HomeKit- und iOS-Schwachstelle: Lange Namen können gefährlich sein

Apple, iPhone 13 Pro, Apple iPhone 13 Pro
Sicherheitsforscher warnen vor einer Sicherheitslücke in iOS, die HomeKit als Angriffsvektor nutzt. Gemeldet wurde die Schwachstelle schon vor Monaten – aber Apple hat bislang noch nichts für eine komplette Absicherung seiner Nutzer getan. (Weiter lesen)
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.