Vorsicht! Scam mit Exodus Wallet versucht, Eure Kryptos zu stehlen

Bei mir ist gerade ein E-Mail eingetrudelt und das ist ein ziemlich raffinierter Scam, um Deine Kryptowährungen zu stehlen. Das Perfide daran ist, dass in der Nachricht behauptet wird, dass man mich vor einem Diebstahl schützen möchte. Hier ist das E-Mail. Angeblich hat es einen Einbruch gegeben und 135.000 Kunden sind betroffen. Die Wallet, die mit meiner E-Mail-Adresse assoziiert ist. Derzeit könne die Sicherheit meiner Krypto-Asssets nicht garantiert werden und ich soll sowohl meine PIN als auch die Backup-Phrase mit […]

Der Beitrag Vorsicht! Scam mit Exodus Wallet versucht, Eure Kryptos zu stehlen ist von bitblokes.de.

Ähnliche Beiträge:

  • Gemini und Brave kündigen Partnerschaft an – direkt im Browser traden
  • Neuer WireGuard Snapshot ist verfügbar – weiterhin … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.2.2 Community steht zum Download bereit

    Die Document Foundation hat LibreOffice 7.2.2 Community angekündigt. Wie Du an der Versionsnummer erkennen kannst, handelt es sich um die zweite Wartungs-Version der 7.2-Familie, die derzeit der Fresh-Zweig ist. Das bedeutet, sie richtet sich an Poweruser sowie Technologie-Enthusiasten, die gerne die neuesten Funktionen haben. In die aktuelle Version sind 68 Bugfixes und Verbesserungen eingeflossen. Du kannst die aktuelle Version aus dem Download-Bereich der Projektseite herunterladen. Wie üblich gibt es Versionen für Linux, Windows und macOS. Speziell für die neue Mac-Hardware […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.2.2 Community steht zum Download bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.3.4 Fresh – Wartungsversion für Linux, Windows und macOS
  • LibreOffice 6.4.6 ist da – Wartungs-Version von Still
  • … weiterlesen
  • Nextcloud Hub nun offiziell für TrueNAS verfügbar – mit Collabora Online

    Nextcloud GmbH und TrueNAS haben eine Partnerschaft angekündigt. Es geht darum, alle Funktionen von Nextcloud Hub auf TrueNAS-Installationen zur Verfügung zu stellen. Nextcloud läuft bereits laut eigenen Angaben auf mehreren Tausend TrueNAS-Installationen. Durch die explizite Partnerschaft will man die Kombination auch größeren Unternehmen schmackhaft machen. Für TrueNAS-Systeme wird es komplette Nextcloud-Hub-Instanzen geben, inklusive Collabora Online. Nextcloud Hub für TrueNAS gibt es ab sofort und es basiert auf Nextcloud 22. Wer TrueNAS 12.0 (CORE und Enterprise) im Einsatz hat, darf das […]

    Der Beitrag Nextcloud Hub nun offiziell für TrueNAS verfügbar – mit Collabora Online ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Canoncial stellt Ubuntu Appliance für Nextcloud mit Collabora Online vor
  • Nextcloud Hub Version 19 – integriertes … … weiterlesen
  • 20 Jahre ScummVM – Happy Birthday!

    Vor wenigen Tagen, am 9. Oktober 2021, hat die ScummVM ihren 20. Geburtstag gefeiert. Zur Feier des Tages gibt es auch die neue Version ScummVM 2.5.0 mit Unterstützung für neue Spiele. ScummVM steht für Script Creation Utility for Maniac Mansion Virtual Machine und wurde eigentlich entwickelt, um die alten LucasArts-Klassiker wieder spielen zu können. Damit sind Maniac Mansion, Monkey Island, Day of the Tentacle und so weiter gemeint. ScummVM 2.5 ist die erste Version der Engine, die 2.5D-Spiele (fast 3D) […]

    Der Beitrag 20 Jahre ScummVM – Happy Birthday! ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Throttle Remastered kostenlos bei GOG – schnell sein!
  • Mit Unterstützung für Eye of the Beholder I und … … weiterlesen
  • Kodi Matrix 19.2 ist veröffentlicht

    Es ist eine Wartungs-Version und deswegen gibt es auch keine neuen Funktionen. Allerdings ist Kodi 19.1 schon eine Weile auf dem Markt und deswegen gibt es relativ viele Fixes. Ein Update sollte sich auf jeden Fall lohnen und es ist nicht zu befürchten, dass bestimmte Add-ons und so weiter wegen eines Versionssprungs nicht mehr funktionieren. Möchtest Du neu installieren, findest Du die aktuelle Version des Multimedia-Centers im Download-Bereich der Projektseite. Dort gibt es Varianten mitunter für Linux, Android, Windows, macOS […]

    Der Beitrag Kodi Matrix 19.2 ist veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kodi 18 mit Unterstützung für Retrogaming / Emulatoren ist veröffentlicht
  • Kodi 18.7 “Leia” wurde veröffentlicht – Wartungsversion
  • … weiterlesen
  • Tails 4.23 ist veröffentlicht – wenig Änderungen

    Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, wann es jemals ein übersichtlicheres Changelog für eine Tails-Version gegeben hat. Bei Tails 4.23 ist genau eine Änderung angegeben und das ist ein Update des Tor Browser auf 10.5.8. Ein Upgrade erfolgt normalerweise automatisch, wenn Du 4.19 oder später hast. Benutzt Du noch eine frühere Version, musst Du manuell eingreifen. In diesem Fall ist eine Neuinstallation wahrscheinlich schneller, sofern Du nicht zu viele persönliche Einstellungen in Deinem persistent Laufwerk hinterlegt hast. Auf meinem […]

    Der Beitrag Tails 4.23 ist veröffentlicht – wenig Änderungen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 4.6 mit Tor Browser 9.0.10 und anderen Favoriten
  • Tails 4.11 kann sich Sprache und Tastatureinstellungen merken
  • … weiterlesen
  • Vivaldi 4.3 ohne Google Idle API und mit PWA-Unterstützung steht bereit

    Die neueste Vivaldi-Version bietet einige interessante Neuerungen, vor allen Dingen in Sachen Datenschutz und Privatsphäre. Das umstrittene Idle Detection API von Google ist ab sofort per Standard deaktiviert. Das integrierte Vivaldi Translate bietet 68 neue Sprachen an. Damit beherrscht die Übersetzungs-Engine insgesamt 108 Sprachen und Du kannst Websites in Deine Muttersprache übersetzen lassen. Klar – das ist oft holprig und alles andere als perfekt, aber den Sinn bekommst Du mit den Übersetzungs-Hilfen heraus. Das Übersetzungs-Modul von Vivaldi basiert auf Lingvanex. […]

    Der Beitrag Vivaldi 4.3 ohne Google Idle API und mit PWA-Unterstützung steht bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Vivaldi 3.5 ist veröffentlicht – E-Mail-Client auf Raspberry Pi nutzen
  • Tor Community Portal wurde vorgestellt – … … weiterlesen
  • Learning Kali Linux für 1 € – 15 Bücher als Schnäppchen

    Infrastructure and Ops nennt sich ein aktuelles Bücher-Bundle, in dem insgesamt 15 Bücher von O’Reilly* für 15,38 € zu haben sind. Wie so oft ist das Bundle in 3 Stufen eingeteilt und bereits ab 1 € bekommst Du interessante Werke, inklusive Learning Kali Linux. Wer sich für die Hacker-Distribution Kali Linux interessiert – nimm den Euro in die Hand und schlage zu. Der Name O’Reilly ist im IT-Bereich mit Qualität verbunden. So sieht das komplette Bundle, also alle 15 Bücher, […]

    Der Beitrag Learning Kali Linux für 1 € – 15 Bücher als Schnäppchen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Book Bundle: Cybersecurity 2019 – viel über Kali Linux
  • Hacking 101 von … … weiterlesen
  • LibreOffice nun mit speziellem Developer-Blog

    Bei LibreOffice gibt es nun ein spezielles Entwickler-Blog. Es soll unter anderem neuen Entwicklerinnen und Entwicklern beim Start mit der LibreOffice Codebase helfen. Aber auch andere Einblicke hinter die Kulissen will das Team dort veröffentlichen. Wer sich mit den Neuerungen von LibreOffice beschäftigen möchte, kann das im Haupt-Blog der Document Foundation tun. Du interessierst Dich für das Design? Dann gibt es das Blog des Design-Teams. Nun gibt es auch eine spezielle Anlaufstelle für die Entwicklung. Das Team möchte im Development […]

    Der Beitrag LibreOffice nun mit speziellem Developer-Blog ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 4.1.4 ist ausgegeben – ab sofort für Firmen-Umgebungen geeignet
  • LibreOffice 5.1 mit neu strukturierten Menüs ist veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • Linux-Nutzung bei Steam weiterhin über 1 % – sogar leicht gewachsen

    In der monatlichen Hardware-Umfrage von Steam bleibt Linux nun schon 3 Monate hintereinander über der Marke von 1 %. Den Zuwachs von 0,03 % könnte man allerdings auch als Messintoleranz abtun. Es werden ja nicht alle Steam-Anwender gefragt. Ubuntu führt weiterhin bei den Linux-Distributionen, die für Steam genutzt werden. Linux Mint könnte man hier eigentlich dazu zählen. Manjaro basiert auf Arch. Im Endeffekt sind die 5 populärsten Linux-Distributionen für Steam Ubuntu und Arch Linux. Ich werfe immer gerne einen Blick […]

