TenAsys, TSN & Intel auf der embedded world 2024

2018 war’s, da durfte ich das letzte Mal für den US-amerikanischen Software-Anbieter TenAsys nach Nürnberg auf die embedded world reisen, der Berichterstattung wegen. Das Unternehmen wird auch dieses Jahr wieder auf dem weltweit größten „Branchentreffpunkt für die Embedded-Community“ anzutreffen sein. Wieder in Halle 4, dieses Mal am Stand 458, und zwar in allerbester Gesellschaft, direkt …

[Video] EasyDMARC auf dem CloudFest 2024

Für alle, denen es entgangen sein sollte: Google und Yahoo haben ihre Richtlinien für Unternehmen mit hohem E-Mail-Aufkommen für mehr Sicherheit erheblich verschärft. Was hat es denn damit auf sich? Welche Maßnahmen sind damit für einen störungsfreien Versand auf der Absenderseite erforderlich? Und wie kann EasyDMARC bei der Umstellung auf die erforderlichen Maßnahmen helfen? Dies …

GenAI, AI Summit & mehr: Das war das CloudFest 2024 aus Intel-Sicht

4 Tage lang durfte ich auch dieses Jahr vor allem für Intel, aber auch als Mediapartner das CloudFest 2024 medial begleiten. Herausgekommen sind 9+1 Videos. Von den neun Intel-bezogenen soll in diesem Beitrag die Rede sein. Zwei Tage vor meiner Abreise gen Europapark Rust hatte ich es vorweg zusammengefasst, was Intel auf dem diesjährigen CloudFest …

Mit Cubbit DS3 Composer eigene Cloud-Umgebungen erstellen und verwalten

Was es mit der geo-verteilten Cloud-Lösung DS3 von Cubbit auf sich hat, kann man hier und da auf meinem Blog nachlesen. Für alle, die ihre eigene Cloud-Umgebung künftig selbst gestalten wollen, steht seit letzter Woche der DS3 Composer zur Verfügung. Wie der funktioniert, steht in diesem Beitrag. Das Credo „One size fits all“ passt in …

Intel auf dem CloudFest 2024: Was alles geplant ist

Wie einmal darf ich für und mit Intel auf das CloudFest fahren, wohl das größte Cloud-Event auf dem Planeten. Und wieder freue ich mich sehr, erneut dabei sein zu dürfen, und das als Intel Influencer und als Mediapartner des CloudFest selbst. Was Intel an den 4 Tagen im Europark Rust plant und zeigt und erzählt, …

CloudFest 2024: Markus Leberecht (Intel) über eine vertrauensvolle KI

Betrachtet man die Möglichkeiten und Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz auf Anwendungen, Workloads und die zugrunde liegenden Daten, wird schnell eins klar: Es bestehen erhebliche Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes und diverser Sicherheitsaspekte. Dabei ist die vertrauenswürdige KI ein wichtiger Motor für Unternehmen, die neue Geschäftsfelder erschließen, dabei aber gleichzeitig sensible Daten schützen wollen. Genau über diesen …

CloudFest 2024: Wie Unternehmen sich vor DNS-Missbrauch schützen können

Am zweiten bzw. dritten Tag (je nach Zählweise) des CloudFest 2024 treffen sich auf der Agenda-Bühne 5 Menschen, die sich über ein ernstzunehmendes Thema austauschen wollen. Hierfür nehmen sie sich eine Dreiviertel Stunde Zeit, was alleine schon die Bedeutung des Topics belegt. Es werden neben den „Famous Five“ des DNS-Missbrauchs (Botnets, Malware, Pharming, Phishing und …

CloudFest 2024: Stephan Gillich (Intel) über reale KI-Szenarien

Gleich am ersten (bzw. zweiten, wenn man den Montag dazu nimmt) stellt Stephan Gillich von Intel sich selbst und dem anwesenden Auditorium auf der Hauptbühne des diesjährigen CloudFest eine wesentliche Frage: How to Make AI Everywhere a Reality? Oder, frei übersetzt: Wie schaffen es Unternehmen, das Thema Künstliche Intelligenz noch besser als bisher in ihre …

So kommt bei Dell, Lenovo, Supermicro & Tyan die aktuelle Intel Xeon CPU zum Einsatz

Seit der weltweiten Vorstellung des Intel Xeon Prozessors der 5. Generation sind noch keine 3 Monate vergangen. Und doch setzen erste Server-Hersteller bereits auf diese CPU, die für zahlreiche Anwendungen und Workloads diverse Verbesserungen bietet. Welche OEMs das im einzelnen sind, zeigt dieser Beitrag.  Die Supermicro X13-Serverfamilie sorgt von jeher für hochbeschleunigte Anwendungen und Workloads …

