor Project ruft zur Unterstützung gegen russische Zensur auf

    Das Tor Project hat berichtet, dass seit 1. Dezember einige ISPs in Russland angefangen haben, den Zugriff auf Tor (The Onion Router) zu sperren. Kurz darauf wurde die Hauptseite (torproject.org) des Projekts gesperrt, wie es zuvor vom Federal Service for Supervision of Communications, Information Technology and Mass Media (Roskomnadzor) angedroht wurde. Russland ist das Land mit der zweithöchsten Anzahl an Anwenderinnen und Anwendern. Laut eigenen Angaben tummeln sich dort täglich 15 % aller Tor-Userinnen und -User – das sind immerhin […]

    Der Beitrag Tor Project ruft zur Unterstützung gegen russische Zensur auf ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 4.6 mit Tor Browser 9.0.10 und anderen Favoriten
  • Snowflake wird Teil des kommenden Tor Browser 10.5 … … weiterlesen
  • Tails 4.25 mit Backup-Option für den permanenten Speicher

    Mit Tails 4.25 gibt es eine neue Version der Linux-Distribution The Amnesic Incognito Live System. Es gibt eine neue Funktion, mit der Du Deinen permanenten Speicher auf einen anderen Tails-USB-Stick* überspielen kannst. Neue Backup-Funktion in Tails 4.25 Die Funktion ist gut und wir es einigen Leuten erleichtern, den permanenten Speicher zu sichern. Mit Linux ging das bisher auch, wenn Du die verschlüsselte Partition eingebunden und dann einfach die entsprechenden Daten kopiert hast. Mit einem Tool ist es natürlich bequemer. Auch […]

    Der Beitrag Tails 4.25 mit Backup-Option für den permanenten Speicher ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 1.4 ist verfügbar: The Amnesic Incognito Live System
  • The Amnesic Incognito Live System: TAILS 0.15
  • … weiterlesen
  • Shadow Tactics: Aiko’s Choice ist verfügbar – 10 % Rabatt

    Das Genre, in dem Shadow Tactics angesiedelt ist, gehört zu meinen Lieblingen. Schleichen, tüfteln, den richtigen Zeitpunkt abwarten. Ich bin seit Jahren Fan dieser Spiele und deswegen richtig froh, dass es die alleinstehende Erweiterung Shadow Tactics: Blades of the Shogun – Aiko’s Choice gibt. Genau das Richtige für kalte Abende mit Kontaktbeschränkungen, finde ich. Allerdings muss man das Genre mögen – das muss ich auch zugeben – hier ist teilweise viel Geduld gefragt. Das Spiel wurde gestern pünktlich veröffentlicht und […]

    Der Beitrag Shadow Tactics: Aiko’s Choice ist verfügbar – 10 % Rabatt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • This War of Mine für unter 6 Euro – 4 weitere Spiele für Linux – … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.2.4 und 7.1.8 aus Security-Gründen frühzeitig veröffentlicht

    Wegen eines wichtigen Security-Fixes wurden LibreOffice 7.2.4 Community und LibreOffice 7.1.8 Community außerplanmäßig veröffentlicht. Beide Versionen enthalten die kryptografische Bibliothek NSS 3.73.0, um wegen CVE-2021-43527 nachzubessern. Du findest die aktuellen Versionen im Download-Bereich der Projektseite. Für neuere Apple-Hardware findest Du das aktualisierte LibreOffice 7.2.4 hier. Dich interessieren Kryptowährungen? Ich handle via Binance*.

