Videoblog: „Die optimale KI-Anwendung beginnt immer mit den Daten“

Ist für erfolgreiche Geschäftsmodelle die KI unerlässlich? Was zeichnet eine gute KI-Strategie aus? Und haben Sie Tipps für KI-Neulinge parat? Auf alles hatte Christoph Burkhardt eine gute Antwort. Wie die KI Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Strategie helfen kann Das

Videoblog: „Gemeinsam mit IBM und Tech Data realisieren wir ‚AI as a Service‘ „

Wenn ein Unternehmen wie die DATIS IT-Services aus ihren HPC-Rechenzentren in Mannheim mithilfe von IBM und Tech Data eine Hochleistungsplattform für KI-Services macht, hat das gute Gründe. Welche das sind und wie die Verwandlung gelingt, hat mir Andreas Milz auf

Videoblog: „Unsere KI-Referenzsysteme stecken in den schnellsten Supercomputern“

Wie kann die Künstliche Intelligenz Unternehmen helfen? Welche Anforderungen stellt die KI an Storage-Systeme? Welche Antworten hat IBM an diese KI-Storage-Anforderungen? Diese Fragen ist Basil Moshous en Detail nachgegangen. Was strukturierte von unstrukturierten Daten unterscheidet Der aktuelle Stand der Datendinge

Videoblog: „Mit Red Hat kann IBM Kubernetes-Cloud-Speicher“

Warum hat IBM eigentlich Red Hat akquiriert? Wie passt Red Hat zum Thema Storage? Und welche Antworten hat IBM in Sachen Storage parat? Diese Fragen hat Basil Moshous von IBM vor der Kamera beantwortet. Das Implementieren von Container-basierten Cloud-Umgebungen nimmt

Videoblog: „Mit unseren Partnern realisieren wir die KI-Projekte unserer Kunden“

Von Stephanie Felkel wollte ich vor allem zwei Dinge wissen: Was ist das Besondere an KI-Projekten und deren Realisierung und wie sieht es mit aktuellen KI-Projekten bei Tech Data aus? Auf beides hatte sie Antworten parat. Die Umsetzung und Realisierung

Videoblog: „Ohne die richtigen Daten sind KI-Projekte unmöglich“

Kann die KI helfen, Produktionsprozesse abzubilden? Was sind die größten Herausforderungen bei KI-Projekten? Und wie kann die IBM Power System AC922 helfen, Unternehmen bei ihren KI-Bestrebungen zu unterstützen? Das hat mir Uli Walter von IBM verraten. Die KI und Produktionsprozesse.

Videoblog: „Die Performance eines KI-Systems ist nur ein Aspekt von vielen“

Was haben denn die Themen Storage und Künstliche Intelligenz direkt oder indirekt miteinander zu tun? Das beantwortet IBM-Experte Ralf Colbus in diesem Video „en detail“. Was ist denn so wichtig an den Storage-Komponenten innerhalb der IBNM KI-Referenzarchitektur? Nun, das ist

Videoblog: „‚ Enhanced Availability Cluster‘ sind für KMUs konzipiert“

Hochverfügbare Storage-Appliances von IBM für kleinere und mittlere Unternehmen, gibt es die denn? Ja, sagt Marcel Klotz. Und was es sonst noch zu dem Thema von IBM gibt, verrät er ebenfalls in diesem Video.  Hochverfügbare Storage-Systeme sind bei IBM ein

Cloud-Anwender: Was sie wollen, was sie scheuen, warum sie (noch) nicht in der Cloud sind

Das Thema Cloud ist wahrlich kein Neues, und doch ranken immer noch zahlreiche Bedenken und Vorurteile rund um diese Technologie. Vor allem Sicherheitsbedenken halten nach wie vor Anwender davon ab, die eigenen Daten auf einen Server im Internet zu „schieben“.

Videoblog: „Die IBM KI-Referenzarchitektur stellt eine perfekte Grundlage dar“

Was genau steckt denn hinter der Referenzarchitektur für KI, die IBM da entwickelt hat? Diese und weitere Fragen hat Ralf Colbus dem werten Kollegen Karl Fröhlich vor der Kamera beantwortet. Welche Anforderungen haben Unternehmen an ein System, das für die

Videoblog: „Unser neues Event-Format kommt bei Kunden und Partnern sehr gut an!“

Wie kam das Alternativ-CEBIT-Konzept „Presence Meets Future 2019“ bei den Beteiligten an? Und gibt es bereits erste Anmeldungen für „Presence Meets Future 2020“? Das und mehr wollte ich von Gero Dieckmann wissen. Güte der Vorträge hat Kunden und Kollegen gleichermaßen

Videoblogpost: „Die KI sorgt für bessere Produkte, autonomes Fahren und optimale Wartungsprozesse“