    Der Beitrag Linux-Nutzung bei Steam weiterhin über 1 % – sogar leicht gewachsen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Steam – Linux-Nutzung klettert im Juli 2021 auf 1 %
  • Valve hat jede Menge neuer Distributionen … … weiterlesen
  • Linux Mint 20.3 Una – um die Weihnachtszeit geplant

    Linux Mint 20.3 hat den Codenamen Una erhalten und soll um die Weihnachtszeit 2021 veröffentlicht werden. Wie üblich wird es die Linux-Distribution in den Desktop-Varianten Cinnamon, MATE und Xfce geben. Weiterhin hat das Mint-Team mit den Arbeiten an LMDE 5 begonnen, das Elsie heißt und auf Debian 11 basiert. Die neueste Version der Linux Mint Debian Edition wird Cinnamon als Desktop-Umgebung haben, dafür aber die Architekturen amd64 und i386 unterstützen. Fokus liegt zunächst auf der neuen Website Vor kurzer Zeit […]

    Der Beitrag Linux Mint 20.3 Una – um die Weihnachtszeit geplant ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint Cinnamon 14 “MATE” und “Cinnamon” noch Ende November
  • Linux Mint Debian Edition (LMDE): Update Pack 6 … … weiterlesen
  • Erste Videos der LibreOffice-Konferenz 2021 verfügbar

    Letzte Woche fand die LibreOffice-Konferenz 2021 statt und wer nicht live teilnehmen konnte, kann sich nun die Videos ansehen. Die ersten Videos wurden bei YouTube veröffentlicht (PeerTube kommt bald). Hier ist das Video der Eröffnungssitzung. Weitere Links zu individuellen Videos: Opening session LibreOffice Technology, a FOSS platform for personal productivity Collabora Keynote allotropia Keynote Announcement about LibreOffice Certification I feel the need… The need for speed… The Crashreporter Service used by LibreOffice Improved document searching with LibreOffice Getting Started with […]

    Der Beitrag Erste Videos der LibreOffice-Konferenz 2021 verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice-Konferenz ab morgen live verfolgen
  • LibreOffice-Konferenz 2021 – Zeitplan ist fertiggestellt
  • … weiterlesen
  • MagPi Ausgabe 110 ist da – spannende Projekte für Halloween

    Da war ich heute Morgen etwas zu ungeduldig, weil das MagPi 110 für mich überfällig war. Nun ist die Oktober-Ausgabe am letzten Tag im September doch noch rechtzeitig veröffentlicht worden. Ich vermute, es gab irgendein Problem mit dem Cover, weil der PDF-Download immer noch September 2021 zeigt. Ein Bild auf der offiziellen Website für Ausgabe 110 zeigt allerdings Oktober 2021. Wie für den Oktober zu erwarten, gibt es eine Sektion mit gruseligen Projekten, die zu Halloween passen. Da sind natürlich […]

    Der Beitrag MagPi Ausgabe 110 ist da – spannende Projekte für Halloween ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kostenloses Magazin: MagPi Ausgabe 14 ist verfügbar
  • MagPi 80 mit den 50 besten Tipps für Raspberry Pi – … … weiterlesen
  • Nextcloud 22.2.0, 21.0.5 und 20.0.13 plus Desktop-Client 3.3.5

    Es gibt Updates für die Nextcloud. Das Team hat circa 70 Fixes implementiert. Je nach Version, die Du einsetzt, kannst Du ab sofort auf Nextcloud 22.2.0, 21.0.5 oder 20.0.12 aktualisieren. Es gibt aber auch 3 kleinere neue Funktionen. Neue Funktionen bei Updates sind eher selten bei Nextcloud. Allerdings haben drei Neuerungen Einzug gefunden: Eingehende Shares werden von einem Anwender zu einem anderen transferiert, wenn Du den Besitz der Datei einem neuen Konto zuweist. Weitere Informationen dazu gibt es in der […]

    Der Beitrag Nextcloud 22.2.0, 21.0.5 und 20.0.13 plus Desktop-Client 3.3.5 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • VirtualBSD 9.0 ist da – fertig zum sofortigen Einsatz
  • Duke Nukem 3D: Megaton Edition auf Steam und Linux-Version angekündigt
  • … weiterlesen

    Oktober-Ausgabe Raspberry Pi Magazin ist überfällig, oder?

    Am Ende eines Monats kribbelt es schon immer ein bisschen, was das neueste MagPi mit sich bringen wird. Die September-Ausgabe MagPi 109 wurde am 26. August 2021 veröffentlicht. Bisher lässt die Ausgabe 110 des offiziellen Raspberry-Pi-Magazins auf sich warten. Dabei wurde es in einer News bereits angekündigt, die ich aber nicht mehr finde – also die News schon. Der entsprechende Platz wurde mit einem Hinweis ersetzt, dass das MagPi 109 verfügbar ist. Häufig ist es auch so, dass das neueste […]

    Der Beitrag Oktober-Ausgabe Raspberry Pi Magazin ist überfällig, oder? ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MagPi Ausgabe 35 ist da – ab nächsten Monat gibt es gedruckte Ausgaben
  • MagPi 101 … … weiterlesen
  • SuperTuxKart 1.3 ist da – auch für Raspberry Pi

    Das Rennspiel SuperTuxKart macht Spaß, zumindest mir. Ich war früher ein Fan von Super Mario Kart und das Spiel hier kommt dem ziemlich nahe, nur mit Fahrer-Figuren, die ich noch mehr mag. Ab sofort darfst Du SuperTuxKart 1.3 herunterladen. In der Ankündigung gibt es gleich zu Beginn eine wichtige Ankündigung für Online-Spieler. Version 1.3 ist weiterhin kompatibel zu früheren 1.x-Varianten. Den RC zu SuperTuxKart 1.3 darfst Du schon länger testen und es gibt nur noch wenige Änderungen. Das Entwickler-Team hat […]

    Der Beitrag SuperTuxKart 1.3 ist da – auch für Raspberry Pi ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • SuperTuxKart networking 0.10-beta – kostenlos Multiplayer für Alle!
  • SuperTuxKart 1.2 RC 1 ist verfügbar – Verbesserungen für Gamepads
  • … weiterlesen
  • Tor Browser 11.0a7 darf getestet werden

    Tor Browser 11.0a7 ist eine Alpha-Version und deswegen mit Vorsicht zu genießen. Interessierte dürfen den Browser aber ab sofort testen. Er basiert auf Firefox 78.14.0esr. Unter Android sind die GeckoView-Komponenten auf Version 92.0 aktualisiert. Außerdem hat das Team die Software auf Openssl 1.1.1l aktualisiert. Wichtig an dieser Stelle ist, dass die Alpha-Version die Version 2 Onion Services nicht mehr unterstützt. Auch bei der stabilen Tor-Version wird das bald passieren. Möchtest Du den Browser testen, kannst Du ihn von der Download-Seite […]

    Der Beitrag Tor Browser 11.0a7 darf getestet werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0 basiert auf Firefox 68 ESR und ist benutzerfreundlicher
  • Tor Browser 10.0.4 – erstmals für Desktop und Android … … weiterlesen
  • Wine 6.18 – HID Joystick per Standard aktiviert

    Wine 6.18 ist eine Entwickler-Version, bietet aber einige interessante Änderungen und Neuerungen. Zum Beispiel ist die Unterstützung für HID Joysticks per Standard aktiviert. Weitere Neuerungen sind: Shell32- und WineBus-Bibliotheken wurde nach PE konvertiert. Unicode Data auf Unicode Version 14 aktualisiert. Mono-Engine auf Version 6.4.0 mit COM-Verbesserungen aktualisiert. Weitere Verbesserungen für Dwarf 3/4 Debug-Unterstützung. Darüber hinaus hat das Entwickler-Team 19 Bugs ausgebessert. Du findest den Quellcode bei winehq.org oder ibiblio.org. Binärpakete und Installationsanleitungen für diverse Linux-Distributionen findest Du im Download-Bereich der […]

    Der Beitrag Wine 6.18 – HID Joystick per Standard aktiviert ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Proton 4.2 ist veröffentlicht und basiert auf Wine 4.2
  • Wasteland 2, Torment und Shadow Tactics im Humble Unity Bundle
  • … weiterlesen

    Full Circle Magazine 173 – kostenloser Download

    Suchst Du für den heutigen Sonntag noch eine Nerd-Lektüre? In diesem Fall kannst Du Dir das Full Circle Magazine 173 kostenlos herunterladen. Im FCM 173 findest Du unter anderem einen Test zu Linux Lite. Die Serie zu Inkscape geht in eine neue Runde und Du findest eine Sektion über Spiele. Weiterhin gibt es einen Test zur Software PhotoFilmStrip. Damit erstellst Du mit wenigen Schritte Filme aus Deinen Fotos. Der Artikel warnt davor, die Version 3.4 zu nehmen. Bei mir im […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine 173 – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kostenlos: Full Circle Magazine #67 ist veröffentlicht
  • Full Circle Magazine Nummer 98 ist ausgegeben
  • Full … … weiterlesen
  • Threema für Android mit Privatsphäre-Einstellungen pro Kontakt

