LFS (Linux From Scratch) Version 10.1 als stabil veröffentlicht

Ab sofort gibt es LFS – Linux From Scratch – Version 10.1. Zu den größeren Änderungen gehören Toolchain-Updates – glibc-2.33 und binutils-2.36.1. In der Ankündigung schreibt das Team, dass seit der letzten Version insgesamt 40 Pakete aktualisiert wurden. Es wurden auch im gesamten Buch Änderungen vorgenommen. Changes to the text have also been made throughout the book. Der Linux-Kernel wurde auf Version 5.10.17 aktualisiert. LFS – ein Buch, um selbst eine Distribution zu kreieren Kenner der Szene wissen, dass LFS […]

Der Beitrag LFS (Linux From Scratch) Version 10.1 als stabil veröffentlicht ist von bitblokes.de.

Ähnliche Beiträge:

  • Linux From Scratch 6.7 ist veröffentlicht
  • Linux From Scratch 6.8 steht bereit
  • Selbst gebastelt: Linux From Scratch … … weiterlesen
  • Pocket Reference Guides von O’Reilly (Linux, Python, SQL, Bash, Git …)

    Den Verlag O’Reilly verbindet man mit hochwertigen IT-Werken. Im neuesten Humble Bundle gibt es 15 Taschen-Referenzhandbücher von O’Reilly für knapp unter 15 Euro. Das ist weniger als 1 Euro pro Werk. Wie so häufig ist das Bundle in 3 Stufen eingeteilt und die ersten 5 Bücher / Pocket Reference Guides bekommst Du bereits für 1 Euro*. Würdest Du die Werke regulär kaufen, müsstest Du 255 US-Dollar auf den Tisch legen. Die Bücher sind auf Englisch und stehen als PDF, MOBI […]

    Der Beitrag Pocket Reference Guides von O’Reilly (Linux, Python, SQL, Bash, Git …) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Book Bundle: Linux & UNIX by O’Reilly – 15 Bücher – Schnäppchen
  • 13 … … weiterlesen
  • ET: Legacy unterstützt jetzt Raspberry Pi (Wolfenstein: Enemy Territory)

    ET: Legacy 2.77 Capture the City! ist laut eigenen Angaben das umfangreichste Update, das jemals ausgegeben wurde. Das Changelog ist wirklich sehr umfangreich. Es gibt jede Menge Fixes, Updates der Bibliotheken und so weiter. Zwei Zeilen im Changelog sind besonders interessant, allerdings gehen sie fast unter. Die Software unterstützt ab sofort den Raspberry Pi. Außerdem wurde der IPv6-Code per Standard aktiviert. Was ist ET: Legacy? ET: Legacy ist ein open-Source-Projekt. Das Team will einen vollständig kompatiblen Client und Server für […]

    Der Beitrag ET: Legacy unterstützt jetzt Raspberry Pi (Wolfenstein: Enemy Territory) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kodi 18 mit Unterstützung für Retrogaming / Emulatoren ist veröffentlicht
  • LibreELEC 9 mit Kodi 18 steht … … weiterlesen
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 01.03.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 01.03.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! Scheidt & Bachmann GmbH – Scheidt & Bachmann GmbH — Softwareentwickler (m/w/d) Embedded / C++ (Mönchengladbach) Wir suchen Sie als Softwareentwickler (m/w/d) Embedded / C++ zur Unterstützung unserer Softwareentwicklung im Geschäftsbereich Systeme für Signaltechnik am Standort Mönchengla… 1 March 2021 | 12:11 pm Winterhalder Selbstklebetechnik GmbH – Winterhalder Selbstklebetechnik GmbH — IT-Systemadministrator (m/w/d) (Heitersheim) Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 01.03.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 12.02.2020 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 18.04.2020 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • Linux Mint soll bald verbesserte Aktualisierungsverwaltung bieten

    Der Monatsbericht des Linux-Mint-Team fällt diesmal relativ üppig aus. Gleich zu Beginn weist das Team noch einmal darauf hin, wie wichtig Security-Updates sind. Dazu gab es einen separaten Blog-Beitrag. Hierzu passend arbeitet das Team an Verbesserungen für den Update Manager (Aktualisierungsverwaltung). Die nächste Version soll nicht nur nach verfügbaren Updates schauen, sonder auch prüfen, wann Updates übersehen wurden. In einigen Fällen gibt es dann eine Erinnerung. Klar zeigt die Aktualisierungsverwaltung jetzt schon vorhandene Updates an. Ich weiß aber aus eigener […]

    Der Beitrag Linux Mint soll bald verbesserte Aktualisierungsverwaltung bieten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Wartungs-Versionen: Cinnamon 1.6.2 und Nemo 1.0.4 sind verfügbar
  • Cinnamon 1.6.3 ist verfügbar
  • Cinnamon 1.6.5 und Nemo 1.1.0
  • Full Circle Magazine 166 – Download kostenlos

    Wer sich schon durch das aktuelle MagPi gewühlt hat und am Wochenende noch mehr Lesestoff braucht. der kann sich das neueste Full Circle Magazine (166) kostenlos herunterladen (oder eine Kleinigkeit spenden und dann downloaden). Wie übliche gibt es das Magazin als PDF und EPUB. Das Magazin ist Englisch. FCM 166 – Inhalt Wie das Titelbild bereits zeigt, gibt es im Full Circle Magazine 166 einen Artikel zu Ubuntu Web 20.04.1. Das Fazit des Autors deckt sich dabei ziemlich genau mit […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine 166 – Download kostenlos ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine Nummer 98 ist ausgegeben
  • Neue Versionen von freiesMagazin und Full Circle Magazine
  • Kostenlos: Full … … weiterlesen
  • MagPi 103 ist da – #MonthOfMaking ist zurück – PDF kostenlos

    Wie jedes Jahr gibt es auch 2021 ein #MonthOfMaking, was mit frei übersetzt als Bastler-Monat übersetzen könnte. Mit der Herausgabe des MagPi 103 wird dieser Monat eingeläutet. Das Magazin ist vollgepackt mit Projekten, Ideen, Tools und so weiter. Nebenbei bemerkt bedarf es keinem Bastler-Monat, um sich Inspiration im offiziellen Magazin des Raspberry Pi zu holen. Da findest Du in jeder Ausgabe mindestens eine interessante Sache. Ich lese das MagPi echt gerne. Das Beste am MagPi? Das PDF ist wie immer […]

    Der Beitrag MagPi 103 ist da – #MonthOfMaking ist zurück – PDF kostenlos ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kostenloses Magazin: MagPi Ausgabe 14 ist verfügbar
  • MagPi 88 – Großer Artikel über Retro Computing (kostenloser Download)
  • … weiterlesen
  • Nextcloud 20.0.8 und 19.0.9 – Upgrade auf Nextcloud 21 funktioniert nun

    Es gibt Wartungsversionen für die Nextcloud. Ab sofort stehen Nextcloud 20.0.8 und 19.0.9 zur Verfügung. Neue Versionen gibt es nicht, da es sich um kleine Versionssprünge handelt. Das Nextcloud-Team weist noch einmal darauf hin, dass die Unterstützung für Nextcloud 18 eingestellt wurde. Setzt Du diese Version weiterhin ein, dann solltest Du bald ein Upgrade in Erwägung ziehen. Für 18 bekommst Du keine Updates mehr. In der Ankündigung ist zu lesen, dass 20.0.8 und 19.0.9 über ein Dutzend Änderungen enthalten. Ein […]

    Der Beitrag Nextcloud 20.0.8 und 19.0.9 – Upgrade auf Nextcloud 21 funktioniert nun ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Updates: Nextcloud 14.0.2, 13.0.7 und 12.0.12 sind verfügbar
  • Nextcloud 18.0.3 und 17.0.5 sind verfügbar – Administratoren sollten schnell aktualisieren … … weiterlesen
  • Wie Marketer die Unternehmens-Transformation anführen

    Planung, Prozesse, Zusammenarbeit und Übersicht konzentrieren – so funktioniert modernes Marketing.

