MOVEit-Hack: Inzwischen mehr als 340 Opfer

Dazu gehören auch Kunden von gehackten IT-Dienstleistern. Schätzungsweise bereits Daten von 18,6 Millionen Nutzern betroffen. Die eignen sich wiederum für Phishing und BEC.
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.