Sinden Light Gun

Endlich wieder Railshooter! (Foto: Sinden Technology)

Klassische Railshooter funktionieren leider nicht auf modernen Fernsehern. Doch die Sinden Light Gun macht es endlich wieder möglich!

Erinnert ihr euch noch an diverse Klassiker aus dem Railshooter-Segment? „House of the Dead“, „Virtua Cop“, „Time Crisis“ oder gar “Duck Hunt” sorgten damals für besonders viel Spaß. Aber nur, wenn ihr auch eine passende Lightgun, also eine Plastikpistole als Eingabegerät, nutzen konntet. Diese Wummen können auf heutigen TV-Geräten nicht mehr verwendet werden, da der Lichtstrahl der Gun nicht mehr wie damals reflektiert wird – das klappte nur auf früher üblichen „Röhrenfernsehern“. Was nun? Hier kommt die Sinden Light Gun ins Spiel.

… weiterlesen

Blinks Game System

Und gut sieht das Blinks Game System auch aus. (Foto: Move38)

Habt ihr schon von Blinks gehört? Wenn nicht, dann wird es Zeit. Denn kleine sechseckige Flächen sorgen für völlig neue Arten von Brettspielen.

Bereits 2018 sammelte das Team von Move38 bei Kickstarter Geld ein, um das eigene Blinks Game System herstellen zu können. Jetzt, also zwei Jahre später, konnte das Startup stolze 15.000 Brettspiele ausliefern – ein echter Erfolg. Doch wieder wird etwas Geld benötigt, um das unkonventionelle Konzept weiter zu entwickeln.

Das ist das Blinks Game System

Das Blinks Game System besteht aus sechseckigen Komponenten, die via Magnetismus miteinander verbunden werden. Interessant ist aber das Innenleben, denn die interaktiven, smarten „Spielsteine“ können miteinander kommunizieren sowie Eigenschaften anderer Teile übernehmen. Daraus ergeben sich zahlreiche Ideen für kreative Brettspiele, bei denen natürlich die integrierten LEDs … … weiterlesen

Giantlands

Da kommt etwas Großes auf uns zu? (Foto: Giantlands)

Ein neues Rollenspiel aus Zentralflorida greift um sich und zieht immer mehr begeisterte Spieler in seinen Bann. Das von Dungeons & Dragons inspirierte Spiel heißt „Giantlands“. Aber was steckt dahinter?

Das Brettspiel “Giantland” ist nur ein Teil einer ganzen Welt, die das Rollenspiel, Cosplay, VR und in Zukunft sogar einen ganzen Themenpark beinhaltet. So ist das Konzept so ausgelegt, dass das Spielerlebnis den Spieler bereits so tief in seinen Bann zieht, dass er sich fühlt, als wäre er bereits in einem Freizeitpark. Gleichzeitig ist alles im Spiel so inszeniert, um sowohl in der virtuellen als auch in der realen Welt realisierbar zu sein. So ist von Beginn an der Weg für den Bau des passenden Vergnügungsparks geebnet. Es handelt sich um einen revolutionären Ansatz, … … weiterlesen

Xbox Project Oris

Was bietet Project Oris? (Foto: Joseph Dumary)

Profi-Sound, integrierter Projektor und ein neuer Controller – die Soundbar Project Oris wäre die perfekte Ergänzung für eure Xbox One.

Ihr könnt es euch vielleicht schon denken: Project Oris ist leider nur ein spannender Entwurf des Designers Joseph Dumary, der in der Vergangenheit schon kreative Ideen wie eine Sega Game Gear Next Gen oder eine besondere PlayStation 5 hatte. Seine neueste Vision wird in dieser Form nie erscheinen. Trotzdem ist die Soundbar mit der Bezeichnung Xbox Project Oris interessant und würde vor allem als reales Produkt sicher vielen gefallen.

… weiterlesen

One Netbook One GX

Eine interessante Spielkonsole. (Foto: One Netbook)

Ist das ein Notebook oder eine Handheld-Konsole? Beides! Und leistungsfähig ist das One Netbook One GX auch.

