Windows 10 Mobile: Office-Apps werden noch bis 2021 unterstützt

Microsoft, Office 365, Office Mobile
Microsoft möchte den Support für das mobile Betriebssystem Windows 10 Mobile in wenigen Tagen einstellen. Dennoch planen die Redmonder, auch zukünftig noch Aktualisierungen für die eigenen Office-Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Dazu zählen Sicherheits-Updates und Bugfixes. (Weiter lesen)

Surface Firmware-Updates verbessern Batterie- und Kühlungsleistung

Microsoft, Surface, Surface Pro, Surface Laptop, Surface Laptop 3, Surface Pro 7, Surface Pro X, Surface Event 2019
Microsoft verteilt neue Firmware für das Surface Pro 7 und für das Surface Studio 2. Die Updates verbessern die all­ge­mei­ne Stabilität sowie Kompatibilität, zudem wird beim Studio 2 die Lüftergeschwindigkeit besser an die Auslastung angepasst. (Weiter lesen)

IT: Für Berlins Windows-10-Umstellung wird es immer enger

Das Betriebssystem Windows 7 ist ein Auslaufmodell: Im Januar 2020 beendet Microsoft den kostenlosen Support, dann drohen Sicherheitslücken. Doch in der Berliner Verwaltung warten noch Tausende Rechner auf ein Upgrade – 30.000 müssen wegen eines Fehlers zudem neu bespielt werden. (Berlin, Microsoft)

WhatsApp: Fingerabdruck-Sperre aktivieren – so geht’s

Seit kurzem können auch Android-Nutzer ihre WhatsApp-Eingaben per Fingerabdruck schützen. Damit sind Sie vor neugierigen Blicken auf der sicheren Seite. CHIP erklärt, wie die neue Funktion funktioniert. Wenn Sie immer als Erster die neuesten Features ausprobieren möchten, sollten Sie WhatsApp Betatester werden. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen

Genialer Google Maps-Hack: So sparen Sie bei der Navigation massiv Akku

Wollen Sie mit Google Maps im Straßenverkehr navigieren, können Sie den Smartphone-Akku mit einer einfachen Anpassung der App-Einstellungen spürbar entlasten. Gerade für längere Strecken oder Fahrten durch unbekanntes Terrain kann dies sinnvoll sein. Voraussetzung dafür ist lediglich, dass Ihr Handy ein OLED-Display hat.

E-Scooter im limitierten Deal: Sharing-Testsieger verkauft Rundum-sorglos-Roller

Der E-Scooter-Sharingdienst Circ verkauft als erster Elektrotretroller-Verleih in Deutschland ihre Roller. Den Circ Urban gibt es seit Freitag, den 6. Dezember, auf der Webseite des Anbieters ab 799 Euro zu kaufen. Das günstige Angebot ist dabei allerdings nicht unbedingt das bessere.

Bei Sammlern heiß begehrt: So wertvoll können Ihre alten Lego-Steine sein

Gehören Sie auch zu den Menschen, noch eine große Kiste mit etlichen Lego-Teilchen und -Sets herumliegen haben? Bevor Sie diese wegwerfen, sollten Sie sich die Einzelteile noch einmal genauer ansehen – mit manchen lassen sich bei Sammlern heute noch hohe Verkaufspreise erzielen. Mehr dazu erfahren Sie im Video.

Kaufland drückt die Preise: Neue Strategie ärgert Aldi, Lidl & Co.

Während sich Lidl, Aldi und Co. seit Jahren einen Wettstreit um die günstigsten Aktionspreise liefern, hatte Kaufland eher die Rolle eines unbeteiligten Dritten inne. Das soll sich nun ändern: Mit einer neuen Preisstrategie, die auch Aldi und Co. unterbieten soll, will man sich im Preiswettkampf des Einzelhandels neu positionieren.

Windows 10 Mobile – Office Apps bleiben bis 2021

Am 10. Dezember ist Schluss und der lange Todeskampf von Windows 10 Mobile findet sein offizielles Ende. Ab dann wird es keine Sicherheitsupdates mehr für das mobile Betriebssystem aus Redmond geben. Die mobilen Office Apps werden jedoch noch eine ganze Weile unterstützt werden. Siehe auch: WhatsApp für Windows 10 Mobile: Ab dem 15. Januar 2020 ist […]

Der Beitrag Windows 10 Mobile – Office Apps bleiben bis 2021 erschien zuerst auf WindowsUnited.

