AVG AntiVirus Free 23.1.7883

AVG AntiVirus Free wurde für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch auf Einzelplatz-Computern mit Windows entwickelt. Diese Sicherheitssoftware soll nicht nur Viren und Spyware abwehren: Mit der Safe-Searching-Komponente, der LinkScanner-Technologie von AVG, soll auch für eine sichere Internetrecherche gesorgt werden.

Neue Sonos-Lautsprecher: Details zu Era 300, Era 100 und Move 2 durchgesickert

Sonos hatte bereits Ende 2022 angekündigt, dass in den nächsten Monaten vier neue Lautsprecher auf den Markt gebracht werden sollen. The Verge liefert nun erste Details zur neuen Sonos Era 300 und Era 100 sowie einem Nachfolger des Sonos Move.

SmartFTP 10.0 Build 3062

Dieser FTP-Client zeichnet sich durch seine einfache Handhabung sowie integriertem FXP-Support aus. Des Weiteren ist die Integration in Windows durch Drag & Drop gelungen. TLS-Unterstützung für verschlüsselte Verbindungen ist genauso an Bord wie die Möglichkeit der Verwendung des Internet-Protokolls IPv6.

Steam Next Fest: Virtuelle Messe für Indie-Games startet mit hunderten Demos

Im Rahmen der halbjährlich stattfindenden Steam-Spielevorschau rückt Valve eine Woche lang Demos zu neuen Spielen und Entwickler-Livestreams in den Mittelpunkt. Vom 7. Februar bis zum 13. Februar 2023 stehen dieses mal „hunderte“ noch nicht erschienene Spiele im Rahmen kostenloser Demo-Versionen zur Verfügung.

Grafikkarten-Rangliste 2023: GPU-Vergleich mit GeForce RTX und Radeon RX für Februar

Die Kaufberatungs-Rangliste klärt, welche Grafikkarte von AMD oder Nvidia man sich auf Basis von Tests und Benchmarks kaufen sollte. Empfohlen werden dabei die besten Radeon- und GeForce-Gaming-Modelle in den Klassen Einsteiger, Mittelklasse und High-End (von Full HD bis 4K). Das sind die Empfehlungen für Februar 2023.

Overwatch 2 Season 3: Blizzard dreht an Belohnungen und startet Dating-Simulator

Am 4. Oktober 2022 erschien Overwatch 2 – und entwickelt sich seitdem in vielerlei Hinsicht zurück Richtung Overwatch 1. Mit dem Start der dritten Season gehen am heutigen 7. Februar 2023 erneut zahlreiche entsprechend Änderungen einher, womit Blizzard der nicht abbrechenden Kritik Rechnung trägt.

WhatsApp 2.2305.7

WhatsApp ist der meistgenutzte Instant Messenger. Seinen Siegeszug trat WhatsApp ursprünglich als Android- und iOS-App an, seit einigen Jahren ist aber auch eine Nutzung auf dem Desktop möglich. Die Desktop-App wird dabei mit dem Smartphone gekoppelt, das nach wie vor zwingende Voraussetzung ist.

Google Bard: KI-Konkurrent zu Microsoft Bing-ChatGPT hat einen Namen

Erwartet wurden Details zu einer KI-Erweiterung für die Google-Suche erst für den kommenden Mittwoch, doch erste Informationen zu Microsoft Bing-ChatGPT haben Google die Pläne allem Anschein nach ändern lassen: Per Blog-Beitrag kündigt CEO Sundar Pichai die KI-Erweiterung „Bard“ schon heute an.

CapFrameX 1.7.1

CapFrameX ist ein mächtiges Tool, mit dessen Hilfe GPU- und CPU-Benchmarks sowohl aufgenommen also auch übersichtlich dargestellt werden können. Alternativ kann das Tool auch die mit OCAT aufgenommenen Benchmarks auswerten. CapFrameX ist kostenlose und freie Software (MIT-Lizenz).

Telegram Desktop 4.6.1

Telegram Desktop ermöglicht die Nutzung des Instant Messengers Telegram auf den Desktop-Betriebssystemen Windows, Linux und macOS. Telegram Desktop wird dazu mit der auf einem Smartphone installierten Telegram-App gekoppelt.

