13.000 Euro pro Jahr: In China boomt der Handel mit digitalen Personen

Ki, Unreal Engine, Ana, Krafton, Virtueller Mensch
In China werden digitale Personen, die auf eine Kombination aus Animation, Tontechnik und maschinellem Lernen setzen, immer beliebter. Anbieter können für fortschrittliche Avatare, die in verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen, bis zu 13.000 Euro im Jahr verlangen. (Weiter lesen)
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.