Microsoft bestätigt: Auch Windows 10 bekommt ein neues „Feature-Update“ (Update)

Wie Microsoft mit dem kumulativen Update KB5014666 bestätigt, wird Windows 10 mit dem Build 19045 auch ein „Feature-Update“ erhalten. Windows 10 22H2 wird jedoch aller Voraussicht nach weniger das Featureset als viel mehr Optimierungen und Fehlerkorrekturen sowie Sicherheitsaktualisierungen in den Fokus rücken.

LockBit: Ransomware in E-Mails zu angeblicher Copyright-Verletzung

Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Security, Malware, Angriff, Hack, Bug, Trojaner, Virus, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Ransomware, Hacking, Spam, Erpressung, Hackerangriff, Phishing, Internetkriminalität, Warnung, Ddos, Darknet, Hacken, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Ransom, Attack, Hacks, Viren, Gehackt, Error, Crime, Schädling, Russische Hacker, China Hacker, Adware, Security Report, Malware Warnung, Security Bulletin, Promi-Hacker, Android Malware, Phisher, Secure, Breaking
Hacker und Malware-Autoren werden immer kreativer, um Schadcode auf fremden Systemen zum Laufen zu bekommen. Die Ransomware LockBit verbreitet sich über Spam-Mails, die einen Copyright-Verstoß anmerken. Seitenbetreiber müssen solchen Meldungen in der Regel nachgehen. (Weiter lesen)

Media Player Classic Home Cinema 1.9.22

Der Media Player Classic Home Cinema ist ein aufgerüsteter Video-Player im Stil des Microsoft-Originals Windows Media Player. Im Gegensatz zum Original wurde die vollkommen kostenlose Kopie mit einer Vielzahl zusätzlicher Funktionen aufgewertet. Außerdem wird nahezu jedes Audio- und Videoformat unterstützt.

PyPI: Kompromittierte Pakete stehlen AWS-Schlüssel von Nutzern

Sicherheitslücke, Hacker, Security, Malware, Angriff, Hack, Virus, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Hacking, Hackerangriff, Internetkriminalität, Sicherheitslücken, Darknet, Hacken, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Sicherheitsupdate, Attack, Kurs, Hacks, anti-malware, Crime, Russische Hacker, Cyberwar, China Hacker, Malware Warnung, Risiko, Sicherheitsrisiko, Cyberangriff, Sicherheitsproblem, Cyberattacke, Totenkopf, tot, Dead, Malware Found, Hazard, Skull
Mehrere PyPI-Pakete enthalten Schadcode und greifen sensible Daten der Nutzer ab. Nun wurde bekannt, dass einige Python-Tools AWS-Schlüssel gestohlen und weitergeleitet haben. Bei PyPI handelt es sich um ein Re­po­si­to­ry aus Open-Source-Paketen, das viele Entwickler verwenden. (Weiter lesen)

Apple-Analyst mit Details zu iPhone 14 Pro, drei Apple Watches sowie neuem HomePod und Apple TV

Im Zentrum des Apple September-Launchevents wird wie immer die neueste iPhone-Generation stehen, diesmal vor allem iPhone 14 Pro und 14 Pro Max, zumal das reguläre iPhone 14 vermutlich eher wenig Neues bringt. Das dürfte auch für die insgesamt drei Apple Watches gelten, die Apple in 2022 vorstellen wird, wie Bloomberg-Analyst Mark Gurman erklärt. Auch ein neuer HomePod und ein aufgefrischtes Apple TV werden in den nächsten Monaten erwartet.

Microsoft Whiteboard wieder mit Lineal

Microsoft Whiteboard. Im Whiteboard wurde ein Notizzettel hinzugefügt, worin WindowsArea geschrieben steht. Außerdem ist das Lineal geöffnet, im 45 Grad-Winkel.

Anfang des Jahres ersetzte Microsoft ihre native Whiteboard-App durch eine Web-Version. Die stand unter heftiger Kritik, weil einige Funktionen fehlten. Stückweise sollen sie jedoch zurückkehren und den Anfang macht das Lineal.