K-Lite Codec Pack Update 17.4.3

Das K-Lite Codec Pack stellt eine große Anzahl von Codecs unter Windows zur Verfügung. Wer die Installation, welche nur vor Anpassungsmöglichkeiten strotzt, erfolgreich bewältigt hat, sollte nie wieder das Problem haben, bestimmte Medien nicht abspielen zu können. Unabhängig davon, ob es sich um Audio- oder Videodateien handelt.

KI-Suchmaschine: Erste Eindrücke von Microsoft Bing mit ChatGPT

Microsoft will die OpenAI-Entwicklung ChatGPT nicht nur in die eigenen Produkte wie Azure, Microsoft 365 und Teams Premium integrieren, sondern auch in die Suchmaschine Bing. Durch die KI-Integration soll diese aufgewertet werden. Eine Preview liefert erste Einblicke.

Nur für China: Core i5-13490F und i7-13790F als Black Edition gesichtet

Offenbar nur in China bietet Intel weitere Varianten der Raptor-Lake-Prozessoren für Desktop-PCs an. Der Core i5-13490F und der Core i7-13790F bieten mehr Cache als ihre nächsten Verwandten. Verpackt in einer schwarzen Box wird einmal mehr und einmal weniger Takt geboten. Solche regionalen „Black Editions“ gab es schon zuvor.

Zoom 5.13.7

Mit Zoom lassen sich spielend leicht Videokonferenzen halten, Bildschirminhalte teilen oder einfach nur chatten. Die Anwendung ist kompatibel mit einer Vielzahl von Betriebssystemen und Endgeräten, so dass man von überall auf der Welt mit nahezu jedem Gerät an einer Sitzung teilnehmen kann.

KDE neon 20230206

KDE neon ist eine von KDE entwickelte Linux-Distribution, die auf der neuesten Ubuntu-LTS-Version mit mit Langzeitunterstützung („Long-Term-Support“) basiert und zum Testen der Desktop-Umgebung KDE Plasma 5 sowie des Frameworks Qt 5 und der KDE Applications 5 einlädt.

ElevenClock 4.0.1 (Win 11)

ElevenClock ist eine flexibel anpassbare Uhr mit vielen – mit Windows-Bordmitteln oft nicht möglichen – Optionen für Windows 11. Das Tool bietet verschiedene Datums- und Zeitformate und ermöglicht so etwa die Rückkehr der Sekundenanzeige. Auch Aussehen und Position der Uhr lassen sich verändern.

Intel Core i5-13500 im Test: Der i5 mit 14 Kernen im Clinch mit Ryzen 7000

Intel hat dem Core i5 der 13. Generation unter dem K-Modell zwar keine Raptor-Cove-Kerne, dafür jedoch erstmals E-Cores spendiert. Beim Core i5-13400(F) (Test) sind es nur vier, aber der Core i5-13500 hat acht erhalten. Mit noch etwas mehr Takt ist er für nur 10 Euro Aufpreis teilweise deutlich schneller unterwegs.

Poco X5 und X5 Pro: 350-Euro-Smartphone erhält Display- und SoC-Upgrade

Poco erweitert die X-Serie mit den zwei neuen Android-Smartphones X5 5G und X5 Pro 5G. Im Vergleich zum Vorgänger X4 Pro 5G bietet das X5 5G kaum nennenswerte Veränderungen zum selben Preis. Das X5 Pro 5G erhält für 50 Euro mehr einen neuen OLED-Bildschirm mit dünneren Rändern und einen stärkeren Prozessor von Qualcomm.

Enpass 6.8.5

Enpass ist ein Passwortmanager, der eine Verschlüsselung mit AES-256 bietet. Er verfügt über Cloud-Sync und Unterstützung aller gängigen Betriebssysteme (auch Mobile), einen Passwortgenerator, automatisierten Datenimport und Unterstützung von Wearables. Die Nutzung auf dem Desktop ist kostenlos, für mobile Geräte fallen Gebühren an.

iPhone Ultra: Apple soll Smartphone oberhalb des Pro Max planen

Mit dem für den Spätsommer erwarteten iPhone 15 könnte Apple eine weitere Aufsplittung des Portfolios vorbereiten, die im Endergebnis kommendes Jahr zu einem „iPhone Ultra“ führen könnte. Laut Tim Cook würden Kunden die steigenden Preise derzeit mitgehen, oberhalb des „Pro Max“ wird deshalb Raum für ein „Ultra“ gesehen.