    Der Beitrag LibreOffice 7.2.4 und 7.1.8 aus Security-Gründen frühzeitig veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.3.1 und LibreOffice 6.2.7 warnen Anwender
  • LibreOffice 6.4 ist da – Fokus liegt auf Performance und Kompatibilität
  • LibreOffice 7.0.1 steht zum Download bereit – Linux, macOS, Windows
  • Raspberry Pi OS (Legacy) – dauerhafte Unterstützung älterer Systeme

    Die aktuelle Version des offiziellen Betriebssystems für den Raspberry Pi ist Raspberry Pi OS Bullseye, das bekanntlich auf Debian 11 basiert. Im Laufe der letzten neun Jahre wurde immer nur eine Variante des Betriebssystems, früher auch als Raspbian bekannt, unterstützt. Bisher gab es beim Linux-Betriebssystem für den Pi drei große Versionssprünge oder vier verschiedene Unterbauten: Jessie > Stretch > Buster > Bullseye. Damit kommen auch immer neue Bibliotheken und Schnittstellen. Eine ziemlich sichtbare Änderung beim Sprung von Buster auf Bullseye […]

    Der Beitrag Raspberry Pi OS (Legacy) – dauerhafte Unterstützung älterer Systeme ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Bullseye ist die neue Version des Raspberry Pi OS
  • Raspbian-Update – Verbesserungen bei Dateimanager und Barrierefreiheit
  • … weiterlesen
  • Steam und Linux: Marktanteile wieder leicht gestiegen

    Auch im November konnte Steam auf Linux Marktanteile gewinnen. Allerdings nur wenige. Die Marktanteile sind um 0,03 % auf 1,16 % gestiegen. Schön finde ich an dieser Stelle, dass sich Linux scheinbar solide über der 1-%-Marke festsetzen kann. Diese Zahl scheint gering zu sein. Allerdings hat Steam über 25 Millionen Anwenderinnen und Anwender (laut Statista) und daraus rechnen sich circa 300.000 Linux-Zocker. Gar nicht so schlecht. Mit dem Steam Deck dürfte sich die Zahl noch erhöhen. Die tragbare Spielekonsole wird […]

    Der Beitrag Steam und Linux: Marktanteile wieder leicht gestiegen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Australia Fire Relief Bundle – Spiele kaufen, Tieren helfen!
  • Aegis Defenders kostenlos bei Humble Bundle – läuft unter Linux … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.3 Beta1 darf ab sofort getestet werden

    Das LibreOffice Quality Assurance ( QA ) Team hat LibreOffice 7.3 Beta1 angekündigt. Interessieren Dich die neuesten Funktionen der Open-Source-Office-Suite? Die finale Version soll im Februar 2022 erscheinen. Seit der Alpha-Version wurden 1188 Commits eingepflegt und 205 Probleme ausgebessert. In den Release Notes findest Du alle Informationen zu den neuen Funktionen in LibreOffice. Du kannst LibreOffice 7.3 Beta1 für Linux, macOS und Windows aus dem Download-Bereich der Projektseite herunterladen. Die Beta-Version lässt sich parallel installieren. Damit musst Du die stabile […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.3 Beta1 darf ab sofort getestet werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 7.0 – erste Bug Hunting Session angekündigt – alle sind eingeladen
  • LibreOffice 7.0 Statistik: über 400.000 Downloads … … weiterlesen
  • Linux Mint Beta 20.3 soll bald kommen

    Im aktuellen Monatsbericht von Linux Mint deutet das Team an, dass Linux Mint Beta 20.3 bald erscheinen wird. Von Anfang Dezember ist die Rede. Laut eigenen Angaben arbeitet das Team derzeit noch an Übersetzungen, dem Artwork und dem Feinschliff. Die meisten Teile sind aber schon bereit, durch die Qualitätskontrolle zu laufen. Das Team spricht auch davon, dass einige Neuerungen von 20.3 noch nicht vorgestellt wurden. Weil die Veröffentlichung vor der Tür steht, möchte das Team weitere Einblicke zu den neuen […]

    Der Beitrag Linux Mint Beta 20.3 soll bald kommen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint 16 “Petra” Cinnamon und MATE veröffentlicht
  • Linux Mint Cinnamon 14 “MATE” und “Cinnamon” noch Ende November
  • … weiterlesen
  • Nextcloud Hub II mit großen Änderungen angekündigt – Nextcloud Office

