Berlin: Stadt-WLAN durch Behörden-Wirrwarr vorerst wieder offline

Politik, Berlin, Bundestag, Bund, Reichstagsgebäude
Selbst kleine Fortschritte bei der Digitalisierung werden in Deutschland gern mal von Behörden-Wirrwarr und Bürokratie wieder zunichte gemacht. So aktuell beispielsweise in Berlin, wo an rund 500 Standorten das freie Stadt-WLAN erst einmal wieder wegfällt. (Weiter lesen)
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.