Sapphire Rapids-WS: Intels Workstation- und HEDT-CPU in Benchmarks aufgetaucht (Update)

Der Intel Xeon w9-3495X zeigt in Vorab-Benchmarks nicht nur seine Existenz, sondern auch weitere Spezifikationen der Serie. Diese Workstation-CPUs mit einem offenen Multiplikator sollen sich nicht nur in Profi-Umgebungen bewegen sondern auch eine potenzielle HEDT-Nachfolge darstellen. Schon im Februar sollen sie erscheinen.

Linux Kernel 6.1.10 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 5.15.92 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Sandboxie Plus 1.7.2

Sandboxie ermöglicht das Installieren und Ausführen von Programmen in einer isolierten Umgebung (Sandbox). Das bedeutet, dass das eigentliche System von den Auswirkungen unberührt bleibt. So lässt sich beispielsweise Software testen, ohne dabei Spuren auf dem System zu hinterlassen oder Schaden zu verursachen.

Sandboxie Classic 5.62.2

Sandboxie ermöglicht das Installieren und Ausführen von Programmen in einer isolierten Umgebung (Sandbox). Das bedeutet, dass das eigentliche System von den Auswirkungen unberührt bleibt. So lässt sich beispielsweise Software testen, ohne dabei Spuren auf dem System zu hinterlassen oder Schaden zu verursachen.

DaVinci Resolve 18.1.3

DaVinci Resolve ist eine Anwendung zum professionellen Bearbeiten und Schneiden von Videos. Obwohl die Software vollständig kostenlos genutzt werden kann, bleiben kaum Wünsche offen. Was die Bedienung und Funktionalität angeht, orientiert sich der Entwickler Blackmagic Design unter anderem am bekannten Adobe Premiere.

SmartFTP 10.0 Build 3061

Dieser FTP-Client zeichnet sich durch seine einfache Handhabung sowie integriertem FXP-Support aus. Des Weiteren ist die Integration in Windows durch Drag & Drop gelungen. TLS-Unterstützung für verschlüsselte Verbindungen ist genauso an Bord wie die Möglichkeit der Verwendung des Internet-Protokolls IPv6.

Files 2.4.31

Files ist ein Dateimanager im „Fluent Design“ mit dem Fokus auf einfacher Bedienung. Tabs werden ebenso unterstützt, wie eine optionale Zwei-Fenster-Ansicht und die Integration verbreiteter Cloud-Speicher. Das Layout ist adaptiv und lässt sich automatisch an die Fenstergröße anpassen. Dafür stehen mehrere Modi zur Verfügung.

Fido 1.43

Fido (Full ISO Download Script) ist ein PowerShell-Skript zum bequemen Herunterladen der Windows 8.1, Windows 10 und Windows 11 ISO-Dateien von den Microsoft-Servern. Eigentlich für die Nutzung im USB-Tool Rufus entwickelt, lässt sich Fido auch separat nutzen.

Aus dem 3D-Drucker: Ein kompaktes Case mit viel Mesh entsteht im Selbstbau

Wie ein kompaktes Gehäuse mit Hilfe eines 3D-Druckers, viel Mesh und eigenen Ideen entsteht, demonstriert die Community aus dem ComputerBase-Forum. Am Ende der ersten „Ausbaustufe“ steht ein 130 mm × 360 mm × 28 mm (B × H × T) messendes Airflow-Gehäuse im Format microATX, welches sich leicht anpassen lässt.

Samsung 990 Pro: SMART-Wert „Health“ sinkt bei einigen viel zu schnell (2. Update)

Mehrere Nutzer melden ein Problem mit Samsungs aktuellem SSD-Flaggschiff 990 Pro. Demnach sinkt der Zähler für die verbleibende Haltbarkeit (Health) viel schneller als zu erwarten ist. Schon nach wenigen Terabyte geschriebenen Daten seien laut Tools mehrere Prozent der Haltbarkeit verbraucht.