    Threema ist einer meiner favorisierten Messenger. Ab sofort gibt es ein Update für die Android-App und damit kannst Du Privatsphäre-Einstellungen für einzelne Kontakte individualisieren. Die neue Funktion ist praktisch, weil Du nun bestimmen kannst, welche Kontakte eine Lesebestätigung erhalten sollen und welche nicht. Außerdem kannst Du bestimmen, ob die andere Person sehen soll, ob Du tippst oder nicht. Du kannst die Lesebestätigung etwa global deaktivieren. Bei einem bestimmten Kontakt willst Du aber eine Ausnahme machen und das funktioniert nun. Die […]

    Der Beitrag Threema für Android mit Privatsphäre-Einstellungen pro Kontakt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • AN0M – die Kryptofalle des FBI – Podcast-Empfehlung (48 Minuten)
  • Google löscht wesentliches Privacy-Tool aus Android 4.4.2
  • … weiterlesen
  • Ubuntu 21.10 Impish Indri Beta (+Ableger) dürfen getestet werden

    Das Ubuntu-Team hat die Beta-Version von Ubuntu 21.10 Beta Impish Indri angekündigt. Es gibt Test-Versionen für Desktop, Server und Cloud. Es gibt außerdem Beta-Versionen für die Ableger Kubuntu, Lubuntu, Ubuntu Budgie, UbuntuKylin, Ubuntu MATE, Ubuntu Studio und Xubuntu. Die Beta-Versionen sollten keine sogenannte Showstopper enthalten. Die finale Version soll laut Zeitplan am 14. Oktober 2021 erscheinen. Die Haupt-Version bringt GNOME 40 mit sich und Wayland-Sitzungen funktionieren auch mit den NVIDIA-Treibern. LibreOffice ist als 7.2 enthalten und Firefox hat für kontroverse […]

    Der Beitrag Ubuntu 21.10 Impish Indri Beta (+Ableger) dürfen getestet werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die Neuerungen und Änderungen im Überblick: Ubuntu 13.04 “Raring Ringtail”
  • Ubuntu 15.10 Wily Werewolf und Derivate sind veröffentlicht
  • … weiterlesen
  • Offizielles Raspberry Pi Handbook 2022 ist verfügbar

    Über 200 Seiten stark ist das offizielle Raspberry Pi Handbook 2022, das bereits 2021 zur Verfügung steht. Darin findest Du Schnellstart-Anleitungen, Experten-Artikel und Tests von Raspberry-Pi-Produkten. Laut eigenen Angaben eignet sich das Werk für Beginner und Experten. Du findest Du Beispiel eine QuickStart-Anleitung, wie Du Deinen Raspberry Pi einrichtest. Dazu gibt es noch 50 Hacks und Tipps zum Winzling. Experten können diesen Artikel natürlich überspringen. Das Handbuch wurde zum Beispiel um das Thema Raspberry Pi Pico erweitert. Außerdem findest Du […]

    Der Beitrag Offizielles Raspberry Pi Handbook 2022 ist verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Offizielles Raspberry Pi Handbook 2021 ist da – PDF kostenlos
  • PicoSystem: Auf RP2040 (Raspberry Pi Pico) basierende Spielekonsole
  • … weiterlesen
  • Brave Talk – private Videokonferenzen im Brave Browser

    Für den Internet-Browser Brave gibt es einen neuen Service, der sich Brave Talk nennt. Es ist ein privates Videokonferenz-Programm, das direkt im Brave Browser integriert ist. Anwenderinnen und Anwender von Brave können damit Videokonferenzen durchführen, ohne ausgeschnüffelt zu werden. Dabei bietet der Service zwei Optionen. Für Videoanrufe 1:1 ist Brave Talk kostenlos. Möchtest Du Videokonferenzen mit vielen Leuten durchführen, kostet das Premium-Angebot 7 US-Dollar pro Monat. Du erreichst den Service über die URL talk.brave.com. Brave Talk nur mit Brave Ich […]

    Der Beitrag Brave Talk – private Videokonferenzen im Brave Browser ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Brave 1.12 mit Sync v2 verfügbar – Synchronisierung für Geräte verbessert
  • Brave und $BAT: Erstaunlich, wer nun schon … … weiterlesen
  • Canonical erweitert Laufzeiten von Ubuntu 14.04 und 16.04 auf 10 Jahre

    Bekanntlich ist jede Ubuntu-Version, die im April eines geraden Jahres ausgegeben wird, eine sogenannte LTS-Version. Das sind Varianten mit Langzeitunterstützung, die normalerweise 5 Jahre Unterstützung unterhalten. Seit Ubuntu 18.04 können Admins durch eine ESM-Phase (Extended Security Maintenance) Ubuntu bis zu 10 Jahre nutzen. Diese Funktioniert spendiert Canonical nun auch Ubuntu 14.04 und 16.04. Das bedeutet: Du kannst Ubuntu 16.04 (Xenial Xerus) bis April 2026 und 14.04 (Trusty Tahr) bis April 2024 nutzen. Damit bleibt mehr Zeit für Umstiege. Nun musst […]

    Der Beitrag Canonical erweitert Laufzeiten von Ubuntu 14.04 und 16.04 auf 10 Jahre ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Erste Alpha-Versionen von xUbuntu 14.04 LTS “Trusty Tahr” sind testbereit
  • Kunterbuntu 14.04 LTS “Trusty Tahr”: … … weiterlesen
  • LibreOffice 2021 Schedule Mobile App steht zum Download bereit

    Ab sofort gibt es die LibreOffice 21 Schedule Mobile App via Google Play und F-Droid. Das ist die offizielle App für die LibreOffice Conference 2021, die vom 23. bis 25- September stattfindet. Die App bietet einen Überblick zu den Vorträgen. Mit einem Wisch nach rechts oder links kannst Du zwischen den entsprechenden Räumen wechseln. Über ein Auswahlmenü kannst Du den Tag wechseln. Von der F-Droid-Seite kannst Du auch das APK herunterladen. Installierst Du die App auf diese Weise, gibt es […]

    Der Beitrag LibreOffice 2021 Schedule Mobile App steht zum Download bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice für Android wohl bald fertig – erste Test-apks verfügbar.
  • LibreOffice Viewer Beta für Android ist verfügbar
  • … weiterlesen
  • GIMP 2.10.28 ist veröffentlicht – Verbesserungen bei Script-Fu

    Es ist ein Bugfix-Release, schreibt das Entwickler-Team über GIMP 2.10.28. Der Fokus liegt derzeit auf der Entwickler-Version 2.99.x. Regelmäßige GIMP-Nutzer fragen sich vielleicht, was aus Version 2.10.26 geworden ist oder warum sie unterschlagen wurde. Die Version war eigentlich fertig, als sich ein Build-Bug bemerkbar machte. GIMP 2.10.28 ist genau identisch, aber ohne diesen Bug beim Erstellen. Das Team rät davon ab, Version 2.10.26 zu nutzen. Änderungen in GIMP 2.10.28 Es gibt Bug-Fixes für Windows und die Software hat mehr Performance […]

    Der Beitrag GIMP 2.10.28 ist veröffentlicht – Verbesserungen bei Script-Fu ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Bildbearbeitung für Linux: GIMP 2.8.6 ist ausgegeben
  • GIMP 2.10.10 mit einer für mich sehr nützlichen Neuerung
  • … weiterlesen
  • Wallpaper von Ubuntu 21.10 ist bekannt

    Schöne Wallpaper hat Ubuntu, finde ich. – zumindest gefallen mir die meisten davon. Wobei der Hardy Heron einer meine Allzeit-Favoriten ist. Nun ist auch bekannt, was Ubuntu 21.10 Impish Indri für ein Wallpaper benutzt. Ohne lange um den heißen brei zu reden: Das Design-Team hat sich wie erwartet an das typische Ubutnu-Farbschema gehalten. Es gibt aber auch eine graue Variante für den Impish Indri und die sieht wie folgt aus: Lange müssen wir nicht mehr warten, bis Ubuntu 21.10 das […]

    Der Beitrag Wallpaper von Ubuntu 21.10 ist bekannt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu Tweak 0.8.2 kann besser mit Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” umgehen
  • Foto von mir als Wallpaper / Hintergrundbild … … weiterlesen
  • LibreOffice 7.2.1 Community Edition steht zum Download bereit

    Es ist die erste Wartungs-Version von LibreOffice 7.2.x. Ab sofort kannst Du LibreOffice 7.2.1 Community Edition herunterladen. In dieser Version wurden 77 Bugs ausgebessert und zusätzlich wurde die Kompatibilität zu anderen Dokumenten verbessert. Der Bereich Dokumenten-Kompatibilität war ein Bereich, bei dem es in LibreOffice 7.2 viele Verbesserungen gab. Vor allen Dingen geht es hier natürlich um die Kompatibilität zu Microsofts proprietären Dateiformaten DOCX, XLSX und PPTX. Details zu den Änderungen findest Du in den Changelogs: RC1, RC2. Download LibreOffice 7.2.1 […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.2.1 Community Edition steht zum Download bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.3 ist offiziell verfügbar – interessante Neuerungen und schneller
  • LibreOffice 6.2.8 ist da – letzte Version des 6.2-Zweiges
  • … weiterlesen

    darktable 3.6.1 – Bugfix-Version / unterstützt neue Kameras

    Neue Funktionen gibt es keine in der digitalen Dunkelkammer darktable 3.6.1. Das Team schreibt auch, dass es sich um ein Bugfix-Release handelt. Version 3.6 wurde bereits im Juli 2021 mit zahlreichen Neuerungen und Änderungen veröffentlicht. Es wurden etwas über 10 Bugs ausgebessert. Detailliert findest Du das im Changelog. Hinter dem Link findest Du auch darktable 3.6.1 für Windows, macOS und den Quellcode. Installationshinweise für Linux findest Du auch direkt auf der Projektseite. Das Team weist auch darauf hin, dass Du […]

