Veeam Backup & Replication 9.5 Update 3 veröffentlicht

Veeam hat das Update 3 für Backup & Replication 9.5 veröffentlicht. Der Ansturm der Admins scheint so stark gewesen zu sein, dass die Webseite des Softwareherstellers heute Nachmittag einige Zeit lang nicht mal mehr erreichbar war.

Nach eigenen Angabe sind hunderte von Verbesserungen in das Update 3 eingeflossen, sowohl für virtuelle, als auch physische und Cloud Umgebungen. Eine der Hauptneuerungen ist die integrierte Verwaltung des Veeam Agents for Windows / Linux, die ursprünglich erst für die Version 10 angekündigt war. Den Veeam Agent könnt ihr für physische Server jetzt auch direkt aus der Konsole heraus verteilen. Weitere Verbesserungen gab es im Zusammenhang für Veeam Cloud Connect, Microsoft Azure sowie die Unterstützung von Windows 10 Fall Creators Update und Windows Server 1709. Auch wurde eine Universal Storage API eingeführt, die künftig die Anbindung von weiteren Storage Systemen vereinfachen soll. Neu hinzugekommen sind in dem Zuge IBM Spectrum Virtualize und Lenove Storage V Series.

Für Veeam ONE gab es ebenfalls ein Update, dass u.a. neue Reporting Möglichkeiten bspw. in Hinblick auf Compliance bietet und außerdem auch die Veeam Agents detaillierter  überwachen kann. Weitere Details gibt’s im Blog bei Veeam.

… weiterlesen

SEO-Tools – was taugen die praktischen Helfer wirklich?

Gerade für Anfänger ist es schwierig, das passende SEO-Tool zu finden. Denn der Markt ist reichlich unübersichtlich, es gibt Tools wie Sand am Meer, und viele davon sind problematisch. Einige sind zu teuer, andere komplex, und wieder andere decken nicht einmal den Grundbedarf an Funktionen ab. Welches Tool für wen passend ist, kann also im Zweifelsfall nur der Profi entscheiden. Ein grober Vergleich der Vor- und Nachteile einiger weit verbreiteter Tools soll helfen.   Das muss ein Tool können: Zuerst » [weiterlesen…]

Der Beitrag SEO-Tools – was taugen die praktischen Helfer wirklich? erschien zuerst auf TechnikPirat – Tipps, Tricks, Tutorials, Reviews, News & Aktuelles rund ums Thema Technik.

Veränderungen bei Videospielen

Innerhalb nur weniger Jahrzehnte haben sich Videospiele von einem ungewöhnlichen Hobby zu etwas entwickelt, was mittlerweile von ziemlich jedem genossen wird.   Ein Grund, warum Videospiele zu einem milliardenschweren Markt geworden sind, ist die Tatsache, dass sie auf ganz unterschiedlichen Arten gespielt werden können. Früher musste man noch in die Stadt gehen, um ein Spiel zu kaufen, heute können Spieleapps schnell runtergeladen oder die neuste Spielsensation im Webbrowser gespielt werden. Es stellt sich jedoch die Frage, ob diese Veränderungen in » [weiterlesen…]

Der Beitrag Veränderungen bei Videospielen erschien zuerst auf TechnikPirat – Tipps, Tricks, Tutorials, Reviews, News & Aktuelles rund ums Thema Technik.

Windows Server 2016 – Praxiseinstieg [Rezension]

Gliederung und Inhalt

Autor Jörg Schieb stellt in Windows Server 2016 – Praxiseinstieg auf rund 565 Seiten alle wichtigen Funktion von Windows Server 2016 vor. Das Buch gliedert sich in vier Hauptteile mit insgesamt 25 Kapiteln.

Im ersten Teil (Allgemeine Systemadministration) werden überwiegend grundlegende Themen wie bspw. die Neuerungen oder die Lizenzierung von Windows Server 2016 besprochen. In weiteren Kapiteln werden die Installation, die Verwendung des Server Managers, die Shell oder die Benutzer/Gruppen Verwaltung behandelt.

Der zweite Teil Windows Server 2016 im Detail taucht tiefer in verschiedene Funktionalitäten des Windows Servers wie DHCP, Storage Spaces Direct, Cluster Funktionen, IIS und Exchange ein. Der dritte Teil legt den Fokus auf das Bereich Sicherheit und erläutert Themen wie Control Flow Guard, Bitlocker, Windows Defender, Windows Firewall und WSUS.

Im letzten Teil (Erweiterte Funktionen) werden neben Hyper-V und Active Directory Federation Services zwei wesentliche Neuerungen des Windows Server 2016 beleuchtet: Dies ist zum einen der Nano Server, Microsofts neuer Minimal-Server, und das große Thema Isolierter Umgebungen und Anwendungen mittels Containern .

