Fisch, der sein Aquarium mit einem Raspberry Pi bewegen kann

Falls Du nun auf das Datum geschaut hast – nein, das ist nicht der 1. April. Wissenschaftler haben ein Aquarium gebaut, das ein Fisch selbst steuern kann. Dabei überwacht ein Raspberry Pi 3B+ die Bewegungen des Fisches und steuert dann entsprechend das Aquarium. Auf diese Weise hat der Fisch gelernt, wie er an Leckerlies kommt. Der Fisch startet dabei von verschiedenen Punkten im Raum und nur wenn er es zum markierten Bereich schafft, bekommt er eine Belohnung. Im kompletten Video […]

Der Beitrag Fisch, der sein Aquarium mit einem Raspberry Pi bewegen kann ist von bitblokes.de.

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.