Öffnet ihr Microsoft Whiteboard, so erscheint das Lineal als neues Symbol in der Sitftauswahl. Es ist eine eins-zu-eins Kopie des Lineals der UWP-Version. Somit erstreckt es sich über das gesamte Fenster und lässt sich mit zwei Fingern im Winkel verändern. Neu hinzugekommen ist eine praktische Komfortfunktion, bei der das Lineal bei 0 Grad einrastet.

Üblich für eine WebView 2-Anwendung ist allerdings die höhere Latenz. Auf meinem Surface Pro 7 hängt das Lineal beim Verschieben meinem Finger spürbar … … weiterlesen

Urlaubsplanung: Diese 12 Regeln müssen Arbeitnehmer beachten

Urlaubsplanung, Arbeiternehmer, Urlaub, Urlaubsanspruch, Urlaubsgesetz, Arbeitsrecht

„Ab in den Urlaub“: Das ist nicht nur ein bekannter Werbespruch, sondern auch das Ziel vieler Angestellter. Doch bevor der Stift im Büro fallen kann, muss der Urlaub erst einmal beantragt und genehmigt werden. Dabei gibt es einiges zu beachten. In unserem Ranking beleuchten wir deshalb die zwölf Regeln zur Urlaubsplanung.

Einige Angestellte wollen noch ihren Sommerurlaub einreichen, andere denken schon über die Winterferien nach. Doch bevor Arbeitnehmer:innen ihren Urlaub genießen können, muss der Chef die die freie Zeit erst einmal genehmigen.

Bei der Urlaubsplanung kommen allerdings immer wieder Fragen auf. Das gilt sowohl für Arbeitnehmer:innen als auch Arbeitgeber:innen. Wer bestimmt zum Beispiel, welche Kolleg:innen wann Urlauben nehmen dürfen?

Muss der Urlaub zwangsläufig genommen werden? Darf der Chef auch „Nein“ zum Urlaubswunsch sagen? Damit der Urlaub nicht … … weiterlesen

Deal: Bose Smart Soundbar 300 mit WLAN, Bluetooth und Apple AirPlay 2 im Angebot bei Amazon günstig bestellbar

Amazon bietet die hübsche und gleichzeitig kompakte Bose Smart Soundbar 300 momentan zum reduzierten Angebotspreis an, womit Heimkino-Enthusiasten ihrem TV für günstige 319 Euro ein hörbares Audio-Upgrade verpassen können.

Apple-Analyst: Viele neue Macs und iPads Ende 2022 und Anfang 2023 im Anmarsch, auch mit stärkeren M2-Chips

Apple legt nach der WWDC 2022 erst so richtig los, berichtete Bloombergs Chefanalyst Mark Gurman im Rahmen seines jüngsten Newsletters für Abonnenten. Eine ganze Latte neuer Produkte aus den Mac- und iPad-Lineups sind im Laufe des Jahres und Anfang 2023 zu erwarten und die professionelleren Apple M2-Chips sowie der Apple M3 kommen auch bald.

Fiese Phishing-Methode umgeht MFA mit Microsoft WebView2-Apps

Sicherheit, Hacker, Security, Daten, Cloud, Trojaner, Kriminalität, Exploit, Cybersecurity, Phishing, Dateien, Ransom, Ordner, Files, Folder
Ein Sicherheitsforscher hat eine neue Phishing-Methode vorgestellt, die sich WebView2-Anwendungen in Microsoft Edge zum Komplizen macht. Bei dem Angriff wird die Multifaktor-Authentifizierung umgangen, womit eine wichtige Sicherheitsfunktion außer Kraft gesetzt ist. (Weiter lesen)

cFosSpeed 12.50 Build 2525

cFosSpeed ist eine Weiterentwicklung des normalen cFos-Treibers. Ein Netzwerk-Treiber für DSL-Modems und Router zur Beschleunigung des Internets mittels Traffic-Shaping. Er ist dabei kompatibel zu den Windows PPPoE-Treibern, erkennt automatisch Routereinstellungen und noch einiges mehr.

Lifehack: So klappt Torrenting kostenlos & quelloffen auf Android

Du betreibst gerne Torrenting und bist immer auf der Suche nach guten Torrent-Clients? Wir zeigen dir heute einen BitTorrent-Client, der als einer der wenigen quelloffen ist, aber trotzdem über einen großen Funktionsumfang verfügt.