XMedia Recode 3.5.7.1

XMedia Recode ist ein leicht zu bedienender Datei-Konverter für zahlreiche Audio- und Videoformate. Die leicht verständliche – mehr auf Funktionalität als auf Optik bedachte – Oberfläche führt dazu, dass sich auch Anfänger schnell zurechtfinden. Neben Konvertierungen lassen sich beispielsweise auch Tonspuren aus Videos extrahieren.

Game-Modding: Modifiziert ihr eure Spiele? Und wenn ja, welche und wie? (Update)

Das Modifizieren von Videospielen ist ein elementarer Bestandteil des Spielens auf dem PC geworden. Einige Mods wussten sogar ihr Genre oder aber gleich die gesamte Branche umzuwälzen. Die erste Sonntagsfrage im Februar 2023 beschäftigt sich damit, ob und wie die Community auf ComputerBase Spiele moddet – oder wieso eben nicht.

Game-Modding: Modifiziert ihr eure Spiele? Und wenn ja, welche und wie?

Das Modifizieren von Videospielen ist ein elementarer Bestandteil des Spielens auf dem PC geworden. Einige Mods wussten sogar ihr Genre oder aber gleich die gesamte Branche umzuwälzen. Die erste Sonntagsfrage im Februar 2023 beschäftigt sich damit, ob und wie die Community auf ComputerBase Spiele moddet – oder wieso eben nicht.

Google Chrome 110: Browser unterstützt Nvidia RTX Video Super Resolution

Was mittels DLSS in Spielen funktioniert, ist auch mit Videos möglich. Im Rahmen der CES 2023 kündigte Nvidia die Verfügbarkeit von RTX VSR („Video Super Resolution“) an und stellte eine allgemeine Verfügbarkeit für Google Chrome und Microsoft Edge im Laufe des Februars in Aussicht. Chrome 110 Beta bietet jetzt erstmals Support.

Wochenrück- und Ausblick: 3 Smartphones von Samsung landen vor 6 Gigahertz von Intel

Samsung hat diese Woche am 1. Februar die neue Galaxy-S23-Serie vorgestellt. Der Erstkontakt mit den drei neuen Android-Smartphones hat diese Woche die meisten Leser auf sich gezogen. Während der Galaxy-S23-Serie noch ein Test bevorsteht, hat diesen der Intel Core i9-13900KS als erster 6-GHz-Prozessor bereits hinter sich.

WhyNotWin11 v2.5.0.4

Mit der freien Software WhyNotWin11 lässt sich die Kompatibilität des eigenen Systems mit Windows 11 überprüfen. Das Tool ist eine Alternative zu Microsofts PCHealthCheck, welches den User in seiner ursprünglichen Fassung oft ratlos zurückließ, da keine konkreten Auskünfte über nicht erfüllte Anforderungen geliefert wurden.

HD Reworked Project: Modder hübscht nach The Witcher auch Cyberpunk auf

Beim HD Reworked Project handelt es sich um eine der populärsten Modifikationen für The Witcher 3: Wild Hunt. Mod-Entwickler Halk Hogan hat im Laufe der Jahre hunderte Texturen des im Jahr 2015 erschienenen Action-Rollenspiels ersetzt – und plant ein ähnliches Projekt nun auch für Cyberpunk 2077.

YUMI exFAT 1.0.1.1

YUMI ist ein Tool zum einfachen Erstellen eines multi-bootfähigen Mediums mit mehreren ISOs. Dafür stellt der Hersteller drei Versionen zur Verfügung, abhängig davon, ob die jeweiligen Betriebssysteme über ein BIOS (Legacy), UEFI oder exFAT gestartet werden. Für die Erstellung ist lediglich ein externes Speichermedium erforderlich.

OBS Studio 29.0.2

OBS Studio (Open Broadcaster Software) ist eine Software für Videoaufnahmen und Livestreams. Die Software ist dabei vollkommen kostenlos und zusätzlich durch Plugins erweiterbar. Für bekannte Videoportale wie YouTube oder Twitch und Co. sind bereits Profile hinterlegt, um die Handhabung zu erleichtern.

