Nvidia GeForce: Taiwanesischer Hersteller präsentiert RTX 3070 mit 16 GB

Auf der Computex in Taiwan zeigt der vor Ort in Taipeh ansässige Erstausrüster GXore eine Variante der GeForce RTX 3070 (Test), die so von Nvidia eigentlich weder vorgesehen noch geduldet ist: Mit optional 16 GB statt 8 GB VRAM verfügt die auf den ersten Blick unscheinbare Grafikkarte über einen verdoppelten Speicherausbau.

OIVO Ladestation für 2 Xbox-Controller inkl. Akkus

OIVO Ladestation für 2 Xbox-Controller inkl. Akkus OIVO Ladestation für 2 Xbox-Controller inkl. Akkus

Mit diesem Set von OIVO erhaltet ihr ein wunderbares Ladestation-Bundle. Im Bundle enthalten ist nicht nur die praktische Ladestation, bei der die Controller unkompliziert eingesteckt werden, sondern auch noch 2 Akkus als Batterie-Ersatz. Preislich wird das Ganze für deutlich unter 30 Euro geliefert. Kein schlechter Deal!

Kompatibel mit fast allen Xbox-Varianten

Die Ladestation ist dank der länglichen Bauweise relativ kompakt. Die Steckplätze der Controller sind hintereinander angeordnet. Einfach einstecken und schon kann es losgehen. Ein LED-Licht informiert den Nutzer über den aktuellen Ladezustand. Ist es rot, dann wird geladen. Bei einem grünen LED-Licht ist entweder der Standby-Modus aktiviert oder der Akku ist voll. Die … … weiterlesen

Microsoft Edge 114.0.1823.37

Microsoft ersetzt den ausgedienten Edge (Legacy) durch den Edge, der nun auch Multiplattform-Support bietet. Jedoch wird nun der Chromium-Unterbau genutzt, welcher auch bei Brave, Chrome oder Vivaldi zum Einsatz kommt. Damit sollen die Leistungsfähigkeit und der Beliebtheitsgrad des Edge gesteigert werden.

Qualcomm Snapdragon 8 Gen3: Top-CPU für Galaxy S24 & Co im Oktober

Logo, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, Arm, Qualcomm, Snapdragon
Qualcomm lädt bereits Ende Oktober zur Vorstellung seines Top-Prozessors für die Smartphones des Modelljahres 2024. Der Snapdragon 8 Gen 3, so wohl die Bezeichnung des neuen Flaggschiff-SoC wird unter anderem im Samsung Galaxy S24 stecken und könnte bis zu 3,7 Gigahertz schnell sein. (Weiter lesen)

XMedia Recode 3.5.7.9

XMedia Recode ist ein leicht zu bedienender Datei-Konverter für zahlreiche Audio- und Videoformate. Die leicht verständliche – mehr auf Funktionalität als auf Optik bedachte – Oberfläche führt dazu, dass sich auch Anfänger schnell zurechtfinden. Neben Konvertierungen lassen sich beispielsweise auch Tonspuren aus Videos extrahieren.

Fan Control V158

Fan Control ermöglicht die individuelle Steuerung der im PC vorhandenen Lüfter. Dies kann manuell, abhängig von verschiedenen Temperaturquellen (CPU, GPU, Mainboard, Festplatten, .sensor-Datei) oder anhand von Lüfterkurven erfolgen. Die Konfigurationsmöglichkeiten sind umfassend, richten sich jedoch an fortgeschrittene Nutzer.

Vintage: Das sind die 10 beliebtesten Secondhand-Onlineshops

Secondhand, Online, Onlinshop, gebrauchte Kleidung, Seconghand kaufen, Secoundhand verkaufen

Secondhand liegt voll im Trend und das nicht ohne Grund: Denn wenn du gebrauchte Dinge kaufst, kannst Geld sparen, einzigartige Stücke finden und gleichzeitig auch die Umwelt schützen. In unserem wöchentlichen Ranking zeigen wir dir deshalb die zehn beliebtesten Secondhand-Onlineshops.

Wer Secondhand-Produkte anstatt neuer kauft, leisten einen positive Beitrag für die Umwelt. Denn gebrauchte Kleidung spart CO2-Emissionen. Außerdem sind Secondhand-Produkte häufig deutlich günstiger als Neuware. Ein weiterer Vorteil: Du kannst einzigartige Stücke finden.