Paket-Tracking: Sendungsverfolgung in die Google-Suche integriert

Google, Logo, Suchmaschine, Suche, Redesign
Der Suchmaschinenkonzern Google hat das Paket-Tracking-Feature auf weitere Versandunternehmen ausgeweitet. Bislang war es über die Suche lediglich möglich, mit einigen lokale Unternehmen in den USA versendete Pakete zu verfolgen. Jetzt werden internationale Anbieter unterstützt. (Weiter lesen)

Samsung Galaxy S11 Plus wird ein echtes Akku-Monster

Das Galaxy S11 wirft seine Schatten voraus. In einem Bereich wird Samsung die neue Generation ordentlich aufrüsten dem Akku. Das Plus-Modell wird sogar zum echten Akku-Monster. Zudem wird ein weiteres Ärgernis ausgeräumt.

weiterlesen

Themen: Samsung Galaxy S11: Alle Gerüchte zum neuen Top-Handy, Samsung Electronics

Nutzer brauchen kein WhatsApp mehr: Beliebte Google-App bekommt eigene Messenger-Funktion

Google führte auf seiner Foto-Plattform Google Photos in den vergangenen Wochen zahlreiche neue Features ein. Eine weitere Funktion ermöglicht es Nutzern nun, Erinnerungen zu teilen – schon bald sollen User aber auch in Messenger-Form miteinander kommunizieren können.

Facebook-, Instagram- und WhatsApp-Verbot: Gericht erklärt Facebook-Apps für rechtswidrig

Facebook, Facebook-Login, Facebook-App, WhatsApp-Verbot

Es ist de facto ein WhatsApp-Verbot, das auch für Facebook, den Facebook Messenger und Instagram gilt: Das Landgericht München I hat nach Informationen der Süddeutschen Zeitung die vier Facebook-Apps vorläufig für rechtswidrig erklärt. Was sind die Folgen?

Was ist passiert?

Es ist ein kleiner Paukenschlag: Das Landgericht München I hat entschieden, dass die vier großen Facebook-Apps in ihrer jetzigen Form rechtswidrig sind. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung unter Berufung auf Gerichtssprecher.

Das heißt konkret: Einige Funktionen und Software-Strukturen verstoßen gegen Patente, die das kanadische Telekommunikations-Unternehmen Blackberry hält. Aufgrund dieser Patent-Verstöße haben nun die Richter entschieden, dass Facebook, WhatsApp, Instagram und der Facebook Messenger in ihrer derzeitigen Form nicht mehr existieren dürfen.

Was sind die nächsten Schritte?

Tatsächlich gibt es hierfür mehrere Optionen. Einerseits ist das Urteil noch nicht rechtskräftig. Das heißt ein schnelles und tatsächliches WhatsApp-Verbot ist eigentlich keine Option. Facebook überlegt derweil laut der Süddeutschen Zeitung in Berufung zu gehen.

Andererseits ist das Urteil laut den Aussagen der Gerichts zumindest „vorläufig vollstreckbar“ – zumindest dann wenn Blackberry den fälligen Betrag bei der zuständigen Justizkasse hinterlegt.

Droht uns … … weiterlesen

Diese Tools bieten intelligente Code-Vervollständigung per KI

An intelligente Text-Vervollständigung haben wir uns mittlerweile gewöhnt. Programm-Code schreiben die meisten von euch aber immer noch zu einem großen Teil selbst. Wir haben uns angeschaut, was im Bereich intelligente Codevervollständigung eigentlich mittlerweile geht. Entwickler verbringen einen großen Teil ihres Arbeitsalltags mit dem Schreiben von Code. Automatische Textvervollständigung ist mittlerweile ein Standard, an den wir […]

Drei OnePlus 8-Handys in 2020? OnePlus 8 Lite gegen Samsungs Galaxy A-Midranger

Die Wochenendsensation: OnePlus arbeitet offenbar an einem dritten OnePlus-Handy für das Frühjahr 2020. Neben OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro dürfte es erstmals seit Langem wieder einen Midranger aus China geben, möglicherweise OnePlus 8 Lite genannt. Erste Renderbilder und ein 360 Grad-Video zeigen uns ein sehr an die kommende Galaxy A-Serie von Samsung angelehntes Design.