Test Apple iPhone X: Willkommen in der Zukunft

Es gibt sie noch, die besonderen Momente im Leben eines Tech-Journalisten. Als Apple das iPhone X vorstellte fühlte ich mich ein wenig an 2007 zurück erinnert. Damals kam mit dem ersten iPhone etwas komplett neues welches die Mobilfunkindustrie umwälzen sollte.

Auch wenn das iPhone X nicht ganz so revolutionär daher kommt wie das Ur-iPhone, bringt es einige Neuigkeiten mit welche, meiner Meinung nach, den Vergleich mit der Revolution von 2007 nicht zu scheuen brauchen.

Ich nutze das iPhone X nun schon seit rund 2 Monaten. Wer meinen Testbericht zum iPhone 8 Plus gelesen hat weiss, wie gerne ich das grosse Phablet im Einsatz hatte. Das iPhone X wollte ich trotzdem nach 5 Minuten nicht mehr aus der Hand geben. Warum das so ist lest ihr in diesem Testbericht:

Technische Daten

Im iPhone X steckt ähnliche Technik wie im iPhone 8 Plus. Alle Details dazu gibt es bei Apple. Die … … weiterlesen

Apple zeigt Vorschau auf iOS 11.3 – Betaversion schon heute

 

Apple gab heute eine Vorschau auf die nächste Version von iOS 11. iOS 11.3 bringt einige Neuerungen und Verbesserungen mit sich. iOS 11.3 steht ab sofort als Beta Version für Entwickler bereit. Eine öffentliche Betaversion soll demnächst ebenfalls erscheinen.

Nutzer eines iPhone X können sich freuen wenn sie Animojis nutzen. iOS 11.3 bringt einen Bären, Löwen, Totenkopf und einen Drachen mit womit dann 16 Animojis Charaktere zur Verfügung stehen.

Auch im Bereich Augmented Reality AR legt Apple nach. So kann die Entwicklerschnittstelle ARKit 1.5 auch virtuelle Objekte an vertikalen Flächen wie Türen oder Wänden darstellen.

Das Thema Akku beschäftig Apple ja schon einige Zeit und mit iOS 11.3 bekommen die Nutzer die Möglichkeit den Zustand der Batterie anzeigen zu lassen und selber zu bestimmen ob das System zum Schutz des alten Akkus verlangsamt werden soll oder nicht.

In der ersten Beta Version ebenfalls dabei ist iMessage in der iCloud. Dabei werden alle … … weiterlesen

Cloud-Computing unterstützt die Verbreitung von Schatten-IT

Inoffizielle eingesetzte Systeme in Fachabteilungen bedrohen die IT eines Unternehmens erheblich. Und Cloud-Computing hat an der Entwicklung dieser Schatten-IT einen nicht unerheblichen Anteil. Wenn es um die Frage nach sinnvollen Lösungen geht, müssen sowohl IT als auch Business eng miteinander zusammenarbeiten.
   Schatten IT: Was ist das? Eine Schatten-IT existiert heutzutage in vielen Unternehmen. Es handelt sich dabei um alle Systeme, Hardware oder Programme die von den einzelnen Mitarbeitern in einem Unternehmen neben der offiziellen IT-Infrastruktur genutzt werden. Oft existieren » [weiterlesen…]

Der Beitrag Cloud-Computing unterstützt die Verbreitung von Schatten-IT erschien zuerst auf TechnikPirat – Tipps, Tricks, Tutorials, Reviews, News & Aktuelles rund ums Thema Technik.