Eine Handheld-Konsole für PC-Spiele? Diverse Unternehmen probierten dies in der Vergangenheit – die wenigsten waren bisher erfolgreich. Und vielversprechende Konzepte wie Smach Z lassen ewig auf sich warten. Der Hersteller One Netbook möchte bereits Ende Mai 2020 mit der Vorbestellerphase für seine eigene Neuheit namens One GX beginnen. Interessant ist der Ansatz zweifelsohne.

Das bietet der One Netbook One GX

Das One GX ist tatsächlich ein vollwertiges Notebook mit einem Intel Tiger Lake-Y-Prozessor, der auch als i7-Version verbaut wird. Die Intel Iris Plus-Grafikeinheit sollte für viele Spiele genügen, auch wenn wir hier nicht über eine Highend-GPU reden. 8GB oder alternativ 16GB LPDDR4X-RAM, mindestens 256GB M2.2242 SSD und sogar auf Wunsch ein 5G-Funkmodul sind vorhanden. RGB-Hintergrundbeleuchtung der … … weiterlesen

Animal Crossing: New Horizons

Na, das ist doch mal eine hübsche Dockingstation. (Foto: Etsy)

Ihr habt noch immer nicht genug von „Animal Crossing: New Horizons“? Dann schmückt die Dockingstation eurer Nintendo Switch passend.

Die Etsy-Künstlerin Violet Senpai liebt allen Anschein nach auch „Animal Crossing: New Horizons“. Die neueste Episode der beliebten Reihe ist nicht nur knuddelig-süß, sondern ein echter Hit für die Nintendo Switch. Und für die zahlreichen Fans hat Violet ganz spezielle Dockingstationen parat.

Für jede Jahreszeit eine Dockingstation. (Foto: Etsy)… weiterlesen

Divoom Ditoo

Tetris ist natürlich mit dabei. (Foto: Divoom)

Bluetooth-Lautsprecher, Pixelart-Editor, Arcade-Spielkonsole – der Ditoo von Divoom ist ein herrliches Multitalent. Und dabei auch recht günstig.

Der Sommer steht vor der Tür, ihr braucht noch eine kleine Boombox für den Park? Wie wäre es mit dem Divoom Ditoo? Der bietet einen ordentlichen 10-Watt-Doppel-Radialstrahler, der für gute Bässe und eine passende Lautstärke sorgen dürfte. Doch das alleine macht den Bluetooth-Speaker nicht spannend.

Das bietet Divoom Ditoo

Der Divoom erinnert dezent an einen alten Apple II im Mikro-Format. Sechs Tasten, ein Hebel und sogar ein Einschub für eine Speicherkarte sind vorhanden. Besonders auffällig ist zweifelsohne der Bildschirm, der aus 256 Pixel-LEDs besteht. Diese lassen sich über die dazugehörige Divoom-App individuell programmieren.

Das schwarze ... <a href=… weiterlesen

Origami Globus

Sieht er nicht gut aus? (Foto: Jorik Dammann)

Ihr hättet gerne einen hübschen Globus für euren Schreibtisch? Mit ein „paar“ Blatt Papier faltet ihr euch einen. So erschafft ihr euren eigenen Origami Globe.

Wenn ihr euch daheim oder im Home Office gerade etwas langweilt, könnt ihr doch einmal herausfinden, ob euch Origami Spaß bereiten würde. Die japanische Faltkunst lässt euch großartige Werke entstehen – und das nur mit Papier. Besonders imposant ist der Origami Globus von Jorik Dammann.

Zeit für den Origami Globus

Die eingangs erwähnten „paar“ Blatt Papier sind vielleicht etwas untertrieben, denn Jorik benötigte für seine Konstruktion 1400 Blätter in verschiedenen Farben. Und er brauchte für das korrekte Falten überaus viel Zeit. Die nutzte er, um nebenbei noch etliche Serien zu schauen.

… weiterlesen

Odroid-Go Advance

Attraktiv ist die Handheld-Konsole ebenfalls. (Foto: Hardkernel)

Sieht etwas wie ein Gameboy Advance aus, ist aber eine DIY-Handheld-Konsole mit Linux. Das bietet der Odroid-Go Advance.