CloudFest 2024: Dr. Auma Obama über neue Denkmuster & Chancen

Althergebrachte Denkmuster stellen vor allem aktuelle Führungskräfte regelmäßig vor entsprechende Herausforderungen und Fragen. Wie leite ich Menschen, die mehr wollen als nur diese eine Karriere, die vielleicht nicht mal die ihre ist? Wie motiviere ich Teams, denen Menschen zugehören, die sich um ihr eigenes Wohlergehen genauso kümmern wie um das der Firma, für die sie …

Steve Crocker, Erfinder des ARPANET, auf dem CloudFest 2024

Ich bin wirklich, wirklich begeistert, welche Koryphäen die Macher des CloudFest seit Jahren immer wieder auf ihr Event „locken“. Ob das – in diesem Jahr – Eliot Higgins vom Investigativ-Netzwerk Bellingcat ist, oder Jürgen Schmidhuber, der gerne als Vater der KI bezeichnet wird, oder Paul Mockapetris, Erfinder des Domain Name System (DNS) – sie alle …

So schützt man Cloud-Daten mithilfe von Cubbit DS3 vor Ransomware-Attacken

International agierenden Ermittlungsbehörden wie Europol ist mit der Zerschlagung der Hackergruppe Lockbit ein bedeutender Erfolg gelungen. Was aber nicht natürlich heißt, dass die Gefahr der Cybererpressung kleiner geworden ist. Wie sich Unternehmen bereits auf Cloud-Ebene vor Ransomware-Attacken schützen können, steht in diesem Beitrag. Event-Tipp: Cubbit wird – wie ich auch – auf dem CloudFest 2024 …

Paul Mockapetris, Erfinder des DNS, auf dem CloudFest 2024

Was genau bedeutet eigentlich DNS? Ja, genau, das steht für Domain Name System. Dieser Internetservice also, der meine Domain www.it-techblog.de in die zugehörige IP-Adresse 148.251.249.73 umwandelt. Wäre dem nicht so, ließe sich mein Blog auf herkömmlichen Weg nur schwer erreichen. Okay, das war der einfache Teil des heutigen CloudFest-Rätsels. Der zweite Teil lautet: Wer genau …

So profitieren Anwendungen von den Intel Accelerator Engines

Mit der Markteinführung des Intel Xeon Prozessors der 5. Generation ging eine neue Webseite einher, auf der die aktuell verfügbaren CPU-Akzeleratoren und deren Anwendungsbereiche vorgestellt werden. Für mich eine schöne Gelegenheit, diese Beschleunigerfunktionen genauer anzusehen und ihren jeweiligen Zweck vorzustellen. Vom Sinn und Zweck der Intel Accelerator Engines Über die zahlreichen CPU-Funktionen der Intel Xeon …

CloudFest 2024: Social Engineering in 2 Akten

Mit dem Thema Social Engineering, also dem Auskundschaften und Erspähen von für die Cybersicherheit eines Unternehmens relevanten Menschen, habe ich mich hier schon das ein oder andere Mal beschäftigt. In diesem Kontext habe ich Social Engineering wie folgt zusammengefasst: Die Methoden von Social Engineering ähneln in gewisser Weise denen des Phishing: Hacker erschleichen sich auf …

CloudFest 2024: KI-Tools für Entwickler auf dem Intel AI Summit

Ich habe mich gerade für den Intel AI Summit angemeldet, der am Vortag des CloudFest 2024 stattfindet. Das stellt vor allem für Software-Entwickler eine günstige Gelegenheit dar, in das KI-Universum des Chipherstellers „einzutauchen“. Themen werden vermutlich der Intel Xeon Prozessor der 5. Generation sein, der gespickt ist mit KI-tauglichen CPU-Beschleunigern namens Intel AMX und Intel …

CloudFest 2024: Diese Partner zeigen ihre Lösungen und Produkte

Montag ist ein guter Tag, den ein oder anderen CloudFest-Partner vorzustellen. Diamond-Partner gibt es in diesem Jahr genau 2, nämlich die Intel Corporation und WebPros. Die einen werden sicherlich eine Menge zum Thema Intel Xeon Prozessor der 5. Generation dabei haben. Die anderen hingegen sind echte Spezialisten, was die Themen Hosting, Server Management, SaaS, WordPress …

CloudFest 2024: Diese Inhalte stehen im Vordergrund, Tag 1

Vom 19. bis 21. März dieses Jahres findet wieder einmal das CloudFest im Europapark Rust statt, und ich werde zum dritten Mal dabei sein. Einerseits als Mediapartner, anderseits als Videoblogger und Influencer für Intel und Co.  In diesem Kontext treffe ich IT-Expert:innen, die eine Menge zu sagen haben über Generative AI und Cybersecurity, zwei wesentliche …