    Der Beitrag darktable 3.6.1 – Bugfix-Version / unterstützt neue Kameras ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Darktable mit Backports aus Git auf Version 1.0.1 aktualisiert
  • Darktable 3.4.1 – schnellere Vorschaubilder, mehr Kamera-Profile
  • … weiterlesen
  • Kali Linux 2021.3 ist veröffentlicht – Verbesserungen für Raspberry Pi

    Mit Kali Linux 2021.3 gibt es ab sofort eine neue Version der Linux-Distribution für Security-Experten und Penetration-Tester. Du kannst die aktuelle Version herunterladen oder Deine bestehende Installation aktualisieren. Zu den Neuerungen und Änderungen seit 2021.2 gehören: OpenSSL – per Standard breite Kompatibilität. Der Service ist per Standard so konfiguriert, dass er mit möglichst vielen anderen Services kommunizieren kann. Es bedeutet auch, dass ältere Protokolle wie etwa TLS 1.0 und TLS 1.1 aktiviert sind. Neue Kali-Tools Website wurde überarbeitet, ähnlich zu […]

    Der Beitrag Kali Linux 2021.3 ist veröffentlicht – Verbesserungen für Raspberry Pi ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Hacker-Distribution – Screenshot-Tour: BackTrack-Nachfolger Kali Linux 1.0
  • Kali Linux 2020.1 ist besser als Haupt-System (trotzdem nicht empfohlen)
  • … weiterlesen
  • Astro Pi – Raspberry Pis auf der ISS bekommen ein Upgrade

    Es gibt nicht nur eine neue Runde der Atro Pi Challenge, sondern auch die Hardware auf der ISS bekommt ein Upgrade spendiert. Die ersten Astro Pis wurden bereits 2015 auf die ISS gebracht und seitdem haben 54.000 junge Leute aus 26 Ländern Code geschrieben, der auf diesen Geräten läuft. Das ist ein echt grandioser Erfolg. Ich wäre so stolz gewesen, wenn ich die Möglichkeit gehabt hätte, Code im Weltall laufen zu lassen. Eine echt tolle Aktion der ESA (European Space […]

    Der Beitrag Astro Pi – Raspberry Pis auf der ISS bekommen ein Upgrade ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Astro Pi hat nun eine umfassende Website
  • XBMC AmbiLight mit Raspberry Pi: AmbiPi – echt coole Sache
  • … weiterlesen
  • Pi-hole FTL v5.9, Web v5.6 und Core v5.4 – Update ist verfügbar

    Die Beta-Phase wurde erfolgreich abgeschlossen und deswegen hat das Team des Netzwerk-weiten Ad-Blockers Pi-Hole die Komponenten FTL v5.9, Web v5.6 und Core v5.4 veröffentlicht. Das Team bedankt sich auch bei den Beta-Testern und weist darauf hin, dass sie nun die stabile Version benutzen können, indem sie den Befehl ausführen: Damit meldest Du Dich vom Beta-Zweig ab. Ein neues Docker-Abbild gibt es derzeit übrigens noch nicht. Das Team testet es derzeit noch und es soll bald nachgeliefert werden. Bevor Du ausführst, […]

    Der Beitrag Pi-hole FTL v5.9, Web v5.6 und Core v5.4 – Update ist verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Pi-hole 5.0 mit Gruppenmanagement ist verfügbar – Ad-Blocker für das gesamte Netzwerk
  • … weiterlesen
  • OKdo nimmt benutzte Raspberry Pis zurück – Refurbishment

    Nachhaltigkeit ist zurzeit ein großes Schlagwort – wir müssen versuchen, so verantwortungsvoll mit den Ressourcen umzugehen, wie das eben möglich ist. Nun hat OKdo eine Partnerschaft mit Raspberry Pi und dem Sony Technology Centre (wo der Pi gefertigt wird) angekündigt, um Raspberry Pis zu Recyclen. Das Programm nennt sich OKdo Renew. Ab sofort kannst Du einen Raspberry Pi 3B, 3B+ oder 4 kostenlos einsenden und bekommst dafür einen Gutschein über 10 £, den Du bei OKdo.com ab einem Einkauf von […]

    Der Beitrag OKdo nimmt benutzte Raspberry Pis zurück – Refurbishment ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Chromium OS für das Raspberry Pi 2 – viele Informationen gibt es nicht
  • PINE64 – 64-Bit SoC … … weiterlesen
  • LibreOffice Getting Started Guide 7.2 – kostenloses PDF

    Kurz vor der LibreOffice-Konferenz wurde nicht nur LibreOffice 7.1.6 Community veröffentlicht, sondern es gibt auch ein zweites kostenloses Buch aus der 7.2-Reihe. Das erste Werk war Writer Guide 7.2 und nun gibt es LibreOffice Getting Started Guide 7.2. Die neueste Ausgabe ist ein Update des Vorgängers 7.1. Daran mitgearbeitet haben Jean Hollis Weber, Kees Kriek, Peter Schofield, Vasudev Narayanan, Rafael Lima und Mitchell Camfield. LibreOffice Getting Started Guide 7.2 – der Inhalt Das Handbuch deckt die wichtigsten Bereiche ab. Dabei […]

    Der Beitrag LibreOffice Getting Started Guide 7.2 – kostenloses PDF ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice Getting Started Guide 7.1 – kostenloser Download
  • LibreOffice 6.3 ist offiziell verfügbar – interessante Neuerungen und schneller
  • … weiterlesen
  • Tor Browser 10.5.6 und Manjaro Cinnamon mit Vivaldi als Standard-Browser

    OK, ein wenig Browser-Geflüster – keine Angst – das Wort Pimmel kommt in diesem Beitrag nicht vor und die Neuerungen hier sind auch nicht unverhältnismäßig – wollte ich nur gesagt haben. Ab sofort kannst Du den Tor Browser 10.5.6 herunterladen. Hier findest Du auch eine Version auf Deutsch. Der Browser basiert auf Firefox 78.14.0esr und bringt damit wichtige Sicherheits-Updates mit sich. Wie üblich in diesen Tagen warnen die Entwickler davor, dass die Version 2 Onion Services sehr bald eingestellt werden. […]

    Der Beitrag Tor Browser 10.5.6 und Manjaro Cinnamon mit Vivaldi als Standard-Browser ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die besten Linux- / Open-Source-Dinge im Jahre 2013 und der teilweise Unsinn dahinter
  • … weiterlesen
  • LibreOffice 7.1.6 Community ist ausgegeben sechste Wartungs-Version

    Ab sofort gibt es eine sechste Wartungs-Version von LibreOffice 7.1.x. Das ist die derzeit noch unterstützte Version, die schon länger auf dem Markt ist. Sind die Bezeichnungen Still und Fresh noch gültig? In diesem Fall wäre LibreOffice 7.1.6 Still und das kürzlich veröffentlichte 7.2.0 Fresh. Wer sich für die Changelogs der Software interessiert, wird hier für die Version 7.1.6 fündig: RC1 und RC2. Insgesamt wurden 44 Bugs bereinigt. Herunterladen kannst Du die aktuellen Versionen wie üblich im Download-Bereich der Projektseite. […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.1.6 Community ist ausgegeben sechste Wartungs-Version ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice 6.2.8 ist da – letzte Version des 6.2-Zweiges
  • LibreOffice 6.3.4 Fresh – Wartungsversion für Linux, Windows und macOS
  • … weiterlesen
  • Tails wird über 22.000 Mal pro Tag gestartet – Monatsbericht August

    Ganz kurz nach der Herausgabe von Tails 4.22 hat das Team den Monatsbericht für August 2021 veröffentlicht. Es gibt hier einige interessante Zahlen. Tails wurde im August 2021 insgesamt 675.177 Mal gestartet. Durchschnittlich sind das pro Tag 22.505 Boot-Vorgänge. Das Team erklärt auch, wie es an diese Zahlen kommt. Sobald sich Tails startet, werden zwei HTTPS-Anfragen automatisch an die Website geschickt – natürlich via Tor (The Onion Router): Eine Security-Prüfung unterrichtet die Anwenderin oder den Anwender, ob es potenzielle Sicherheitslücken […]

    Der Beitrag Tails wird über 22.000 Mal pro Tag gestartet – Monatsbericht August ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Schützt die Privatsphäre: The Amnesic Incognito Live System – Tails – Version 1.0 mit neuem Logo ist verfügbar
  • … weiterlesen
  • Tails 4.22 veröffentlicht – Fokus auf Tor-Verbindungs-Assistent

    Bei Tails 4.22 hat sich das Team darauf konzentriert, die nervigsten Probleme beim Tor-Verbindungs-Assistenten zu bereinigen. Der Grund ist natürlich offensichtlich, das Programm soll benutzerfreundlicher werden. Wie immer gibt es natürlich auch die üblichen Software Updates: Update Tor Browser auf 10.5.6. Thunderbird wurde auf 78.13 aktualisiert AMD Grafik-Firmware ist nun 20210818. Damit gibt es bessere Unterstützung für diverse AMD-Grafikkarten. Tor Connection bei Tails 4.22 Das Bridge Interface wurde so geändert, dass Du nur noch eine Bridge oder Brücke eingeben kannst. […]

