Ein Vibrator gefällt allen: Das sind die besten Modelle

Vibratoren gibt es heutzutage in allen Größen, Farben und Materialien – und natürlich auch in verschiedensten Preisklassen. Welches Modell ist für Frauen und Pärchen also das richtige? Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten müssen und welches Material am geeignetsten ist.

Alexa erhält zweite, maskuline Stimme und neue Widgets

Amazons Sprachassistentin Alexa hatte bislang ausschließlich eine feminine Stimme. Das lässt sich nun ändern, wenn auch zunächst nur in den USA. Wie zuerst die Website The Ambient herausfand, hat Amazon in den vergangenen Tagen still und heimlich in den USA eine neue Sprachoption für Alexa eingeführt. Um sie zu aktivieren, können Nutzer:innen einfach sagen „Alexa, […]

Samsung Galaxy S22-Serie soll endlich konkurrenzfähig schnelles Fast-Charging unterstützen

Samsung dürfte Anfang 2022 in Sachen Fast-Charging endlich zur Konkurrenz aufschließen. Nach Jahren mit 15 Watt und in Ausnahmefällen 25 Watt, soll es bei der Galaxy S22-Serie endlich auch deutlich schneller zu Sache gehen, wird aktuell von einem oft recht gut informierten Leaker berichtet.

Microsoft auf Security-Einkaufstour: Weiterer Anbieter aufgekauft

Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Security, Malware, Hack, Angriff, Bug, Virus, Trojaner, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Hacking, Spam, Ransomware, Hackerangriff, Erpressung, Internetkriminalität, Phishing, Ddos, Warnung, Hacken, Darknet, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Attack, Ransom, Hacks, Viren, Gehackt, Crime, Schädling, China Hacker, Russische Hacker, Adware, Security Report, Error, Malware Warnung, Security Bulletin, Promi-Hacker, Android Malware, Phisher, Secure, Breaking
Microsoft ist weiter auf Einkaufstour in Sachen Security und kauft sich erneut einen Sicherheitsdienstleister. Mit dem Zukauf der Firma CloudKnox Security übernimmt der Softwarekonzern aus den USA einen Anbieter von Cloud-Sicherheitslösungen. Wie viel Geld dafür fließt, ist derzeit vollkommen unklar. (Weiter lesen)

Steam 2021-07-21

Steam ist Valves Plattform zum digitalen Vertrieb von Spielen und Software. Die Plattform ist nicht auf Spiele von Valve beschränkt und vor EAs Origin und Ubisoft Connect der aktuelle Marktführer für den Vertrieb von PC-Spielen über das Internet.

PDF-XChange Editor 9.1.356.0

Der PDF-XChange Editor ist ein umfangreiches Werkzeug zum Betrachten und Bearbeiten von PDF-Dateien. Als indirekter Nachfolger des im Ende 2017 eingestellten PDF-XChange Viewer, sind etliche Parallelen in der Oberfläche und Menüführung zu erkennen. Insgesamt macht der PDF-XChange Editor einen rundum gelungenen Eindruck.

Gratis, werbefrei und mobil: So stellt sich Netflix das eigene Gaming-Business vor

Der Streaming-Anbieter expandiert in den Videospielbereich und hat dort zunächst mobile Geräte im Visier. Später sollen die Titel auch auf den gängigen Konsolen laufen. Nach den ersten Berichten über Netflix Pläne, in das Gaming-Business einzusteigen, bestätigte das Unternehmen diese nun. Das Angebot soll zunächst Titel für Smartphones und Tablets beinhalten, die für Abonnenten kostenlos sind. […]

Die fieseste Alarmanlage, die sich Diebe vorstellen können: So schützen Sie Ihr Auto

Alarmanlagen fürs Auto halten Diebe oft schon durch ihre reine Präsenz ab – eine Garantie ist das aber nicht. Im Ernstfall sollte die Autoalarmanlage auch zuverlässig funktionieren. Wir haben Autoalarmanlagen verglichen und empfehlenswerte Produkte gefunden.