Das Unternehmen Hardkernel sorgte vor rund einem Jahr mit dem Odroid-Go für Aufsehen. Die tragbare DIY-Konsole erinnerte an einen alten Gameboy, bot aber aktuelle Technik. Es folgte Ende 2019 der Odroid-Go Advance, der in Kürze ein Update erhält und damit zu einer noch interessanteren Handheld-Maschine wird.

Das bietet der Odroid-Go Advance

Das ab dem 25. Mai 2020 verfügbare Modell des Odroid-Go Advance verfügt über 802.11n WIFI, USB-Type-C (Stromversorgung und Datenübertragung), ergänzende L2/R2-Schultertasten und zwei Farboptionen („Clear White“ und „Aura Black“). Er ist damit bezogen auf sein Einsatzgebiet noch flexibler.

Odroid-Go Advance. (Foto: Hardkernel)… weiterlesen

DIY Busy Light

Jetzt ist der Eintritt erlaubt. (Foto: Elio Struyf)

Ihr seid notgedrungen im Home Office? Mit dieser DIY-Lampe zeigt ihr dem Rest eurer Familie, wann sie euch nicht stören darf.

Eine geniale Idee: Eine Lampe an der Wohnzimmertür zeigt den anderen Familienmitgliedern, wann man wieder eintreten darf. Der belgische Tüftler Elio Struyf baute sich genau eine solche Leuchte, die sicherlich für viele Menschen, die gerade zum Home Office gezwungen sind, ganz praktisch wäre.

So funktioniert das DIY Busy Light

Das Konzept hinter dem DIY Busy Light ist kein allzu komplexes: Während ihr produktiv arbeitet oder gerade in einer Videokonferenz seid, leuchtet das Status-Licht Rot. Gelbes Licht bedeutet, dass ihr gerade den Status „Away“ habt. Und bei grün strahlenden LEDs dürfen die Kids euch nerven. Oder der Partner beziehungsweise die Partnerin.

… weiterlesen

Social Distancing Helm

Schon praktisch, so ein Social Distancing Helm. (Foto: Screenshot / YouTube)

Die Corona-Krise sorgt auch für Kreativität bei einigen Tüftlern. Ein amüsanter Beitrag ist der Social Distancing Helm.

Weltweit empfehlen Wissenschaftler, einen Sicherheitsabstand zu anderen Menschen zu halten, um die Infektionsgefahr zu minimieren. Um dies ordnungsgemäß einzuhalten und nicht an Covid-19 zu erkranken, baute der Bastler StupotMcDoodlepip den Social Distancing Helm.

So funktioniert der Social Distancing Helm

StupotMcDoodlepip platzierte auf einem Helm einen rotierenden Laserpointer, der im Umkreis des Trägers einen auch sichtbaren Kreis auf dem Boden darstellt. Der Durchmesser beträgt 6  Fuß, was rund 1,8m entspricht – also etwas mehr, als hierzulande empfohlen wird. Ihr wärt demnach auf der sicheren Seite mit diesem hübschen Accessoire.

Einige Komponenten mussten am 3D-Drucker hergestellt werden, passende Anleitungen findet ihr bei Thingiverse. Eine … … weiterlesen

Death Stranding J1A-GTKP

Cool, aber auch sehr teuer. (Foto: Acronym GmbH)

Es scheint ein günstiger Zeitpunkt zu sein, sich auf die Endzeit vorzubereiten. Wie wäre es mit dieser speziellen und robusten Jacke aus „Death Stranding“?

Seit vielen Jahren stellt die in München ansässige ACRONYM GmbH praktische und durchaus stylische Funktionskleidung her. Für eine besondere Jacke arbeitete das Unternehmen mit Hideo Kojima höchstpersönlich und seinem Studio Kojima Productions zusammen. Herausgekommen ist J1A-GTKP – ein zu dem Endzeit-Epos „Death Stranding“ passender Anorak.