Secondhand Online kaufen: Das sind die besten Shops

Der Online-Handel für Secondhand-Kleidung in Deutschland boomt. Die Analyseplattfrom Statista hat im Rahmen einer repräsentativen Umfrage deshalb ermittelt, welche Shops hierzulande am beliebtesten sind. Dazu wurden mehr als 6.200 Menschen befragt. Im folgenden Rankin präsentieren wir dir die Ergebnisse.

Platz 10: Vestiaire Collective

Vestiaire Collective … … weiterlesen

Neu auf Amazon Prime im Juni 2023: Diese Filme und Serien erscheinen

Neu auf Amazon Prime im Juni 2023, Streaming, Film, Video, Plattform, Internet, Serie, Highlights

Fast täglich erscheinen neue Serien und Filme auf Amazon Prime. Das gilt sowohl für Eigenproduktionen als auch für Lizenzprodukte. Wir verraten, welche Serien- und Film-Highlights neu auf Amazon Prime im Juni 2023 erscheinen.

784 US-Dollar würde ein Abonnement von Amazon Prime kosten, wenn du dir alle Dienstleistungen und Services bei anderen Anbietern wie Netflix oder Spotify besorgen würdest. Zu diesem Ergebnis kommt eine Erhebung der US-amerikanischen Bank JP Morgen Chase.

Im Vergleich dazu erscheinen die Preise, die Amazon aktuell für eine Prime-Mitgliedschaft verlangt, sehr moderat. Aktuell können Erwachsene für 89,90 Euro ein Jahres-Abonnement von Amazon Prime abschließen. Für Schüler und Studenten gibt es einen Rabatt.

Einer der beliebtesten Dienste von Amazon Prime ist dabei sicherlich das … … weiterlesen

Wie Start-ups in vier Phasen scheitern können

Gründer, Start-ups scheitern, Unternehmen, Phasen des Scheitern, Woran scheitern Start-ups

Viele Start-ups scheitern. Dass sie mit ihrem Unternehmen mehrere Phasen durchlaufen, die alle diverse Ansätze für das Scheitern bieten, ist Gründer:innen dabei nicht immer klar. Deshalb will ich in diesem Artikel einen Blick auf die Phasen werfen und diese mit Ansätzen des Scheiterns in Verbindung bringen.

In diesen vier Phasen können Start-ups scheitern

Phase 1: Die Entwicklungsphase

Die Entwicklungsphase beginnt mit einer Idee. Jedoch wird hier schon oftmals die Grundlage für ein Scheitern legen. Denn in dieser Phase versäumen es Gründer:innen oft, ihre Idee durch spezifische Marktforschung oder durch „echte“ Tests mit potenziellen Kunden zu validieren.

Das kann dazu führen, dass sie ein Produkt entwickeln, das kein wirkliches Problem löst und das in der Folge niemand haben will. Ein weiteres Problem in … … weiterlesen

Dell S3222DGM QHD-Gaming-Monitor mit 165Hz zum Top-Preis mit satten 25% Ersparnis

Deal | Nach einer etwas längeren Wartezeit ist der populäre QHD-Gaming-Monitor des US-Herstellers wieder deutlich unter die 300-Euro-Schwelle gefallen, wodurch der 32 Zoll große Dell S3222DGM momentan wieder mit einem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis aufwarten kann.

In mehr als 100 Apps: Android-Malware hat über 420 Mio. Downloads

Sicherheit, Sicherheitslücke, Leak, Hacker, Security, Malware, Angriff, Hack, Kriminalität, Trojaner, Virus, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Hackerangriff, Hacking, Erpressung, Internetkriminalität, Warnung, Darknet, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Hacken, Attack, Ransom, Hacks, Crime, Viren, Gehackt, Schädling, Russische Hacker, China Hacker, Security Report, Malware Warnung, Security Bulletin, Promi-Hacker, Android Malware
Malware ist weitverbreitet, ein neuer Fall zeigt zudem auf, wie tief sich Schadsoftware im Play Store festsetzen kann. Sicherheitsforscher weisen auf den neuen Schädling SpinOK hin, der mit über 100 Apps ausgeliefert wird. Insgesamt wurde die Malware 420 Mio. Mal heruntergeladen. (Weiter lesen)

EU und USA legen Verhaltenskodex im Umgang mit KI fest

Wir bleiben am heutigen Tag beim Thema Verhaltenskodex, denn dieses scheint gerade sehr in Mode zu sein. Die EU und die USA haben sich nun darauf geeinigt, in Kürze einen gemeinsamen Verhaltenskodex in Bezug auf den Umgang mit dem Thema KI festzulegen. Der US-Außenminister Antony Blinken hat in diesem Zusammenhang davon gesprochen, dass eine “große Dringlichkeit” bestehe, einen solchen Kodex aufzusetzen, sodass die entsprechenden Interessenten eine starke Orientierungshilfe zur Verfügung haben, wenn es um die noch immer neue Thematik Künstliche Intelligenz geht. Im Rahmen einer öffentlichen Pressekonferenz in Schweden hat die EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager bestätigt, dass die EU und die USA einen gemeinsamen Entwurf für den Verhaltenskodex vorlegen werden. Dieses Vorhaben wird wohl bereits in den kommenden Wochen realisiert.

