Samsung Galaxy S22: Neue und höhere Preise aufgetaucht

Im Internet sind nun neue Preise für die drei neuen Samsung Galaxy S22 Modelle aufgetaucht, die wohl im Februar vorgestellt werden. Diese haben sich aber nicht zugunsten der Kunden/innen geändert, sondern sind teils stark angestiegen. Über Twitter sind nun die Preise eines Händlers aufgetaucht und diese verheißen für Interessenten/innen der S22 Serie leider nichts Gutes. Vorab sei aber gesagt, dass diese Preise noch nicht offiziell sind und sich diesbezüglich noch einiges ändern kann. Dennoch ist es in der Tat so, dass die neuen Preise für die Samsung Galaxy S22 Reihe für einige Überraschung im Netz gesorgt hat.

Welche neuen Preise haben die Samsung Galaxy S22 Modelle?

Kommen wir zunächst zur Standardversion. Für das normale S22 sind die folgenden Preise aufgetaucht:

8 GB RAM und 128 GB interner Speicher: 912,00 Euro
8 GB RAM und 256 GB interner Speicher: 963,50 Euro

Folgende Preise sind für das S22 Plus zu finden:

8 GB RAM und 128 GB interner Speicher: 1.119,00 Euro
8 GB RAM und 256 GB interner Speicher: 1.170,50 Euro

Und für das S22 Ultra könnten diese Preise gelten:

12 GB RAM und 256 GB interner Speicher: 1.430,00 Euro
12 GB RAM und 512 GB interner Speicher: 1.544,50 Euro

Ist das S22 also wesentlich teurer als das S21?

In den letzten Wochen waren immer wieder Meldungen zu lesen, dass auch das neue Samsung Galaxy S22 preislich wie sein Vorgänger bei 849 € liegen soll. Stimmen die neuen Preise tatsächlich, würde es jedoch zu einer preislichen Erhöhung von 63 Euro kommen und das ist nicht unwesentlich. Kein Wunder also, dass es derzeit einige Verwirrung gibt und wir werden wohl bis Februar abwarten müssen, bis die Endpreise für die neue S22 Serie fix sind.


via

Der Beitrag Samsung Galaxy S22: Neue und höhere Preise aufgetaucht erschien zuerst auf WindowsUnited.

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.