LibreTorrent: völlig freier, kostenloses BitTorrent-Client

Die meisten Torrent-Clients sind nicht Open Source und arbeiten auch sehr viel mit Werbung. Bei LibreTorrent ist das anders. Der BitTorrent-Client wurde 2016 von einem russischen Entwickler ins Leben gerufen, der endlich einen „komplett freien“ Client für Android nutzen wollte. Heute ist LibreTorrent bei den Usern sehr beliebt, nach wie vor Open Source, kostenlos und verfügt über sämtliche Funktionen. Außerdem ist der Client werbefrei.

LibreTorrent jetzt downloaden

Achtung: Es geistern so einige Kopien von LibreTorrent herum, nutzt unbedingt das Original!

LibreTorrent Screenshots… weiterlesen

Probleme mit WLAN-Hotspots unter Windows 11? Update schafft Abhilfe

Microsoft Surface Pro 7 mit Type Cover auf einem runden Tisch

Öffnet ihr einen WLAN-Hotspot unter Windows 11, kann es unter gewissen Umständen zu Verbindungsabbrüchen kommen. Tatsächlich handelt es sich um ein allgemeingültiges Problem, welches mit dem letzten Sicherheitsupdate ins System eingepflegt wurde. Glücklicherweise gibt es bereits ein Nachfolge-Update, dass dieses Problem behebt und weitere Neuerungen bietet. In diesem Artikel zeigen wir euch, wie ihr es installiert.

Windows 11 Update KB5014668 installieren

Screenshot von Windows Update in den Windows 11 Einstellungen. Zwar sagt Windows, dass System sei auf dem aktuellsten Stand, doch trotzdem wird das Update KB5014668 als optionale Aktualisierung angeboten.

Die Aktualisierung mit … … weiterlesen

Anleitung: Windows 11 Design in Microsoft Edge heute schon aktivieren

Microsoft Edge, worin die Einstellungen geöffnet sind, im Menüpunkt Darstellung. Rot hervorgehoben sind die beiden Optionen: Visuelle Windows 11-Effekte in Titelleiste und Symbolleiste anzeigen und Use rounded corners for browser tabs.

Microsoft Edge wird bald ein neues Design exklusiv für Windows 11 erhalten. Die Merkmale davon sind zum einen die transparente Titelleiste auf Basis von Mica, und zum anderen die abgerundeten Tabs. In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr das Design heute schon nutzen könnt. Dazu braucht es lediglich eine Veränderung an den Flags.

Anleitung: neues Design in Microsoft Edge aktivieren

Beachtet, dass die optischen Änderungen nur unter Windows 11 sichtbar sind.

  • Kopiert folgende URL und gibt sie in die Adressleiste von Microsoft Edge ein:
    edge://flags/#edge-visual-rejuv-show-settings
  • Nun öffnet sich eine interne Seite des Browsers. Auf … … weiterlesen
  • Aldi bietet Gaming-Notebook Medion Erazer Beast X20 mit GeForce RTX 3080 Laptop, Intel Core i9-11900H und 300 Hz an

    Im Aldi-Onlineshop gibt es in der kommenden Woche das High-End-Gaming-Notebook Medion Erazer Beast X20 (MD64065) für unter 2.500 Euro. Ausgestattet ist das Gerät unter anderem mit der Nvidia GeForce RTX 3080 Laptop GPU und dem Intel Core i9-11900H Prozessor.

    „Elvis“ im Kino: 5 spannende Fakten über den King of Rock ’n‘ Roll

    Er ist bis heute einer der erfolrgeichsten Musiker aller Zeiten: Elvis Presley. Der Regisseur Baz Luhrmann hat dem King of Rock ’n‘ Roll nun mit „Elvis“ ein Denkmal gesetzt. Zum Kinostart am 23. Juni haben wir ein paar Fakten über die Musiklegende herausgesucht.

    Kreativ-Flagschiff für Höchstleistungen: MSI Creator Z16P

    Das Zusammenspiel von Intel i9-12900H und der Nvidia GeForce RTX 3080 Ti bedeutet maximales Tempo für den Multimedia-Laptop von MSI. Gleichzeitig zeigt er sich schlank gebaut und will auch mit seinem Display beeindrucken. Ob das gelingt und der Preis gerechtfertigt ist?