Jürgen Schmidhuber, KI-Pionier, auf dem CloudFest 2024

Ich tue mich mit dem Begriff „Sensation“ im Allgemeinen ein wenig schwer, egal, welche Bereiche es betrifft. Aber die aktuelle Nachricht, dass Jürgen Schmidhuber auf dem CloudFest 2024 sein geballtes KI-Wissen mit den anwesenden Teilnehmer:innen teilen will und wird, fällt durchaus in diese Kategorie. Denn Jürgen Schmidhuber ist nicht irgendwer. Der studierte Informatiker und Mathematiker …

KI-Events 2024 auf einen Blick: Was, wo, wann stattfindet

Dass das Thema Künstliche Intelligenz immer mehr Fahrt aufnimmt, kann man sehr gut anhand der langen Liste von KI-Events ablesen, die ich heute für einen potenziellen Kunden zusammengetragen habe. Dabei handelt es um weltweite Veranstaltungen, und das sind vermutlich nicht mal alle. Falls ihr weitere kennt, die auf dieser Liste fehlen, freue mich über einen …

Darum liegt bei Intel der Fokus zunehmend auf dem Thema Künstliche Intelligenz

Kurz vor dem letztjährigen Weihnachtsfest (genauer gesagt am 14. Dezember 2023) durfte ich bei einem weltweit stattfindenden Produktlaunch dabei sein. Konkret handelte es vom Intel Xeon Prozessor der 5. Generation, der live in New York und anderswo der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Dabei handelte es sich allerdings mehr als nur um eine Neuvorstellung, was alleine schon …

Eliot Higgins vom Invesitigativ-Netzwerk Bellingcat auf dem CloudFest 2024

Was haben CORRECTIV und Bellingcat gemeinsam? Sie recherchieren, investigieren, decken und klären auf, prangern an, helfen Unbekanntes bekannt zu machen. So wie das ungeheuerliche Zusammentreffen rechtsradikaler Kräfte in einer Villa bei Potsdam Ende letzten Jahres. Warum ich das erzähle? Nun, weil der Gründer des Investigativ-Netzwerks Bellingcat, Eliot Higgins, auf dem CloudFest die Arbeitsweise und Bedeutung …

Cubbit-Partner werden und verteilte Cloud-Umgebungen anbieten

Schenkt man den Prognosen und Visionen von Gartner Glauben, zählt die verteilte Cloud zu den künftigen Top-IT-Themen. Denn im Gegensatz zu den bekannten Ansätzen wie Hybrid und Edge Cloud weisen verteilte Cloud-Infrastrukturen wie Cubbit DS3 diverse Vorteile auf. Welche das genau sind und wie vor allem Managed Service Provider (MSP) davon profitieren, soll dieser Beitrag …

Das CloudFest 2024 sorgt für generative, sichere und service-relevante Inhalte

Uniting the Nations of Cloud. „Die Cloud-Nationen vereinigen“. So oder so ähnlich lautet das übergeordnete Thema des CloudFest 2024, und ich darf wieder ein Teil dieses Events sein. Wieder findet es im Europapark Rust statt, wo sonst Familien mit ihren Kids zahlreiche Fahrgeschäfte ausführlich und mit größtem Spaß nutzen. Genau dort findet an 3 Tagen …

Das leisten die Intel Xeon Prozessoren der 5. Generation

Gestern war es also soweit, und ich durfte mit dabei sein: In einem weltweit stattfindenden Produkt-Launch hat Intel sein künftiges Prozessor-Lineup der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Rede ist vom Intel Xeon Prozessor der 5. Generation und vom Intel Core Ultra. Beide stehen ganz im Zeichen von Künstlicher Intelligenz, und das am besten überall. Also Zuhause, am …

[Videoblogpost] Intel vPro-basierte Rechner sind sicherer und zuverlässiger

Das folgende Videointerview habe ich mit Heiner Genzken geführt. Darin spricht er über die Sicherheitsmerkmale der Intel vPro Plattform. Dazu gehören Techniken und Technologien wie Intel Hardware Shield, Intel TDT und mehr. Intel Hardware Shield stellt eine Sammlung von Sicherheitstechnologien dar, die Teil der Intel vPro-Technologie sind. Die zugehörigen Techniken, Funktionen und Merkmale helfen, aktuelle …

[Videoblogpost] Mit Intel AMT lassen sich Rechner remote warten und verwalten

Das folgende Videointerview habe ich mit Heiner Genzken geführt. Darin spricht er über den Nutzen der Remote-Management-Technik Intel AMT, deren Einsatzgebiete und wie damit die Stadt Frankfurt am Main Intel vPro-basierte Rechner in rund 170 Schulen verwaltet. Die Besonderheiten von Intel AMT: Remote Management, Software-Updates & mehr Die Intel Active Management Technologie (Intel AMT) stellt …

[Videoblogpost] Wie das BIH, Sentieon und Intel gemeinsam Genom-Analysen beschleunigen

Mit Professor Christian Conrad vom Berlin Institute Health an der Charité Berlin durfte ich ein Videogespräch für Intel führen. In diesem Kontext wollte ich wissen, was für schnelle und präzise Genom-Analysen erforderlich ist, warum diese auf Cloud-Instanzen durchgeführt werden und warum dabei superschnelle Rechner erforderlich sind. Die Analysesoftware von Sention wurde and den Intel Xeon …