Microsoft Flight Simulator: Zerstörte Antonov An-225 soll virtuell wieder abheben

Das ehemals größte Flugzeug der Welt wurde beim russischen Überfall auf die Ukraine im Februar 2022 auf ihrem Heimatflughafen Hostomel nahe Kiew zerstört. Im Flight Simulator (Test) soll die Antonov An-225 „Mrija“ aber schon bald wieder starten, wie die Entwickler des Flugsimulationsspiels nun bekanntgeben.

Spielen unter Linux: Wine 8.0 und DXVK 2.1 sind jetzt offiziell erschienen (2. Update)

Die Windows-kompatible Laufzeitumgebung Wine in der Version 8.0 und der freie DirectX-zu-Vulkan-Übersetzer DXVK in der Version 2.1 werden das Spielen unter Linux weiter voranbringen und sind jetzt beide offiziell in finaler Form veröffentlicht worden.

FastStone Capture 9.9

Die Grafikbearbeitungssoftware FastStone Capture bietet die Möglichkeit Bildschirmfotos (Screenshots) zu erstellen und zu speichern. Ferner ist FastStone Capture im Wesentlichen ein Bildbetrachter mit Lupen-Funktion.

Nvidia GeForce: Schnellere RTX 3060 mit AD106-Vollausbau aufgetaucht

Déjà-vu: Einmal mehr macht eine GeForce RTX 3060 mit abgeänderten Spezifikationen die Runde, die mit dem Vollausbau der AD106-GPU und höheren Taktraten mehr Leistung verspricht als die originale, im Februar 2021 erschienene RTX 3060 (Test). Um eine Neuveröffentlichung handelt es sich aber nicht – und ohnehin gibt es einen Haken.

CPUs und Grafikkarten: AMD verknappt Lieferungen nicht aus Preisgründen

Vor wenigen Tagen legte AMD den Geschäftsbericht zum vierten Quartal 2022 vor. Und wie üblich ging dem eine Telefonkonferenz nach, im Rahmen derer Investoren Fragen an CEO Lisa Su richten konnten. Dabei bestätigte Dr. Su, dass AMD derzeit bewusst weniger CPUs und Grafikkarten liefere als möglich – und das machte die Runde.

Memtest86+ 6.10

Memtest86+ testet den Arbeitsspeicher auf Fehler und andere Unzulänglichkeiten. Ein sehr guter Weg, um Probleme durch fehlerhaften Speicher zu finden. Die Software wird via USB-Stick oder brennbarem Image (ISO) ausgeführt. Sie kommt mit allen aktuellen Chipsätzen für sämtliche Intel- und AMD-Prozessoren klar.

The Last of Us Part I: PlayStation-5-Remake kommt am 28. März 2023 auf den PC (Update)

Das PlayStation-5-Remake des erfolgreichen Survival-Horror-Adventure The Last of Us Part I erscheint am 3. März 2023 offiziell für den PC und kann ab sofort vorbestellt werden. Neben der überarbeiteten Version des Spiels umfasst die PC-Version das Prequel „Left Behind“.

Telegram Desktop 4.6.0

Telegram Desktop ermöglicht die Nutzung des Instant Messengers Telegram auf den Desktop-Betriebssystemen Windows, Linux und macOS. Telegram Desktop wird dazu mit der auf einem Smartphone installierten Telegram-App gekoppelt.

Beyond Compare 4.4.5

Beyond Compare ist ein Tool zum Vergleichen des Inhalts von Ordnern, Dateien und Texten. Das kann insbesondere dann sehr hilfreich sein, wenn es darum geht, Unterschiede in Ordnern und Dateien aufzuspüren oder abzugleichen. Auch lassen sich mit der Software ausgewählte Pfade miteinander synchronisieren.

Telegram for macOS 9.4 (macOS)

Telegram for macOS ermöglicht die Nutzung des Instant Messengers Telegram unter macOS und unterstützt im Gegensatz zu Telegram Desktop die optionalen geheimen Chats. Telegram for macOS muss mit der auf dem iPhone oder einem anderen Smartphone installierten Telegram-App gekoppelt werden.

Radeon RX 7000 und RX 6000: AMD will Grafiktreiber für neu und alt wieder bündeln

AMD möchte seinen Grafiktreiber Adrenalin Edition zukünftig wieder bündeln und für Radeon RX 7000 („RDNA 3“) sowie ältere Generationen wie Radeon RX 6000 („RDNA 2“) und Radeon RX 5000 („RDNA“) anbieten. Innerhalb der nächsten zwei Wochen sollen zuerst einmal die vernachlässigten Grafikkarten der 6000er-Serie bedient werden.