    CCleaner, TuneUp & Co.: Echte Systemoptimierer oder nur Schlangenöle?

    Die heutige Sonntagsfrage nimmt die neueste Version des bekannten System-Tools CCleaner des britischen Softwareherstellers Piriform aus der Avast-Firmengruppe zum Anlass und hinterfragt diesen und andere populären Systemoptimierer. Doch nach der Meinung der Redaktion sei hier nur am Rande gefragt: Wie steht ihr zu den Tools?

    Fritzbox Oberfläche aufrufen: So öffnest du die Einstellungen deines Routers!

    Fritzbox Oberfläche aufrufen

    Viele Internetnutzer beschäftigen sich nicht damit, wie sie ihre Fritzbox Oberfläche aufrufen können. Sie haben das Gerät einrichten lassen, ohne sich damit auseinanderzusetzen. Dabei ist der Router mehr als nur der Zugangspunkt, um sich mit dem Internetanschluss zu verbinden. Er kann unter anderem als Onlinespeicher genutzt werden, ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die Sicherheit des Netzwerks geht und bietet umfangreiche Möglichkeiten, um die Internetnutzung von Kindern zu kontrollieren. In diesen Bereichen sind auf dem Gerät bereits wertvolle Bordmittel enthalten. Damit ist es für dich nicht erforderlich, zusätzliche Software zu kaufen.

    Fritzbox Oberfläche aufrufen: So gelangst du ins Menü

    Wer den Internetrouter für einen neuen Provider einrichten, die Zugangsdaten ändern oder das Betriebssystem aktualisieren möchte, muss dazu … … weiterlesen

    Das SUV-E-Bike Jeep UMM 7000 / ULM 7000 für Damen und Herren mit bis zu 130 km Reichweite gibt es bei Aldi zum Spitzenpreis

    Wer auf der Suche nach einem robusten E-Bike für Stadt und Land ist, der wird in der kommenden Woche im Aldi-Onlineshop fündig. Dort gibt es das SUV-E-Bike Jeep UMM/ULM 7000 mit riesigem Akku und bis zu 130 km Reichweite.

    Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt: Letzte Chance auf Wahnsinns-Angebote

    Vergessen Sie den Tankrabatt und das 9-Euro-Ticket! MediaMarkt schenkt Ihnen nur noch heute die Mehrwertsteuer auf tausende Produkte: Bis 23:59 Uhr gibt es einige Smartphones, Laptops und Fernseher zum Bestpreis. Wir zeigen Ihnen die Top-Angebote im Finale des „3-Tage-Wahnsinns“ – darunter auch ein Xbox-Bundle.

    EA-App 12.0.220.5191 Beta

    EA-App ist ein neuer Client des Publishers Electronic Arts zur eigenen Spiele-Vetriebsplattform und soll in Zukunft den Vorgänger Origin ablösen. Damit startet EA bereits den dritten Anlauf und möchte dabei vieles besser machen. Dafür versprechen die Entwickler vermehrt das Feedback und die Wünsche der Spieler zu berücksichtigen.

    Greenshot 1.3.260 Unstable

    Greenshot ist ein kostenloses und kompaktes Screenshot-Programm für Windows, das leicht verständlich und konfigurierbar ist. Die Software wurde unter der GPL veröffentlicht und ist eine effiziente Anwendung für Personen, die oft mit Screenshots arbeiten.

    Freeplane 1.10.3

    Freeplane ist eine freies und plattformunabhängiges Programm zur Erstellung von Mindmaps. Als 2007 gestarteter Fork von FreeMind bleibt es dessen Prinzipien treu und ist trotz vieler Funktionen unkompliziert zu bedienen. So lässt sich Freeplane sowohl für einfache Notizen im Post-it-Stil, als auch für komplexe Projekte verwenden.

    PeaZip 8.7.0

    PeaZip ist ein Multiplattform-Packprogramm, das über 200 Formate packen und entpacken kann. Darüber hinaus punktet es mit einer einfachen Oberfläche und einer stetigen Weiterentwicklung. PeaZip erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist als Freie Software (LGPL) ohne Kosten vollumfänglich nutzbar.