[Videopost] IT-techBlog trifft Scott Manning (VMware) auf der SCCON 2023

Ich habe Scott Manning auf der SCCON 2023 in Berlin getroffen, auf der er selbst auch zum ersten Mal war. Was hat ihm besonders an dem Event gefallen, was ihm daran positiv aufgefallen ist und einiges mehr, darüber haben wir gesprochen. Aber auch über seinen Techtalk spricht er kurz, also über Data Analytics & Co. …

Überblick: Line-up an aktuellen Supermicro KI-Server- und KI-Storage-Systemen

Vor einem Monat durfte ich im Rahmen eines Innovation-Events in der niederländischen Stadt s’-Hertogenbosch einen Großteil des aktuellen Line-ups der Supermicro KI-Server und KI-Storage-Systeme begutachten. Dazu gehörten KI-Rechner aus der X13-Serie genauso wie die erst kürzlich angekündigten E3.S.-Speicherlösungen. Ein Gesamtüberblick. Supermicro beschreibt sich schon länger nicht mehr als reiner Hardware-Lieferant, sondern als IT-Gesamtlösungsanbieter, und das …

Mit Cubbit DS3 Daten kostengünstig und sicher in der „verteilten“ Cloud speichern

Die 3 „Ofts“ traditioneller Cloud-Umgebungen sind schnell erzählt: Oft zu teuer, oft zu unsicher, oft zu unflexibel. Dagegen will das im italienischen Bologna beheimatete Unternehmen Cubbit etwas tun. Oder dafür. Dieser Beitrag zeigt, wie das gelingen soll. Die IT-Lösung von Cubbit nennt sich ganz schlicht DS3, was für „Distributed Simple Storage Service“ steht. Und genau …

[Buchrezension] Cybersecurity, kindgerecht und verständlich erklärt

„ZISO und das wilde Internet-Rambazamba“. Alleine schon der Titel dieses Buchs von Christina Bäck hat mich und mein inneres Kind direkt angesprochen. Und was soll ich sagen: Gestern kam das Erstlingswert der lieben Christina bei mir an, und heute schon landet es als eine Art LinkedIn-Rezension auf dieser meiner Lieblingsplattform. Wer oder was ZISO ist, …

[Videopost] Jörg Hesske und Mandy Andress auf der ElasticON

Vor gut 2 Wochen fand im Rahmen der Elastic-Eventreihe „ElasticON“ die Veranstaltung in Offenbach bei Frankfurt statt, der ich beiwohnen durfte. Dort habe ich zwei Videos aufgezeichnet: eines mit Mandy Andress und eines mit Jörg Hesske. Jörg spricht in seinem Interview unter anderem über seine Freude, zahlreiche Gäste begrüßt haben zu dürfen, aber auch über …

Vom Hardware-Lieferant zum KI-Lösungsanbieter: Das ist Supermicro

Vergangenen Montag durfte ich auf Geheiß von Supermicro in die niederländische Dependance s’-Hertogenbosch reisen, um mir das dort ansässige Produktionswerk genauer anzusehen. Eingebettet war das Ganze in ein Innovations-Event, das an insgesamt drei Tagen stattfand. Dieser Beitrag fasst beides zusammen. Der Hardware-Lieferant Supermicro entpuppt sich zunehmend als Anbieter von IT-Gesamtlösungen, und das verstärkt im Bereich …

So sorgt die Intel vPro Plattform für hardware-nahe Sicherheit

Software-basierte Abwehrmaßnahmen vor Ransomware & Co. reichen schon lange nicht mehr aus. Daher kommen in Intel Core Prozessoren in Kombination mit der Intel vPro Plattform Funktionen zum Einsatz, die sehr hardware-nah unter Zuhilfenahme der CPU- und GPU-Rechenleistung für mehr Sicherheit sorgen sollen. Dieser Beitrag zeigt, wie das im Detail gelingt. Intel EMA: Endgeräte remote verwalten, …

Wie Numenta und Intel hochkomplexe KI-Modelle beschleunigen

Aufwändige KI-Modelle und -Anwendungen erfordern immer mehr Daten, damit sie überhaupt die bestmöglichen Ergebnisse erzielen können, speziell im Umfeld von sogenannten LSTM-Anwendungen (Long Short-Term Memory (LSTM, zu deutsch: langes Kurzzeitgedächtnis). Um genau dieses Dilemma erheblich zu reduzieren, hat das US-Unternehmen Numenta gemeinsam mit Intel den hierfür passenden Weg gefunden. Dieser Beitrag zeigt, wie das genau …

