Kryptowährungen: Geldwäsche in einem immer engeren Flaschenhals

Bitcoin, Geld, Kryptowährung, Euro, Münzen
Es gibt im Grunde zwei große Gruppen von Nutzern verschiedener Kryptowährungen: Spekulanten und Kriminelle. Letztere sind auf Geldwäsche angewiesen – und dies läuft über eine überraschend kleine Zahl an Wallet-Adressen in den unterschiedlichen Systemen. (Weiter lesen)
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.