    Mit Nextcloud Hub II oder Nextcloud Hub 2.0 reagiert das Unternehmen hinter der Open-Source-Cloud-Lösung auf die steigenden Anforderungen der Kunden. Das Unternehmen hat neue Funktionen und starke Verbesserungen bei Files, Groupware und Talk angekündigt. Laut eigenen Angaben ist die neueste Version wesentlich leistungsfähiger als Vorgänger. Ich konnte mit Nextcloud Hub II schon ein paar Tage auf meiner Test-Instanz spielen. Der RC wurde bereits ausgeliefert. Nextcloud Office vorgestellt Eine Neuerung ist auch Nextcloud Office, das in Zusammenarbeit mit Collabora Office entwickelt […]

    Der Beitrag Nextcloud Hub II mit großen Änderungen angekündigt – Nextcloud Office ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • End-to-End-Verschlüsselung (E2EE) im neuen Nextcloud Client 3.0 – endlich!
  • Nextcloud Desktop Client 2.7 Beta 3 – … … weiterlesen
  • Full Circle Magazine 175 – kostenloser Download

    Wer für den heutigen Sonntag noch Lesestoff braucht und mit dem aktuellen MagPi 112 schon durch ist, kannst sich dem Full Circle Magazine 175 (FCM) widmen. Das Magazin ist auf Englisch und wie immer gibt es sowohl ein PDF als auch eine EPUB-Version. Das Inhaltsverzeichnis liest sich wie folgt: Command & Conquer : Terminal How-To : Python, Latex and WebDAV Server Graphics : Inkscape Everyday Ubuntu Micro This Micro That Review : Kubuntu 21.10 Review : Bluemail Ubports Touch : […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine 175 – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine Nummer 98 ist ausgegeben
  • Full Circle Magazine 173 – kostenloser Download
  • Full Circle … … weiterlesen
  • MagPi 112 mit Schwerpunkt Projekte für Raspberry Pi Zero 2 W

    Das Ende des Monats ist nah und deswegen gibt es eine neue Ausgabe des offiziellen Raspberry-Pi-Magazins. Im MagPi 112 dreht sich der Schwerpunkt um Projekte, die sich mit dem neuen Raspberry Pi Zero 2 W umsetzen lassen. Das MagPi-Team stellt 40 Projekte vor, von denen Du Dich inspirieren lassen darfst. Im MagPi 111 ging es um die Hardware des Neulings. Im aktuellen Magazin geht man den nächsten logischen Schritt. Ich habe meinen Raspberry Pi Zero 2 W auch schon hier. […]

    Der Beitrag MagPi 112 mit Schwerpunkt Projekte für Raspberry Pi Zero 2 W ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MagPi #111 mit Schwerpunkt Raspberry Pi Zero 2 W ist da
  • … weiterlesen
  • LibreOffice 7.2.3 Community Edition ist verfügbar

    Im Zuge der ganzen kürzlich veröffentlichten und kostenlosen 7.2-Handbücher (Calc, Impress) passt LibreOffice 7.2.3 Community Edition hervorragend dazu. Es ist zwar nur eine Wartungsversion ohne neue Funktionen, aber es ergibt sich dennoch ein hübsches Bild – finde ich zumindest. Das Entwickler-Team schreibt, dass 112 Bugfixes eingepflegt wurden. Außerdem gibt es Verbesserungen bezüglich Dokumenten-Kompatibilität. Die Changelos findest Du hier: RC1 RC2 Download LibreOffice 7.2.3 Reden wir nicht lange um den heißen Brei – die aktuelle Version für Linux, Windows und macOS […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.2.3 Community Edition ist verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.2 mit NotebookBar und LibreOffice 6.1.5 sind veröffentlicht
  • LibreOffice 6.2.4 ist veröffentlicht – Wartungs-Version
  • … weiterlesen
  • Calc Guide 7.2 ist verfügbar – kostenloser Download