Eine Verpflichtung für den Verhaltenskodex erfolgt freiwillig

Es ist an dieser Stelle wichtig zu wissen, dass die Einhaltung des Kodexes freiwillig ist. Unternehmen aus der Branche müssen sich also nicht an … … weiterlesen

Nintendo zieht sich vollständig aus Russland zurück

Nintendo beendet seine Geschäftstätigkeit in Russland. Russische Kund:innen können bereits gekaufte Inhalte weiterhin laden, aber keine neuen Games kaufen. Der japanische Videospielkonzern Nintendo hat eine Entscheidung getroffen: Aufgrund des Krieges gegen die Ukraine zieht sich der Konzern vollständig aus Russland zurück. Laut einer kurzen Mitteilung des Unternehmens hat Nintendo diese Entscheidung „aus Gründen wirtschaftlicher Perspektiven“ […]

Studie zeigt: Daran scheitern rechtzeitige Entscheidungen in Unternehmen

Führungskräfte müssen immer wieder so schnell wie möglich richtige Entscheidungen treffen. Eine aktuelle Studie von Alteryx zeigt, welche Faktoren eine genaue und rechtzeitige Entscheidungsfindung behindern können. Eine neue Studie des US-amerikanischen Softwareunternehmens Alteryx hat den aktuellen Stand von Entscheidungsprozessen in internationalen Unternehmen untersucht. Dabei führt die Verfügbarkeit von Daten laut der Hälfte der befragten Unternehmen […]

Amazon arbeitet angeblich an Mobilfunk-Angebot für Prime-Mitglieder

Amazon könnte bald in den Mobilfunkmarkt einsteigen – vorerst allerdings nur in den USA. Einem Bericht zufolge verhandelt der E-Commerce-Konzern mit Anbietern über günstige Preise, um Prime-Mitgliedern entsprechende Produkte anbieten zu können. Das Fire Phone, Amazons konzerneigene Smartphone-Antwort auf das iPhone, erwies sich letztlich als milliardenschwerer Flop, wie Gründer und Ex-CEO Jeff Bezos Ende 2014 einräumte. […]

Huawei MateBook X Pro 2023: Starkes Notebook ist ab sofort in Deutschland erhältlich, mit vielen kostenfreien Beigaben

Huawei bietet ab sofort das MateBook X Pro 2023 auch in Deutschland an. Es handelt sich um ein kompaktes Gerät mit hoher Leistung und einem hochauflösenden Display. Dieses bringt auch eine erhöhte Bildwiederholfrequenz mit.

Witzige Netflix-Aktion zeigt Arnie als Actionfigur und im FUBAR-Modus

Trailer, Streaming, Netflix, Serie, Werbespot, Serien, Videostreaming, Werbespots, Arnold Schwarzenegger, FUBAR
Netflix feiert derzeit mit zwei ziemlich lustigen Werbevideos den erfolgreichen Start der neuen Serie FUBAR mit Arnold Schwarzenegger. Während der erste Spot für eine Actionfigur von Arnie wirbt, platziert der zweite Clip den Actionstar als Deepfake in vielen andere Netflix-Shows. (Weiter lesen)

Geekom AS5: Mini-PC mit starkem AMD-Chip und ordentlich Speicher

Pc, Test, Windows 11, Desktop, Computer, mini-pc, Timm Mohn, Geekom, Geekom AS5
Beim Geekom AS5 handelt es sich um einen Mini-PC mit AMD Ryzen 9 5900HX. Der 8-Kerner mit 16 Threads und 16 MB Cache taktet mit bis zu 4,6 GHz. Der AS5 setzt auf eine AMD Radeon Vega 8 Grafik-Karte. Von Haus aus sind eine 1 TB SSD und 32 GB RAM mit an Bord. Im Test liegt die Lesegeschwindigkeit bei 3044,60 MB/s. Geschrieben werden Daten mit 2608,33 MB/s. Der Arbeitsspeicher kann aufgerüstet werden: Geekom gibt an, dass bis zu 64 GB möglich sind. … (Weiter lesen)

Amazon reduziert Eigenmarken um 40 Prozent: Extrem gute Basics-Angebote

Markenware gibt es bei Amazon zur Genüge. Der Online-Riese hat aber auch zahlreiche Eigenmarken im Sortiment, die zum Teil deutlich weniger kosten. Besonders lukrativ sind dabei die Kategorien Elektronik, Haushalt und Büro. Aktuell erhalten Sie auf ausgewählte Artikel 40 Prozent Rabatt on top. Wir zeigen Ihnen unsere Highlights. Wie wäre es mit einem ANC-Kopfhörer für knapp 30 Euro?