Autonomes Fahren und andere KI-Anwendungen, damit beschäftigt sich Ralf Hauenschild von der SVA System Vertrieb Alexander GmbH Tag für Tag. Davon handelt unter anderem dieses Video, das ich mit ihm auf der SVA-Veranstaltung „Presence Meets Future“ gedreht habe. Ralf Hauenschild

Mit Surfshark für macOS, iOS, Android und Co. abhörsichere VPN-Verbindungen aufbauen

Der sichere Zugriff auf Internetinhalte, ein für viele Anwender wichtiges Thema. Denn entweder wollen sie keinen digitalen Fußabdruck bei ihrer Reise durch das weltweite Netz hinterlassen oder abhörsicher auf das Firmennetzwerk ihres Arbeitgebers zugreifen oder lästige Werbung aussperren. Oder sie

Business Browser, OOS und SAP: die Messe Düsseldorf goes Low-Code

Die Messe Düsseldorf goes Low-Code, so kann man einen Beitrag interpretieren, der sich auf ihrem Blog befindet. Denn in Kombination des Business Browser von Tesla CRM Software bietet die Messe ihren Ausstellern die Möglichkeit, Teile ihrer Anforderungen schnell, unkompliziert und

Videoblog: “ Die CEBIT ohne CEBIT – das ist unsere Vision von ‚Presence Meets Future‘ „

Mit „Presence Meets Future“ hat das Team rund um Gero Dieckmann von der SVA GmbH alte und neue Wege zugleich beschritten: Die Fortsetzung des geplanten CEBIT-Konzepts, und das ganz ohne CEBIT. Herauskommen ist eine Kundenveranstaltung im EXPOWAL (dem ehemaligen Wahrzeichen

Videoblog: „DataStax Constellation fördert verteilte Datenbank-Anwendungen in der Cloud“

Mit DataStax Constellation sollen künftig Cloud-basierte Apache Cassandra-Anwendungen schneller und sicherer bereitgestellt werden können. Darüber habe ich mit CTO und Co-Founder Jonathan Ellis gesprochen. DataStax Constellation ist laut Jonathan Ellis nicht nur eine neue Cloud-basierte Datenbank-Plattform, sondern auch ein ganz

Excel- und Access-Dateien in Low-Code-Apps umwandeln

Glaubt man den Machern der großen Low-Code-Plattformen wie Mendix oder Outsystems, wird diese „neue“ Art der Programmierung die Software-Landschaft vollständig verändern. Das hat neben den zahlreichen Anwendungs- und Distributionsmöglichkeiten vor allem mit der Art der Software-Entwicklung zu tun. Denn anstatt

Axians Data Driven Factory Days: Wie aus Daten Anwendungen werden

Das Thema Digitalisierung hat immer auch mit dem Thema Daten zu tun. Denn ohne sie lässt sich  das noch so schlaueste Konzept nicht in zielführende Anwendungen umsetzen. Dieses Dilemma hat auch die Fertigungsindustrie erkannt, findet aber noch zu selten die

Videoblog: „Mit der Künstlichen Intelligenz lässt sich die Rechtevergabe einfacher überwachen“

Wie verfährt die Firma iC Consult bei ihren Managed Services, sprich: welche Technologien und Tools setzt sie ein? Und was hat die Künstliche Intelligenz mit dem Thema Identity & Access Management zu tun? Das hat mir Heiko Klarl auf der

Videoblog: „Mithilfe der KI schaffen wir die Kennwörter ab“

Joseph Carson von Thycotic ist ein bekannter Sicherheitsguru, der von Regierungen regelmäßig um Rat gefragt wird. Mit ihm habe ich dieses Interview auf der #eic2019 zur Frage „Kann die KI Kennwörter abschaffen?“ geführt. Die häufigsten Bedrohungen der IT-Welt: Denkt er

Videoblog: „fortiss und IBM wollen gemeinsam eine neue KI schaffen“

Gemeinsam mit IBM hat die fortiss GmbH das IBM fortiss Center of AI Ende April 2019 im Herzen Münchens eröffnet. Welchen Anteil das Forschungsinstitut daran hatte, welche Anwendungen davon profitieren sollen und was für die Zukunft geplant ist, darüber habe

Videoblog: „Die KI wird sich auch im Storage-Umfeld durchsetzen“

Welche Anwendungsgebiete gibt es für die Künstliche Intelligenz im Kontext von Storage-Anwendungen und welche Vorbehalte gegenüber der KI herrschen (immer noch) vor? Darüber habe ich mit Oliver Walla von VMware gesprochen. Im Rahmen der IDC-Veranstaltungsreihe „IDC Directions“ hatte ich die