    Die digitale Tinte des Impress Guide 7.2 aus dem Hause Document Foundation ist noch nicht trocken und schon legt das Team mit dem Calc Guide 7.2 nach. Es handelt sich hier um ein umfassendes Handbuch für LibreOffice Calc 7.2 – die Tabellenkalkulation der kostenlosen Office Suite. Das Handbuch umfasst 548 Seiten und richtet sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Anwenderinnen und Anwender. Der LibreOffice Calc Guide 7.2 behandelt die Hauptfunktionen der Tabellenkalkulation. Das Handbuch wurde nicht komplett neu […]

    Der Beitrag Calc Guide 7.2 ist verfügbar – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.3 ist offiziell verfügbar – interessante Neuerungen und schneller
  • LibreOffice 6.4 ist da – Fokus liegt auf … … weiterlesen
  • VirtualBox 6.1.30 ist verfügbar – Unterstützung für Kernel 5.16

    Ab sofort gibt es eine neue Version von VirtualBox. Du kannst ab sofort VirtualBox 6.1.30 für Linux, Windows und macOS herunterladen. Es ist eine Wartungs-Version, die allerdings anfängliche Unterstützung für Linux-Kernel 5.16 mit sich bringt. Außerdem hat das Entwickler-Team einen Fehler ausgebessert, bei dem VirtualBox 6.1.28 keine virtuellen Maschinen gestartet hat, wenn der Hyper-V-Modus unter Windows 10 genutzt wurde. Für Linux-Hosts ist noch interessant: Alle Distributions-spezifischen Pakete (deb/rpm-Format) wurden so angepasst, dass die unbeaufsichtigte Installation von Gastbetriebssystemen funktioniert. Das komplette […]

    Der Beitrag VirtualBox 6.1.30 ist verfügbar – Unterstützung für Kernel 5.16 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Wichtige Bugfixes: Oracle VirtualBox 4.2.18 ist ausgegeben
  • Neuer WireGuard Snapshot ist verfügbar – weiterhin experimentell
  • … weiterlesen
  • Impress Guide 7.2 als kostenloses PDF verfügbar

    Es gibt ein neues Handbuch aus dem Hause der Document Foundation: Impress Guide 7.2 wurde gerade veröffentlicht. Dort findest Du Informationen zum aktuellen LibreOffice Impress. Das ist die Präsentations-Software von LibreOffice. Das Handbuch umfasse 374 Seiten und behandelt die Hauptfunktionen von Impress. Mit der Software kannst Du Folien erstellen, die Text, Aufzählungen und nummerierte Listen, Tabellen, Diagramme, Clip-Art sowie andere Objekte enthalten. Impress enthält per Standard vorgefertigte Textstile und auch Folienhintergründe. Du kannst damit Microsoft PowerPoint-Dokumente öffnen und speichern. Die […]

    Der Beitrag Impress Guide 7.2 als kostenloses PDF verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 7.0 Getting Started Guide – frisch aus der digitalen Presse
  • Letzte Wartungs-Version: LibreOffice 3.6.7 ist ausgegeben
  • … weiterlesen
  • Beholder 2 für 1 € – Schnäppchen, finde ich

    Im Humble Choose Wisely Bundle gibt es diverse Spiele, deren Ausgang von Deinen Entscheidungen abhängt. Es sind leider nur 2 Spiele dabei, die nativ unter Linux laufen. Allerdings ist eines davon Beholder 2 und das ist auch noch in der ersten Stufe, die Dich nur 1 € kostet. Du kannst das Bundle hier kaufen*. Beholder 2 für 1 € Bei Beholder 2 wurde Dein Traum wahr und Du darfst im Ministerium eines totalitären Staates arbeiten. Du bist gerade am Anfang […]

    Der Beitrag Beholder 2 für 1 € – Schnäppchen, finde ich ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Indie Bundle 20 mit allen Spiele für Linux und DRM-frei!
  • Humble Fight for Racial Justice Bundle: … … weiterlesen
  • Nextcloud für Android 3.18 mit Kalender-Backup