    Der Beitrag Tails 4.22 veröffentlicht – Fokus auf Tor-Verbindungs-Assistent ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 3.13 ist veröffentlicht – Sämtlicher Traffic geht durch Tor
  • Tails 4.0~rc1 ist testbereit – basiert auf Debian 10 Buster … … weiterlesen
  • Finnix 123 basiert auf Bullseye – für Administratoren

    Die Linux-Distribution Finnix ist eine Live-CD für Systemadministratoren. Finnix 123 ist natürlich so schlank wie seine Vorgänger, basiert allerdings nicht wie üblich auf Debian Testing. Die Veröffentlichung liegt so na an der von Debian 11 Bullseye, dass sich der Entwickler anders entschieden. Es gibt auch neue Pakete und neue Funktionen. Der Entwickler Ryan Finnie fasst das so zusammen: Kernel-KOmmandozeilen-Optionen sshd und passwd wurden hinzugefügt. Beispiel: sshd passwd=foo, sshd passwd=root:foo passwd=finnix:bar Die ID der Maschine wird anhand von DMI erstellt und […]

    Der Beitrag Finnix 123 basiert auf Bullseye – für Administratoren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Grml 2020.06 – Codename Ausgehfuahangl – aus gegebenem Anlass
  • Für Systemadministratoren: Finnix mit Kernel 3.5 und Project NEALE nun … … weiterlesen
  • Nextcloud Sync 2.0 soll 10x schneller synchronisieren

    Geschwindigkeit der Synchronisierung rauf und die Server-Last runter. Das klingt doch ganz gut. Im Jahre 2021 hat es bei Nextcloud so umfassende Änderungen gegeben, dass man sich entschlossen hat, der Sync-Engine eine neue Versionsnummer zu spendieren.: Nextcloud Sync 2.0 Das größte Problem sind viele kleine Dateien, weil für jede einzelne Datei eine Verbindung aufgebaut werden muss. Nextcloud Sync 2.0 wird eine Funktion bringen, die sich File Packing nennt. Du kannst Dir wahrscheinlich vorstellen, was das macht. Mehrere kleine Dateien werden […]

    Der Beitrag Nextcloud Sync 2.0 soll 10x schneller synchronisieren ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nextcloud 20 RC2 – habe gerade aktualisiert – Update für Desktop Client
  • ownCloud Synchronisations-Client 1.2.0 ist verfügbar
  • … weiterlesen
  • Brave mit mehr als 36 Millionen Anwendern monatlich

    Das Ökosystem um den Webbrowser Brave wächst weiter. In einem aktuellen Bericht schreibt das Team, dass nun pro Monat 36,2 Millionen und pro Tag 12,5 Millionen aktive Anwenderinnen und Anwender zu verzeichnen sind. Brave ist deswegen interessant, weil es eine eigene Werbeplattform hat, die keine Daten über die Anwender sammelt. Außerdem kannst Du selbst entscheiden, ob Du Werbung sehen willst oder nicht. Schaust Du Dir Werbung an, wirst Du dafür in $BAT (Basic Attention Token) bezahlt. Der Token läuft auf […]

    Der Beitrag Brave mit mehr als 36 Millionen Anwendern monatlich ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Brave 1.12 mit Sync v2 verfügbar – Synchronisierung für Geräte verbessert
  • Brave und $BAT: Erstaunlich, wer nun schon … … weiterlesen
  • Steam-Umfrage August 2021 – Linux weiter über 1 %

    Das sind doch schöne Nachrichten zum September-Anfang. Letzten Monat konnte Linux in der Steam-Nutzung die 1-%-Hürde wieder knacken und diesen Monat hält sich Tux über dieser wichtigen Marke. Bei den populärsten Distributionen hat sich nichts getan. Die Top 5 sind weiterhin Ubuntu, Arch, Manjaro und Linux Mint. Wobei man die beiden letzten auch zu den beiden ersten dazurechnen könnte. Windows ist mit 96,5 % absoluter Spitzenreiter und macOS liegt bei circa 2,5 %. Zumindest stimmt dann die Rechnung. 🙂 Die […]

    Der Beitrag Steam-Umfrage August 2021 – Linux weiter über 1 % ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Nein, Humble Store verletzt vermutlich keine Verbraucherschutzgesetze!
  • Valve-Umfrage Februar 2019: Linux rutscht marginal bei Steam
  • … weiterlesen
  • LibreOffice-Konferenz 2021 – Zeitplan ist fertiggestellt

    Wer sich schon auf die LibreOffice-Konferenz 2021 freut, der bekommt nun mit dem fertigen Zeitplan einen Vorgeschmack. Den Zeitplan findest Du hier: https://events.documentfoundation.org/libocon2021/schedule/ Die LibreOffice Conference wird 2021 Jahr am 23. September mittags (MEZ) eröffnet und schließt am 25. September um 17:30 (MEZ). Bis zum 12. September kann es aber noch Änderungen geben, erst dann wird der Zeitplan endgültig feststehen. Nach diesem Datum wird der Zeitplan auch für Android-Geräte verfügbar sein. EInie entsprechende App wird rechtzeitig via Google Play und […]

    Der Beitrag LibreOffice-Konferenz 2021 – Zeitplan ist fertiggestellt ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • LibreOffice-Konferenz ab morgen live verfolgen
  • LibreOffice bald mit Unterstützung für Visio 2013 (VXD und VSDX)
  • … weiterlesen
  • Linux Mint – man arbeitet am Look & Feel + neue Website kommt bald

    Der Monatsbericht von Linux Mint bringt immer interessante Einblicke, was bei dem Projekt passiert. Bereits im letzten Monat hat das Team darüber gesprochen, dass es eine neue Website geben wird. Die ist nun 75 % fertig und bald wird ein Relaunch wohl so weit sein. Noch diesen Monat soll der Umstieg stattfinden. Den Fortschritt der Website-Entwicklung kannst Du hier verfolgen. Artwork Das Team arbeitet derzeit ebenso daran, das Look & Feel von Linux Mint zu überarbeiten. Laut eigenen Angaben spricht […]

    Der Beitrag Linux Mint – man arbeitet am Look & Feel + neue Website kommt bald ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Linux Mint 15 wird “Olivia” heißen
  • Linux Mint 16 wird “Petra” getauft … … weiterlesen
  • SuperTuxKart 1.3 RC – zwei neue Arenas, neue Karts

    Nach circa einem Jahr Entwicklungszeit gibt es einen Release-Kandidaten von SuperTuxKart 1.3. Die nächste Version denn freien Rennspiels . Weiterhin gibt es einen Switch Homebrew Port, der mich aber nicht tanfgiert, da ich kein solches Gerät besitze. Die Neuerungen interessieren mich aber schon. Neue Arenas Zwei neue Arenas bietet SuperTuxKart 1.3. Zunächst ist das ein Ancient Colosseum Labyrinth. Es ist eine ziemlich dunkle Arena, die durch das Kolosseum in Rom inspiriert wurde. Eine weitere Arena nennt sich Alien Signal. Diese […]

    Der Beitrag SuperTuxKart 1.3 RC – zwei neue Arenas, neue Karts ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • SuperTuxKart networking 0.10-beta – kostenlos Multiplayer für Alle!
  • SuperTuxKart 1.2 RC 1 ist verfügbar – Verbesserungen für Gamepads
  • … weiterlesen
  • Ubuntu 22.04 JJ LTS wird am 21. April 2022 erscheinen

    Ubuntu 22.04 ist eine ziemliche wichtige Version. Kenner der Szene wissen natürlich, was es mit der April-Ausgabe in einem geraden Jahr auf sich hat. Es wird die nächste LTS-Version, also eine Variante mit Langzeitunterstützung. Ein Spitzname wurde noch nicht festgelegt, aber nach Impish Indri kommt irgendwas JJ. Bekannt ist ab sofort allerdings der Fahrplan. Nach dem üblichen Vorgeplänkel geht es am 24. Februar 2022 in den Feature Freeze. Ab dem 31. März dürfen sich die Beta-Tester austoben. Die finale Version […]

    Der Beitrag Ubuntu 22.04 JJ LTS wird am 21. April 2022 erscheinen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Review eines Linux-Leichtgewichts: wattOS R5 – läuft auf 10 Jahre alten Rechnern
  • Mimt den Mac: … … weiterlesen
  • Linux Kernel 5.14 mit Unterstützung für Raspberry Pi 400

    Zum Glück hat Linus Torvalds den Linux Kernel 5.14 freigegeben und nicht Armin Laschet. Dann hätte es wohl geheißen: „Der Kernel ist veröffentlicht! Drei Worte!“ Torvalds schreibt, dass die Leute langsam müde sein müssten, den 30. Geburtstag von Linux zu feiern, auch wenn die Feierlichkeiten noch einige Wochen dauern könnten. Zum Durchschnaufen gibt es allerdings Linux Kernel 5.14 – könnte mir auch nichts vorstellen, das entspannender ist. 🙂 Leider haben die Kernel-Maintainer auch keine Zeit zum Feiern, weil nun das […]

