Problem mit ODBC-Datenbanken: Microsoft veröffentlicht temporären Fix

Anwendungen sollen DSN zur Auswahl einer ODBC-Anwendung nutzen. Davon betroffen sind Anwendungen unter allen unterstützten Versionen von Windows und Windows Server.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.