Game Awards 2021: Das sind die Nominierten für Game of the Year

Game des Jahres zu werden, ist in der Tat ein Preis, den jeder der diesjährigen Titel auf jeden Fall gerne sein Eigen nennen würde. Ihr habt die Möglichkeit dazu, diesen Traum für Eure Lieblingsgames wahr werden zu lassen, denn die Game Awards 2021 entscheiden sich via Voting, an dem jeder von Euch teilnehmen kann.

Siehe auch: Xbox Game Pass: Age of Empires IV und weitere Spiele neu an Bord

Nominiert für die Kategorie Game of the Year sind in diesem Jahr besonders erfolgreiche Titel wie Resident Evil Village von Capcom oder Ratchet & Clank: Rift Apart von Insomniac Games/SIE. Tatsächlich wird in dieser Kategorie ein knappes Rennen erwartet und der Gewinner steht noch längst nicht fest. Jede Stimme zählt und daher solltet auch Ihr mit dem Gedanken spielen, Eure Stimme für ein Game Eurer Wahl abzugeben. Die folgenden Titel stehen dabei zur Auswahl.

Die Nominierten für Game of the Year in der Übersicht

Resident Evil Village (Capcom)

Deathloop (Arkane Studios/Bethesda)

Psychonauts 2 (Double Fine/Xbox Game Studios)

It Takes Two (Hazelight Studios/EA)

Metroid Dread (Mercury Steam/Nintendo)

Ratchet & Clank: Rift Apart (Insomniac Games/SIE)

Wie könnt Ihr abstimmen?

Eine lange Anleitung ist in diesem Falle überflüssig, denn Ihr könnt einfach die Webseite der Game Awards besuchen und dort ohne große Umschweife an der Abstimmung teilnehmen. Neben der Kategorie Game of the Year warten viele weitere wie Best Indie, Best Score and Music, Best Performance, Games for Impact oder Best Mobile Game.

Stimmt für Eure Favoriten und entscheidet bei den Game Awards 2021 aktiv mit, welche Titel und Personen den prestigeträchtigen Award am 9. Dezember 2021 erhalten sollen.


via

Der Beitrag Game Awards 2021: Das sind die Nominierten für Game of the Year erschien zuerst auf WindowsUnited.

Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.