[Videopost] Das war der it-sa 2023 Sicherheitskongress

Das war meine sechste Sicherheitskonferenz namens it-sa Expo&Congress, und es hat wieder viel Spaß gemacht. Und voll war’s. Und ein wenig anstrengend. Am Ende bleibt aber die Erkenntnis, dass ich an 2 Tagen 11 Videos drehen durfte, die allesamt Neues und Wichtiges in Sachen Cybersecurity hervorgebracht haben. Ein Rückblick. Videointerview mit Bernd Forstner von A1 …

Intel vPro: Mehr Sicherheit, unkomplizierte Fernwartung, mehr Stabilität

Erst kürzlich habe ich mich mit der Intel vPro Plattform genauer beschäftigt. Was sie Unternehmen bringt, wie sie für mehr Sicherheit sorgt und wie sich Endgeräte wie Notebooks und Workstations damit einfacher verwalten und warten lassen. Wie genau das funktioniert, steht in diesem Beitrag. Mit der Intel Active Management Technologie (Intel AMT) fing im Grunde …

So hilft Hornetsecurity, Microsoft 365-Infrastrukturen umfänglich zu schützen

Microsoft 365-Cloud-Umgebungen erfordern eine Vielzahl an Sicherheitsvorkehrungen, mit denen zahlreiche Unternehmen nach wie vor überfordert sind. Eine Möglichkeit, die eigene M365-Infrastruktur bestmöglich vor potenziellen Gefahren zu schützen, stellt der Hornetsecurity-Service 365 Total Protection Compliance & Awareness dar. Wie der funktioniert und was er bringt, steht in diesem Beitrag. Ende März hatte ich bereits darüber berichtet: …

Darum wird der Einsatz von Intel vPro in Unternehmen immer wichtiger

Egal, ob Intel Core i5 Prozessor oder Intel Core i7 oder Core i9 CPU, ihnen kann ein Merkmal gemein sein: die Intel vPro Plattform. Was es damit auf sich hat, inwieweit Unternehmen davon profitieren, und warum es für die Fernwartung und Sicherheit wichtig ist, steht in diesem Beitrag. Als die Intel vPro Plattform vor ca. …

Intel will mit dem Projekt „Amber“ für sichere Cloud-Applikationen sorgen

Über „Confidential Computing“ habe ich hier schon das ein oder andere Mal berichtet, speziell im Kontext mit Intel (Stichwort „Intel SGX“). Doch dieses Thema geht noch viel weiter, und so soll heute die Rede vom Projekt „Amber“ sein, dass der Chiphersteller Ende letzten Jahres ins Leben gerufen hat. Ein Überblick. Schon seit langem gelten die …

[Video] Mit Sentieon und Intel Genom-Daten deutlich schneller sequenzieren

Das Sequenzieren sehr langer DNA-Fragmente von Einzelzellen (Single-Cell-Long-Read) nimmt sehr viel Rechenleistung in Anspruch, was auf herkömmlichen HPC-Systemen sehr viel Rechenzeit erfordert. Aus diesem Grund haben Intel und das Softwareunternehmen Sentieon gemeinsam mit dem BIH der Charité Berlin ein Analysesystem entwickelt, das ganz außergewöhnliche Ergebnisse liefert. Was es damit genau auf sich hat, warum das …

Kubernetes-Anwendungen mit SUSE Rancher und Intel verwalten

Ende März durfte ich mit Ferdinand Zilcher von Suse  während des CloudFest 2023 über die Kombination Intel Xeon Prozessor und Suse Rancher sprechen. Was es damit auf sich hat und wie Intel Xeon CPUs samt Intel SGX dabei ins Spiel kommen, steht in diesem Beitrag. Cloud-Applikationen sollen vor allem eins sein: Agil. Und das sowohl …

So kommt SecurityRadar im SkyKick Security Manager zum Einsatz

Die Gefahrenlage aufgrund zahlreicher Ransomware- und Phishing-Attacken nehmen ständig zu. Doch wo soll man anfangen mit der Suche nach möglichen Schwachstellen, gerade was Cloud-basierte Microsoft 365-Umgebungen betrifft? Hierfür hat der IT-Sicherheitsanbieter SkyKick seiner Security-Plattform Security Manager“ eine Funktion spendiert, die genau das kann: Häufig vorkommende Lücken identifizieren und die passenden Schritte daraus ableiten. Dieser Beitrag …

Mihàly Gündisch (DocuSign) über den DocuSign 2023 Digital Maturity Report

2023 Digital Maturity Report nennt sich die aktuelle Umfrage, mit deren Hilfe DocuSign verschiedene Aspekte der digitalen Reife von Unternemen genauer beleuchten wollte. Damit sollten unter anderem folgende Fragen geklärt werden: * Kehren Menschen arbeitgebenden Unternehmen den Rücken zu, wenn diese nicht genügend Anstrengungen bei der digitalen Transformation aufwenden? * Hemmen veraltete manuelle Prozesse und …