Offizielle Death Stranding-Jacke

Death Stranding J1A-GTKP baut auf den Erfahrungen von ACRONYM auf, denn die Jacke basiert auf dem ersten Produkt des Herstellers aus dem Jahr 1999. In diese Neuauflage floss das Wissen aus über 20 Jahre Entwerfen von Outdoor-Kleidung ein, sodass sich anspruchsvolle Nutzer über eine hohe Qualität freuen können.

… weiterlesen

Final Fantasy VII

Krass - das ganze Schwert besteht aus Stahl. (Foto: Etsy)

Ihr wisst es sicher – das Panzerschwert von Cloud Strife aus „Final Fantasy VII“ ist riesig groß. Solch eines könnt ihr euch auch nach Hause holen.

Seit ein paar Tagen ist das von vielen Fans erwartete Remake von „Final Fantasy VII“ erhältlich. Auch wenn ich es noch nicht gespielt habe, ist meine Neugierde sehr groß. Denn ich verbrachte damals unglaublich viele Stunden mit dem Game auf meiner PlayStation. Für viele ist diese Episode mit zig schönen Erinnerungen verbunden – und alleine schon der Name Cloud Strife genügt, um sich an das mächtige Meisterschwert des Helden zu erinnern. Genau diese Waffe gibt’s auch als witzige Nachbauten…

Schwert aus Final Fantasy VII aus Pappe

Ein lustiges Werk stammt von dem YouTuber Crafty Transformer, der das Schwert aus Pappe … … weiterlesen

Nintendo Switch selber bauen

Diese Nintendo Switch entstand im Eigenbau. (Foto: imgur)

Die Nintendo Switch ist fast überall ausverkauft – was nun? Baut euch doch selbst eine und spart dabei sogar Geld.

Die Corona-Krise sorgt in Deutschland und der ganzen Welt für kuriose Szenarien. Nicht nur das Toilettenpapier war und ist vielerorts ausverkauft, die Nintendo Switch bekommt ihr ebenfalls kaum noch zu kaufen. Händler geben teils lange Lieferzeiten an, Otto.de nennt hier als nächsten Zeitraum Juni 2020. Andere Anbieter erhöhen einfach die Preise – mancherorts habe ich schon Summen um 500 Euro und mehr gesehen. Für eine neue Konsole ohne Zubehör und Spiele, wohlgemerkt.

So viel Geld ausgeben oder noch Wochen mit dem Kauf warten? Es geht auch schneller und günstiger, wie ein doch etwas ungewöhnliche Idee zeigt.

Nintendo Switch selber bauen

Der Imgur-Nutzer Sarbaaz37 wollte sich wohl auch nicht gedulden, bis … … weiterlesen

Razer Hammerhead Pokémon Edition

Ein Pokéball für eure Kopfhörer. (Foto: Razer)

Eine herrliche Idee: Razer präsentiert eine spezielle Pokémon-Edition seiner Hammerhead-Kopfhörer. Mit dabei: Ein stylischer Pokéball als Lade-Etui.

Der Zubehör-Hersteller Razer arbeitet für eine besondere Ausgabe seiner Hammerhead Earbuds mit der Pokémon Company zusammen. Ab dem 16. April 2020 ist die spezielle Edition in China für 999 Yuan erhältlich, was zirka 130 Euro entspricht.

Das bieten die Pokémon-Kopfhörer von Razer

Die auch hierzulande für rund 120 Euro erhältlichen True Wireless Earbuds der Marke Hammerhead sind AirPod-Konkurrenten, die technisch auf der Höhe der Zeit sind: Bluetooth 5.0, Unterstützung für SBC und AAC, drei Stunden ununterbrochene Akkulaufzeit und Kompatibilität zu Android und iOS sind eine Selbstverständlichkeit. Das mitgelieferte Lade-Etui ist zugleich eine Art Powerbank für die schnurlosen Kopfhörer und bietet „Saft“ für 13 weitere Stunden.