Phishing Warnung: Auch Hacker freuen sich auf Black Friday & Cyber Monday

Freust du dich schon auf die vielen Black Friday & Cyber Monday-Schnäppchen? Anscheinend nicht nur du: Laut einem RSA-Sicherheitsreport steigt an diesen besonderen Shopping-Tagen auch die Wahrscheinlichkeit, Opfer einer Phishing-Attacke zu werden. Pishing ist leider generell stark im Kommen, 50 % der Cyberkriminalität iPhishing Warnung: Auch Hacker freuen sich auf Black Friday & Cyber Monday 2… weiterlesen

Wie man sein Gerät auf den Trojaner „Pegasus“ Spyware überprüfen kann

Pegasus Trojaner sind in den letzten Tagen durch einen Leak der Kundendaten des israelischen Anbieters erneut in die Schlagzeilen gekommen. Nun fragen sich viele Nutzer ob auch bei Ihnen dieser Trojaner bereits auf dem eigenen Gerät vorhanden ist.

Pegasus Trojaner auf tausenden Geräten weltweit verwendet

Tausende Geräte und Personen – darunter Staatsoberhäupter, Oppositionspolitiker und Menschenrechtsaktivisten – wurden von der Pegasus-Spyware abgehört. Die weit verbreitete Anwendung des Plans hat nun zu diplomatischen Umwälzungen geführt, und es werden immer mehr Fälle bekannt. Der Whistleblower Edward Snowden, US-amerikanische National Security Agency, hat entschieden, dass der Hersteller, das israelische National Bureau of Statistics, den Verkauf von Cyberwaffen verboten hat. Amazon hat einen Teil der Cloud-Infrastruktur von NSO geschlossen.

Amnesty International, eine NGO für Menschenrechte, ist eine der Organisationen, die diese Angelegenheit aufgedeckt haben. Dutzende von Smartphones wurden forensisch untersucht, um Informationen über Spionagetools zu erhalten. Außerdem hat die Organisation – zumindest theoretisch – ein … … weiterlesen

Google Cloud kündigt neue Produkte und Lösungen für mehr Sicherheit an

Neue Erkennungsmechanismen für Malware und bessere Dashboards sollen Unternehmen helfen, Cyberangriffe besser abwehren zu können. Cyberangriffe betreffen nicht nur lokale Computer, sondern immer häufiger auch die Cloud. Denn je mehr Firmen, Organisationen und Forschungsinstitute auf Cloud-Dienste setzen, desto attraktiver ist es für Angreifer, genau dort anzusetzen. Der Anstieg von Ransomware-Angriffen ist nur eine Folge davon. […]

Creative Chat: Neues Headset für Office und Freizeit zum kleinen Preis

Creative Technology hat heute mit dem Creative Chat ein günstiges Headset für Office und Freizeit vorgestellt. Es kostet nur knapp 30 Euro und wird via 3,5-mm-Klinkenstecker an PC, Mac oder mobile Geräte angeschlossen. Weitere neue Headsets sollen folgen.

Microsoft-KI hilft Startup, Zigarettenkippen vom Strand zu sammeln

Microsoft, Ki, Künstliche Intelligenz, Roboter, AI, Bild, Artificial Intelligence, Bot, Algorithmen, BB, BeachBot, TroveAI, TechTics, Anlernen
Microsoft entwickelt alle möglichen Arten von Künstlicher Intelligenz. In den Niederlanden kommt die sogenannte Trove AI jetzt zu einem sehr nützlichen Einsatz, denn ein Startup-Unternehmen lässt einen autonom arbeitendes Fahrzeug damit Zigarettenstummel an Stränden einsammeln. (Weiter lesen)

Dropbox 128.3.2849 Beta

Mit Dropbox ist das Synchronisieren von Daten auf mehreren Endgeräten so einfach wie nie zuvor: nach der Installation muss man lediglich mit seinem Account einloggen, bevor sich der Ordner „My Dropbox“ öffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt in Dropbox auszutauschen und Projekte zu organisieren.

