Erste Xiaomi Mi 11 Benchmarks deuten auf Effizienzprobleme: Wiederholt sich ein Exynos 990-Desaster beim Snapdragon 888?

Die 5 nm-Fertigung des Snapdragon 888 beziehungsweise wohl auch künftigen Exynos 2100 sollte eigentlich mehr Effizienz erwarten lassen als bei dem in 7 nm gefertigten Snapdragon 865, doch wie erste Benchmarks und Gaming-Tests beim chinesischen Mi 11 andeuten, liefert der Snapdragon 888 zwar eine dem Apple A13-ähnliche Performance, erzeugt dabei aber offenbar auch viel Hitze. Hat der neue Qualcomm-SoC ein Effizienzproblem wie 2020 der Exynos 990?
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.