Dropbox 176.3.5042 Beta

Mit Dropbox ist das Synchronisieren von Daten auf mehreren Endgeräten so einfach wie nie zuvor: nach der Installation muss man lediglich mit seinem Account einloggen, bevor sich der Ordner „My Dropbox“ öffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt in Dropbox auszutauschen und Projekte zu organisieren.

Redfall: Multiplay-Shooter scheiterte mit Ansage

Entwickler entschuldigen sich nach desaströsen Spielen verlässlich für qualitative Probleme. So zeigte sich zwar Microsoft über den Zustand des schnell als „Redfail“ betitelten Multiplayer-Shooters Redfall überrascht, bei Arkane war man es hingegen nicht. Das Desaster ließ sich absehen.

Huawei MateBook X Pro: Raptor Lake, Metallgehäuse und 14,2 Zoll

Huaweis neues MateBook X Pro besitzt eine Raptor-Lake-CPU, ein 1,26 Kilogramm leichtes Metallgehäuse und ein 14,2-Zoll-Display mit Multi-Touch. Das Multi-Touch-LTPS-Display hat dabei ein Seitenverhältnis von 3:2 und kann eine Auflösung von 3120 × 2080 px mit bis zu 90 Hz darstellen. Es besitzt bis zu 32 GB RAM und 2 TB Speicher.

Tuxedo Gemini Gen2 : Neue Notebooks auch mit starker GPU starten mit 15, 16 und 17 Zoll und Core i9

Tuxedo bietet mit dem Gemini 15, 16 und 17 Gen 2 neue Laptops an. Diese sollen sich aufgrund der hohen Rechenleistung und auch der dedizierten Grafikkarte auch für anspruchsvolle Aufgaben eignen und noch gut transportabel sein.

VW ID. Buzz erhält neue und längere US-Version mit dritter Sitzreihe

Elektromobilität, Elektroauto, E-Auto, volkswagen, Vw, id, Volkswagen ID, Buzz, ID. Buzz
Der Elektro-Bus von VW ist noch nicht allzu lange auf dem Markt, da hat Volkswagen bereits eine neue Version angekündigt. Der ID. Buzz bekommt hierbei im Wesentlichen eine dritte Sitzreihe und wird dadurch naturgemäß auch länger. Der Verkauf startet im nächsten Jahr. (Weiter lesen)

LibreOffice 7.5.4 Community RC2

LibreOffice ist eine freie Office-Suite, die auf OpenOffice basiert. Es ist das Ergebnis einer unabhängigen Weiterentwicklung und dem indirekten Vorgänger mittlerweile technisch enteilt. Folgende Module sind enthalten: Writer, Calc, Impress, Draw, Math und Base. Somit ist LibreOffice eine geeignete Alternative zu Microsoft Office.

Hoher Schuldenberg: OLED-Hersteller JOLED meldet Insolvenz an (Update)

Was schon länger befürchtet wurde, ist jetzt eingetroffen: Das japanische Joint-Venture JOLED hat Insolvenz angemeldet. Die Schulden sollen sich inzwischen auf 33 Milliarden Yen (rund 230 Millionen Euro) belaufen. Einen Teil des strauchelnden OLED-Display-Fertigers soll jetzt Japan Display Inc. (JDI) übernehmen.

GeForce 535.98 Game Ready: Nvidia liefert Optimierungen und Benchmarks zu Diablo IV (3. Update)

Nvidias neuester Grafiktreiber, der GeForce 535.98 WHQL „Game Ready“, bringt Optimierungen für den bevorstehenden Release von Diablo IV und das heute erschienene Remake zu System Shock. Der Treiber richtet sich an alle GeForce-Beschleuniger ab GTX 900 sowie die GTX 750 Ti, GTX 750 und die GTX 745.