    Es gibt eine neues Nextcloud für Android. In Version 3.18 wurden nicht nur mehr als 190 Fixes eingepflegt, sondern es gibt auch neue Funktionen. Backup und Wiederherstellung des Kalenders Mit der neuesten Version von Nextcloud für Android kannst Du nicht nur Deine Kontakte sichern, sondern auch Deinen Kalender. In den Einstellungen kannst Du bestimmen, ob nur Kalender oder Kontakte gesichert werden sollen oder auch beide. Weiterhin gibt es eine Einstellung für eine automatische tägliche Sicherung. Das sieht wie folgt aus: […]

    Der Beitrag Nextcloud für Android 3.18 mit Kalender-Backup ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • KDE und Synchronisation mit der ownCloud (KOrganizer / Kalender, KAdressBook / Adressbuch), KMail und Zeugs
  • … weiterlesen
  • Neues Kamera-System in Raspberry Pi OS Bullseye erklärt

    Mit der Ankündigung des auf Debian 11 basierendem Raspberry Pi OS Bullseye hat die Raspberry Pi Foundation auch einen separaten Artikel zum neuen Kamera-System versprochen. Der Beitrag ist nun veröffentlicht und das Entwickler-Team erklärt, was es mit libcamera auf sich hat und wie es mit dem Raspberry Pi funktioniert. Das Team weist noch einmal darauf hin, dass der Einsatz von libcamera ein wichtiger Schritt ist, weil es weniger Closed-Source-Code bedeutet. Allerdings heißt das auch, dass die neueren Versionen von Raspberry […]

    Der Beitrag Neues Kamera-System in Raspberry Pi OS Bullseye erklärt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Makro-Fotografie: Fokus-Stacking mit Linux – MacrcoFusion und enfuse – auch Pseudo-HDR möglich
  • Raspberry Pi 2 – Wissenswertes und … … weiterlesen
  • Brave Wallet vorgestellt: native Browser-Krypto-Wallet – keine Erweiterung

    Vor kurzer Zeit hat Brave bereits eine Partnerschaft mit Solana angekündigt und die neueste Brave-Version bringt eine eigene Krypto-Wallet mit sich. Sie ist im Browser integriert und es ist keine Erweiterung notwendig, wie das zum Beispiel bei MetaMask der Fall ist. Du kannst Deine MetaMask-Wallet sogar importieren, allerdings mache ich das nicht … zumindest nicht zurzeit. Wie ich das sehe, unterstützt die Brave-Wallet derzeit ohne manuellen Eingriff nur Ethereum und bei MetaMask habe ich auch TOMOChain (wobei das auch manuell […]

    Der Beitrag Brave Wallet vorgestellt: native Browser-Krypto-Wallet – keine Erweiterung ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nächster Airdrop-Scam – ARKR.org – nicht darauf hereinfallen
  • Brave + Solana arbeiten zusammen – soll Standard für DApps werden
  • … weiterlesen

    Tor Browser 11.0.1 – wichtige Updates enthalten

    Die erste Wartungs-Version aus der Serie 11 enthält wichtige Bugfixes für Linux, macOS und Windows. Außerdem gibt es eine neue Such-Option über den Blockchain Explorer Blockchair. Damit kannst Du direkt im Tor Browser 17 verschiedene Blockchains über eine einzige Suchmaschine durchsuchen. Du kannst die Suchmaschine auch als Standard festlegen, wenn Du das möchtest. Ist das nicht der Fall, tippe in der Adresszeile Blockchair und klicke dann auf “Mit Blockchair suchen”. Du findest die neueste Version des Browsers hier – auch […]

    Der Beitrag Tor Browser 11.0.1 – wichtige Updates enthalten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0.3 ist da – 9.0.4 wird wohl in Kürze folgen
  • Tails 4.6 mit Tor Browser 9.0.10 und … … weiterlesen
  • Rocky Linux 8.5 mit Secure Boot – Alternative zu CentOS