Darum ist eine ISO-27001-Zertifizierung für die IT-Sicherheit wichtig

Das Thema Sicherheit umfasst mittlerweile so vielfältige Aspekte, dass Unternehmen oft in einem Dilemma stecken, wie sie den Wust an Informationen und Regelungen verwalten und organisieren können. Hierfür setzen Firmen mehr und mehr sogenannte Informationssicherheits-Managementsysteme ein, die allerdings nur dann ein anerkanntes und erprobtes Tool sind, wenn eine Autorität diesem Werkzeug eine Art Siegel verpasst. …

Die Intel Xeon CPU (4. Gen) verbessert Videostreaming aus der Cloud

Also, ich besitze schon seit vielen Jahren keine DVDs mehr. Wozu auch, wenn ich einen Kinoabend veranstalten will, sind die bekannten Streamingplattformen nur wenige Tasten entfernt. Und schon landet meine Lieblingsunterhaltung auf dem TV-Gerät oder Notebook. Allerdings findet bis zu diesem Zeitpunkt im Hintergrund eine Menge an Rechenarbeiten statt, die bei der enormen Anzahl an …

Schwachstellen auf Mac, iPhone und iPad mit Rescue von GoTo beheben

Aus dem privaten Umfeld kennt das vermutlich jede:r halbwegs versierte Mac-Anwender:in: Der Anruf eines Apple-Neulings, der mal wieder mit den Systemeinstellungen nicht klar kommt oder einfach gerade keine E-Mail empfangen und versenden kann. Mac-Profis wissen in solchen Fällen sofort, was zu tun ist. Aber wie sieht es mit IT-Admins in Unternehmen aus, die möglicherweise nur …

Diese Möglichkeiten bietet AWS mit Intel Xeon CPUs der 4. Generation

Seit dem Produktlaunch des Intel Xeon Prozessors der 4. Generation steigen immer mehr Cloud Service Provider auf die Hochleistungs-CPU um. Im konkreten Fall ist die Rede von erst kürzlich bereitgestellten AWS EC2-Instanzen. Dort lassen sich auf Basis des Intel-Prozessors und dessen integrierten Beschleunigerfunktionen leistungsfähigere Cloud-Anwendungen und -Workloads realisieren. Unter den Bezeichnungen EC2 M7i-Flex und EC2 …

Mike Hart (Mandiant) über die M-Trends-Prognosen für 2023

Auf der Mandiant-Veranstaltung, unweit des Münchner Marienplatzes, durfte ich mit Mike Hart über die M-Trends 2023-Prognosen sprechen, die der Sicherheitsanbieter einmal pro Jahr abgibt. Um auf diesem Weg mehr über die aktuellen Veränderungen der globalen Sicherheitslage zu erfahren und dies entsprechend zu kommunizieren. Welche wesentlichen Erkenntnisse sich dieses Jahr daraus ergeben, hat mir Mike im …

Videopost: Stephan Halbmeier (Specops Software) über kompromittierte Kennwörter

Dieses Video stellt eine Premiere dar, denn zum allerersten Mal durfte ich den Gesprächspartner in meinen eigenen vier Wänden im schönen Murnau am Staffelsee begrüßen. In diesem Fall handelt es sich um Stephan Halbmeier, der sich bei der Specops Software unter anderem um die Sicherheit von Kennwörtern im Active Directory-Umfeld kümmert. Denn dort lauern allerlei …

Darum setzen Firmen bei privilegierten Anwender:innen verstärkt auf Zero Trust

Wie im realen Leben unterscheidet man auch in der IT zwischen „normalen“ und „privilegierten“ Personen. Bei den „normalen“ handelt es sich um Standardanwender, die ausschließlich Zugriff auf ihr eigenes Benutzerkonto haben. Hierfür sind sie mit einigen wenigen Befugnissen ausgestattet, die sich aus dem Umgang mit dem eigenen Konto wie Dateien anlegen, Dateien löschen, etc. ergeben.  …

Mehr Leistung und Energieeffizienz mit Intel Xeon Prozessoren der 4. Generation

Sieht man sich die aktuellen, häufig genutzten Workloads an, kommt es vielen Anwender:innen vor allem auf drei Performanceparameter an: Eine möglichst hohe Prozessorleistung pro Kern, eine möglichst gute Energieeffizienz pro CPU-Kern und eine Wirtschaftlichkeit, die einen überzeugenden TCO (Total Cost of Ownership) aufweist. Mehr und mehr sind auch die Faktoren Nachhaltigkeit und CO2-Bilanz bei der …

Richard Werner (Trend Micro) über die sich verändernde Sicherheitslage

Gestern, hoch über den Dächern von München (mit bestem Blick auf den wunderbaren Olympiapark) versammelte Trend Micro eine Handvoll von Journalist:innen und Blogger:innen um sich. Die Themen waren vielfältig: Das reichte von „Risk to Resilience“ über „Sicherheitsaspekte von 5G-Netzen“ bis hin zu der Frage, inwieweit sich die globale Bedrohung der Cybersicherheit verändert hat bzw. verändert. …