Dropbox 167.3.4712 Beta

Mit Dropbox ist das Synchronisieren von Daten auf mehreren Endgeräten so einfach wie nie zuvor: nach der Installation muss man lediglich mit seinem Account einloggen, bevor sich der Ordner „My Dropbox“ öffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt in Dropbox auszutauschen und Projekte zu organisieren.

Xfce 4.20 für Linux: Desktop-Leichtgewicht erhält Wayland-Support

Gute Nachrichten für alle Freunde des Desktop-Leichtgewichts Xfce. Das kommende Major-Release, welches Xfce 4.20 heißen soll und zurzeit als Xfce 4.19 entwickelt wird, erhält eine vollständige Unterstützung für das freie Display-Server-Protokoll Wayland, nachdem bereits Xfce 4.18 erste Schritte in diese Richtung gemacht hatte.

eM Client 9.2.1553.0

Der eM Client ist eine E-Mail-Anwendung für Windows und macOS. Die Software kommt mit allen gängigen Protokollen (wie IMAP, CalDAV oder CardDAV) und Anbietern zurecht, außerdem sind in der Software Adressbücher und Kalenderfunktionen von Haus aus mitgeliefert. Darüber hinaus legt der eM Client großen Wert auf Sicherheit und Komfort.

Medion Erazer X40 Beast: 240-Hz-Notebook mit 13900HX, RTX 4090 und Cherry MX

Medion bringt mit dem Erazer Beast X40 ein neues Notebook für Spieler heraus, das mit Intel Core i9-13900HX und Nvidia GeForce RTX 4090 die höchste Leistungsklasse bedient. Mit 17″-Display mit 240 Hz, PCIe-4.0-SSD und flacher Cherry-MX-Tastatur ist die Ausstattung auch anderweitig üppig. Das hat allerdings seinen Preis.

VMware Player 17.0.1

VMware Player ist eine kostenlose Software, mit deren Hilfe PC-Anwender jede beliebige virtuelle Maschine problemlos auf einem Windows- oder Linux-PC ausführen können. Dieser Player führt virtuelle Maschinen in einem separaten Fenster aus.

Spotify 1.2.4.912

Neben dem Web-Player bietet Spotify auch ein eigenständiges Programm zum Streamen von Musik. Der Medien-Player ist außerdem in der Lage, lokale Musikdateien zu erkennen und abzuspielen. Neben selbst erstellten Playlists bietet Spotify auch „Radio-Sender“ an, die ausschließlich Musik einer bestimmten Richtung spielen.

OnlyOffice 7.3: Freie Office-Suite für Windows, Linux und macOS erschienen

Die freie Office-Suite OnlyOffice aus Lettland ist in der neuesten Version 7.3 für die Plattformen Windows, Linux und macOS erschienen. OnlyOffice konzentriert sich dabei auf Texte, Tabellen und Präsentationen und möchte eine Alternative zu den bekannten Open-Source-Office-Suiten wie LibreOffice und Apache OpenOffice darstellen.

PassMark: AMD Ryzen 9 7845HX führt Benchmark-Rangliste an

In der CPU-Benchmark-Datenbank von PassMark lässt der Ryzen 9 7845HX seine Muskeln spielen und führt nun die Rangliste vorerst an. Der Notebook-Prozessor der neuen Generation mit Zen-4-Architektur weist einen Core i9-12900HX in die Schranken. Allerdings fehlt noch der eigentliche Gegenspieler.

Gnoppix 23.2: Linux 6.0, Gnome 43.2 mit ChatGPT und Windows-Apps

Das im Juni 2003 erstmals veröffentlichte Gnoppix basierte über viele Jahre hinweg auf der bekannten deutschen Linux-Distribution Knoppix des deutschen Linux-Entwicklers Klaus Knopper, nutzt heute aber das auf digitale Forensik ausgelegte Kali Linux als Fundament. Gnoppix 23.2 basiert auf Gnome 43.2 mit ChatGPT und Linux 6.0.