… weiterlesen

LEGO Animal Crossing: New Horizons

LEGO trifft auf Animal Crossing. (Foto: LEGO Ideas)

Ihr könntet euch “Animal Crossing: New Horizons“ gut als LEGO-Baukasten vorstellen? Mit etwas Glück wird daraus sogar etwas.

Für viele kam „Animal Crossing: New Horizons“ für die Nintendo Switch zum perfekten Zeitpunkt. In Zeiten von Corona in Ruhe Abenteuer daheim erleben – es könnte schlimmer sein. Zumindest temporär. Die schöne Fortsetzung der beliebten Reihe könnte vielleicht sogar den Weg in die Realität schaffen, denn einige Tüftler wünschen sich LEGO-Sets basierend auf dem Game.

Animal Crossing: New Horizons aus LEGO

Auf LEGO Ideas präsentieren Fans ihre Vorstellungen von Animal Crossing Baukästen. Der Nutzer SoGenius106 stellt sich eine kleine Insel mitsamt Zelt, Bäumchen, Wolfgang und zwei Bewohnern vor. Briefkasten, Pflänzchen und andere witzige Details fehlen natürlich nicht.

… weiterlesen

CreaCube

Mathematik lernen und Spaß dabei. (Foto: CreaCube)

Er erinnert etwas an einen Zauberwürfel, aber der CreaCube kann mehr. Er bringt Kindern auf spaßige Weise Grundrechenarten bei. Und nicht nur das.

CreaCube sieht wie ein klobiger Spielzeugwürfel aus – und eigentlich ist er das auch. Doch im Inneren steckt einiges an Technik. Die Tasten auf allen sechs Seiten sind beispielsweise dank LEDs beleuchtet, zudem gibt’s einen integrierten Lautsprecher und ein Bluetooth-Modul. Über dieses nimmt der CreaCube Kontakt zu einem Smartphone oder Tablet auf.

Wichtiges Element: Smartphone-Anbindung. (Foto: CreaCube)… weiterlesen

N64 SP

Hübsch ist das N64 SP auch. (Foto: GmanModz)

Beeindruckend. Ein Tüftler steckte eine originale N64-Konsole in ein kompaktes Gehäuse, das an einen Gameboy Advance SP erinnert. Ein spannendes Nintendo 64 Mini.

Der Bastel-Experte GmanModz hatte wohl einen ganz besonderen Traum. Er wollte eine tragbare N64-Konsole erschaffen. Eine Emulation mittels Raspberry Pi wäre vermutlich zu einfach gewesen, also entschied er sich für die originale Hardware der berühmten Nintendo-Konsole. Beim Gehäuse für seine tragbare Maschine orientierte er sich am Gameboy Advance SP.

N64 SP – eine ganz besondere Handheld-Konsole

Die größte Herausforderung dürfte es gewesen sein, dass tatsächlich die Platine des N64 Verwendung fand. Diese musste massiv verkleinert werden, ohne die Funktionsfähigkeit zu beeinträchtigen. Das Gehäuse selbst lehnt sich am besagten GBA SP an, ist aber sehr viel größer – auch um genügend Platz für einen ausreichend bemessenen Bildschirm zu haben.

Interessant auch: Ihr … … weiterlesen

Building Brick Waffle Maker

Das ist der Waffel-Maker. (Foto: That's Amazing - Kitchen)

Lustig. Dieser Building Brick Waffle Maker lässt euch praktische Waffeln in Form von LEGO-Spielsteinen backen. Diese könnt ihr essen oder etwas daraus bauen.

Bei Kickstarter ist der Building Brick gerade ein kleiner Hit, denn die Erfinder nahmen für diesen Waffel-Maker bereits 200.000 US-Dollar ein. Der Clou an diesem Küchengerät ist zweifelsohne, dass es nicht einfach nur irgendwelche Waffeln herstellt. Stattdessen produziert ihr mit ganz normalem Teig Bauklötze, die sich an LEGO orientieren.