    Ab sofort gibt es Rocky Linux 8.5. Das auf Linux basierende Betriebssystem wurde als Alternative zu CentOS entwickelt. Eine der hauptsächlichen Änderungen ist, dass Rocky Linux 8.5 Secure Boot mit sich bringt. Das war laut eigenen Angaben eine knappe Angelegenheit, weil Microsoft kurz vor der Veröffentlichung erst den Secure Boot shim digital unterschrieben hat. Weiterhin gibt es ein paar aktualisierte Komponenten wie in etwa PHP 7.4.19, Squid 4.15 und Mutt 2.0.7. Für eine komplette Übersicht zu allen Änderungen rät das […]

    Der Beitrag Rocky Linux 8.5 mit Secure Boot – Alternative zu CentOS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Red Hat Enterprise Linux 6.4 Beta
  • Red Hat Enterprise Linux 5.9 ist ausgegeben
  • … weiterlesen
  • Nextcloud 22.2.1, 21.0.6 und 20.0.14 + 23RC1 angekündigt!

    Ich schreibe deswegen angekündigt, weil ich Nextcloud 21.0.6 noch nicht über die bekannte Routine installieren kann. Dann kann das Team in der Ankündigung noch so eindringlich warnen, ich möchte möglichst schnell aktualisieren, aber dann müsste es die neueste Version eben auch geben. Ich versuche das Update einfach heute Nachmittag oder morgen noch mal. Ironisch ist das schon, dass in der Ankündigung eindringlich gewarnt wird, seine Software aktuell zu halten, aber das Ding einfach nicht bereitsteht. Oder finde nur ich das […]

    Der Beitrag Nextcloud 22.2.1, 21.0.6 und 20.0.14 + 23RC1 angekündigt! ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nextcloud 12.0.1 ist fertig gestellt – Upgrade Schritt für Schritt erklärt – globaler Rollout initialisiert
  • Updates: … … weiterlesen
  • Valve liefert Steam Deck mit 2 Monaten Verspätung aus

    Au weia! Mit dieser Meldung dürfte ich nun ein paar Leuten Weihnachten gründlich verhageln. Wobei, das stimmt nicht – Valve tut das. Gerade hat das Unternehmen, dass sich die Auslieferung der tragbaren Spiele-Konsole Steam Deck – mit Arch Linux als Betriebssystem – um zwei Monate verzögert. Als Grund gibt das Unternehmen Probleme mit der globalen Versorgungskette an. Laut eigenen Aussagen werden einige Komponenten nicht rechtzeitig in den entsprechenden Fabriken eintreffen. Das Unternehmen schätzt, dass es ab Februar 2022 mit der […]

    Der Beitrag Valve liefert Steam Deck mit 2 Monaten Verspätung aus ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Steam Deck – portable Spielekonsole mit AMD-Chip und Arch Linux
  • Steam Box Tests werden voraussichtlich bald beginnen
  • … weiterlesen
  • Bullseye-Bonus: Raspberry Pi 4 auf 1.8 GHz aufgebohrt

    Festern wurde das erste Raspberry-Pi-Abbild veröffentlicht, das auf Debian 11 Bullseye basiert. Wer einen Raspberry Pi 4 mit mindestens 2 GByte RAM hat, darf sich über eine neue Desktop-Umgebung freuen, die mit Mutter läuft. Nun hat das Entwickler-Team verraten, dass es noch einen Tweak gibt. Bei neueren Raspberry Pis ist nun der Turbo-Takt-Modus von 1.5 GHz auf 1.8 GHz gestiegen, wie das beim Raspberry Pi 400 der Fall ist. Allerdings gilt das nicht für alle Geräte. Hat Dein Raspberry Pi […]

    Der Beitrag Bullseye-Bonus: Raspberry Pi 4 auf 1.8 GHz aufgebohrt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Raspberry Pi 400 – vollständiger Desktop PC in Tastatur integriert
  • Raspberry Pi 4 mit 8 … … weiterlesen
  • Tor Browser 11.0 – basiert auf Firefox ESR 91