Western Digital Dashboard 3.3.2.18

Western Digital Dashboard ist das Verwaltungstool für Festplatten und SSDs von Western Digital und SanDisk. Es liefert Informationen zu verbauten Laufwerken und bietet typische Monitoring-Funktionen. Status und Temperatur können im Benachrichtigungsfeld der Taskleiste anzeigt werden.

Überraschung bei der Zulassung: Kia EV6 schafft 528 Kilometer

Die Hyundai-Tochter hatte offensichtlich bei der Ankündigung zu tief gestapelt. Sie veröffentlichte zugleich weitere Informationen über das Elektroauto. Bei der Vorstellung des ersten Kia-Modells, das als reines Elektromodell konzipiert ist, übte sich der Hersteller anscheinend in Bescheidenheit. „Über 510 Kilometer“ gab er für den Kia EV6 mit 77,4 Kilowattstunden-Batterie und Heckantrieb an. Natürlich stand im […]

MagDart: Geleakte Fotos enthüllen Realmes Alternative zu MagSafe beim Apple iPhone 12

Realme arbeitet offenbar an einem neuen Standard zum drahtlosen Aufladen seiner Smartphones, denn geleakte Fotos zeigen ein Kabel, das Apples MagSafe-Ladegerät verdächtig ähnlich sieht, dieses dürfte Geräte aber deutlich schneller aufladen.

Bestätigt: Das Huawei P50 wird global verfügbar sein, Huawei teilt neue Teaser-Videos

Durch die nach wie vor problematischen US-Sanktionen war bislang nicht ganz klar, ob die Huawei P50-Serie nur in China oder auch im Rest der Welt auf den Markt kommen wird. Huawei Finnland gibt nun Entwarnung – die spannenden Flaggschiffe werden global starten.

Samsung Galaxy S22: Neue Top-Smartphones alle mit 65-Watt-Laden?

Samsung, Smartphones, Gerüchte, Leaks, Konzept, Renderbilder, Rendering, Olympus, galaxy S22, 200 Megapixel, 200 MP
Das Samsung Galaxy S22 kommt zwar zusammen mit seinen Schwestermodellen erst Anfang 2022 auf den Markt, befindet sich aber definitiv bereits in der Entwicklung. Jetzt ist zu hören, dass die kommenden Flaggschiff-Smartphones von Samsung erstmals mit deutlich mehr Charging-Power daherkommen sollen. (Weiter lesen)

Mate X Moncler im Test

Das Mate X Moncler schindet Eindruck: Im Test erregte das reinweiße Fat E-Bike mit dem Label der Modemarke Moncler immer wieder die Aufmerksamkeit von Kollegen und Fremden. Bei voller Unterstützung des 1.000-Watt-Motors geht das unkonventionelle Bike richtig ab, dann ist auch ohne Gefälle eine Spitzengeschwindigkeit von 50 km/h drin. Das ist besonders beeindruckend, weil das Mate X Moncler stolze 30 kg wiegt. Das Treten im ECO-Modus ist also ziemlich anstrengend, und auch wenn sich das Bike platzsparend zusammenklappen lässt, möchten wir es nicht schleppen. Für deutsche Straßen ist das Mate X Moncler nicht zugelassen, aber wer das Doppel-Marken-Bike erstehen möchte, kann es zu einem hohen Preis importieren.

Amazon Echo: Smart-Home-Standard Matter wird per Update unterstützt

Auf dem Entwickler-Event „Alexa Live“ hat Amazon neben zahlreichen Neuerungen für den digitalen Sprachassistenten Alexa und neuen Optionen für Entwickler bei der Skill-Programmierung auch die Unterstützung des neuen Smart-Home-Standard Matter für die eigenen Geräte der Echo-Familie angekündigt.