Mit Waffeln bauen

Diese essbaren Steine können entweder sofort gegessen oder anderweitig „verarbeitet“ werden. Denn mit ihnen lassen sich tatsächlich kleine Bauwerke realisieren. Für weitere Komponenten, sollten eure Konstruktionen noch aufwändiger werden, wechselt ihr einfach die Waffel-Eisen. Mehrere Varianten stellen die Schöpfer des Building Brick Waffle Maker ebenfalls zur Verfügung.

Die Idee ist schon amüsant, aber … … weiterlesen

LEGO 3dfx Interactive Voodoo 3D

Die 3D-Grafikkarte funktioniert aber nicht so recht. (Foto: LEGO Ideas)

Wer bereits in den 1990er Jahren am PC gezockt hat, kennt gewiss noch die Voodoo 3D. Wie wäre es mit dieser 3D-Grafikkarte als LEGO-Baukasten?

Dank LEGO Ideas können sich ältere und jüngere Bauklotz-Fans regelrecht austoben. Und mit etwas Glück entstehen aus ihren Ideen echte Baukästen, die der Hersteller regulär verkauft. Witzigerweise kommt die Bastelei des Nutzers Bhaal Spawn aktuell sehr gut an, sodass ein Set nicht gänzlich unwahrscheinlich ist. Dabei handelt es sich um den Nachbau einer Grafikkarte, die 1996 für Aufsehen sorgte.

Das ist die LEGO Voodoo 3D

Die Voodoo 3D-Grafikkarte von dem Hersteller 3dfx Interactive beschleunigte erstmals Spiele, um noch bessere Grafiken und natürlich höhere Geschwindigkeiten zu ermöglichen. Titel wie „Quake“ oder „Duke Nukem 3D“ profitierten davon deutlich. Die Voodoo 3D und auch … … weiterlesen

Gedächtnistraining

Gedächtnisspiele sind beliebt. (Foto: NeuroNation)

Mit Apps fürs Smartphone könnt ihr eure Gehirnleistung steigern. Aber warum sind diese Spiele so beliebt?

Spiele Apps für Smartphones und Tablets gewinnen heute immer mehr an Beliebtheit. Mit kniffligen Spielen und kleinen Rätseln beeindrucken die Spiele-Apps heute viele Nutzer. Die unterschiedlichsten Apps ermöglichen spielerisch, die eigenen kognitiven Fähigkeiten zu verbessern und zu trainieren. Einfühlungsvermögen und Verständnis für Problemlösungen gehören ebenfalls mit dazu.

Das menschliche Gehirn kann man sich wie einen Muskel vorstellen. Umso öfter man diesen „Muskel“ trainiert, desto mehr Leistung kann er erbringen. Wer daher seine eigene Wahrnehmung oder aber auch die analytischen Fähigkeiten weiter ausbauen möchte, hat es im Zeitalter der Smartphones nicht mehr schwer. Die Stores der iOS -und Android-Systeme bieten mittlerweile zahllose Logik- und Gedächtnistraining-Apps an, bei denen für jeden Interessenten etwas Passendes dabei sein wird. Egal in welchem Genre – … … weiterlesen

Level 44

Bald in Dresden. Hoffentlich. (Foto: Level 44)

Gaming und eSport treffen auf eine chillige Bar mit Biergarten. Level 44 möchte Online- und Offline-Welt in Dresden miteinander verbinden.

Direkt auf der Bautzner Straße, am Rande der Dresdner Neustadt (und gleich neben meinem Büro – so ein Zufall aber auch) soll bald mit Level 44 eine ganz besondere Bar eröffnen. PC-Arena, Public-Viewing-Bereich, Konsolen-Ecke und Chillout-Lounge versprechen uns die Gründer von der Level 44 GmbH. Doch was genau steckt noch dahinter?

Level 44 – Bar in Dresden für Gamer

Es ist von einer Location die Rede, die es in dieser Form in Deutschland noch nicht gibt. Casual-Gamer, aber auch eSportler sollen sich in Level 44 in einer angenehmen Atmosphäre zusammenfinden, miteinander quatschen oder einfach nur ihren Spaß haben. Ein Austausch und Gespräche rund ums Gaming subd natürlich explizit erwünscht. Diverse Events dürfen … … weiterlesen