Dungeon Full Dive: Tabletop-Game für PC und VR angekündigt

Dungeon Full Dive: Tabletop-Game für PC und VR angekündigt Dungeon Full Dive: Tabletop-Game für PC und VR angekündigt

Speziell die Herzen von Tabletop-Fans dürften bei diesem Titel höherschlagen. So soll Dungeon Full Dive die Fantasiewelt der Spieler zum Leben erwecken und man bei diesem Tabletop-RPG geradezu eintauchen. Dank VR-Support dürfte dieses Vorhaben ziemlich gut gelingen.

Helden und Karten selbst erstellen

Wie sollte es anders sein, könnt ihr euren Spieler und auch die zu spielende Karte selbst erstellen. Eigens dafür gibt es jeweils einen speziellen Karten- und Charakter-Editor. Die Entwickler betonen, dass man tatsächlich wer oder was auch immer sein kann, was man möchte. Entsprechend individuell dürfte die Charakter-Anpassung dann ausfallen.

Wollt ihr nicht alleine spielen, dann müsst … … weiterlesen

Wenn Apple sherlockt: Was das bedeutet und wie betroffene Unternehmen reagieren

„Sherlocking“ – klingt irgendwie gewitzt. Tatsächlich steckt dahinter aber eine Strategie von Apple, die schon so manchem App-Anbieter Ärger bereitet hat. Wenn Apple auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz WWDC die unterschiedlichsten Neuerungen im Hard- und Software-Bereich vorstellt, bleibt in der Tech-Community eine Frage nicht aus: Welche Features hat das Unternehmen diesmal „gesherlockt“? Apple-Strategie: Was ist eigentlich […]

Roborock S7 Max Ultra: Neuer Saugroboter mit Mopp-Trocknung und mehr kommt nach Europa

Roborock erweitert sein ohnehin schon umfassendes Portfolio an hochklassigen Saug- ud Wischrobotern um den neuen Roborock S7 Max Ultra. Das Modell sortiert sich unter dem S7 MaxV Ultra ein, bietet aber ebenfalls zahlreiche Funktionen samt neuer Mopp-Trockung.

Vor Apple noch in Position bringen: Meta macht Wind um neues Headset

Apple, Hardware, Preis, Verfügbarkeit, Virtual Reality, Controller, VR, Headset, Augmented Reality, Mark Zuckerberg, Sensor, VR-Brille, Wwdc, VR-Headset, AR, Meta, Quest, Meta Quest 3
Die Welt wartet gespannt auf Apples Einstieg in die Welt von VR und AR, erwartet in wenigen Tagen zur WWDC 2023. Kurz zuvor bringt sich Meta mit einem neuen Headset in Position. Quest 3 ist deutlich kompakter, leichter, leistungsfähiger, aber auch teurer. (Weiter lesen)

Western Digital: Externe Festplatte mit 6 TB günstig bei Media Markt

Speicher, Festplatte, Hdd, Western Digital, Speichermedien, Wd, WD Elements Desktop
Im Online-Shop von Media Markt findet ihr die externe Festplatte WD Elements Desktop mit satten 6 TB Speicher für stark reduzierte 115 Euro. Damit eignet sich die USB-HDD perfekt als günstiges Datengrab für Fotos, Filme, Musik, Dokumente & Co. Wir haben die Details zum Deal. (Weiter lesen)

Vodafone-Tarife zum halben Preis: 30 GByte LTE mit Allnet-Flat für nur 14,99 Euro

Der Mobilfunk-Anbieter Klarmobil dreht bei der Untermarke Crash wieder an der Preisschraube. Diesmal profitieren vor allem Vielsurfer davon. So gibt es den Vodafone-Tarif mit 30 GByte LTE und Allnet-Flat für nur 14,99 statt 29,99 Euro pro Monat. Die 10- und 20-GByte-Variante sind ebenfalls reduziert. Wir haben die Handyverträge gecheckt – und verraten im Video, wie Sie den richtigen finden.

Geschirrspülmittel: Diese Klassiker sollten Sie besser meiden

Einige Geschirrspülmittel reinigen das Geschirr nicht zuverlässig von hartnäckigem Schmutz – darunter befinden sich auch bekannte Marken, wie Stiftung Warentest herausgefunden hat. Wir zeigen, welche Billig-Produkte überzeugen und welche Marken das Sauber-Versprechen nicht halten.

CrystalDiskInfo 9.0.1a

CrystalDiskInfo ist ein freies Analysewerkzeug für Festplatten und SSDs unter der MIT-Lizenz. Es zeigt neben dem aktuellen S.M.A.R.T.-Status eine Vielzahl von Daten wie Temperatur, Drehzahl, Firmware oder Seriennummer der eingebauten Festplatten an. Somit lässt sich der technische Zustand diverser Datenträger sehr gut ermitteln.