    Der Beitrag Wie Marketer die Unternehmens-Transformation anführen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die 15 wichtigsten Hemmnisse, die Produktivität in Ihrem Team verhindern
  • Die Evolution des Büro-Menschen
  • Projektmanagement Damals und Heute
  • Kali Linux 2021.1 – Unterstützung für Raspberry Pi 400

    Mit Kali Linux 2021.1 gibt es die erste Version der Security-Distribution im Jahr 2021. Das Teams schreibt, dass die neueste Version Verbesserungen existierender Funktionen mit sich bringt. Es gibt aber auch Neuerungen. Zu Beginn der Ankündigung gibt es eine Zusammenfassung, was sich seit 2020.4 geändert hat: Xfce 4.16 – der Standard-Desktop wurde aktualisiert und verbessert KDE 5.20 – auch bei Plasma gibt es einen Versionssprung Terminals – bei mate-terminal, terminator und tilix wurden diverse Anpassungen vorgenommen Command Not Found – […]

    Der Beitrag Kali Linux 2021.1 – Unterstützung für Raspberry Pi 400 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Security-Distribution Kali Linux auf 1.0.4 aktualisiert
  • Kali Linux 2020.4 mit ZSH als Standard-Shell / Abbilder für Raspberry Pi
  • … weiterlesen
  • Telegram nun mit Lösch-Timer und Startbildschirm-Widgets

    Es gibt eine neue Version der beliebten Messenger-App Telegram, die doch ordentlich neue Funktionen mit sich bringt. Eine der wichtigsten Neuerungen ist das automatische Löschen in alle Chats. Bei Telegram kannst Du Nachrichten löschen und zwar bei allen teilnehmenden Parteien. In den Secret Chats ist bereits seit 2013 ein Selbstzerstörungs-Mechanismus implementiert. Nun funktioniert das automatische Löschen auch bei allen Konversationen. Derzeit ist es möglich, Nachrichten automatisch nach 24 Stunden oder 7 Tagen nach dem Senden löschen zu lassen. Der Unterschied […]

    Der Beitrag Telegram nun mit Lösch-Timer und Startbildschirm-Widgets ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Telegram wird 7 – zur Feier des Tages gibt es Video-Anrufe
  • Kodi 14.0 „Helix“ ist veröffentlicht (früher XBMC)
  • … weiterlesen
  • LibreOffice 7.0 Getting Started Guide – frisch aus der digitalen Presse

    Noch ein Buch aus der Feder von The Documentation Team. Ab sofort gibt es LibreOffice 7.0 Getting Started Guide. Wie Du dem Titel entnehmen kannst, ist das Werk auf Englisch. Allerdings sind solche Handbücher meist relativ einfach zu verstehen. Die Screenshots muss man aber übersetzen und dann die richtigen Schaltflächen finden. Bei der Sucherheit lernt man aber auch gleich das Programm besser kennen, wenn man der Sache etwas Positives abgewinnen will. Das Werk ist 435 Seiten stark und Du kannst […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.0 Getting Started Guide – frisch aus der digitalen Presse ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine: LibreOffice Golden Anniversary Special Edition
  • LibreOffice 5.1 mit neu strukturierten Menüs ist veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • Tails 4.16 ist da – sämtlicher Traffic verschlüsselt durch Tor

    Die aktuelle Version von Tails – The Amnesic Incognito Live System – ist überhaupt nicht spannend – also so richtig gar nicht. Die Neuerungen sind ausschließlich Updates. Sollte man ein Highlight nennen wollen, ist es Linux 5.10.13, womit mehr Hardware unterstützt wird. Ansonsten wurden noch der Tor Browser auf Version 10.0.12 und Thunderbird auf 78.7.0 aktualisiert. Tor 0.4.5.5  ist ebenfalls vorhanden. Normalerweise aktualisiere ich meinen Tails-USB-Stick* immer sofort. Allerdings verschiebe ich das auf eine freie Minute. Tipp: Mit diesem kleinen […]

    Der Beitrag Tails 4.16 ist da – sämtlicher Traffic verschlüsselt durch Tor ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • TAILS: The Amnesic Incognito Live System 0.14 ist verfügbar
  • The Amnesic Incognito Live System: Tails 0.16 ist verfügbar
  • … weiterlesen
  • Nextcloud 21 – Upgrade gleich erhalten und nicht warten (angeblich)

    Die Nextcloud 21 ist da und verspricht bessere Performance. Du kannst das Upgrade sofort einspielen – das funktioniert so.

    Der Beitrag Nextcloud 21 – Upgrade gleich erhalten und nicht warten (angeblich) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nextcloud 16 mit intelligenter Security ist vorgestellt – die Neuerungen
  • Start Update bei Nextcloud reagiert nicht – Kommandozeile benutzen
  • PHP 7.1: Version für Nextcloud 16 auf Ubuntu 16.04 aktualisiert
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.02.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 22.02.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! Hochschule Schmalkalden – IT-Projektmitarbeiter/-in (m/w/d) (Schmalkalden) Die Hochschule Schmalkalden in Südthüringen ist eine moderne Campus-Hochschule mit familiärer Atmosphäre – 2.500 Studierende profitieren hier von mehr als 100 Jahren Erfahrung und Tradition sowie v… 22 February 2021 | 1:11 pm Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord – Fachinformatikerin / Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) (Eggenstein-Leopoldshafen) Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.02.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • 0 A.D. Alpha 24: Xšayāršā – Gesundheit – Open-Source-RTS

    Im Bereich Open-Source-Spiele gibt es echte Juwelen. 0 A.D. gehört genau wie The Dark Mod zu diesen Spielen, die man unter Linux einfach gespielt haben muss. 0 A.D. Alpha 24 Xšayāršā ist die neueste Version und vom Alpha-Stadium im Titel solltest Du Dich nicht abschrecken lassen. Das Spiel läuft stabil genug. Das Team bezeichnet es als Alpha-Version, weil noch viele geplante Funktionen fehlen. 0 A.D. Alpha 24 ist ein Echtzeitstrategiespiel im Stil von Age of Empires und dergleichen. Mir gefällt […]

    Der Beitrag 0 A.D. Alpha 24: Xšayāršā – Gesundheit – Open-Source-RTS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • 0 A.D. Alpha 13 Magadha mit neuer Zivilisation veröffentlicht
  • Echtzeit-Strategie: Blue Libra II für Linux auf Desura!
  • … weiterlesen
  • MX-Fluxbox Raspberry Pi „Ragout“ ist veröffentlicht (MX Linux)

    Das Betriebssystem MX-Fluxbox ist ein Community Respin für den Raspberry Pi. Es ist schnell und schlank – das macht Spaß.

    Der Beitrag MX-Fluxbox Raspberry Pi „Ragout“ ist veröffentlicht (MX Linux) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MX Linux für RaspberryPi – Fluxbox als Desktop-Umgebung
  • Raspberry Pi Imager bietet nun Ubuntu – Installation kinderleicht
  • Ubuntu 20.10 Desktop für Raspberry Pi installieren – Groovy Gorilla
  • Pi-hole FTL v5.7 und Web v5.4 – verbesserter Schutz gegen DoS-Angriffe

    Es gibt eine neue Version des Adblockers für das gesamte Netzwerk – ab sofort stehen Pi-hole FTL v5.7 und Web v5.4 zur Verfügung. Vor allen Dingen im Security-Bereich ist diese Version interessant. Sicherheitslücken im Web Interface bereinigt Die ausgebesserten Schwachstellen in der Web-Schnittstelle sind weniger dramatisch, solange sich Pi-hole nicht offen im Web befindet. Mithilfe von JavaScript-Code hätte ein Angreifer die Login-Siztung stehlen können. Die Fehler sind ausgebessert und bei einer erfolgreichen Anmeldung wird die Session ID neu generiert. PHP-Sitzungen […]

    Der Beitrag Pi-hole FTL v5.7 und Web v5.4 – verbesserter Schutz gegen DoS-Angriffe ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Pi-hole 5.0 Beta darf getestet werden. Tolle neue Funktionen, aber die Entwickler warnen!
  • Pi-hole 5.1 ist veröffentlicht … … weiterlesen
  • MP3 auf der Konsole einfach mit FFmpeg schneiden

    Ich wollte mir von einem MP3 ein Stück herausschneiden. Dazu braucht man kein bei Linux grafisches Tool. FFmpeg und Konsole reichen völlig.