    Der Beitrag Linux Kernel 5.14 mit Unterstützung für Raspberry Pi 400 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu Pi Flavour Maker: Weitere Ubuntu-Varianten für das Raspberry Pi 2 erstellen
  • … weiterlesen
  • Gewinner des Ubuntu 21.10 Wallpaper-Wettbewerbs stehen fest

    Nun wissen wir, welche Wallpaper der Community für Ubuntu 21.10 Impish Indri ausgewählt wurden. Da sind einige echt tolle Werke dabei, das muss man schon sagen. Die beiden Gewinner schaffen es in das Abbild der Distribution und werden automatisch in den Wettbewerb für die kommende LTS-Version Ubuntu 22.04 aufgenommen. Über 200 Bilder wurden eingesandt und mehrere hundert Leute haben abgestimmt. 10 Bilder wurden ausgewählt und die 8, die es nicht in das Abbild schaffen, werden in den sozialen Medien benutzt […]

    Der Beitrag Gewinner des Ubuntu 21.10 Wallpaper-Wettbewerbs stehen fest ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Das ist aber gar nicht Open-Source-Spirit: Canonical versuchte, fixubuntu.com schließen zu lassen
  • Wallpaper-Wettbewerb für Xubuntu 14.04 hat angefangen
  • … weiterlesen
  • Full Circle Magazine #172 – kostenloser Download

    Wer für diesen Sonntag noch eine nerdige Lektüre sucht und mit dem aktuellen MagPi 109 schon durch ist, darf sich über das Full Circle Magazine #172 freuen. Das Magazin ist auf Englisch und die Themen in diesem Monat sind: Command & Conquer : LMMS How-To : Python, Eternal Terminal und einen Netzwerk-Drucker-Server erstellen Grafik : Inkscape Everyday Ubuntu : Retrogaming unter die Lupe genommen Micro This Micro That Test : Ubuntu Unity 21.04 Ubuntu-Spiele: Don’t Forget Me Hinzu kommen noch […]

    Der Beitrag Full Circle Magazine #172 – kostenloser Download ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kostenlos: Full Circle Magazine #67 ist veröffentlicht
  • Für Leseratten: freiesMagazin 12/2013, Full Circle Magazine Ausgabe 79 und ein … … weiterlesen
  • LibreELEC 10 (Matrix) steht zum Download bereit

    Nachdem der RC1 von LibreELEC 10 Matrix vor kurzer Zeit zum Testen freigegeben wurde, gibt es nun eine finale Version. LibreELEC 10.0 ist eine besondere Version, weil das Entwickler-Team sehr vorsichtig ist. Durch den Umstieg auf Python 3 bei Kodi 19.1 gibt es die neueste LE-Version nicht für alle Geräte. Für den Raspberry Pi kannst Du zum Beispiel LibreELEC 10 für den Pi 4, 400 und CM4 herunterladen. Für alle anderen Varianten gibt es noch keine Version, weil das Abbild […]

    Der Beitrag LibreELEC 10 (Matrix) steht zum Download bereit ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kodi 19 heißt Matrix und Wartungs-Version 18.2 ist da
  • LibreELEC (Leia) 9.2.5 mit Hotfix für Raspberry Pi 4
  • … weiterlesen
  • Aragami für nur 1 Euro zu haben – Stealth Action zum Schnäppchenpreis

    Geht es um Spiele wie Thief oder das kostenlose und hervorragende The Dark Mod, kann man mich haben. Stealth-Spiele machen mir großen Spaß. Nun gibt es derzeit ein Best of Stealth Bundle, das leider nicht gerade mit nativen Linux-Spielen gespickt ist. Allerdings ist das Spiel in der ersten Stufe Aragami und das kostet Dich somit nur 1 Euro*. Wie häufig bekommst Du für die Spiele einen Steam-Code, brauchst also ein kostenloses Steam-Konto, um das Game einlösen zu können. Wie häufig […]

    Der Beitrag Aragami für nur 1 Euro zu haben – Stealth Action zum Schnäppchenpreis ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Dystopian Bundle mit 4 Spielen für Linux, inklusive Beholder
  • Kodi 18 mit Unterstützung für … … weiterlesen
  • LibreOffice Writer Guide 7.2 ist da – kostenloses PDF

    Nur eine Woche nach der Veröffentlichung von LibreOffice 7.2 gibt es auch eine Aktualisierung des Writer Guide. Du darfst Dir ab sofort Writer Guide 7.2 herunterladen. In LibreOffice 7.2 befinden sich viele Verbesserungen, die nicht auf den ersten Blick sichtbar sind. Vor allen Dingen an der Kompatibilität zu Microsofts Dokument-Formaten wurde gearbeitet. Deswegen konnte das Team um den Writer Guide das Handbuch wohl auch zeitnah aktualisieren. Natürlich gibt es diverse Anpassungen und auch ein neues Kapitel 21, das sich mit […]

    Der Beitrag LibreOffice Writer Guide 7.2 ist da – kostenloses PDF ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Full Circle Magazine: LibreOffice Golden Anniversary Special Edition
  • CODE (Collabora Online Development Edition) – Virtuelle Maschine … … weiterlesen
  • MagPi 109 mit 20 Projekten für den Pi Pico – kostenloses PDF

    Die aktuelle Ausgabe des offiziellen Pi-Magazins ist immer ein Highlight am Ende des Monats. Ab sofort kannst Du MagPi 109 kostenlos als PDF herunterladen. Wie üblich ist das Magazin in englischer Sprache gehalten. aber das weißt Du sicher. Der Schwerpunkt von MagPi 109 liegt auf dem Raspberry Pi Pico. Im Heft findest Du 20 Projekte, die sich mit dem Winzling realisieren lassen. Passend zum Pico ist auch das kostenlose Buch zu MicroPython. Ebenso befindet sich in dieser Ausgabe der zweite […]

    Der Beitrag MagPi 109 mit 20 Projekten für den Pi Pico – kostenloses PDF ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MagPi 103 ist da – #MonthOfMaking ist zurück – PDF kostenlos
  • … weiterlesen
  • OpenShot 2.6.0 mit KI / Computer-Vision-Effekten ist verfügbar

    Es gibt eine neue Version von OpenShot, einem freien Video-Editor. OpenShot 2.6.0 bietet viele Verbesserungen gegenüber den Vorgänger-Versionen und vor allen Dingen bietet es spannende Neuerungen. Die spannendsten Neuerungen sind wohl die Computer-Vision- und KI-Effekte. Damit sind etwas die Erkennung von Objekten und Motion Tracking gemeint. Im Video siehst Du ganz gut, was damit gemeint ist und wie es funktioniert. Das Video ist nicht lang und stellt die wichtigsten Neuerungen von openShot 2.6.0 vor. Es gibt aber auch Verbesserungen bei […]

    Der Beitrag OpenShot 2.6.0 mit KI / Computer-Vision-Effekten ist verfügbar ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • OpenShot 2.5.0 mit Hardware Decoding und Encoding ist veröffentlicht
  • OpenShot-Entwickler gar nicht glücklich mit Windows
  • … weiterlesen
  • UNIX & Linux – 16 O’Reilly-Bücher für 15 € – Schnäppchen

    Wer seine digitale Bibliothek aufbessern möchte, kann sich ab sofort ein Buch-Bundle mit O’Reilly-Büchern zu den Themen UNIX & Linux sichern. Wie üblich ist das Bundle in 3 Stufen aufgeteilt. In der höchsten Stufe befinden sich 16 Werke für knapp über 15 €. Würdest Du die Bücher regulär kaufen, müsstest Du über 593 € auf den Tisch legen. Du kannst hier zuschlagen*. Die Bücher sind auf Englisch gehalten. Das solltest Du wissen. Du kannst die Werke als PDF, EPUB und […]

    Der Beitrag UNIX & Linux – 16 O’Reilly-Bücher für 15 € – Schnäppchen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Humble Book Bundle: Linux & UNIX by O’Reilly – 15 Bücher – Schnäppchen
  • Schnäppchen: … … weiterlesen
  • Raspberry Pi wandelt Kryptowährungen in Musik um

    Wer rechtzeitig eingekauft hat, dem schwebt bei dieser Überschrift vielleicht Ode an die Freude vor oder ein anderes Gute-Laune-Lied. Allerdings muss man hier auf die Bremse drücken. Ganz so spannend klingt das nicht, wenn der Raspberry Pi aus Kryptowährungen Musik macht. Möchte man die Sache schnell auf den Punkt bringen: Es werden die Kurse von Kryptowährungen in Töne gewandelt. Das hört sich dann wie folgt an: Also ich habe mir das aber keine ganze Stunde angehört. Das Setup gibt nicht […]

    Der Beitrag Raspberry Pi wandelt Kryptowährungen in Musik um ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Kodi 16 Beta 2 steht zum Download bereit – lässt sich auf Raspberry Pi installieren
  • Welche Zahlungsmethoden im … … weiterlesen
  • Ubuntu 21.10 Wallpaper-Wettbewerb – jetzt abstimmen

    10 Bilder sollen in Ubuntu 21.10 Impish Indri als optionale Wallpaper oder Hintergrundbilder aufgenommen werden. Der Termin für die Einsendungen ist abgelaufen und nun geht es darum, für die Bilder zu stimmen. Insgesamt gibt es 202 Werke, denen Du Deine Stimme geben kannst. Das zuständige Team schreibt, das sind mehr Einsendungen als jemals zuvor. Reden wir nicht weiter um den heißen Brei – Du kannst hier abstimmen. Hinter dem obigen Link sind die Bilder allerdings ziemlich klein. Willst Du einen […]