Alexa Live: Skills bekommen Widgets und viele neue Funktionen

Mit „Alexa Live“ startet Amazon in diesen Minuten das diesjährige Entwickler-Event für alles rund um den digitalen Sprachassistenten des Unternehmens. Viele Neuigkeiten sollen nicht nur Entwicklern die Arbeit erleichtern, sondern bringen auch Neues für Kunden. ComputerBase konnte vorab mit Amazon über die Neuerungen sprechen.

Realme 8 Pro & Realme 8 5G zum Bestpreis bei Amazon: Pro-Modell mit AMOLED, 108 MP Quad-Kamera und 50 Watt

Bei Amazon gibt es aktuell die beiden neuen Smartphone-Modelle Realme 8 Pro und Realme 8 5G zum Bestpreis. Los geht es bereits ab 169 Euro. Zudem sind auch die Realme Buds Air 2 Kopfhörer im Angebot.

Katastrophenwarnung in Deutschland: Warum SMS der bessere Weg wäre

Schon der gescheiterte bundesweite Warntag vor einem Jahr hat gezeigt, dass Deutschland für den Katastrophenfall nur schlecht gerüstet ist. Dabei gäbe es mit Cell Broadcast eine etablierte Technik, um die Bevölkerung im Notfall zu warnen. Wer in Deutschland vor einer drohenden Naturkatastrophe gewarnt werden möchte, der muss sich erstmal ein Smartphone zulegen. Dann habt ihr […]

NiSi 15 mm f/4 Asph: Komplett manuelles Objektiv mit guter Optik

ValueTech, Fotografie, Objektiv, Festbrennweite, NiSi 15 mm f/4 Asph, Nisi
Neben den immer wieder auftauchenden Marken gibt es durchaus auch lohnenswerte Objektive von unbekannteren Namen. Das gilt beispielsweise NiSi, dessen 15 mm f/4 Asph von den Kollegen von ValueTech TV getestet wurde. Bei dem System handelt es sich um ein komplett manuell zu bedienendes Objektiv mit Festbrennweite. (Weiter lesen)

Windows 11: Edge-Browser nun auch im Microsoft Store verfügbar

Microsoft, Browser, Logo, Edge, Microsoft Edge, Spartan Browser, project spartan, Spartan, Microsoft Spartan, Microsoft Browser, Edge Chromium, Edge Browser, Edge Logo
Vor wenigen Wochen hatte Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 11 enthüllt. Das Betriebssystem bringt auch einen überarbeiteten Store mit sich. Hier steht nun auch der Edge-Browser auf Chromium-Basis zur Verfügung. Bisher konnte die App nur über das Web geladen werden. (Weiter lesen)

Android vs. iOS: Apple holt sich seine Marktanteile in den USA zurück

Apple, Update, Iphone, iOS, Wwdc, iOS 14
Lange schien es, als wäre Android überall die klar dominierende Mobile-Plattform und iOS würde es sich in einer hinreichend großen Nische gemütlich machen. Zumindest in den USA hat Apple den Konkurrenten in den letzten Jahren aber wieder zurückgedrängt. (Weiter lesen)

Apple iPhone 12 mit Tarif

Das iPhone 12 gehört nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den teuersten Smartphones am Markt. Die hohe Leistung sowie die Fülle an Funktionen mögen den Preis zwar rechtfertigen, aber nicht klein reden. Wer das Apple-Gerät daher lieber in kleinen Raten abzahlen möchte und dazu noch einen Tarif benötigt, sollte sich das neuste Angebot von o2 ansehen.