    Der Beitrag MP3 auf der Konsole einfach mit FFmpeg schneiden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • youtube-dl – weil Verbote schon immer so gut funktioniert haben
  • Nemo Tipp – Aktion (nemo_action) definieren – mit Rechtsklick ausführen
  • Malware: Befehle von Websites kopieren und dann im Terminal einfügen ist keine gute Idee
  • The Dark Mod 2.09 ist veröffentlicht – Open-Source und einfach Klasse

    Ich muss gleich zu Beginn ein paar beliebte Wortfetzen einbauen, weil man die anscheinend nun so sagt – gefühlt in jedem Satz: Am Ende des Tages ist nun tatsächlich The Dark Mod 2.09 erschienen. Über Updates von The Dark Mod freue ich mich aber immer. Nur kurz zur Info: The Dark Mod war ursprünglich eine Modifikation von Doom 3. Seit einigen Jahren ist es aber ein Standalone-Spiel, das sich an der Thief-Reihe orientiert. Wer das Genre mag und dieses Open-Source-Juwel […]

    Der Beitrag The Dark Mod 2.09 ist veröffentlicht – Open-Source und einfach Klasse ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • The Dark Mod: Mittels Doom-3-Engine Thief wieder zum Leben erweckt – kostenlos, Open-Source und für Linux verfügbar
  • … weiterlesen
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 15.02.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 15.02.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! Transdev GmbH – IT-Datahub Entwickler (w/m/d) (Berlin, Moers) Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin oder Moers suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: IT-Datahub Entwickler (w/m/d) In unserem breit aufgestellten IT-Bereich arbeiten S… 15 February 2021 | 3:50 pm R+W Antriebselemente GmbH – R+W Antriebselemente GmbH — IT-Systemadministrator (m/w/d) (Wörth Am Main) IT-Systemadministrator (M/W/D) ab sofort für unseren Hauptsitz in Wörth am Main R+W […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 15.02.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • Windows 10 – mal wieder in Berührung gekommen – bizarre Kapriolen

    Um die Situation kurz zu erklären. Ich hatte am Wochenende das Vergnügen, auf einen Intel Nuc mit Windows 10 Pro vorinstalliert Linux als Dual Boot einzurichten. Die Bloatware auf Windows 10 zu deinstallieren hat länger als die Linux-Installation gedauert. Aber fangen wir von vorne an – ich berichte hier nur von den Highlights des Wahnsinns. Warum mein Kumpel Windows auf dem Rechner haben wollte? Es gibt ein paar Softwares, die er braucht und die nur mit Windows laufen. Linux Mint […]

    Der Beitrag Windows 10 – mal wieder in Berührung gekommen – bizarre Kapriolen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 4.1 ist verfügbar – kann ab sofort Schriftarten einbetten
  • LibreOffice 4.3 mit besserer OOXML-Kompatibilität und 3D-Modelle in Impress … … weiterlesen
  • OpenTTD wird bald bei Steam veröffentlicht – auch für Linux

    Man kann Steam mögen oder nicht, aber wenn ein Spiel dort veröffentlicht wird, ist es schon ein kleiner Ritterschlag. Das gilt vor allen Dingen für Open-Source-Spiele wie OpenTTD. Wer sich in der Open-Source-Spiele-Szene etwas auskennt, der weiß, dass OpenTTD auf Transport Tycoon Deluxe basiert. Das Spiel wird am 1. April 2021 auf Steam veröffentlicht – inklusive der Linux-Version. OpenTTD ist eine Wirtschaftssimulation. Die Spielerinnen und Spieler verdienen Geld, indem sie Passagiere und Fracht über Straße, Schiene, Wasser und Luft transportieren. […]

    Der Beitrag OpenTTD wird bald bei Steam veröffentlicht – auch für Linux ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Double Fine Presents Bundle – 6 Spiele für Linux
  • … weiterlesen
  • 10 Gründe, warum das Todesstern-Projekt gescheitert ist

    Warum funktionieren einige Projekte reibungslos und andere scheitern? Vielleicht kann man vom Bau des Todessterns etwas lernen.

    Der Beitrag 10 Gründe, warum das Todesstern-Projekt gescheitert ist ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die Evolution des Büro-Menschen
  • Projektmanagement Damals und Heute
  • Hilft Ihr Handy Ihnen dabei, produktiver zu sein?
  • LibreOffice Impress Guide 7.0 darf kostenlos heruntergeladen werden

    Nutzerinnen und Nutzer von LibreOffice Impress dürfen sich über einen nagelneuen Leitfaden freuen. Ab sofort gibt es den LibreOffice Impress Guide 7.0, der von der Dokumentations-Community erstellt wurde. Es ist noch gar nicht so lange her, da wurden der Calc Guide und der Math Guide aktualisiert. Der Impress Guide 7.0 ist auf Englisch und 330 Seiten stark. Er erklärt die Grundlagen der Präsentations-Software, bevor er sich dann an schwierigere Themen wagt. Dazu gehören grafische Objekte, Export in verschiedene Formate und […]

    Der Beitrag LibreOffice Impress Guide 7.0 darf kostenlos heruntergeladen werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Impress Remote für Android nun für alle Plattformen verfügbar: LibreOffice 4.0.1 für Linux, Mac OS X und Windows
  • … weiterlesen
  • Finnix 122 – Debian-basierte Live-Distribution für Administratoren

    Systemadministratoren, die Fans schlanker Live-Distributionen sind, können ab sofort Finnix 122 herunterladen und einsetzen. Gegenüber der Die Vorgänger-Version, die vor circa 6Monaten ausgegeben wurde, enthält die neueste Variante neben Fixes auch neue Pakete. Verbesserungen in Finnix 122 Die neueste Version kommt mit verbesserter Boot-Kompatibilität von USB-Sticks bei einem älteren BIOS. Außerdem startet das System schneller, also die Boot-Geschwindigkeit hat sich erhöht. Dafür ist die Größe der ISO-Datei geschrumpft. Hinzu kam unter anderem ein Hilfs-Script, das sich wifi-connect nennt. Was das […]

    Der Beitrag Finnix 122 – Debian-basierte Live-Distribution für Administratoren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Für Systemadministratoren: Finnix mit Kernel 3.5 und Project NEALE nun öffentlich
  • Distribution für Administratoren: Finnix 107
  • … weiterlesen
  • Ubuntu 20.04 wird Upgrad auf Thunderbird 78.x erhalten

    Das Entwickler-Team von Ubuntu hat beschlossen, Ubuntu 20.04 LTS Focal Fossa ein Upgrade auf Thunderbird 78.x zu spendieren. Das ist ein großes Update einer App und das ist eher ungewöhnlich. Allerdings ist der Schritt auch nachvollziehbar, da das enthaltene Thunderbird 68 nicht mehr länger unterstützt wird. Das Team begründet den Schritt, dass man Fixes nicht unendlich lang auf Focal zurückportieren möchte. Deswegen ist der Umstieg auf Thunderbird 78.x notwendig. Das bedeutet, die Software wird ganz normal über die offiziellen Repositories […]

    Der Beitrag Ubuntu 20.04 wird Upgrad auf Thunderbird 78.x erhalten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Multi-Konto-Unterstützung: E-Mail-App Geary Mail 0.3 ist verfügbar
  • Die besten Linux- / Open-Source-Dinge im Jahre 2013 und der teilweise Unsinn dahinter
  • … weiterlesen

    Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 08.02.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 08.02.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! OVB Vermögensberatung AG – Teammitglied für den Bereich Projektmanagement / Betriebsorganisation / Qualitätssicherung (m/w/d) (Köln) Die seit 1970 bestehende OVB Vermögensberatung AG ist der Ursprung des heutigen OVB Konzerns. Ihr erfolgreiches Geschäftsmodell wurde seither in 14 Auslandsmärkte übertragen. Sie ist eine einhunder… 8 February 2021 | 11:24 am Universität Konstanz – Stelle in der Schnittstellenentwicklung (w/m/d) (Konstanz)   Stelle in der Schnittstellenentwicklung […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 08.02.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • digiKam 7.2.0 – RC darf getestet werden – auf der Zielgerade

    Apps und Sorftware für Fotos und Bearbeitung solcher sind anscheinend gesellig. Erst vor wenigen Tagen ist Darktable 3.4.1 erschienen und hat uns mitunter mehr Geschwindigkeit bei Vorschaubildern beschert. Heute dürfen sich Fans von digiKam freuen, denn es gibt einen ersten Release-Kandidaten von digiKam 7.2.0. digiKam 7.2.0 RC mit Debug-Version Der Release-Kandidat ist 6 Monat nach der Beta-Version erschienen. Im Sommer wurde sichergestellt, dass der Codes für die Gesichtserkennung integriert wurde. Nun hat sich das Team auf die Stabilisierung konzentriert. Das […]

    Der Beitrag digiKam 7.2.0 – RC darf getestet werden – auf der Zielgerade ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • digiKam 7.0.0 RC ist verfügbar – einfach als AppImage benutzen
  • digiKam 7.1 mit besserer Unterstützung für Canon CR3-Metadaten
  • … weiterlesen
  • Darktable 3.4.1 – schnellere Vorschaubilder, mehr Kamera-Profile

    Darktable 3.4.1 ist die neueste Version der digitalen Dunkelkammer, die als Open-Source entwickelt wird. Das Team weist darauf hin, das Du von 3.2 aktualisieren kannst und Deine Modifikationen bleiben bestehen. Allerdings lassen sich die neue Bibliothek und die Konfiguration nicht mehr mit 3.2 nutzen. Deswegen wird Dir ein Backup empfohlen. Seit der Vorgänger-Version 3.4.0 wurden fast 100 Commitys eingepflegt, 25 Pull Requests verarbeitet und 18 Probleme bereinigt. Neuerungen und Änderungen Großartige Neuerungen gibt es in Darktable 3.4.1 nicht. Allerdings erzeugt […]