HWiNFO 7.37 Build 4975 Beta

HWiNFO informiert über alle Hardware-Komponenten eines PCs und deren Zustand. Dazu zählen Taktraten, Temperaturen und Spannungen von CPU, GPU und Arbeitsspeicher sowie Informationen zur Anbindung von HDDs und SSDs. Alle Daten können außerdem protokolliert werden.

Quartalszahlen: iPad und Services helfen Apple in schwierigem Quartal

Apple hat das erste Finanzquartal 2023, das bis zum 31. Dezember 2021 lief, mit einem Umsatz- und Gewinnrückgang abgeschlossen. Auch Apple ist demnach nicht immun gegenüber der aktuell schwierigen Situation am Markt. Die Rückgänge bei iPhone und vor allem Mac konnten gute Zahlen für iPad und Services nicht wettmachen.

Bowflex VeloCore im Test: Spinning Bike mit Display legt sich in die Kurve

Mit dem VeloCore bringt Bowflex das Spinning Bike, mit dem man sich beim Training tatsächlich in die Kurve legen kann, nach Deutschland. Auf dem integrierten 16 oder 22 Zoll großen Display läuft die eigene Trainingsplattform JRNY mit vielen digitalen Trainingsmöglichkeiten. Hard- und Software wachsen immer weiter zusammen.

Deliver Us Mars: Sci-Fi-Abenteuer hebt mit Raytracing und DLSS 3 ab

Das Indie-Abenteuer Deliver Us Mars stellt die Fortsetzung des im Oktober 2019 erschienenen Deliver Us The Moon von Entwickler KeokeN Interactive und Publisher Frontier Foundry dar. Erste Wertungen zum neuen Sci-Fi-Spiel mit Raytracing und DLSS 3 (Test) mitsamt Frame Generation fallen gemischt aus.

Logi Options+ 1.32.6807

Logi Options+ ist der Nachfolger von Logitech Options und dient wie der Vorgänger zur Verwaltung und Konfiguration ausgewählter Mäuse, Tastaturen und Touchpads des bekannten Herstellers von Eingabegeräten. Dabei erfindet Logitech das Rad nicht neu, spendiert der Software jedoch eine übersichtlichere Oberfläche.

Manjaro Linux 22.0.2 „Sikaris“

Manjaro ist eine Linux-Distribution, die in Deutschland, Frankreich und Österreich entwickelt wird. Sie basiert auf der Linux-Distribution Arch Linux und übernimmt deren Rolling-Release-Modell, d. h. man installiert Paket-Updates nicht alle paar Monate oder Jahre gebündelt als großes Distributions-Update, sondern fortlaufend.

OBS Studio 29.0.1

OBS Studio (Open Broadcaster Software) ist eine Software für Videoaufnahmen und Livestreams. Die Software ist dabei vollkommen kostenlos und zusätzlich durch Plugins erweiterbar. Für bekannte Videoportale wie YouTube oder Twitch und Co. sind bereits Profile hinterlegt, um die Handhabung zu erleichtern.

Visual Studio Code (VS Code) 1.76.0 Insider

Visual Studio Code (VS Code) aus dem Hause Microsoft ist ein vielseitiger Editor für jedermann. Neben einer geschmackvollen und einsteigerfreundlichen Oberfläche strotzt VS Code nur vor Funktionen. Besonders praktisch sind auch die zahlreichen Erweiterungen und Plug-ins, welche auch von der regen Community gepflegt werden.

Microsoft Edge 109.0.1518.78

Microsoft ersetzt den ausgedienten Edge (Legacy) durch den Edge, der nun auch Multiplattform-Support bietet. Jedoch wird nun der Chromium-Unterbau genutzt, welcher auch bei Brave, Chrome oder Vivaldi zum Einsatz kommt. Damit sollen die Leistungsfähigkeit und der Beliebtheitsgrad des Edge gesteigert werden.

calibre 6.12.0

calibre ist ein kostenloser und komfortabler eBook-Verwalter, Reader sowie Feed-Aggregator, Konvertierungs- und Synchronisierungsprogramm in einem. eBooks können nach Kriterien wie Autor, Titel, Jahr, Herausgeber, etc. katalogisiert und mit einem eingebauten Viewer gelesen werden.