    Linux Kernel 5.15.50 (Linux)

    Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

    Linux Kernel 5.18.7 (Linux)

    Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

    mIRC 7.68.3357 Beta

    mIRC ist ohne Zweifel das am weitesten verbreitete Programm, um sich im Internet Relay Chat zu unterhalten. So vielfältige Optionen und Möglichkeiten wie mIRC hat kaum ein anderes IRC-Tool aufzuweisen. Über die Jahre wurde mIRC konsequent weiterentwickelt, außerdem wurden zahlreiche Plug-ins und Skripte veröffentlicht.

    CrystalDiskInfo 8.17.3

    CrystalDiskInfo ist ein freies Analysewerkzeug für Festplatten und SSDs unter der MIT-Lizenz. Es zeigt neben dem aktuellen S.M.A.R.T.-Status eine Vielzahl von Daten wie Temperatur, Drehzahl, Firmware oder Seriennummer der eingebauten Festplatten an. Somit lässt sich der technische Zustand diverser Datenträger sehr gut ermitteln.

    Universal USB Installer 2.0.1.1

    Der Universal USB Installer (UUI) ist eine Software zum Erstellen von Boot-Sticks. Dabei spielt es keine Rolle, welches Betriebssystem installiert werden soll. Wichtig ist, dass das Image als ISO vorliegt. Neben einer großen Auswahl an offiziell unterstützten Images lassen sich auch unbekannte, nicht unterstützte Images verwenden.

    CAT-CAT: Katzenhaus im Star Wars AT-AT Look

    cat cat katzenhaus star wars at at cat cat katzenhaus star wars at at

    Katzen erweisen sich als treue Wegbegleiter und warten nicht selten zu den Herrschern der eigenen vier Wände auf. Da ist es nur allzu verständlich, dass den samtweichen Königen auch das richtige Katzenhäuschen gebürt.

    Der Hobby-Bastler Whitney Fabre vertritt diesen Grundsatz ebenfalls und hat mit dem CAT-CAT ein raffiniertes Katzenhäuschen für seine Fellnase Captain Jack Harkness gebaut.

    Ein eigenes Star Wars-Reich für Eure Fellnase

    cat cat katzenhaus

    Sofern Ihr Euren schnurrenden Gefährten nun einmal ein solches Häuschen bauen wollt, könnt Ihr jederzeit auf die Bauanleitung des Heimwerkers zugreifen.

    Hier … … weiterlesen

    Stadia: Google stattet Server mit Support für Nvidia-Grafikkarten aus

    Google, Gaming, Spiele, Streaming, Konsole, Spielkonsole, Games, Spiel, Stream, Cloud, Konsolen, Spielekonsolen, Controller, Game, Google Play, Computerspiele, Google Stadia, Gamepad, Stadia, Cloud Gaming, Computerspiel, Game Streaming, Spiele Streaming, Controlller, Google Spiele, Steida, Stada
    Google könnte seinen Game-Streaming-Dienst Stadia bald mit Support für Nvidia-GPUs ausrüsten. Eine Code-Änderung deutet darauf hin, dass der Suchmaschinenkonzern die Server mit den nötigen Treibern versorgt hat. Damit könnte Google doch noch Pläne für den Service haben. (Weiter lesen)

    Neue Bilder zeigen Doppelkrater nach Raketenabsturz auf dem Mond

    Wissenschaft, Mond, Mondlandung, Mondmission
    Bereits Anfang März machte die Meldung die Runde, dass Teile einer vermutlich chinesischen Rakete auf den Mond gestürzt waren. Die „Hinterlassenschaften“ des Raketenkörpers, der vor mehr als drei Monaten auf dem Mond einschlug, sind jetzt gefunden worden. (Weiter lesen)

    Nur noch heute: Media Markt senkt (fast) alle Preise um 16 Prozent

    Schnäppchen, Rabattaktion, sale, Deals, Sonderangebote, Media Markt, Angebote, prospekt, shopping, Letzte Chance
    Nutzt jetzt die letzte Chance, um im Online-Shop von Media Markt richtig zu sparen. Nur heute erhaltet ihr auf nahezu alle Produkte einen Rabatt in Höhe von 16 Prozent. Wir zeigen euch die besten Technik-Angebote und Bestpreis-Deals aus dem neuesten Schnäppchen-Prospekt. (Weiter lesen)

    Auch Xiaomi und Co. gehen mit überfüllten Smartphone-Lagern in ein potentiell schwaches zweites Halbjahr

    Nicht nur bei Samsung stapeln sich offenbar die Smartphones in den Lagern auch chinesische Hersteller wie Xiaomi, Honor, Oppo und Vivo sitzen laut Industriebericht auf deutlich zu vielen unverkauften Smartphones. Sollte die Nachfrage nicht merklich steigen, könnte der Industrie ein schwaches zweites Halbjahr 2022 drohen, warnen Analysten.

