Claudia Andujar – Das Leben bei den Yanomami

Die gegenwärtige Ausstellung im Fotomuseum Winterthur zeigt das Leben und Kämpfen einer indigenen Gemeinschaft in den Amazonas. Die Schweizer Fotografin Claudia Andujar hat fünf Jahrzehnte mit den Yanomamis gelebt und ihre Lebensweise dokumentiert.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.