    Der Beitrag Darktable 3.4.1 – schnellere Vorschaubilder, mehr Kamera-Profile ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Darktable 1.1 mit vielen Neuerungen veröffentlicht
  • HDR-Workflow (High Dynamic Range Foto) mit Open-Source-Programmen realisieren: Luminance HDR und GIMP
  • … weiterlesen
  • Hubble Pi – sehr schickes Projekt, um den Himmel zu kartieren

    Es ist immer wieder faszinierend, was kreative Köpfe aus einem Raspberry Pi basteln. Der Physik-Student Santiago Rodriguez hat mit Python, einem Raspberry Pi und der HQ-Kamera den Hubble Pi gebastelt. Der sieht so aus. Die Kamera hat mit dem kleinen Maksukov-Teleskop gut funktioniert. Der Student ist schon seit seiner Kindheit von den Sternen fasziniert. Er will auch Astrophysik studieren. Auf jeden Fall hat er das Potenzial erkannt, was ein Raspberry Pi, eine HQ-Kamera und Python machen können. Schon war die […]

    Der Beitrag Hubble Pi – sehr schickes Projekt, um den Himmel zu kartieren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Macro Pi: Fokus-Stacking mit Raspberry Pi und einem alten Scanner
  • Astral – mit Python Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, … … weiterlesen
  • Tor Browser 10.0.10 mit Fix für v3 Onion Services ist verfügbar

    Ab sofort darfst Du Tor Browser 10.0.10 herunterladen. Mit einem Fix für soll sich die Verfügbarkeit von v3 Onion Services erhöhen. Der Fix wurde auch in den kürzlich veröffentlichten Tor-Versionen implementiert. Tor Browser 10.0.10 – Changelog Die Changelogs beim Tor Browser sind normalerweise recht übersichtlich. Viele der Update kommen mit neuen Firefox-Versionen. Speziell für Tor Browser 10.0.10 liest sich das Changelog wie folgt: Alle Platformen Update auf NoScript 11.2 Update auf HTTPS Everywhere 2021.1.27 Bug 40224: Backport Tor Patch für […]

    Der Beitrag Tor Browser 10.0.10 mit Fix für v3 Onion Services ist verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor bald fester Bestandteil in Mozilla Firefox?
  • Tails 4.0~rc1 ist testbereit – basiert auf Debian 10 Buster
  • … weiterlesen
  • Total War: WARHAMMER III wird Linux-Unterstützung erhalten

    Das Spiel wird erst Ende 2021 veröffentlicht. Freuen darauf dürfen sich Linux-Spieler trotzdem. Feral Interactive hat auf Twitter angekündigt, dass es Total War: Warhammer III auch für Linux und macOS geben wird. Wenn Feral das sagt, dann wird es schon stimmen. Das Unternehmen ist bekannt dafür, andere AAA-Titel auf Linux portiert zu haben. Dazu gehören Mad Max, Tomb Raider sowie GRID und Shadow of Mordor. Diese Spiele laufen auf meinem neuen Tuxedo Fusion 15 ziemlich gut, wie Benchmarks untermauern. Deswegen […]

    Der Beitrag Total War: WARHAMMER III wird Linux-Unterstützung erhalten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Total-War-Wochenende – bis zu 75 % Rabatt und viele Linux-Titel!
  • Spiel: CoreBreach ist nun Open-Source
  • Auch für Linux: Forsaken … … weiterlesen
  • Ubuntu 20.04.2 LTS mit neuem HWE-Stack (Linux-Kernel 5.8)

    Das Ubuntu-Team hat diie sofortige Verfügbarkeit von Ubuntu 20.04.2 LTS Focal Fossa angekündigt. Kenner wissen, dass es sich hier um die langzeitunterstützte Version von Ubuntu handelt. Die Punkt-Version bringt mit Linux 5.8 einen neuen Kernel mit sich, der aktuellere Hardware unterstützt. Allerdings wird Kernel 5.8 offiziell nur bis August 2021 unterstützt. Solange Du keine Probleme mit der Hardware hast, würde ich fast beim derzeitigen LTS-Kernel 5.4 bleiben, der bis April 2025 unterstützt wird. Never change a running system gilt vor allen […]

    Der Beitrag Ubuntu 20.04.2 LTS mit neuem HWE-Stack (Linux-Kernel 5.8) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Sicherheitslücken im Linux-Kernel betreffen Ubuntu 11.10
  • Der Treiber, der nicht öffentlich sein sollte: AMD Catalyst 13.3 Beta 2 für Linux
  • … weiterlesen

    Full Circle Magazine Ausgabe 165 – kostenloser Download

    Es gibt eine neue Ausgabe des Full Circle Magazins, das wie immer auf Englisch erscheint. Ich stöbere immer ganz gerne in dem Magazin, weil es meist die eine oder andere Inspiration gibt. Untere anderem wird ein Blick auf Ubuntu Unity geworfen, das ich selbst schon auf dem Raspberry Pi getestet habe. Andere Beiträge befassen sich mit Python, Inkscape und so weiter. Weiterhin gibt es eine Spiele-Rezension zu Waiting for the Raven. Ich habe mir das Spiel in meine Wunschliste gelegt, […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine Ausgabe 165 – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kostenlos: Full Circle Magazine #67 ist veröffentlicht
  • Full Circle Magazine – Ausgabe 164 – kostenlos downloaden
  • … weiterlesen
  • Threema 4.5 für Android – jede Menge neue Funktionen / globale Suche

    Eine neue Version des Messengers Threema sehe ich immer gerne. Ich nutze den Messenger auch immer mehr und Threema 4.5 bietet viele neue Funktionen. Das Team stellt die neuen Versionen in einem separaten Beitrag vor. Hier kurz die Highlights. Globale Suche in Threema 4.5 Die globale Suche macht genau das, was Du vermutest. Sie beschränkt sich nicht auf einzelne Chats, sondern Du kannst alle auf einmal durchsuchen. In der Chat-Übersicht tippst Du einfach rechts oben auf die drei horizontalen Punkte. […]

    Der Beitrag Threema 4.5 für Android – jede Menge neue Funktionen / globale Suche ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Telegram wird 7 – zur Feier des Tages gibt es Video-Anrufe
  • Telegram Update: Suchfilter, anonyme Admins und Kanal-Kommentare
  • … weiterlesen

    Tales of Warhammer 2021 – Bücher-Bundle auch auf Deutsch verfügbar

    Ein mehrsprachiges Buch-Bündel hat es beim Humble Bundle schon gegeben, trotzdem ist es eher die Ausnahme. Mit Tales of Warhammer gibt es wieder Bücher, die mehrsprachig ausgegeben werden, inklusive Deutsch. Wie üblich gibt es drei Stufen, in denen sich 18 Bücher befinden*. Du bekommst die Werke in den Formaten PDF, MOBI und EPUB. Zahle 1 Euro Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob das Bundle etwas für Dich ist, dann kommen Dir vielleicht die 5 Bücher für 1 Euro entgegen. […]

    Der Beitrag Tales of Warhammer 2021 – Bücher-Bundle auch auf Deutsch verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kurz vor Weihnachten noch Mal 14 Bücher von O’Reilly im Humble Bundle!
  • Software Development von O’Reilly – 15 … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.1 Community ist veröffentlicht – der Zusatz wird erklärt

    Ab sofort gibt es mit LibreOffice 7.1 Community eine neue Version der Open-Source-Office-Suite. Es wird ab sofort zwischen Community und Enterprise unterschieden. The Document Foundation rät Unternehmen ausdrücklich dazu, die Enterprise-Versionen von Partnern zu benutzen. Dafür gibt es auch professionellen Support. TDF erklärt auch, warum man sich für den Zusatz Community entschieden hat. Immer mehr Unternehmen nehmen die von  Freiwilligen unterstützte Version. Das ist laut eigenen Angaben doppelt problematisch: Zeitaufwand der Freiwilligen, um Probleme für Unternehmen zu lösen, die ihrerseits der Gemeinschaft […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.1 Community ist veröffentlicht – der Zusatz wird erklärt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Impress Remote für Android nun für alle Plattformen verfügbar: LibreOffice 4.0.1 für Linux, Mac OS X und Windows
  • … weiterlesen
  • Nextcloud Android Client 3.15 über 120 Fixes und neuer Media Viewer