    Aldi verkauft Gaming-PC Medion Erazer Recon E10 mit Intel Core i5-12400 und GeForce GTX 1650 für knapp 800 Euro

    Im Aldi-Onlineshop gibt es in der kommenden Woche den günstigen Core-Gaming-PC Medion Erazer Recon E10 (MD34785) für erschwingliche 799 Euro. Ausgestattet ist das Gerät unter anderem mit dem Intel Core i5-12400 und der Nvidia GeForce GTX 1650.

    Black Week bei NBB: Bis zu 75 Prozent Rabatt auf Technik-Produkte 26. Juni

    NBB, Notebooksbilliger, Black Week, nbb.com, BW, nbb bw, 2022Q2
    Die NBB Black Week ist zurück und Notebooksbilliger.de bietet jetzt starke Rabatte von bis zu 75 Prozent. Wir zeigen euch die günstigsten Angebote und beste Schnäppchen aus allen Tech­nik-Ka­te­go­ri­en. Es lohnt sich noch heute vorbeizuschauen! (Weiter lesen)

    Experten warnen: Darum sollten Sie Kaffeebohnen nicht selbst rösten

    Warum teuer kaufen, wenn es zu Hause auch selbst geht: Kaffeebohnen in der eignen Küche rösten liegt voll im Trend. Gerade in den sozialen Netzwerken finden Interessierte detaillierte Anleitungen. Doch Heimröster sollten es nicht übertreiben, rät die Verbraucherzentrale Bayern.

    Wochenrück- und Ausblick: Schaum zum Kühlen und Grafikkarten für die jARCd

    Während BWIN behauptet die schnellste eigene SSD unter HP-Lizenz mit „Graphen-Schaum“ zu kühlen und in China die erste Partnerkarte der Intel Arc A380 teuer verkauft wird, brauchen Scharfschützen in Sniper Elite 5 neben einer ruhigen Hand trotz mittelmäßiger Grafik eine schnelle Grafikkarte.

    Nicht zu kalt: Darum sollten Sie trotz Sommertemperaturen warm duschen und trinken

    Eine kalte Dusche und anschließend ein eiskaltes Getränk klingt gerade an heißen Tagen verlockend. Aber: Wer bei hohen Temperaturen zu kühl duscht oder zu kalte Flüssigkeit zu sich nimmt, bewirkt eigentlich das Gegenteil, erklären Experten.

    Duft aus dem Computer: Dieses Unternehmen stellt Parfüm per KI her

    KI, Parfüm, Künstliche Intelligenz, Symrise

    Das deutsche Chemieunternehmen Symrise bringt ein Parfüm auf den Markt, das von einer künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt wurde. Durch maschinelles Lernen hat sich die KI Tausende chemische Formeln und Rohstoffen angeeignet, aus denen sie Düfte kreiert. 

    Ob blumig, fruchtig oder eher klassisch: Parfüme können unzählige Nuancen haben und ihren Träger:innen einen bestimmten Ausdruck verleihen. Bereits vor 5.000 Jahren war es in Ägypten üblich, parfümierte Öle und Salben mit duftenden Pflanzenextrakten zu verwenden.

    Was in der späten Jungsteinzeit begann, erreicht in unserer Gegenwart nun ein neues Level. Denn statt den alten Ägypter:innen mischen nun KIs Aromen zusammen, um Duftnoten für Parfüms zu entwickeln. Der deutsche Dufthersteller Symrise aus Holzminden bringt deshalb eine neue Parfüm-Serie auf den Markt, die ein Computer entwickelt hat.

    Symrise: So stellt die KI „Philyra“ Parfüm her

    … weiterlesen