Dolphin: Valve strich Wii- und GameCube-Emulator freiwillig von Steam

Der Dolphin-Emulator wollte in diesem Jahr auch Steam-Nutzern das Spielerlebnis von Nintendos GameCube und Wii auf ihren PC bringen. Doch schon bevor Nintendo Valve dafür in die Mangel nehmen konnte, ließ das Unternehmen die Software wieder von seiner Spieleplattform verschwinden.

Die 4-Tage-Woche ist möglich und Musk wird Manipulation vorgeworfen

Hallo und willkommen zum t3n Daily vom 2. Juni. Heute geht es um Unterstützung für die Vier-Tage-Woche. Außerdem: unverzichtbare Arbeitstools, Vorwürfe gegen Elon Musk, ChatGPT schafft das bayerische Abi und Teams bekommt eine Bild-KI. Wir hoffen, du hattest einen guten Tag, und wollen dir jetzt noch ein paar spannende Informationen mit auf den Weg in […]

KI-Boom: Diese Unternehmen und Aktien profitieren besonders

Künstliche Intelligenz revolutioniert die Technologiebranche und beschert einigen Unternehmen enorme Gewinne. Manche kommen dabei besonders gut weg. Der Hype um künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Auch in den Arbeitsalltag hält KI immer mehr Einzug. Laut einem Bericht von Goldman Sachs hat KI im Jahr 2023 endgültig den Mainstream erreicht und […]

Die Kunst des Hinschmeißens: Warum es manchmal das Beste ist, aufzugeben

Auf Dauer wird das Bauchgefühl zum Magengeschwür. Vergiss die Pro- und Contra-Liste für Entscheidungen. Poker-Ikone Annie Duke hat einen klügeren Ansatz: Kapitulation. Du hättest früher kündigen sollen. Du hättest das Projekt früher einstampfen sollen. Du hättest früher um Unterstützung bitten sollen. Du hättest früher umziehen sollen. Du hättest dich früher trennen sollen. Du hättest dem […]

Nutzer der Google Pixel Watch beklagen abfallenden Gehäuseboden

Immer mehr Nutzer der Google Pixel Watch berichten von einem Gehäuseboden, der sich ohne erkennbaren Grund vom übrigen Gehäuse der Smartwatch löst, und einfach herausfällt. Es könnte ein weit verbreitetes Problem mit dem Klebstoff geben, den Google zur Befestigung der Rückseite verwendet.

Fractal Design Terra: Edles Mini-ITX Gehäuse aus Aluminium und Walnussholz

Der schwedische Hersteller Fractal Design hat auf der Computex 2023 in Taipeh ein neues Mini ITX Gehäuse vorgestellt, welches nicht nur über einen äusserst eleganten Look verfügt, sondern auch gut durchdacht wurde. Wir schauen uns das neue Fractal Design Terra einmal an.

Mini ITX Gehäuse erfreuen sich großer Beliebtheit, denn nicht jeder möchte ein riesiges PC-Gehäuse auf dem Schreibtisch stehen haben und auch nicht jeder braucht High-End-Hardware die solch großen Gehäuse benötigen. Mit einem Mini-ITX Gehäuse hat man ein kompaktes Gehäuse und dennoch Platz für performante Hardware, man kann sich also hier auch einen kleinen Gaming-PC zusammenbauen wenn man das möchte.

Fractal Design Terra – Design

Schauen wir uns aber zuerst einmal das Design des Terra an. Fractal Design ist ja für sein minimalistisches Design bekannt. Die Schweden wissen es einfach wie man einen schicken und vor allem eleganten Look hinbekommt. Das Zusammenspiel aus Metall und Holz, gepaart mit den … … weiterlesen

RARBG-Aus hat bereits weitreichende Folgen für die Piraterie-Szene

Filesharing, Piraterie, Filesharer, Piracy, Softwarepiraterie, Totenkopf, Achtung
Ende Mai wurde bekannt, dass die legendäre Torrent-Seite RARBG überraschend schließt. Das hat nicht nur unmittelbare Folgen für Millionen Nutzer, die den Tracker täglich besuchten, sondern hat auch Auswirkungen für die Filesharing-Szene – und diese sind bereits zu spüren. (Weiter lesen)

Viber für Desktop 20.2.0.4

Desktop-Variante des Instant Messengers und gleichzeitiger Voice-Chat-Software Viber. Wie auch bei den Konkurrenzprodukten eignet sich die Software zum digitalen Austausch mit Bekannten und Freunden. Was Viber besonders macht, ist die hohe Qualität bei Sprachübertragungen. Egal ob unter Windows, Linux, macOS, Android oder iOS.