    Ab sofort gibt es Nextcloud Android Client 3.15. Laut Angaben des Entwickler-Teams gibt es mehr als 120 Fixes und Verbesserungen. Weiterhin gibt es eine Neuerung, die sich Media Viewer nennt. Dieser Media Viewer ersetzt die Komponente zum Betrachten der Fotos. Außerdem lassen sich damit auch Videos betrachten. Benutzt Du die neue Software, um in Fotos und Videos zu stöbern, kannst Du die Medien durch den Play Button bei Videos unterscheiden. Der Rest sind, wie bereits erwähnt, Fixes, zu denen Du […]

    Der Beitrag Nextcloud Android Client 3.15 über 120 Fixes und neuer Media Viewer ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • End-to-End-Verschlüsselung (E2EE) im neuen Nextcloud Client 3.0 – endlich!
  • Nextcloud Client für Android 3.14.1 ist angekündigt
  • … weiterlesen
  • Ubuntu Core 20 mit Secure Boot und Datenträgerverschlüsselung

    Ubuntu Core 20 ist eine minimalistische Version von Ubuntu 20.04 LTS, die auf Container setzt. Ab sofort ist das Betriebssystem verfügbar. Es richtet sich in erster Linie an den Einsatz mit IoT-Geräten (Internet of Things / Internet der Dinge). Das Betriebssystem bietet Secure Boot und auch komplette Datenträgerverschlüsselung sowie sichere Wiederherstellung. In der Ankündigung wird darauf hingewiesen, dass alle Snaps auf einem Ubuntu-Core-Gerät in einem strikt isolierten Container laufen.  Wird eine Anwendung oder App kompromittiert, hält sich der Schaden somit […]

    Der Beitrag Ubuntu Core 20 mit Secure Boot und Datenträgerverschlüsselung ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu Core ist ab sofort für Intel® NUC verfügbar
  • Canonical mit Snappy Ubuntu Core für das Internet der Dinge (IoT)
  • … weiterlesen

    Linux legt in der Steam-Statistik ordentlich zu – Ubuntu 20.04 vorne

    Also die Statistik-Kapriolen aus dem Dezember 2020 waren schon speziell. Bei der ersten Veröffentlichung rauscht Linux um 30 % nach unten (auf 0,57 %), wurde aber später korrigiert. Nach der Korrektur stand ein Marktanteil von 0,74 % in den Büchern. In der neuesten Statistik legt Linux um  0,13 % bei den Marktanteilen zu. Das ist auch eine Steigerung um 22 %, allerdings nach oben. Das ist ein ordentlicher Satz. Damit kratzt Linux wieder an der 1-Prozent-Marke, sollte nicht abermals eine […]

    Der Beitrag Linux legt in der Steam-Statistik ordentlich zu – Ubuntu 20.04 vorne ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Valve hat jede Menge neuer Distributionen in den Überblick aufgenommen
  • Die besten Linux- / Open-Source-Dinge … … weiterlesen
  • Wasteland 3 (Patch 1.3.0) bekommt einen Touristen-Modus

    Ich habe Wasteland 3 noch nicht gekauft, behalte es allerdings im Auge. Irgendwann bekomme ich es schon als Schnäppchen. Das eilt auch nicht, da ich genügend andere Spiele und auch andere Sachen zu tun habe.Ich bin aber Fan der Reihe und das schon seit dem allerersten Wasteland – damals noch in Pixelgrafik. Es war eines meiner ersten Rollenspiele, de ich jemals auf dem Computer gespielt hatte. Das Original-Wasteland wurde 1988 veröffentlicht und es gab sogar eine Version für den C64. […]

    Der Beitrag Wasteland 3 (Patch 1.3.0) bekommt einen Touristen-Modus ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Wasteland 3 für Linux und macOS noch vor Jahresende
  • Retro-Rollenspiel: Wasteland für Linux bei Steam verfügbar
  • … weiterlesen
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 01.02.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 01.02.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! Kreis Unna – IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator (w/m/d) im Bereich Zentrale Datenverarbeitung (Unna) Verstärken Sie unser Team Verstärken Sie unser Team – eine ebenso anspruchsvolle wie abwechslungsreiche Aufgabe wartet auf Sie. Zur technischen Unterstützung der Mitarbeiter/i… 1 February 2021 | 1:27 pm Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich – IT-Systemadministrator (m/w/d) (Wittlich) Sinn stiften. Zukunft gestalten. Kreativ denken. Die cusanus trägergesellschaft trier mbh ist ein kirchlicher Träger […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 01.02.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • KeePassXC 2.6.4 – vierte Wartungs-Version des Passwort-Managers

    Ab sofort gibt es die vierte Wartungs-Version des Passwort-Managers KeePassXC 2.6, die sich wenig überraschend KeePassXC 2.6.4 nennt. In der neuesten Version sind laut eigenen Angaben diverse kleine Bugs ausgebessert. Außerdem müssen Anwenderinnen und Anwender die Software nicht mehr neu starten, wenn sie zwischen dem duklen und dem hellen Modus wechseln möchten. Unter Windows und macOS reagiert das Programm nun auch automatisch auf Theme-Änderungen des Systems. Weitere Änderungen in KeePassXC 2.6.4 Die vorgefertigten Binärdateien von Windows und macOS bringen außerdem […]

    Der Beitrag KeePassXC 2.6.4 – vierte Wartungs-Version des Passwort-Managers ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • KeePassXC 2.6.0 veröffentlicht – guter Passwort-Manager für Linux
  • KeePassXC 2.6.1 ist veröffentlicht – Wartungsversion, 2 Neuerungen
  • … weiterlesen
  • JingOS v0.6 – erste Test-Version der Linux-Distribution für Tablets

    JingOS basiert auf Ubuntu 20.04 und imitiert in gewisser Weise die Benutzeroberfläche eines iPads. Nun gibt es mit JingOS v0.6 eine erste Version des Betriebssystems, das speziell für Tablets entwickelt wird. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich um eine instabile Testversion handelt. Derzeit bietet das OS einen Sperrbildschirm, eine Verwaltungs-Komponente und einen Task-Manager. Außerdem kann es Dich über gewisse Vorgänge benachrichtigen. Auf der anderen Seite fehlen noch wichtige Funktionen. Es gibt zum Beispiel keine Liste mit den […]

    Der Beitrag JingOS v0.6 – erste Test-Version der Linux-Distribution für Tablets ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Touch Developer Preview von Ubuntu ab 21. Februar 2013
  • Ubuntu Touch Developer Preview mit täglichen Abbildern und Updates für phablet-tools … … weiterlesen
  • Monatsbericht – es wird bereits an Linux Mint 20.2 gearbeitet

    Der aktuelle Monatsbericht von Linux Mint ist sehr übresichtlich. Das Team bedankt sich für reichlich Spenden im Dezember. Weiterhin wurde Linux Mint 20.1 veröffentlicht, wenn auch ein bisschen später als geplant. Ein Upgrade von Version 20 ist auch möglich. Alle neuen Funktionen und Verbesserungen wurden außerdem portiert und in LMDE 4 (Linux Mint Debian Edition) integriert. Während der Beta-Phase sind einige Bugs durchgeschlüpft und das TEam untersucht an dieser Stelle die Sachlage noch. Unter anderem geht es um Plymouth-Themes mit […]

    Der Beitrag Monatsbericht – es wird bereits an Linux Mint 20.2 gearbeitet ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint Debian Edition (LMDE): Update Pack 6 ist da
  • Stromsparer: wattOS steigt mit R8 von Ubuntu auf … … weiterlesen
  • LibreOffice New Generation vorgestellt – neues Projekt

    Mit LibreOffice New Generation hat the Document Foundaion (TDF) ein neues Projekt vorgestellt. Dabei geht es aber nicht in erster Linie um die Software, sondern die Leute, die dahinter stehen. Das Projekt LibreOffice New Generation soll vor allen Dingen jüngere Leute ansprechen, die sich der LibreOffice Community anschließen. Das Team verspricht sich davon mehr Vielfalt, aber auch frische Ideen. Du kannst aber unabhängig vom Alter mitmachen. LibreOffice New Generation In der Ankündigung betonen die Verantwortlichen auch, dass jeder mitmachen kann. […]

    Der Beitrag LibreOffice New Generation vorgestellt – neues Projekt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 3.6.4 für Linux, Windows und Mac OS X ist ausgegeben
  • LibreOffice 4.0.3 für Linux, Mac OS X und Windows … … weiterlesen
  • Tails 4.15.1 bringt Notfall-Fix für sudo

    So ganz kurz nach Tails 4.15 hat das Team gleich Tails 4.15.1 nachgeschoben. In der Ankündigung wird das als Notfall-Fix bezeichnet. Es gibt nur eine Änderung und das ist ein Update auf sudo 1.8.27-1+deb10u3, womit CVE-2021-3156 behoben wird. Diese Security-Lücke erlaubt es normalen Anwendern, sich root-Privilegien zu verschaffen. Ein Upgrade erfolgt wie gehabt und Du kannst von Tails 4.2 oder später direkt auf 4.15.1 aktualisieren. Da muss ich meinen Tails-USB-Stick wohl nochmals anwerfen, um das Update durchzuführen. Ich halte meine […]