Ping Identity auf der EIC 2023: eine Rückschau

An 4 Tagen war der Sicherheitsanbieter Ping Identity mit eigenem Stand und diversen Techtalks auf der European Identity & Cloud Conference 2023 vertreten. Drei Tage lang sprachen die anwesenden Vertreter:innen mit Kund:innen, Partner:innen und Besucher:innen vor allem über ein Thema namens Dezentralisierte Identitäten. Was es damit auf sich hat, wer mit mir darüber vor der …

So lassen sich mittels Generative AI völlig neue Anwendungen schaffen

Ein neues Schlagwort macht schon eine ganze Weile die große KI-Runde: Generative AI (kurz: GenAI). Doch was hat es damit auf sich, und welche Anwendungen profitieren davon schon heute? Diese und weitere Fragen beantwortet der folgende Blogpost. Die Generative Künstliche Intelligenz (GenAI) beschreibt bestimme Anwendungen (wie ChatGPT), mit deren Hilfe sich neue Inhalte erstellen lassen, …

So können DevOps die Top-5-Microservices-Herausforderungen bewältigen

Microservices und agile Cloud-Architekturen sind zwei Begriffe, die gerne gemeinsam genutzt werden. Denn das eine bedingt das andere – und umgekehrt. So setzen sich mehr und mehr Cloud-Applikationen aus einer Vielzahl an Funktionen und einzelnen Apps zusammen, die jede für sich entwickelt und verwaltet werden – und das eben in Form von Microservices. Doch welchen …

VM Backup schützt vor Datenverlusten in Zeiten von Ransomware-Angriffen

Das Ransomware-Angriffe vermehrt stattfinden, ist ja leider keine neue Erkenntnis. Neu daran sind allerdings die zunehmend raffinierten Attacken und Techniken, denen sich die Hacker dieser Welt bedienen. Das hat unter anderem mit der Zunahme intelligenter Techniken wie ChatGPT zu tun, die es Cyberkriminellen ermöglichen, perfekt formulierte E-Mail-Nachrichten zu verfassen, die sich von herkömmlichen E-Mails kaum …

Intels Ziele und Projekte für eine nachhaltigere Welt – intern und extern

Intel übernimmt klimatechnisch Verantwortung, das ist ja nichts Neues. Doch jetzt hat der Chiphersteller die eigene Messlatte erneut ein weiteres Mal entscheidend angehoben. So sollen bis zum Jahr 2040 sämtliche Treibhausemissionen auf Null reduziert werden. Welche Bereiche das betrifft und wie das gelingen soll, steht in diesem Beitrag. Speziell das Reduzieren von Treibhausgasen hat einen …

So unterstützt Intel die Themen DevOps, Microservices, Kubernetes & Co.

Nicht nur einmal bin ich dem Thema DevOps in den letzten Jahren begegnet. Denn spätestens seit dem Aufkommen neuer Software-Paradigmen wie agile Softwareentwicklung und Kubernetes/Docker kommt der Frage nach der richtigen Balance von Entwicklung (Dev-eloper) und der zugehörigen Infrastruktur (Op-eration-s) eine immer wichtigere Rolle zu. Aus diesem Grund unterstützt Intel die DevOps-Verantwortlichen dieser Welt, und …

So lassen sich mit bestimmten CPU-Funktionen KI-Anwendungen optimieren

Schenkt man einer groß angelegten Markterhebung von Grand View Research Glauben, werden bis zum Jahr 2025 etwa 90 Prozent aller geschäftlich genutzten Anwendungen in irgendeiner Form KI-Algorithmen nutzen. Dass daraus ein riesiger Markt einerseits und erhebliche Erfolgsvorteile andererseits entstehen, ist unbestritten. Umso mehr sollten sich Unternehmen auf das Optimieren der eigenen Anwendungen und Workloads fokussieren. …

Ein Rückblick : Intel & Partner auf der Hannover Messe 2023

Anlässlich der Hannover Messe 2023 durfte ich Wieder so wie im letzten Jahre zahlreiche Videointerviews mit Intel und deren Technologiepartnern führen. Die einzelnen Gespräche finden sich wieder in separaten Blogbeiträgen, die ich hier in chronologischer Reihenfolge aufführe und verlinke. Dann viel Spaß beim Video Gucken und Schmökern. Dell Technologies & Intel auf der Hannover Messe …

Dell Technologies & Intel auf der Hannover Messe 2023

In diesem gemeinsamen Interview sprechen Werner Schueler von Intel und Willie Reed von Dell Technologies auf der Hannover Messe 2023 über die Gemeinsamkeiten beider Unternehmen. Das beginnt bei der langjährigen Technologie-Partnerschaft und kumuliert aktuell im Einsatz der neuen Intel Xeon Prozessoren (4. Generation) in diversen

HM23: Michael Hanisch (AWS) über Cloud Instanzen mit Intel Xeon CPU (4. Gen.)