Klasse 4K-OLED-TV: LG OLED 55C19LA im Test

Der LG OLED 55C19LA ist ein OLED-Fernseher mit einer exzellenten Bildqualität. Sie bekommen hier eine top 4K-Auflösung mit satten Farben und scharfen Kontrasten. Auch das Hochskalieren von Full-HD-Inhalten ist ausgezeichnet. Erfreulich ist auch die Ausstattung: Neben drei USB-Ports sind vier HDMI-Anschlüsse mit vollständiger 2.1-Unterstützung an Bord. Die ermöglicht diverse Gaming-Features. Wir haben den TV getestet. Bestenliste: Fernseher

Statt vollen Camping-Plätzen: Apps zeigen kostenlose Stellplätze in der Natur

Mit dem Wohnmobil in den Urlaub zu fahren liegt im Trend. Doch nicht jeder möchte auf vollen Campingplätzen stehen, findet überhaupt noch einen Platz oder will viel Geld zahlen. Apps wie „Landvergnügen“, „Schau aufs Land“ und „Stadt Land Bus“ finden Stellplätze, die sonst keiner kennt.

Logitech HD C270 im Test

Die Logitech HD C270 stellt eine sehr günstige Möglichkeit dar, den heimischen PC mit einer Webcam aufzurüsten. Im Test zeigt sie aber auch, dass sie dem Preis entsprechend nur ein sehr einfaches Bild liefen kann. Auch in der Ausstattungsliste ist nur das Nötigste vorhanden. Die Tonqualität fällt dafür gut aus.

Defekte Grafikkarten: Amazons New World zwingt RTX 3090 von EVGA in die Knie

Derzeit häufen sich die Berichte um „sterbende“ GeForce RTX 3090 von EVGA beim Spielen des neuen Open-World-MMO New World von Amazon Games, dessen Closed Beta gestern gestartet ist. Augenscheinlich sorgt ein fehlendes FPS-Limit im Spielmenü für eine sehr hohe Belastung der Grafikkarte, die dies nicht verkraftet.

Netflix Spiele: Einstieg ins Mobile Gaming bestätigt

netflix mobile gaming ankündigung netflix mobile gaming ankündigung

Netflix wächst weiter – und doch nur langsam. Kürzlich gab das Unternehmen seine Zahlen im 2. Quartal 2021 bekannt. Diese haben die Chefebene möglicherweise dazu veranlasst, bald in einen neuen Geschäftsbereich einzusteigen.

1,4 Milliarden US-Dollar und 1,5 Millionen neue Nutzer von April bis Juni klingen auf den ersten Blick nicht so schlecht. Im Vergleich zu den anderen Quartalen aus den letzten Jahren sind das dennoch so wenige wie nie zuvor. Auch die Prognosen von 3,5 Millionen Neukunden bis September lässt und ließ Investoren eher enttäuscht zurück.

Bereits im Mai wurde bekannt, dass Netflix womöglich plant, in die Videospiel-Industrie einzusteigen. Bei der Verkündung der Quartalszahlen gab der Streaming-Gigant nun bekannt, sich erstmal vorrangig auf den Mobile Gaming … … weiterlesen

„That’s a dick“: Die besten Netzreaktionen auf Jeff Bezos‘ New-Shepard-Rakete

Sein Weltallflug wird Jeff Bezos wohl noch lange in Erinnerung bleiben – aber auch dem Internet. Die Form der New-Shepard-Rakete, mit der der ehemalige Amazon-CEO ins All abgehoben war, ist ein gefundenes Fressen für Twitter-User:innen. Am Dienstagmittag gegen 15:30 Uhr deutscher Zeit war alles schon wieder vorbei: Jeff Bezos war zurück von seinem Weltallausflug. Die […]

The Witcher: Nightmare of the Wolf – Neuer Teaser zum Netflix-Film

Trailer, Streaming, Netflix, Filme, Teaser, The Witcher, Animationsfilm, Nightmare of the Wolf, The Witcher: Nightmare of the Wolf
Nachdem Netflix erst vor kurzem das Startdatum des The Witcher-Animationsfilms Nightmare of the Wolf enthüllt hatte, gibt es jetzt auch den ersten richtigen Teaser-Trailer zu sehen. Dieser liefert schon einen recht guten Vorgeschmack davon, was Zuschauer bereits in wenigen Wochen erwartet. (Weiter lesen)