    Der Beitrag Tails 4.15.1 bringt Notfall-Fix für sudo ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • The Amnesic Incognito Live System: TAILS 0.22 schützt Deine Privatsphäre
  • Schützt die Privatsphäre: The Amnesic … … weiterlesen
  • The MagPi 102 ist da (gratis) – Raspberry Pi Pico und Media Center

    Es dürfte wenig überraschend sein, dass sich das aktuelle Magazin mitunter um den Raspberry Pi Pico dreht. Das Haupt-Thema ist es allerdings nicht. Im MagPi 102 geht es darum, wie man das beste Media-Center bastelt. Das geht ab Seite 32 los. Wer nun denkt, das ist einfach LibreELEC installieren, der hat sich getäuscht. Dir wird schon gezeigt, wie Du Kodi konfigurierst. Allerdings beschreibt das Team auch, wie Du eine Fernbedienung nutzt, Steam streamst und so weiter. Es wird sogar beschrieben, […]

    Der Beitrag The MagPi 102 ist da (gratis) – Raspberry Pi Pico und Media Center ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MagPi 96 ist da – 25 schnörkellose Projekte – PDF wie immer kostenlos
  • … weiterlesen
  • Pi-hole FTL 5.6 behebt Fehler bei Gruppen-Anfragen (group queries)

    Die neueste Version, FTL 5.6, ist ein Quickfix. Kürzlich ist erst 5.5 erschienen und nun gibt es bereits eine neue Version. Mit dem Vorgänger wurde nicht nur das nagelneue dnsmasq 2.83 veröffentlicht, sondern es hat sich auch ein Bug oder Problem eingeschlichen. Version 5.5 brachte die neue Funktion Group Queries oder Gruppenanfragen. Wird eine DNS-Anfrage doppelt oder mehrfach gestellt, dann wird sie nur einmal ausgesendet. Die Software kombiniert die Anfragen also. Beim Erhalt der Antwort kennt sich dnsmasq möglicherweise aber […]

    Der Beitrag Pi-hole FTL 5.6 behebt Fehler bei Gruppen-Anfragen (group queries) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Pi-hole 5.1 ist veröffentlicht – inklusive dunkler Modus
  • Pi-hole 5.2 (Core/Web ) und FTL 5.3 – guter Adblocker, verbesserte … … weiterlesen
  • Tor Browser 10.0.9 ist verfügbar – Linux, Android, macOS und Windows

    Es gibt ein Update und damit steh ab sofort Tor Browser 10.0.9 zur Verfügung. Die aktuelle Version basiert auf Firefox 78.7.0esr für die Desktop-Betriebssysteme. Die Android-Version hat Firefox für Android 85.1.0 als Unterbau. Wie immer bringt die neueste Version wichtige Security-Updates mit sich. Ansonsten ist das Update recht übersichtlich. Auf allen Plattformen wurden NoScript auf 11.1.9 und Go auf 1.14.14 aktualisiert. Bei der Android-Variante gibt es ein Update von zstd auf 1.4.8. Der Tor Browser leitet sämtlichen Datenverkehr des Browsers durch […]

    Der Beitrag Tor Browser 10.0.9 ist verfügbar – Linux, Android, macOS und Windows ist von bitblokes.de.

    MicroPython on Raspberry Pi Pico – Buch kostenlos / freiwillige Spende

    Wer sich schon einen Raspberry Pi Pico bestellt hat, der freut sich vielleicht über das Einsteiger-Buch Get Started with MicroPython on Raspberry Pi Pico. In dem Werk erfährst Du, wie Du MicroPython lernst und wie Du die Hardware des Raspberry Pi Pico ansprechen kannst. Natürlich erfährst Du auch, wie Du den Winzling mit anderen Geräten verbindest. MicroPython einfach erklärt Wer Python bereits kennt, wird sich mit MicroPython sehr einfach tun. Wie die meisten Bücher oder Magazine der Raspberry Pi Foundation […]

    Der Beitrag MicroPython on Raspberry Pi Pico – Buch kostenlos / freiwillige Spende ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Raspberry Pi Pico vorgestellt – der Microcontroller wird für 4 $ verkauft
  • The MagPi 98 – … … weiterlesen
  • 10 essenzielle Elemente für den perfekten Projektplan

    Der perfekte Projektplan ist ein erstrebenswertes Ziel. Hier sind 10 wichtige Zutaten, um dieses Ziel zu erreichen.

    Der Beitrag 10 essenzielle Elemente für den perfekten Projektplan ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die Evolution des Büro-Menschen
  • Projektmanagement Damals und Heute
  • Hilft Ihr Handy Ihnen dabei, produktiver zu sein?
  • Gparted 1.2 unterstützt ab sofort auch das Dateisystem exFAT

    In einer recht übersichtlichen Ankündigung wurde die Verfügbarkeit von GParted 1.2 angekündigt. Natürlich sind wie üblich Fixes eingeflossen, aber es gibt auch ein ziemliches Highlight. Ab sofort unterstützt GParted 1.2 das Dateisystem exFAT. Dafür setzt es exfatprogs ein. Neben exFAT unterstützt die Software unter anderem auch btrfs exfat ext2 / ext3 / ext4 fat16 / fat32 hfs / hfs+ linux-swap lvm2 pv nilfs2 ntfs reiserfs / reiser4 udf ufs xfs Eine Übersicht zu allen Funktionen findest Du hier. In der […]

    Der Beitrag Gparted 1.2 unterstützt ab sofort auch das Dateisystem exFAT ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • GParted 0.16 kann mit F2FS
  • Windows 8 kann nicht mal vernünftig partitionieren … brauchte Hilfestellung von Linux
  • … weiterlesen
  • Tails 4.15 ist veröffentlicht – Tor bedankt sich für die Spenden

    Sehr spannend in Sachen Neuerungen ist Tails 4.15 (The Amnesic Incognito Live System) zugegeben nicht. Es gibt lediglich eine Schaltfläche, mit der sich die Warnung in einer virtuellen Maschine dauerhaft unterdrücken lässt (Don’t Show Again). Ansonsten gibt es die üblichen Updates. Tor Browser hat ein Update auf 10.0.9 bekommen und Thunderbird ist als 78.6.0 vorhanden. Den Linux-Kernel haben die Entwickler auf 5.9.15 aktualisiert. Damit wird neuere Hardware unterstützt. Behobene Probleme in Tails 4.15 Die Unterstützung für Ledger Hardware Wallets in […]

    Der Beitrag Tails 4.15 ist veröffentlicht – Tor bedankt sich für die Spenden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 4.8 ist da – Linux-Distribution schickt allen Datenverkehr durch Tor
  • Tails 4.14 unterstützt Ledger Hardware Wallets in Electrum … … weiterlesen
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 25.01.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 25.01.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord – Leiterin / Leiter der Abteilung Scientific Computing & Mathematics (SCM) (w/m/d) (Eggenstein-Leopoldshafen) Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globa… 25 January 2021 | 4:46 pm Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES – Softwareentwickler*in (Bremerhaven) FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR WINDENERGIESYSTEME […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 25.01.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • Kernbeißer, Blaumeisen – Vögel im winterlichen Deutschland

    Bei Freunden im Garten ist echt was los – es kommen viele Vögel, die im Winter gerne eine kostenlose Mahlzeit zu sich nehmen. Toll für Fotos.