    Der Beitrag Ubuntu 21.10 Wallpaper-Wettbewerb – jetzt abstimmen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu Tweak 0.8.2 kann besser mit Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” umgehen
  • Raring Ringtail: Wallpaper-Wettbewerb ist gestartet
  • … weiterlesen
  • SixtyFPS 0.1 – UI Toolkit für Rust / C++

    Die sich hier in der Entwicklung befindliche Software ist nicht fertig, aber könnte für gewisse Leute von Interesse sein. Mit SixtyFPS 0.1 ist das Programm auf jeden Fall im Entwicklungsmodus angelangt und aus dem Lab Mode, wie es das Team ausdrückt. Das bedeutet, das Toolkit lässt sich in Produkten benutzen. Außerdem weist das Team darauf hin, dass alle 0.1.x-Ausgaben die Kompatibilität wahren. Was ist SixtyFPS? SixtyFPS ist ein neues grafisches Toolkit für Desktop-Apps und embedded Geräte. Das Entwickler-Team will ein […]

    Der Beitrag SixtyFPS 0.1 – UI Toolkit für Rust / C++ ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Bei Open-Source sind Browser-Engine-Wochen: Samsung und Mozilla mit Servo, Google und Opera mit Blink
  • … weiterlesen
  • Tails 4.22~rc1 darf getestet werden

    Die finale Version von Tails 4.22 ist erst für den 7. September geplant, aber den ersten RC kannst Du ab sofort testen. Eine neue Funktion ist, dass Anwender die korrekte Zeitzone und die Uhr selbst stellen können. Damit wird ein Problem behoben, das schon eine Weile existiert. Tails kann sich bisher nicht mit Tor verbinden, wenn Du obfs4-Brücken benutzt und der Computer eine Hardware-Uhr besitzt, die östlich von UTC gesetzt ist. Außerdem können Anwender bei Tails 4.22 die Bridges auf […]

    Der Beitrag Tails 4.22~rc1 darf getestet werden ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • The Amnesic Incognito Live System: TAILS 0.15
  • The Amnesic Incognito Live System: Tails 0.16 ist verfügbar
  • … weiterlesen
  • Nextcloud Android Client 3.17 – interessante neue Funktionen

    Ab sofort gibt es Version 3.17 des Android-Clients der Nextcloud. Es gibt Neuerungen und die sind durchaus interessant. Zum Beispiel wurde der Streaming-Video-Player erneuert. Damit soll das Streaming von Videos besser sein. Außerdem kannst Du ab sofort komplette Ordner hochladen. Das ist in der Tat praktisch. Außerdem gibt es Änderungen bei der Benutzeroberfläche. Die Avatare überlappen sich und darüber hinaus findest Du einen neuen Passwort-Dialog.next Du kannst den Nextcloud-Android-Client 3.17 im Google Play Store herunterladen oder via F-Droid beziehen. Technische […]

    Der Beitrag Nextcloud Android Client 3.17 – interessante neue Funktionen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • End-to-End-Verschlüsselung (E2EE) im neuen Nextcloud Client 3.0 – endlich!
  • Nextcloud Client für Android 3.14.1 ist angekündigt
  • … weiterlesen
  • LibreOffice 7.2: mehr Kompatibilität + Unterstützung für Apple-Hardware

    Es gibt wieder eine neue Version von LibreOffice. Genauer gesagt hat das Team LibreOffice 7.2 Community veröffentlicht. Bei dieser Version wurde vor allen Dingen an der Kompatibilität zu Microsofts proprietären Dateisystemen gearbeitet. In die gleiche Richtung geht, dass LibreOffice 7.2 Community Performance-Verbesserungen bei der Verarbeitung großer Dateien bietet. Das macht sich vor allen Dingen bei diversen DOCX- und XLSX-Dateien bemerkbar. Benutzt Du das in LibreOffice 7.1 eingeführte Skia Back-end, gibt es auch Verbesserungen beim Zeichnen. Die Kompatibilität bei der Nutzung […]

    Der Beitrag LibreOffice 7.2: mehr Kompatibilität + Unterstützung für Apple-Hardware ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Commodore USA kündigt den PC64 an – Atom CPU in C64-Gehäuse
  • Open-Source-GPU-Treiber bereiten den Entwicklern Kopfschmerzen in KDE 4.5
  • … weiterlesen

    MATE 1.26 mit vielen Neuerungen & Wayland-Unterstützung veröffentlicht

    Als Fan von Linux Mint ist für mich natürlich auch eine neue MATE-Version interessant, auch wenn ich normalerweise die Cinnamon-Version einsetze. Das Team schreibt in der Ankündigung, dass die Entwicklung etwas länger als normal gedauert hat, aber nach 18 Monaten ist MATE 1.26 nun fertig. Eigentlich unnötig zu sagen, dass die neueste Version viele Neuerungen und Änderungen mit sich bring. Was ist neu in MATE 1.26? Das Team schreibt, dass es zwar neue Funktionen gibt, das Look & Feel aber […]

    Der Beitrag MATE 1.26 mit vielen Neuerungen & Wayland-Unterstützung veröffentlicht ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • MATE-Repository für Ubuntu 12.10 Quantal Quetzal ist verfügbar
  • Linux Mint 17 v2: Neue “Qiana”-ISOs verfügbar
  • … weiterlesen
  • Police Stories & Bridge Constructor Portal als Schnäppchen

    Leider gibt es nur 2 native Linux-Spiele im Bundle Seven Deadly Sims*. Die gute Nachricht ist, dass sie sich in den Stufen 1 & 2 befinden und Du gegenüber dem normalen Preis tatsächlich Geld sparen kannst, sofern Dir die Spiele taugen. Du bekommst für die Spiele einen Steam-Code und brauchst ein kostenloses Steam-Konto, um sie einlösen zu können. Bridge Constructor Portal für 1 € Das einzige Spiel in der Stufe für 1 € ist Bridge Constructor Portal. Dabei verschmelzen die […]

    Der Beitrag Police Stories & Bridge Constructor Portal als Schnäppchen ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • SuperTuxKart 1.0 ist veröffentlicht – Netzwerk-Rennen möglich!
  • Cities: Skylines – Humble Bundle für Städteplaner mit vielen DLCs
  • … weiterlesen
  • Manjaro 21.1.0 Pahvo veröffentlicht: GNOME 40, Plasma 5.22, Xfce 4.16

    Manjaro-Fans dürfen sich über eine stete Weiterentwicklung der auf Arch basierten Linux-Distribution freuen. Ab sofort kannst Du Manjaro 21.1.0 Pahvo nutzen. Laut eigenen Angaben bringt die neueste Version Verbesserungen für Calamares, unter anderem für automatische PArtitionierung und Unterstützung für btrfs. In Sachen btrfs wurde das Subvolume-Layout verbessert, um einfachere Rollbacks zu ermöglichen. Außerdem gibt es weniger verschwendeten Speicherplatz bei Snapshots. Darüber hinaus werden Swap-Dateien bei btrfs-Dateisystemen unterstützt. Die GNOME-Version wurde stark überarbeitet und bietet ab sofort GNOME 40. Außerdem haben […]

    Der Beitrag Manjaro 21.1.0 Pahvo veröffentlicht: GNOME 40, Plasma 5.22, Xfce 4.16 ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Die Neuerungen: Mageia 2 ist veröffentlicht
  • Release-Kandidat: ROSA Desktop 2012
  • Ubuntu-Entwickler kritisieren Security (-Updates) in Linux Mint … … weiterlesen
  • Solarbetriebene Pi-Wetterstation in Nepal hilft lokalen Landwirten

    Im Raspberry-Pi-Blog wurde eine kostengünstige Wetterstation vorgestellt, die den Landwirten bei der Voraussage des Wetters hilft. Sie ist Solar-betrieben und wenn es nicht genug Sonne gibt, sorgen Motorrad-Batterien für den Strom. Außerdem lässt sich die Wetterstation einfach warten. Im Artikel ist zu lesen, dass sich das Wetter in Nepal schlecht voraussagen lässt. Durch die Berge gibt es verschiedenes Wetter in vielen kleinen Bereichen. Das Konstrukt wird relativ einfach trocken gehalten – dafür sorgt eine Brotzeit-Box. Für mich ist das interessanteste […]

    Der Beitrag Solarbetriebene Pi-Wetterstation in Nepal hilft lokalen Landwirten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Sense Hat für den Raspberry Pi: Was kann man damit machen?
  • MagPi 92 – Problemlösungen für Raspberry Pi … … weiterlesen
  • PineNote vorgestellt – leistungsstarkes E-Ink-Gerät

    Pine64 hat ein E-Ink-Gerät vorgestellt, das sich PineNote nennt. Das Gerät ist ziemlich üppig ausgestattet für ein E-Ink-Gerät und wird für 399 $ verkauft. Das Video verrät weitere Details zur benutzten Hardware. Zum Großteil gleicht das PineNote dem Quartz64 und enthält den gleichen RK3566 Quad-Core A55 SoC. Außerdem hat das Gerät 4 GByte RAM und 128 GByte eMMC Storage. Weiterhin befinden sich zwei Mikrofone und Lautsprecher an Bord. Für eine schnelle Datenübertragung sorgt ein USB-C-Port, über den das Gerät auch […]

