Januar-Patchday: Microsoft schließt Zero-Day-Lücke

Sie betrifft alle unterstützten Versionen von Windows. Die Anfälligkeit ermöglicht einen Sandbox-Escape und das Ausführen von Schadcode mit System-Rechten.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.