    So, nun kann ich mein Tails mit gutem Gewissen upgraden, da der Tor Browser 11.0 offiziell veröffentlicht wurde. Es ist die erste stabile Version, die auf Firefox ESR 91 basiert. Außerdem ist ein wichtiges Update auf Tor 0.4.6.8 enthalten. Die Neuerungen in Tor Browser 11.0 Da auch Firefox einen neuen Anstrich bekam, wirkt sich das natürlich auf den Tor Browser aus. Das bedeutet neue Tabs und so weiter. Das Team hat die Benutzeroberfläche des Browsers entsprechend modernisiert, damit es sich […]

    Der Beitrag Tor Browser 11.0 – basiert auf Firefox ESR 91 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 10.5.10 – Linux, Android, Windows, macOS
  • Tor Browser 9.0 basiert auf Firefox 68 ESR und ist benutzerfreundlicher … … weiterlesen
  • Brave + Solana arbeiten zusammen – soll Standard für DApps werden

    Hier kommt eine schicke Nachricht von der Solana-Konferenz aus Lissabon. Brendan Eich, CEO und Mitgründer von Brave und BAT sowie Anatoly Yakovenko, CEO und Gründer von Solana Labs haben eine Partnerschaft angekündigt. Brave wird im ersten Halbjahr 2022 die Solana-Blockchain in den Webbrowser Brave integrieren. Solana soll bald als Standard für Cross-Chain und native $SOL-DApps werden. In der Ankündigung ist zu lesen, dass man mit der Solana-Blockchain schnellere und günstigere Transaktionen möglich sind. Wirft man einen Blick auf die Gas-Preise […]

    Der Beitrag Brave + Solana arbeiten zusammen – soll Standard für DApps werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Datenschutz: Brave Search ersetzt Google als Standard-Suchmaschine
  • $BAT: Funktioniert das mit den Brave Rewards? Wie viel ist drin? … … weiterlesen
  • Bullseye ist die neue Version des Raspberry Pi OS

    Für Debian GNU/Linux gibt es alle zwei Jahre eine neue Version. Raspberry Pi OS, früher Raspbian, basiert auf Debian. Im August 2021 wurde Debian 11 Bullseye veröffentlicht und bei Raspberry Pi OS zieht man nun nach. In der offiziellen Ankündigung gibt das Team zu, dass die Veröffentlichung von Raspberry Pi OS Bullseye länger gedauert hat als erhofft, aber nun ist das Betriebssystem fertig. Das Team schreibt, dass es bei Debian Bullseye für Anwenderinnen und Anwender relativ wenig sichtbare Änderungen gibt. […]

    Der Beitrag Bullseye ist die neue Version des Raspberry Pi OS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Maynard für Raspberry Pi ist ein moderner Desktop für Linux, der Wayland und Weston benutzt
  • Raspbian-Update … … weiterlesen
  • Bitcoin mit PayPal kaufen + andere Cryptos – so funktioniert es!

    Noch vor kurzer Zeit haben Banken und PayPal Bitcoin und Kryptowährungen mit aller Macht schlechtgeredet. In der Zwischenzeit bietet PayPal in den USA sogar den Kauf von Bitcoin an. Das soll auch in Europa bald möglich sein. Allerdings kannst Du bei PayPal keine echten Bitcoin kaufen, sondern nur den Gegenwert. Was PayPal davon hat? Das Gleiche wie bei allen anderen Währungen – sie verdienen fürstlich an schlechten Umtauschraten. Deswegen ist die Frage: Wie kann man mit PayPal Bitcoin und andere […]

    Der Beitrag Bitcoin mit PayPal kaufen + andere Cryptos – so funktioniert es! ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kryptowährungen: Dust will Wechselgeld zu Bitcoin machen
  • Gemini und Brave kündigen Partnerschaft an – direkt im Browser traden … … weiterlesen
  • Tails 4.24 ist da – Tor Browser 11 enthalten