Windows 11: Rückkehr der Task Kill Funktion in der Taskleiste

Mit dem neuen Insider-Update für Windows 11 hat das neuste Betriebssystem aus dem Hause Microsoft einige Neuerungen und Änderungen eingeführt, welche einen praktischen Nutzen mit sich bringen. Ein Punkt in dieser Hinsicht ist die Rückkehr der nützlichen Task Kill Funktion. Diese zurückkehrende Funktion können Windows 11 Nutzer nach dem Update in der Taskleiste vorfinden. Task Kill ist indes keine Innovation, denn es handelt sich um eine Funktion, die sich schon früher an einer großen Beliebtheit erfreut hat. Der Grund dafür ist relativ einfach, denn mit nur wenigen Mausklicks ist es möglich, die gewünschte App über die Taskleiste zu schließen. Für diesen Vorgang ist es nicht mehr von Nöten, den Task Manager aufzurufen.

Apps ganz fix über die Taskleiste schließen

Durch den Build 23466 bekommen Windows 11 Nutzer die Chance, die gewünschten Apps in Windeseile über die Taskleiste zu schließen. Das Aufrufen des Task Managers entfällt. Wann erweist sich diese zurückkehrende … … weiterlesen

Pentagon und SpaceX einigen sich auf Starlink-Internet-Vertrag für die Ukraine

Das Pentagon finanziert mit einem neuen Vertrag Satelliteninternet von SpaceX für die Ukraine. Dort ist es ein wichtiger Bestandteil des Kommunikationsnetzwerks für das Militär und Zivilisten. Elon Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX stellt Satelliteninternet für die Ukraine bereit. Jetzt hat das Unternehmen einen Vertrag mit dem Pentagon geschlossen, der das Starlink-Internet für die Ukraine finanzieren soll. Die […]

BVG testet selbstfahrende Kleinbusse in Berlin

Neue Busse des BVG kommen ohne Sicherheitsfahrer aus und sollen bis 2030 im ganzen Stadtgebiet eingesetzt werden. Erst findet allerdings eine Testphase in Neubaugebieten statt. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) planen selbstfahrende Kleinbusse in Berlin. Sie sollen bis 2030 einige der Strecken bedienen und Berliner komplett fahrerlos transportieren. Einige ähnliche Projekte gab es bereits 2017. Hier […]

Wie von HR Giger entworfen: Deutsches Startup Proxima Fusion baut Fusionsreaktor

Das deutsche Startup Proxima Fusion baut mit dem sogenannten Stellarator eine ganz eigene Form des Fusionsreaktors. Die merkwürdig aussehende Maschine könnte die Lösung für viele Probleme dieser Art Energiegewinnung liefern. Die Max-Planck-Ausgründung Proxima Fusion hat laut einer Pressemitteilung des Unternehmens bei seiner ersten Fundraising-Runde eine stolze Summe von 7 Millionen Euro erzielt. Mit der Förderung […]

Durchbruch: Röntgenaufnahme eines einzigen Atoms

Mit speziellen Maschinen ist es Forschern gelungen, ein einziges Atom zu röntgen. Dabei konnten sie die Mindestanzahl an Atomen umgehen und einen elementaren Fingerabdruck von verschiedenen Atomen erstellen. Einem Forscherteam der Ohio University ist es erstmals gelungen, eine Röntgenaufnahme eines einzigen Atoms zu erstellen. So erhalten die Forscher rund um Saw-Wai Hla erstmals einen Einblick […]

Neuer Arbeitsplatz gesucht? Diese kuriosen Jobs gibt es wirklich

Dass Nichtstun erquickt, soll der römische Philosoph Cicero einst gesagt haben. Das können Müßiggänger bei diesen kuriosen Jobs vielleicht sogar bald selbst herausfinden. Es gibt Jobs, in denen wird extrem viel verlangt: Unternehmensberater müssen beispielsweise sehr viel reisen, Investmentbanker arbeiten in der Regel viele Wochenstunden. Beide bekommen dafür viel Geld. Dann gibt es Jobs, in […]

Windows 11 zeigt jetzt auch Werbung in der Hilfe & Tipps-App an

Die „Hilfe und Tipps“-App in Windows 11 ist ein kleines Programm, das Nutzern bei der Bedienung des Betriebssystems helfen soll. Doch seit Kurzem hat Microsoft Werbung in diese App integriert, womit der Konzern für seine Meeting-Lösung Teams wirbt.