    Der Beitrag Kernbeißer, Blaumeisen – Vögel im winterlichen Deutschland ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Zwei Wochen in Schottland / Highlands – meine Eindrücke
  • Sony RX100 IV: Passt sie in das Unterwassergehäuse für eine Sony RX100 III?
  • Wrack-Safari August 2015 – Rotes Meer / Nordroute mit Thistlegorm
  • Chromium – Google wird API-Zugriff einschränken ( Google Sync …)

    Für manche Anwenderinnen und Anwender könnte Googles Schritt ein Ärgernis sein. Andere sind vielleicht froh, dass es künftig weniger Google in Chromium gibt. Auf jeden Fall wurde angekündigt, dass diverse Google-Funktionen künftig in Chromium und anderen darauf basierenden Browsern nicht mehr funktionieren. Der Zugriff auf die Chrome APIs wird ab dem 15. März 2021 eingeschränkt. Zu den eben angesprochenen Funktionen gehört auch Google Sync. Die Daten werden nicht gelöscht und Du findest sie weiter in Deinem Google-Konto. Allerdings kannst Du […]

    Der Beitrag Chromium – Google wird API-Zugriff einschränken ( Google Sync …) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Android 11 (R) für Raspberry Pi 400 und 4 – OmniROM
  • Chrome 80 verabschiedet sich von … … weiterlesen
  • MX Linux für RaspberryPi – Fluxbox als Desktop-Umgebung

    Genau genommen ist MX Linux für den Raspberry Pi ein Community-Respin  (Ragout) und die Version befindet sich derzeit in einer Beta-Phase. Da als Desktop-Umgebung Fluxbox zum Einsatz kommt, ist das System recht flott, schreiben die Entwickler. Ich kann es gerade nicht bestätigen oder nachvollziehen, da ich keine Zeit habe. Allerdings werde ich mir das Betriebssystem auf die Liste schreiben, die ich mit meinem Raspberry Pi 400 testen möchte. Bisher habe ich schon das offizielle Raspberry Pi OS, Android 11, Ubuntu […]

    Der Beitrag MX Linux für RaspberryPi – Fluxbox als Desktop-Umgebung ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die Neuerungen: Mageia 2 ist veröffentlicht
  • Fedora 19 Alpha ist da
  • VirtualBSD 9.0 ist da – fertig zum … … weiterlesen
  • GRUB-Reihenfolge unter Linux Mint / Ubuntu mit grub-customizer ändern

    Hast Du ein System mit Dual Boo und willst die Reihenfolge bei GRUB ändern? Das funktioniert am einfachsten mit Grub Customizer.

    Der Beitrag GRUB-Reihenfolge unter Linux Mint / Ubuntu mit grub-customizer ändern ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kernel-Downgrade Linux Mint – Boot-Menü wiederherstellen
  • Lichtleiste beim Tuxedo Fusion 15 deaktivieren oder Farbe ändern
  • Schöner Grubben mit Grub Customizer 4
  • PicoSystem: Auf RP2040 (Raspberry Pi Pico) basierende Spielekonsole

    Stellt die Raspberry Pi Foundation etwas Neues vor, dann sorgt das immer für Wirbel. Sie haben mit dem RP2040 einen eigenen Chip entwickelt, der auf dem hauseigenen Microcontroller Raspberry Pi Pico zum Einsatz kommt. Nun basteln natürlich auch viele andere schon Produkte, die den Chip RP2040 einsetzen. Pimoroni hat unter anderem PicoSystem vorgestellt. Das ist eine tragbare Spielekonsole, die RP2040 einsetzt. Das Ding sieht so aus und der Schlüsselring lässt erahnen, wie klein das PicoSystem ist. Man kann das PicoSystem […]

    Der Beitrag PicoSystem: Auf RP2040 (Raspberry Pi Pico) basierende Spielekonsole ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Mit Raspberry Pi 2 lassen sich Konsolen der fünften Generation emulieren
  • Kodi 18 mit Unterstützung für Retrogaming / Emulatoren ist … … weiterlesen
  • Deadly Days und Mad Max im Sonderangebot – laufen unter Linux

    Offiziell gibt es im Humble Built to Survive Bundle lediglich ein Spiel für Linux. Gut ist, dass es sich in der ersten Stufe befindet und nur 1 Euro kostet. Das Spiel nennt sich Deadly Day. Es ist ein Rogue-like Strategiespiel, das sich während der Zombie-Apokalypse abspielt. Das Spiel sieht ganz witzig aus und für 1 Euro kaufe ich das*. Neben Linux läuft es auch unter Windows und macOS. Für alle Spiele aus diesem Bundle bekommst Du einen Steam-Schlüssel. Schlage den […]

    Der Beitrag Deadly Days und Mad Max im Sonderangebot – laufen unter Linux ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Indie Bundle 21 – feiert 10-Jähriges – 6 Linux-Spiele mit Starbound
  • Valve-Umfrage Februar 2019: Linux rutscht marginal … … weiterlesen
  • Raspberry Pi Pico vorgestellt – der Microcontroller wird für 4 $ verkauft

    Die Raspberry Pi Foundation hat einen eigenen Microcontroller vorgestellt. Das Gerät nennt sich Raspberry Pi Pico und der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 4 $. Das Microcontroller basiert auf RP2040. Bevor wir das hier lange spannend machen … Ab sofort kannst Du den Raspberry Pi Pico von einem der Partner kaufen. In der physischen Ausgabe des HackSpace- Magazins wäre auch ein Pico enthalten, wenn Du an so ein Heft kommst. Raspberry Pi Pico Bereits mehr als 37 Millionen Raspberry Pis hat […]

    Der Beitrag Raspberry Pi Pico vorgestellt – der Microcontroller wird für 4 $ verkauft ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Raspberry Pi 400 drei Wochen als Desktop benutzt – Erfahrungsbericht
  • Python lernen – Kurse zum Schnäppchenpreis – viel … … weiterlesen
  • Lightworks 2021.1 ist da – gratis Version für Linux / Windows / macOS

    Es ist die erste große Version, die unter dem Mantel der LWKS Software LTD veröffentlicht wird. Lightworks 2021.1 ist außerdem die Version mit den umfangreichsten Änderungen in den letzten zehn Jahren, schreibt das Unternehmen in der Ankündigung. Wie immer gibt es die Videobearbeitungs-Software für Linux, macOS und Windows. Lightworks 2021.1 – Basis überarbeitet Laut eigenen Angaben haben die Entwicklerinnen und Entwickler bei Lightworks 2021.1 einige der Fundamente komplett überarbeitet. Damit steht nun ein leistungsfähigeres und auch flexibleres Produkt zur Verfügung. […]

    Der Beitrag Lightworks 2021.1 ist da – gratis Version für Linux / Windows / macOS ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ransomware: WannaCry wütet weltweit – macht erstaunlich wenig Profit, MariaDB erhält millionenschwere Finanzspritze
  • OpenShot 2.4.1 … … weiterlesen
  • Pi-hole FTL v5.5 ist veröffentlicht – wichtiges Sicherheits-Update SOFORT einspielen

    Das Security-Update von Pi-hole sollte nach Möglichkeit SOFORT eingespielt werden, warnen die Entwicklerinnen und Entwickler des Netzwerk-weiten Adblockers. Bereits im September 2020 hat JSOF Research Lab sieben Security-Lücken in dnsmasq gefunden. Die Lücken-Sammlung hat sogar einen eigenen Namen bekommen und wird dnspooq genannt. Man hat sich mit Cisco, Red Hat und dem Maintainer von dnsmasq in Verbindung gesetzt und eng mit den Leuten zusammengearbeitet. Außrdem haben sich die Parteien darauf geeinigt, dass die Security-Lücken geheim gehalten werden, bis sie ausgebessert […]

    Der Beitrag Pi-hole FTL v5.5 ist veröffentlicht – wichtiges Sicherheits-Update SOFORT einspielen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Adblocker Deluxe! Mit Raspberry Pi und Pi-hole Werbung im gesamten Netzwerk blockieren
  • Pi-hole 5.1 ist veröffentlicht – inklusive dunkler … … weiterlesen
  • pfSense bietet ab sofort WireGuard als VPN-Protokoll an

    Das VPN-Protokoll stand ganz oben auf der Wunschliste von pfSense-Nutzern. Das wird im Blog von netgate angegeben. Das Unternehmen ist auch der Sponsor, dass WireGuard in FreeBSD und pfSense implementiert wurde. Am 29. November 2020 wurde das Protokoll in FreeBSD aufgenommen und nun gibt es davon eine Vorschau in pfSense CE. Der Quellcode ist via GitHub einsehbar. Binärpakete sollen ab dem heutigen 20. Januar 2021 verfügbar sein. Anwenderinnen und Anwender sollen nach Version 2.5 Ausschau halten. Außerdem wurde die Dokumentation […]

    Der Beitrag pfSense bietet ab sofort WireGuard als VPN-Protokoll an ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • VPN-Router mit Raspberry Pi, RaspAP und NordVPN / OpenVPN (einfach)
  • LibreELEC 9.2.1 (Leia) – WireGuard-Unterstützung in den Einstellungen
  • … weiterlesen
  • Corellium ist Linux für Apples M1 Chip – freut sich Linus Torvalds nun?