Aufmachung, Extras und Preis

Windows Server 2016 – Praxiseinstieg liegt in einer Softcover-Variante vor, ein Lesezeichen gibt es genauso wenig wie erweiterte Extras (z.B. eBook … … weiterlesen

Fernsehen über Internet: Alle TV Sender gratis im Web streamen

Fernsehen über Internet? Nichts leichter als das! So gut wie alle TV-Sender zeigen ihr Programm mittlerweile 24 Stunden lang per Live Stream im Internet. Mit den richtigen Apps sind Sie überall live dabei! Welche TV Tools Sie für Ihren Lieblings-Sender brauchen? Hier gibt’s alle Downloads im Überblick!

Silicon Valley: Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt [Rezension]

Kürzlich habe ich das Buch „Silicon Valley: Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt“ von Axel Springer Christoph Keese. Eine wirklich sehr spannende Lektüre, dass ich kann ich schon vorab verraten. Der Autor hat selbst einige Zeit im „Silicon Valley“ gelebt und kennt die „Szene“ von Innen.

Zusammenfassung

Er beschreibt dabei zum einen Leben und Kultur in Palo Alto, den offensichtlich freundlichen Gewohnheiten der Einwohner im Charme einer Kleinstadt und nicht eines Ortes, von dem die größte (digitale) Macht der Welt ausgeht. Aber vor allem beleuchtet er die Arbeits- und Risikokultur von dort ansässigen Startups und Investoren, die Einflüsse der renommierten Universität Stanford und das zusammenhängende Geflecht, warum Unternehmen wie Google und Facebook heute da sind wo sie sind.

Die grundsätzlichen Kernthesen Keeses sind aus meiner Sicht, dass im Silicon Valley vor allem eine andere Idee von Innovation gelebt wird, als es bspw. hierzulande der Fall ist. Während Firmen in Deutschland und anderen Ländern höchste Geheimhaltung vor der Veröffentlichung von Innovationen halten, holt sich das Silicon Valley ständiges Feedback vom Kunden. Zum einen fokussieren sich die Gründer gnadenlos auf ihr Produkt, zum anderen gibt einen regen Austausch bereits vom … … weiterlesen

Windows 10 Creators Update – Regedit endlich mit Adressleiste

Das Creators Update für Windows 10 ist nun schon eine Weile draußen und seit letzter Woche habe auch ich das Update installiert. Vielen kleinere Änderungen sind eingeflossen, darunter auch die folgende: Die REGEDIT hat eine Erweiterung erhalten. Seit Windows 95 praktisch nicht mehr verändert worden, gibt es nun endlich eine Adressleiste.

Wollte man früher eine Änderung vornehmen, die z.B. im Web beschrieben wurde, so musste man sich entweder durch die tiefen Verzweigungen klicken oder auf Dritt-Tools (bspw. von O&O Software) zurückgreifen, um schneller als Ziel zu gelangen. Von nun an kannst Du Registry-Pfade auch mit Microsofts Bordmittel schneller ansteuern. Nette kleine Verbesserung wie ich finde 🙂

Auch interessant

Veeam Backup & Replication 9.5 Update 2 veröffentlicht

Seit heute steht Euch das Update 2 (KB2283) für Veeam Backup & Replication 9.5 im Veeam Dashboard zur Verfügung. Das Update trägt die Versionsnummer 9.5.0.1038 und bringt einige Verbesserungen mit sich.

Unter anderem wird jetzt Microsoft Exchange 2016 CU 5 unterstützt, bei welchem es zuletzt zu Problemen geführt hatte wenn der Exchange Admin im Veeam Explorer Postfächer zur Item-Wiederherstellung auswählen wollte.

Weiterhin wurden in dem Update 2 diverse weitere Plattformen bzw. Versionen aufgenommen, die künftig (besser) unterstützt werden:

  • Cisco HyperFlex Systems
  • HPE 3PAR StoreServ 3.3.1 (Verbesserungen)
  • Microsoft Hyper-V (BigEndian Plattform Support)
  • Microsoft Exchange 2016 CU5 (Problematik bei Wiederherstellung der Mailbox Item Recovery im Veeam Explorer)
  • NetApp ONTAP 9.1 support.
  • Oracle 12.2
  • Veeam Agent for Linux 1.0 Update 1
  • Veeam Agent for Microsoft Windows 2.0
  • VMware vCloud Director 8.20
  • VMware vSAN 6.6

Des Weiteren wurden verschiedene Bugs im Bereich Replication, Tape oder File-level Recovery behoben. Auch werden einige weitere PowerShell Commands (z. B. für Start-VBRZip) ergänzt.

Ich habe das neue Update noch nicht eingespielt, sondern werde wie immer ein paar Tage warten und schauen, was andere User im Forum schreiben. Aus der Vergangenheit heraus lässt sich aber sagen, dass die Jungs bei Veeam immer einen … … weiterlesen