Es handelt sich dabei um eine Meldung oberhalb des Inhalts der App, welche Microsoft Teams als Lösung für kleine Unternehmen empfiehlt. Wirklich hilfreich ist dieser Tipp an der Stelle allerdings kaum, hat doch Teams standardmäßig in Windows 11 einen sehr prominenten Eintrag direkt in der Taskleiste. Dieser Hinweis ist nur ein Beispiel dafür, wie Microsoft versucht, Windows 11 zu einer Plattform für seine Monetarisierungsstrategie umzuwandeln. An vielen Stellen des Betriebssystems zeigt Microsoft Werbung und sogenannte „Vorschläge, Empfehlungen, Tipps und Tricks“ an, die oft nichts anderes sind als getarnte Werbung für Microsoft-Produkte wie … … weiterlesen

Samsung Galaxy F54 leakt in Hands-on-Video mit 108 MP Triple-Kamera und 6.000 mAh Akku

Mit dem Galaxy F54 soll Samsung in wenigen Tagen ein neues Mittelklasse-Smartphone enthüllen, das nun bereits in einem recht ausführlichen Hands-on-Video zu sehen ist, das die meisten Spezifikationen des Geräts bestätigt, von der 108 MP Hauptkamera bis hin zum 120 Hz Super-AMOLED-Display.

ChatGTP-Training: Microsoft mietet riesige Mengen an Nvidia-GPUs an

Prozessor, Cpu, Chip, SoC, Hardware, Gpu, Prozessoren, Chips, Mainboard, Nanometer, System On Chip, Motherboard, Platine, Leiterplatte
Microsoft hat sich offenbar gigantische Mengen an Rechenleistung für die Zusammenarbeit mit dem ChatGPT-Entwickler OpenAI gesichert. Ein neuer Vertrag mit dem Anbieter CoreWeave könnte in den kommenden Jahren zu Milliarden-Umsätzen anwachsen. (Weiter lesen)

Pay-TV und Netflix: Waipu.tv ein Jahr lang um 50 Prozent günstiger

Fernsehen ohne Satellit und Kabel – Waipu.tv macht’s möglich. Mit dem Streaming-Dienst Perfect Plus kommen Sie in den Genuss von insgesamt 237 TV-Sendern (223 davon in HD-Qualität) inklusive 61 Pay-TV-Programmen, 100 Stunden Online-Aufnahmespeicher sowie 30.000 Filmen und Serien auf Abruf über die „Waiputhek“. Möglich sind bis zu vier parallele Streams auf unterschiedlichen Geräten. Im Rahmen der Sommer-Aktion erhalten Waipu.tv-Neukunden im ersten Jahr ganze 50 Prozent Rabatt auf alle Perfect-Plus-Pakete mit Netflix. So bezahlen Sie für Perfect Plus mit Netflix Basis statt der üblichen 19,49 Euro nur 9,75 Euro im Monat. Das macht unterm Strich eine Ersparnis von über 116 Euro im gesamten Jahr. Ab dem 13. Monat fällt übrigens in allen Paketen wieder die reguläre Gebühr an. Wer also rechtzeitig vor Ablauf der 12 Monate kündigt, entgeht dem teuren Normalpreis. Im Folgenden stellen wir Ihnen die drei Perfect Plus mit Netflix-Pakete im Detail vor. Perfect Plus mit Netflix Basis

Günstiger GPS-Tracker bei Aldi: So schützen Sie Koffer, Fahrräder, Autos & Co.

Wenn Sie für Autoschlüssel, Geldbörsen, Reisekoffer und andere Gegenstände ein Gerät suchen, das Ihnen beim Aufspüren hilft, sollten Sie sich bei Aldi die Maginon Smart Tags für 29,99 Euro im ALDI ONLINESHOP anschauen. Mit Abmessungen von 4,4 x 4,4 x 0,8 cm und einem Gewicht von 10 Gramm können Sie Smart Tags selbst in kleinen Geldbörsen verstauen, eine Öse ermöglicht es, sie an Ihr Gepäck zu hängen. Mit einer Reichweite von bis zu 40 Metern sind sie in näherer Umgebung mit Apples „Find My“-App zu orten. Ihr eingebauter Buzzer erreicht bei einem Abstand von 10 Zentimetern eine Lautstärke von 75 Dezibel. Das reicht, um verlorenen Kleinkram in Wohnung, im Haus und auch im Freien schnell zu finden. Die Batterielaufzeit gibt Aldi mit bis zu einem Jahr an, die Lithium-Batterien des Typs CR2032 können gewechselt werden. GPS-Tracker können eine große Hilfe sein: Sie können schutzbedürftige … … weiterlesen