    Linus Torvalds würde gerne ein Macbook mit dem ARM-basierten M1-Prozessor nutzen, wenn es dafür Linux gäbe, hat er gesagt. Es sieht so aus, als sei sein Wunsch in Erfüllung gegangen. Corellium ist die erste Linux-Distribution für Apples M1 Die Firma hat sich bereits einen Namen gemacht, weil sie mehrere Rechtsstreitigkeiten gegen Apple gewonnen hat. Nun hat das Unternehmen eine eigene Linux-Distribution für M1-Macs entwickelt.Andere Linux-Commnities profitieren sicherlich hiervon. Corellium ist frühes Beta-Stadium Allerdings geht es dann so schnell auch nicht. […]

    Der Beitrag Corellium ist Linux für Apples M1 Chip – freut sich Linus Torvalds nun? ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Software Wars offiziell als BitTorrent veröffentlicht – nach 7 Jahren fertig
  • Linus Torvalds würde Apples … … weiterlesen
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 18.01.2021 von bitblokes.de

    Aktuelle Stellenanzeigen für Dich von bitblokes.de vom 18.01.2021 aus der IT-Branche. Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg! MyToys.de GmbH – Engineering Lead – Frontend * (Berlin) 18 January 2021 | 2:57 pm Universitätsklinikum Würzburg – Systemadministrator SAP Basis (w/m/d) (Würzburg)   Das Universitätsklinikum Würzburg, Servicezentrum Medizin-Informatik, sucht zum nächstmöglichen Termin einen   Systemadministrator SAP Basis (w/m/d) … 18 January 2021 | 11:23 am infoteam Software AG – Senior Softwareentwickler (m/w/x) C# (Bubenreuth, Erlangen)   Senior Softwareentwickler (m/w/x) C# Arbeitsort: […]

    Der Beitrag Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 18.01.2021 von bitblokes.de ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 22.08.2019 von bitblokes.de
  • Job-Börse: Linux- und IT-Jobs vom 16.11.2019 von bitblokes.de
  • … weiterlesen
  • Pi-hole Core v5.2.3, Web v5.3 und FTL v5.4 – Updates verfügbar

    Update-Zeit beim Netzwerk-weiten Adblocker Pi-hole. Es ist die erste Aktualisierung im Jahr 2021. Die Entwickler weisen gleich zu Beginn der Ankündigung darauf hin, sich die Veröffentlichungshinweise durchzulesen, bevor ein Update eingespielt wird. Das funktioniert bei bestehenden Installationen bekanntlich so. pihole -up Bevor jemand fragt, wo denn die Docker-Updates sind – sie werden in Kürze veröffentlicht. Es gibt einige Fixes und kosmetische Verbesserungen, die Du detailliert in der Ankündigung findest. Eine Neuerung bei FTL finde ich aber besonders interessant. SQLite3 wurde […]

    Der Beitrag Pi-hole Core v5.2.3, Web v5.3 und FTL v5.4 – Updates verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Pi-hole 5.1 ist veröffentlicht – inklusive dunkler Modus
  • Adblocker: 80 Millionen Installationen schädlicher Add-ons für Chrome
  • … weiterlesen
  • Bomber Crew für kurze Zeit kostenlos – nativ für Linux verfügbar

    Für kurze Zeit bekommst Du beim Humble Bundle das Spiel Bomber Crew kostenlos*. Für das Spiel bekommst Du einen Steam-Schlüssel. Wer Steam benutzt, wie ich, für den ist das Geschenk sehr einfach einzulösen. Das Spiel hatte ich noch nicht, werde es mir aber ansehen. Im Endeffekt ist es einen Bomber-Simulation. Du musst zusehen, dass Deinem Bomber der Treibstoff nicht ausgeht, Deine Mannschaft verwalten und so weiter. Jede neue Mission birgt neue Gefahren. Dazu gehören mitunter feindliche Kampfflieger, Flakgeschütze, schlechtes Wetter, Sauerstoffknappheit […]

    Der Beitrag Bomber Crew für kurze Zeit kostenlos – nativ für Linux verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Curve Digital Bundle mit 4 von 8 Spielen für Linux
  • … weiterlesen
  • Nextcloud 20.0.5, 19.0.7, 18.0.13 sind da – Support für Nextcloud 18 endet

    Update-Zeit bei der Nextcloud. Ab sofort gibt es die Wartungs-Versionen 20.0.5, 19.0.7 und 18.0.13. Für Nextcloud 18 ist die Reise nun zu Ende. Ab sofort ist der Support offiziell eingestellt. Wer also noch eine Version 18 im Betrieb hat, möchte sich schnell um ein Upgrade bemühen. In der Ankündigung schreiben die Entwickler, dass es in jeder der neuen Versionen über ein Dutzend Änderungen gibt, die zur Sicherheit und Stabilität der Software beitragen. Da es sich um kleinere Wartungs-Versionen handelt, gibt […]

    Der Beitrag Nextcloud 20.0.5, 19.0.7, 18.0.13 sind da – Support für Nextcloud 18 endet ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Unterstützung für Nextcloud 17 ist eingestellt – Wartungsversionen für 19 und 18
  • Nextcloud 16 mit … … weiterlesen
  • Tor Browser 10.0.8 läuft stabiler auf Macs mit M1-Prozessoren

    Ab sofort gibt es Tor Browser 10.0.8 für Linux, Android, Windows und macOS. Für die Desktop-Versionen dient als Unterbau Firefox 78.6.1esr und bei Android ist es 84.1.4. Die Entwickler weisen in der Ankündigung darauf hin, dass die neueste Version stabiler auf macOS-Geräten mit dem neuen M1-Prozessor läuft. Genauer gesagt sind Tabs unter bestimmten Umständen einfach abgestürzt. In allen Versionen wurde NoScript auf Version 11.1.7 aktualisiert. Du kannst Tor-Browser auch auf Deutsch herunterladen. Entsprechende Versionen für Linux, Windows und macOS findest […]

    Der Beitrag Tor Browser 10.0.8 läuft stabiler auf Macs mit M1-Prozessoren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0.3 ist da – 9.0.4 wird wohl in Kürze folgen
  • Tor Browser 9.0.5 enthält wichtige Security Updates
  • … weiterlesen
  • Raspberry Pi OS – neueste Version entfernt Adobe Flash

    Circa einen Monat nach dem letzten Update ist eine neue Version von Raspberry Pi OS erschienen. Die wichtigste Neuerung oder Änderung ist wohl, dass Adobe Flash Player entfernt wurde. Die Software hat ja (endlich) sein Lebensende erreicht und deswegen unterstützt man es ab sofort in Raspberry Pi OS ebenfalls nicht mehr. Dass Adobe Flash Player entfernt wurde, hat weitere Konsequenzen. Scratch 2 hat die Software gebraucht und deswegen wurde sie ebenfalls entfernt. Scratch 3 ist aber weiterhin vorhanden – deswegen […]

    Der Beitrag Raspberry Pi OS – neueste Version entfernt Adobe Flash ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • August-Abbild von Raspberry Pi OS mit Linux-Kernel 5.4 LTS
  • OpenELEC 3.0 Beta 1 basiert auf XBMC 12.0 „Frodo“
  • … weiterlesen
  • Stratego (Single Player) läuft problemlos mit Steam Play unter Linux

    Es ist ein Brettspiel, das mich an meine Jugend erinnert. Wir haben damals sehr viel Stratego gespielt. Nun bin ich zufällig bei Steam auf das Spiel gestoßen, aber es gibt den Titel offiziell nur für Windows. Allerdings entwickelt Steam schon länger an Steam Play und damit lassen sich auch Windows-Spiele unter Linux ausführen. Es gibt Spiele, die offiziell unterstützt sind. Stratego gehört da nicht dazu. Allerdings kannst Du in den Einstellungen eine Option aktivieren, mit denen Du alle Windows-Spiele unter […]

    Der Beitrag Stratego (Single Player) läuft problemlos mit Steam Play unter Linux ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Aegis Defenders kostenlos bei Humble Bundle – läuft unter Linux
  • Stellaris – Galaxy Edition für 10 € … … weiterlesen
  • Tuxedo Fusion 15 – weitere Erkenntnisse + einige Stromspar-Tipps

    Nach ein paar Wochen mit dem Tuxedo Fusion 15 habe ich ein paar weitere Erkenntnisse gewonnen. Die Leistung habe ich schon mit ein paar einfachen Benchmarks gelobt und zocken macht damit richtig Spaß. Mit den richtigen Stromspar-Tipps holst Du auch das Maximum an Akkulaufzeit aus Deinem Tuxedo Fusion 15. Einige Tipps stehen im mitgelieferten Handbuch. Andere musst Du aus Erfahrung kennen. Gibt es beim jeweiligen Gerät spezifische Bereiche, wird das allerdings nicht erwähnt. Manche Dinge sieht man selbst oft nicht, […]

    Der Beitrag Tuxedo Fusion 15 – weitere Erkenntnisse + einige Stromspar-Tipps ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Legt die Messlatte ordentlich höher: UNIGINE Heaven Benchmark Version 4.0 ist veröffentlicht
  • NVIDIA-Treiber 310.xx mit Bumblebee unter … … weiterlesen