Samsung GQ65QN900A im Test

Samsungs 65 Zoll großer 8K-LCD-Fernseher GQ65QN900A besticht durch seine insgesamt ausgezeichneten Bildwerte. Da er ein LCD-VA-Panel besitzt, muss man aber mit einer Kontrastabschwächung bei schrägen Blickwinkeln rechnen. Angesichts des immer noch dürftigen Angebots an nativen 8K-Inhalten erschließt sich uns der Mehrwert seiner hohen Auflösung nicht zur Gänze. Trotz des nur fingerbreiten Gehäuses überraschen aber die integrierten Lautsprecher mit sehr guter Tonqualität. Die schlichte Fernbedienung lässt sich klimafreundlich auch über die integrierte Solarzelle laden. Angesichts der verhältnismäßig hohen Energieaufnahme des Samsung GQ65QN900A ist das allerdings nur ein kleines grünes Feigenblättchen.

Logitech C922 Pro Stream im Test

Die Logitech C922 Pro Stream zeigt im Test ein gutes Ergebnis bei Bild und Ton. So ist das Motiv auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gut ausgeleuchtet. Auch die Sprachaufnahme ist frei von Störgeräuschen, fällt aber etwas leise aus. Bei der Ausstattung gibt es kleinere Punktabzüge.

AnyDesk 6.3.0 (macOS)

AnyDesk ist eine Software für den Remote Zugriff auf den eigenen oder externe Rechner. Für den Aufbau der Verbindung wird lediglich die ID des zu steuernden Gerätes benötigt. Mithilfe von AnyDesk lassen sich ein oder mehrere Endgeräte über das Internet fernsteuern, bei Bedarf auch gleichzeitig.

Juchhu, wir haben eine Autobahn-App – aber wozu bloß?

Deutsche Autobahnen sorgen überall auf der Welt für Gesprächsstoff, zumindest bei Menschen, die sich für Autos begeistern können – denn auf deutschen Autobahnen gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung (theoretisch) und der Zustand der Autobahnen selbst ist auch ganz ordentlich, verglichen mit dem Rest der Welt. Aber über eins wird man sich in der Welt eher totlachen: unsere neue Autobahn-App.

Staus und Warnmeldungen in der Autobahn-App; Rechte: WDR/Schieb

Staus und Warnmeldungen in der Autobahn-App

Die App zeigt Staumeldungen und Verkehrsbehinderungen

Wieder mal ein Projekt von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), das nach Steuerverschwendung aussieht. Denn die App bietet kaum einen Nutzen. Gut, wenn Andreas Scheuer auf dem Rücksitz seiner Limousine Platz nimmt und sich chauffieren lässt, kann er vielleicht mal einen Blick über den Verkehrsfluss “seiner” Autobahnen … … weiterlesen

Microsoft Launcher Update mit Neuerung für das Surface Duo

Microsoft hat für seinen Launcher unter Android ein neues Update auf Version 6.21060.0.966160 veröffentlicht. Neben Bugfixes und Performance-Verbesserungen bringt das Update auch eine Neuerung für Nutzer des Surface Duo mit sich. So können diese nun ganz einfach ein Android Arbeitsprofil nutzen, wenn eine App-Gruppe aus zwei Arbeitsapps geöffnet wird. Nachfolgend findet ihr wie immer das Changelog.

Siehe auch: Windows 365: Microsoft stellt den Cloud PC vor

Microsoft Launcher 6.21060.0.966160 – Das ist neu

  • Einfaches Einschalten des Android-Arbeitsprofils beim Öffnen von Gruppen von Arbeits-Apps auf Microsoft Duo.
  • Weitere bekannte Fehler wurden behoben und Leistungsverbesserungen wurden vorgenommen.

