Microsoft 365 Produktivitätsbewertung: Microsoft reagiert auf Kritik

Vor einigen Tagen hatten wir darüber berichtet, dass Microsoft sich ordentlich Kritik wegen einer Funktion in Microsoft 365 mit dem Namen “Produktivitätswert” eingehandelt hat. Die Kritiker fürchteten, dass Arbeitgeber diese missbrauchen könnten, um ihre Mitarbeiter zu überwachen und eventuelle Statistiken gegen diese zu verwenden. Microsoft hat nun auf die Kritik reagiert und Änderungen vorgenommen.

Ebenfalls interessant: Xbox November Update bringt diese Neuerung für Series X

Microsoft nimmt Änderungen an der Produktivitätsbewertung in Microsoft/Office 365 vor

Die Funktion in Microsoft 365 wurde von den Redmondern eingeführt, um Unternehmen die Möglichkeit zu geben, die eigene Infrastruktur bewerten zu können und eventuelle Probleme bei der Digitalisierung feststellen und beheben zu könne. Dafür sammelt das Tool Daten aus Exchange, OneDrive, Teams, Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Yammer, Skype und SharePoint. So kann unter anderem erfasst werden, wie viele Mails von einem Mitarbeiter pro Tag versendet werden.

Dies führte zu teils massiver Kritik von … … weiterlesen

Das Apple iPhone 12 Pro Stealth verzichtet komplett auf Kameras

Mittlerweile kleben Millionen von Notebook-Nutzern die Webcam an ihrem Laptop ab, um ihre Privatsphäre zu schützen, dank einer auf 99 Stück limitierten Stealth-Version des Apple iPhone 12 Pro kann man nun auch ein Smartphone kaufen, das keinerlei Kameras besitzt.

OnePlus feiert Rekordquartal in Europa, OnePlus Nord bei Amazon auf Platz 1

OnePlus hat schon vor dem Weihnachtsfest allen Grund zu feiern. Der Smartphone-Hersteller aus China wächst in Europa stark. In Finnland, Dänemark und den Niederlanden haben sich die Handy-Auslieferungen von OnePlus im dritten Quartal 2020 im YoY mehr als verdoppelt. Vor allem das OnePlus Nord verkauft sich blendend.

Vodafone Neo: LTE-Smartwatch für Kinder mit Disney-Charakteren, Kamera und Tarif-Pflicht

Die „Yodafone Watch“ ist da: Mit der Neo hat der deutsche Netzbetreiber Vodafone eine spezielle Smartwatch für Kinder vorgestellt, die ihre junge Zielgruppe vor allem durch Zifferblätter mit Baby Yoda, Iron Mann & co. überzeugen möchte. Auch die 5 Megapixel Kamera und das robuste Gehäuse dürften Kinder durchaus ansprechen.

Aldi Medion Life X16596: Riesiger 4K UHD 65 Zoll Smart-TV ab 10. Dezember für 489 Euro

Mit dem Medion Life X16596 (MD 32196) ist ab dem 10. Dezember bei Aldi Nord für 489 Euro ein 4K UHD-Smart-TV mit Dolby Vision, HDR (High Dynamic Range), Wide-Color-Gamut, HD-Triple-Tuner und 65 Zoll Bildschirmdiagonale erhältlich. Zudem verkauft Aldi Nord auch den X15575 mit 55 Zoll.

Qualcomm bestätigt ARM Cortex-X1 und mehr Details im neuen Snapdragon 888

Jetzt ist (fast) alles zum Qualcomm Snapdragon 888 bekannt, denn die detaillierten Produktspezifikationen sind draußen. Unter anderem bestätigen die US-Amerikaner dass zumindest der High-Performance-Core auf Basis des deutlich schnelleren Cortex-X1-Core-arbeitet.

Auf diese Tools setzt das Präsentations-Startup Pitch

In unserer Artikelserie „Auf diese Tools setzt …“ gewähren bekannte Internetfirmen aus Deutschland seltene Einblicke in ihren Tech-Stack. Heute an der Reihe: Christian Rebers Präsentations-Startup Pitch. t3n: Welches Tool setzt ihr für das Bewerbermanagement und HR-Management ein?  Fürs Recruiting nutzen wir Greenhouse, weil wir damit am besten den Überblick über die Kandidaten und jeden einzelnen […]

Schwere iOS-Schwachstelle ermöglichte das Hacken von iPhones per Funk

Eine Sicherheitslücke in iOS erlaubte es Hackern, die Kontrolle über iPhones in WLAN-Reichweite zu übernehmen. Dazu musste sich deren Nutzer nicht einmal falsch verhalten. Der Sicherheitsexperte Ian Beer aus Googles Project-Zero-Team hat es geschafft, mit akribischem Vorgehen und unglaublich großem Fleiß eine Sicherheitslücke in iPhones aufzuspüren, die die vollständige Übernahme der Kontrolle über das jeweilige […]

Cyberpunk 2077 – Neues Video enthüllt den Fotomodus

Trailer, Rollenspiel, Fotos, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Foto-Modus
Wenn Cyberpunk 2077 in rund einer Woche in den Handel kommt, wird das Spiel auch einen Fotomodus bieten, in dem Spieler dann besonders sehenswerte Momente in der futuristischen Spielwelt als digitale Schnappschüsse festhalten können. Natürlich lassen sich die Aufnahmen mit einer Reihe an Filtern und Anpassungsmöglichkeiten noch weiter verschönern. Dass Cyberpunk 2077 auch mit einem Fotomodus aufwarten kann, steht schon seit einer Weile fest. Allerdings hatte sich CD Projekt Red bisher noch mit … (Weiter lesen)

Xbox Game Pass: Viel Neues im Dezember, darunter Doom Eternal für PC

Microsoft, Xbox, Xbox One, Logo, Xbox Game Pass, Game Pass, Xbox Game Pass Ultimate
Der Xbox Game Pass ist mittlerweile eines der wichtigsten und vielleicht sogar das wichtigste Standbein der Gaming-Aktivitäten des Redmonder Konzerns. Und das spiegelt sich an den Games wider, die dort regelmäßig landen. Der Dezember ist für Abonnenten ein besonders guter Monat. (Weiter lesen)

Vodafone Neo: Disney-Smartwatch für Kinder mit Baby Yoda

Mitte September hatte Vodafone bereits eine Smartwatch für Kinder in Kooperation mit Disney in Aussicht gestellt, heute folgt die offizielle Vorstellung der Neo Smart Kids Watch. Vorregistrierungen für Benachrichtigungen starten heute, die Auslieferung der Uhr erfolgt jedoch erst Anfang 2021.