Mit Michael Hanisch, Head of Technology bei Amazon Web Services (AWS), durfte ich auf der HANNOVER MESSE über den die aktuelle Generation des Intel Xeon Prozessors (4. Generation) und dessen Einsatz beim Cloud Service Provider sprechen. Ich wollte unter anderem wissen, … wie sich die

VMware & Intel auf der Hannover Messe 2023

Während der Hannover Messe 2023 habe ich das dieses „joint“ Videointerview mit Alexandra Baleta von VMware und Ricky Watts von Intel aufgezeichnet. Mich haben vor allem ihre Antworten auf folgende Fragen interessiert: 1. Wie kann VMware seinen Industriekunden helfen, die Komplexität deren Systeme so zu

HM2023: Ricky Watts (Intel) über „Generative AI“

Mit Ricky Watts von Intel durfte ich auf der Hannover Messe 2023 gleich zweimal ein Video drehen. Das eine ist am Stand von Hewlett Packard Enterprise entstanden. Darin beantwortet er folgende Fragen: 1. Wie genau hilft die „Generative AI“ den fertigenden Unternehmen? 2. Welche Rolle

Jochen Mohr (HPE) über Daten, KI und Intel

Auf der diesjährigen Hannover Messe durfte ich mit Jochen Mohr von Hewlett Packard Enterprise ein Videointerview aufzeichnen. Darin geht es im wesentlichen um folgende 3 Fragen: 1. Wie hat sich in den letzten Jahren der Umgang mit Daten im industriellen Umfeld grundsätzlich verändert? 2. Wie

So profitieren CSP vom skalierbaren Intel Xeon Prozessor der 4. Generation

Seit dem Erscheinen der vierten Generation des skalierbaren Intel Xeon Prozessors taucht immer wieder diese eine Frage auf: Worin unterscheidet sich die CPU von ihren Vorgängern, speziell aus der Sicht eines Cloud Service Providers? Dieser und weiterer Fragen soll der folgende Beitrag im Detail nachgehen.

Dieter Stehle (Lenovo) über Warmwasserkühlung und dessen Energieeffizienz

Was hat Lenovo mit den Themen Digitale Welten und Digitaler Zwilling gemein? Warum wird eine Warmwasserkühlung wie Lenovo Neptune immer wichtiger? Und welche Vorteile bietet diese gegenüber der traditionellen Luftkühlung? Diese Fragen hat mir Dieter Stehle auf dem CloudFest 2023 allesamt beantwortet. Dass dabei auch

Mitarbeitende für Spear Phishing sensibilisieren: So funktioniert der Security Awareness Service

Es gibt da einen Spruch, der wohl schon so lange existiert, seit es PCs gibt: „Die größte Gefahr sitzt ungefähr eine Armlänge vom Monitor entfernt“. Gemeint ist damit der/die Anwender:in, um den/die es hier geht. Daher sollten vor allem die Sicherheitsmaßnahmen eines Unternehmens stets eng

Diese Vorträge und Themen erwarten die mysecurityevent-Teilnehmenden (Teil 2)

Heute vor einer Woche habe ich den ersten Teil der mysecurityevent-Agenda veröffentlicht, den ich als Moderator 2 Tage lang begleiten darf. Heute folgt wie angekündigt der zweite Abschnitt. Am ersten Tag (29.3.) ab 16:30 Uhr spricht Julian Kanitz von Recorded Future darüber, warum keine Technologie frei von

Diese Vorträge und Themen erwarten die mysecurityevent-Teilnehmenden (Teil 1)

In gut drei Wochen begebe ich mich mit dem Zug nach München. Genauer gesagt in den Norden der Stadt, dort, wo der FC Bayern München seine Heimspiele austrägt. Genau, in die Allianz Arena. Dort findet an 2 Tagen und einem Vorabend ein neues Sicherheitskonferenzformat namens

Für (m)eine bestmögliche Orientierung auf dem CloudFest 2023

Das Europaparkgelände Rust ist alles, nur nicht übersichtlich. Das gilt sowohl für die Indoor- als auch für die Outdoor-Bereiche. Da freut es mich sehr, dass die Veranstalterin des 3-Tage-Cloud-Events einen interaktiven Plan auf ihrer Webseite veröffentlicht hat. Damit gelingt sogar mir das Suchen und Auffinden

Thomas Krause (ForeNova Technologies) über Ransomware-Attacken und NDR

Ransomware-Attacken, so weit das Auge reicht, und das Tag für Tag. Und es kostet Existenzen, wie das traurige Beispiel des E-Bike-Herstellers Prophete nachdrücklich zeigt. Doch woran liegt es, dass solche Cyberattacken nach wie vor zum Ziel führen. Haben nicht viele Unternehmen die Zeichen der Zeit