    Der Beitrag PineNote vorgestellt – leistungsstarkes E-Ink-Gerät ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu auf einem Nexus 7 Tablet
  • KDE-Tablet Vivaldi und Improv-Boards offiziell eingestellt
  • Bodhi-Linux-Abbild für MK802 ist veröffentlicht
  • Mony Mint – Android-Smartphone mit 3″-Bildschirm

    Ich frage mich ehrlich gesagt schon seit einigen Jahren, wann ich die erste Person mit einer portablen Kinoleinwand sehe. Weit davon sind einige Smartphones nicht mehr entfernt. Ich habe die Dinger lieber klein und tragbar und benutze ganz altmodisch ein Smartphone mit einem 5″-Bildschirm. Das Mint Mony geht noch zwei Stufen runter. Es handelt sich hier um ein 3″-Smartphone mit Android, das auch noch unter 100 € kostet. Das Ding ist zwar klein, hat aber Dual-SIM-Funktion. Die Bildschirmauflösung ist mit […]

    Der Beitrag Mony Mint – Android-Smartphone mit 3″-Bildschirm ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Ubuntu für Android lebt – neue Werbung
  • Android-Trojaner “Certificate.apk” macht die Runde
  • Chrome für Android nun mit Vollbild-Unterstützung
  • Big Brain Bundle: 5 Linux-Spiele – BATTLETECH, XCOM 2, 5D-Schach …

    Das Prinzip der 3 Stufen ist bekannt. Spielst Du unter Linux, bekommst Du in den Humble Bundles meist auch Titel, die nativ nur unter Windows oder macOS laufen. Allerdings habe ich durch Bundles wie dem Big Brain Bundle* schon viele Linux-Spiele zu einem absoluten Schnäppchenpreis bekommen. Würdest Du die Spiele in diesem Angebot regulär kaufen, müsstest Du über 140 € auf den Tisch legen. So bekommst Du die Spiele für unter 8 €. Du bekommst für die Titel einen Steam-Schlüssel, […]

    Der Beitrag Big Brain Bundle: 5 Linux-Spiele – BATTLETECH, XCOM 2, 5D-Schach … ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Paradox Interactive Bundle mit BATTLETECH und Imperator: Rome
  • Humble Fight for Racial Justice Bundle: Spiele, Bücher und Comics … … weiterlesen
  • Lightway – ExpressVPN veröffentlicht VPN-Protokoll als Open Source

    Es tut sich derzeit einiges im VPN-Sektor – etwa das WireGuard-Protokoll. Wenn ich daran denken, wie kompliziert eine Einrichtung und Konfiguration noch vor einigen Jahren war. In der Zwischenzeit gibt es benutzerfreundliche Clients für all populären Betriebssysteme: Windows, Android, iOS, macOS und sogar Linux. Die besten VPN-Anbieter gestatten sogar einen Einsatz auf Routern. ExpressVPN hat im vergangenen Jahr an einem eigenen VPN-Protokoll gearbeitet, das sich Lightway nennt. Der Anbieter hat das Protokoll nun als Open Source veröffentlicht. Du findest den […]

    Der Beitrag Lightway – ExpressVPN veröffentlicht VPN-Protokoll als Open Source ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Surfshark betreibt nun alle VPN-Server im RAM / Arbeitsspeicher
  • Surfshark VPN nun auch mit WireGuard als Protokoll-Option
  • … weiterlesen
  • Tor Browser 10.5.4 (Linux, Windows und macOS)

    Ab sofort kannst Du den Tor Browser 10.5.4 herunterladen. Die neueste Version ist auch im aktuellen Tails (The Amnesic Incongito Live System) zu finden. Der Browser, der sämtlichen Datenverkehr durch The Onion Router leitet, basiert auf Firefox 78.13.0esr. Damit sind wichtige Sicherheitsfunktionen eingeflossen. Wie bei den letzten Aktualisierungen auch, warnen die Entwickler, dass der Tor Browser bald die Version 2 Onion Services nicht mehr unterstützen wird. Wen es betrifft, möge auf Onion Services Version 3 umstellen und die Bookmarks aktualisieren. […]

    Der Beitrag Tor Browser 10.5.4 (Linux, Windows und macOS) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tor Browser 9.0.3 ist da – 9.0.4 wird wohl in Kürze folgen
  • Tor Browser 9.0.5 enthält wichtige Security Updates
  • … weiterlesen
  • Tails 4.21 ist veröffentlicht – einige Updates

    Es ist eines der unspektakulärsten Updates, die ich seit langer Zeit bei Tails (The Amnesic Incognito Live System) gesehen habe. Genauer gesagt gibt es bei Tails 4.21 drei Software-Updates und einen Fix. Der auf Mozilla Firefox basierende Tor Browser wurde auf 10.5.4 aktualisiert und Thunderbird auf 78.12. Außerdem gibt es ein Upgrade auf Linux 5.10.46-3. Du findest diese Änderungen auch im Changelog. Außerdem hat das Entwickler-Team einen Fehler im Tails Installer ausgebessert. Bei einem manuellen Upgrade wurde ein beständiger Speicher […]

    Der Beitrag Tails 4.21 ist veröffentlicht – einige Updates ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Tails 2.0 ist ausgegeben – basiert auf Debian 8 Jessie
  • Tails 3.13 ist veröffentlicht – Sämtlicher Traffic geht durch Tor … … weiterlesen
  • GOG verschenkt Ultima Underworld 1+2, Syndicate Plus, Syndicate Wars

    Das sind ein paar echte Klassiker, die GOG derzeit verschenkt. Klar, die Grafik ist komplett überholt, das macht die Spiele aber kaum weniger gut. Auf jeden Fall kommen Erinnerungen auf, vor allen Dingen bei Ultima Underworld – was für ein Gamechanger bei den RPGs damals. Ohne lang um den heißen Brei zu reden, hier sind die Links zu den Spielen, die derzeit verschenkt werden: Ultima Underworld 1 + 2 Syndicate Plus Syndicate Wars Die Spiele gibt es nativ aber nur […]

    Der Beitrag GOG verschenkt Ultima Underworld 1+2, Syndicate Plus, Syndicate Wars ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Conquer COVID-19 Bundle – 45 Spiele + 25 E-Books für 30 $
  • PlayOnLinux und PlayOnMac 4.1.9 sind ausgegeben
  • … weiterlesen
  • 0 A.D. Alpha 25 ist da – Open-Source-Echtzeitstrategie

    Wildfire Games hat mit 0 A.D. Alpha 25 – Yaunā – die 25. Alpha-Version des Open-Source-Echtzeitstrategielspiels vzur Verfügung gestellt. In der Ankündigung erklärt das Team, dass Yaunā ein altes persisches Wort für Griechen ist. Wie üblich gibt es diverse Neuerungen, Bugfixes und Änderungen. Hier ein Auszug: Verbesserungen beim Wegfinden. Auch die allgemeine Performance ist verbessert und es gibt weniger Game Lag. Spieler können neue Bestellungen an den Anfang der Produktions-Warteschlangen stellen Verbesserte KI der Einheiten Anfängliche Implementierung einer Einzelspieler-Kampagne GUI-Verbesserungen […]

    Der Beitrag 0 A.D. Alpha 25 ist da – Open-Source-Echtzeitstrategie ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • 0 A.D. Alpha 13 Magadha mit neuer Zivilisation veröffentlicht
  • Open-Source-Echzeitstrategie für Linux, Windows und Mac OS X: 0 … … weiterlesen
  • Cryptomator – E2EE in der Zwischenzeit ein Muss auf meinen Geräten

    Also die Nachricht, dass Apple nun auf US-Geräten Dateien eine Technologie ausrollen will, die Bilder inspiziert (lokal auf dem Gerät), ist schon heftig. Der Schritt wird mit Kampf gegen Kinderpornografie gerechtfertigt. Ich finde diesen Eingriff in die Privatsphäre echt krass. Natürlich bin ich nicht für Kinderpornografie, aber wo setzt Apple die Grenzen? Ist das nur ein Einstieg und später kommt dann Terrorismus, Staatsschutz und so weiter hinzu? Wegen dieses Eingriffs in die Privatsphäre möchte ich Dir die Open-Source-Software Cryptomator vorstellen. […]

    Der Beitrag Cryptomator – E2EE in der Zwischenzeit ein Muss auf meinen Geräten ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • ownCloud 5 ist ausgegeben
  • ownCloud 4.5.0 ist ausgegeben – dann fühlen … … weiterlesen
  • GameMaker Studio 2 für Ubuntu Linux vorgestellt (Beta)

    Um es gleich vorwegzunehmen, das Entwickler-Team spricht ausschließlich von Ubuntu und dass Du nur Spiele für Ubuntu mit GameMaker Studio 2 Beta erstellen kannst. Ich habe es nicht ausprobiert, aber damit dürften auch Derivate wie die Ubuntu-Familie und Linux Mint gemeint sein. Einfach die .deb-Datei herunterladen und loslegen. GameStudio Maker 2 noch frühe Beta Danach bremst YoYo Games gleich weiter ein und weist darauf hin, dass es sich um eine frühe Beta-Version mit einigen bekannten Bugs handelt. Kopierst Du einen […]

    Der Beitrag GameMaker Studio 2 für Ubuntu Linux vorgestellt (Beta) ist von bitblokes.de.

    Ähnliche Beiträge:

  • Steams Hardware-Umfrage für Mai 2013 ist verfügbar – Linux wieder leicht im Aufwind
  • … weiterlesen