Das Update für den Microsoft Launcher findet ihr wie gewohnt im Google Play Store. In den letzten Monaten wurden die Updates für den Launcher deutlich “langweiliger”. Außer Bugfixes und gelegentlicher kleiner Neuerungen gab es keine spannenden neuen Funktionen. Nutzer des Surface Duo warten bis heute auf die Personalisierungsoptionen im Launcher, welche Android Nutzer … … weiterlesen

Flug ins All: Bezos bedankt sich bei Amazon-Kunden, die den Flug „bezahlten“

Jeff Bezos kurzes Intermezzo in der Schwerelosigkeit ist beendet. Jetzt spricht der Ex-CEO Amazon-Mitarbeitern und -Kunden seinen Dank aus. Das stößt nicht nur auf Gegenliebe. Mit Cowboyhut auf dem Kopf saß Jeff Bezos sichtlich gerührt in seinem blauen Astronautenoverall bei der Pressekonferenz seines Weltraumabenteuers. Der Milliardär war gerade erst erfolgreich von seinem Trip ins All […]

Das Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72 erhalten Updates mit diversen Kamera-Verbesserungen

Samsung hat damit begonnen, ein umfangreiches Software-Update an zwei seiner hochwertigsten Mittelklasse-Smartphones zu verteilen, welches vor allem die Fähigkeiten der Kamera und der Fotogalerie erweitert, neben einigen Sicherheitsverbesserungen.

AMD Radeon RX 6600 XT: Benchmark-Ergebnisse und Fotos geben einen Vorgeschmack auf die Mittelklasse-GPU

Die AMD Radeon RX 6600 XT soll schon in wenigen Wochen als Konkurrent zur Nvidia GeForce RTX 3060 Ti auf den Markt kommen. Nun sind erste Fotos und Benchmark-Ergebnisse geleakt, welche schon vorab einen Eindruck vom Design und der Performance der GPU vermitteln.

Samsung Galaxy M21 (2021): Neuauflage des beliebten Smartphones veröffentlicht

Samsung hat heute in Indien seine Neuauflage des Galaxy M21 vorgestellt, die dort für umgerechnet 130 Euro in den Handel kommt. Dabei unterscheidet sich das Smartphone innerlich allerdings kaum von dem ursprünglichen Galaxy M21. Lediglich äußerlich gibt es ein paar Neuerungen.

Integration anderer Apps: Zoom will stärker zur Plattform werden

Der Videokonferenzdienst Zoom will durch die vertiefte Integration anderer Apps relevanter für seine Kunden werden. Zum breiten Start der Plattform Zoom Apps sind 50 Anwendungen dabei. Unter den Apps sind etwa Slack und die Online-Speicherdienste Box und Dropbox. Die Liste soll mit der Zeit ausgebaut werden, zunächst kommen nur ausgewählte Partner in das Programm, wie […]

New World Beta: Neues Amazon-MMO zerstört Nvidia-Grafikkarten

Nvidia, Grafikkarte, Nvidia Geforce, Nvidia GeForce RTX 3080, GeForce RTX, Nvidia GeForce RTX 3090, Nvidia GeForce RTX 3060, Nvidia Geforce RTX, RTX 30, nVidia Geforce RTX 30 Series, GeForce RTX 30 Serie
Amazons neues Online-Rollenspiel New World kämpft in seiner aktuellen Beta-Phase mit technischen Problemen. Neben langen Warteschlangen melden sich vor allem Besitzer der Nvidia GeForce RTX 3090 zu Wort. Der Grund: Das MMORPG kann Grafikkarten zerstören. (Weiter lesen)

Nvidia: Erster GPU-Treiber mit Support für Windows 11 veröffentlicht

Gaming, Download, Nvidia, Grafikkarte, Treiber, Nvidia Geforce, Driver, Nvidia Treiber, nvidia download, Grafik-Treiber
Nvidia hat einen neuen Grafiktreiber für seine GeForce-Grafikkarten zur Verfügung gestellt. Das Programm bringt nicht nur eine optimierte DLSS-Unterstützung, sondern erstmals auch Support für das neue Redmonder Betriebssystem Windows 11 mit sich. Zudem wurden Fehler behoben. (Weiter lesen)