    Die wichtigste Neuerung von Tails 4.24 ist auch bereits in der Überschrift enthalten. The Amnesic Incognito Live System 4.24 setzt auf Tor Browser 11, der auf Firefox 91 ESR basiert. Interessant ist der Fakt deswegen, weil der Link in der Ankündigung ins Leere führt und am 4. November 2021 eine weitere Alpha-Version von Tor Browser 11 veröffentlicht wurde. Bedeutet das nun, dass Tails einen Alpha-Browser benutzt oder dass Tor Browser 11 bald veröffentlicht wird? Ich aktualisiere meinen Tails-USB-Stick* normalerweise immer […]

    Der Beitrag Tails 4.24 ist da – Tor Browser 11 enthalten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 3.13 ist veröffentlicht – Sämtlicher Traffic geht durch Tor
  • Tails 3.16 ist veröffentlicht – The Amnesic Incognito … … weiterlesen
  • Nächster Airdrop-Scam – ARKR.org – nicht darauf hereinfallen

    Gestern habe ich vor einem Kryotp-Scam gewarnt, der mit Swap7.org zusammenhängt. Nun habe ich gleich den nächsten Airdrop-Scam entdeckt. Mir wurden von ARKR.org 800.000 Token geschenkt. Die Masche ist die gleiche wie bei Swap7.org. Die Website will Dich mit einem angeblichen Airdrop dazu bewegen, Deine Metamask-Wallet oder TrustWallet damit zu verbinden. Im Anschluss wird versucht, Deine Wallet zu leeren – Du wirst also bestohlen! Sei bitte vorsichtig! Wenn Du Dich traust, kannst Du eine virtuelle Maschine starten, eine komplett neue […]

    Der Beitrag Nächster Airdrop-Scam – ARKR.org – nicht darauf hereinfallen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Swap7.org – Vorsicht Krypto-Scam! Token einfach ignorieren!
  • Cryptopia wird liquidiert … wer da noch Coins liegen hat – Au … … weiterlesen
  • HPLIP 3.21.10 unterstützt Ubuntu 21.10 und Debian 11

    HP und Linux vertragen sich normalerweise gut, weil Hewlett Packard ein gutes Treiber-Paket dafür zur Verfügung stellt. Allerdings mussten Anwenderinnen und Anwender von Ubuntu 21.10 und Debian 11 bis jetzt auf Unterstützung warten. HPLIP 3.21.10 unterstützt die beiden Betriebssysteme ab sofort. Weiterhin unterstützt HPLIP 3.21.10 diverse neue Drucker, auch aus den Reihen LaserJet, DesignJet und PageWide. Genaue Informationen dazu findest Du in den Release Notes. Du kannst das Treiber-Paket hier herunterladen. Eine Installationsanleitung findest Du in diesem Beitrag. Die Installation […]

    Der Beitrag HPLIP 3.21.10 unterstützt Ubuntu 21.10 und Debian 11 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • SolusOS mit eigenem Paket für NVIDIA-Treiber
  • Valve hat jede Menge neuer Distributionen in den Überblick aufgenommen
  • … weiterlesen
  • TUXEDO Nano Pro — Gen11 – winziges Linux-Kraftpaket

    Ich mag die Firma Tuxedo und alles, was aus deren Haus kommt. Mein InfinityBook hat mir sehr gute Dienste geleistet – allerdings habe ich es im letzten Jahr gegen ein Tuxedo Fusion getauscht, da ich auf meinem Laptop auch spielen will. Das Fusion ist etwas schwerer, aber die Benchmarks sprechen für den Kompromiss. Der PC TUXEDO Nano Pro – Gen 11 ist ein kleines Kraftpaket, wenn auch nicht ganz günstig. So sieht der kleine Rechner auf jeden Fall aus. Das […]

    Der Beitrag TUXEDO Nano Pro — Gen11 – winziges Linux-Kraftpaket ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux-Kernel 3.9 ist veröffentlicht – Merge-Fenster für 3.10 offen
  • Valve: Es wird auch Steam Machines mit Grafikkarten … … weiterlesen