Super Bowl 2020: Black Widow und Familie lassen es krachen

Trailer, Werbespot, Kinofilm, Super Bowl, Marvel, Super Bowl 2020, Marvel Cinematic Universe, MCU, Black Widow
Natasha Romanoff alias Black Widow (Scarlett Johansson) wird den ersten Auftritt in der Phase 4 des Marvel Cinematic Universe haben und entsprechend groß ist die Spannung, was den Machern dazu einfällt. Denn aus Gründen, die man all jenen, die den letzten Avengers-Film gesehen haben, nicht erklären muss, handelt es sich bei Black Widow um ein Prequel. (Weiter lesen)

SilentiumPC RG6V: Mesh und vier Lüfter kosten ab 56 Euro

Luftfluss ist das trendige Schlagwort im Gehäusebereich. Bei SilentiumPC wird es mit großer Mesh-Fläche an der Vorderseite des RG6V und vier Lüftern im Format 120 Millimeter realisiert. Noch immer modische ARGB-Lüfter gibt es ebenfalls, aber nur gegen Aufpreis als RG6V Evo.

Dieses „Nokia“ ist 155 Jahre alt

Nokia ist den allermeisten wohl als Handymarke ein Begriff. Einige andere wissen vielleicht auch, dass das finnische Unternehmen auch als Netzwerkausrüster tätig ist. Doch wieviele wissen, womit Nokia vor 155 Jahren angefangen hat? Nokia hatte lange nichts mit Funk zu tun Telefone, Handys, Smartphones? Nokia gibt es schon seit über 150 Jahren, natürlich muss das […]

Der Beitrag Dieses „Nokia“ ist 155 Jahre alt erschien zuerst auf WindowsUnited.

Dyson: Patent für Kopfhörer mit Luftreiniger

Die britische Patentbehörde hat ein Patent des Staubsaugerherstellers Dyson für einen Kopfhörer mit integriertem Luftreiniger veröffentlicht. Dieser soll Nutzern gefilterte Luft liefern. Im Herbst hatte der vor allem für Staubsauger, Ventilatoren und Haartrockner bekannte britische Konzern Dyson seine Elektroautopläne gestoppt. Firmenchef James Dyson hatte zu diesem Zeitpunkt erklärt, dass man zwar ein „fantastisches Auto“ entwickelt […]

Super Bowl 2020: Der Toyota Highlander rettet in Not geratene Helden

Werbespot, Super Bowl, Super Bowl 2020, Toyota, Toyota Highlander
Egal ob Western, Katastrophenfilm oder Scifi-Horror: Es ist immer wieder tragisch, wenn sich der Protagonist opfern muss, um andere aus einer misslichen Situation zu befreien. Das findet wohl auch Toyota und schickt deshalb den neuen Toyota Highlander zusammen mit Cobie Smulders am Steuer los, um eben solche Helden dann doch noch zu retten – nebenbei holt sie dann auch noch ihren Sohn vom Kino ab. Für Smulders ein gewohnter Job, denn immerhin hat sie schon in mehreren Filmen und Serien als … (Weiter lesen)

Linux Kernel 5.5.2 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Netflix: Altered Carbon – neue Staffel, neuer Teaser, neuer Hauptdarsteller

Lange zwei Jahre mussten wir warten, aber in diesem Monat geht es endlich weiter mit Altered Carbon. Netflix wird uns dann die zweite Staffel der Science-Fiction-Serie präsentieren und dafür mit Anthony Mackie auch einen neuen Schauspieler aus dem Hut zaubert, der die Rolle des Kovacs verkörpern soll. Ein Wiedersehen mit Joel Kinnaman wird es daher nicht geben, so dass wir uns daran gewöhnen müssen, dass der Held der Serie nun komplett anders ausschaut.

Bedenklich finde ich das im Grunde nicht, denn es gehört ja zum Stoff der Serie, dass Menschen neue “Sleeves” erhalten. Ähnlich, wie wir es von Doctor Who kennen, können wir uns hier vielleicht ebenfalls damit abfinden, dass es in der Natur der Sache liegt, dass Protagonisten … … weiterlesen

Microsoft Windows 10: Paint und WordPad können bald entfernt werden

Windows 10 20H1 (Version 2004) bringt offenbar neben einigen neuen Features auch eine Veränderung für zwei der ältesten Programme des Software-Giganten aus Redmond mit: Sowohl Paint als auch WodPad werden dann als optionale Features behandelt, sodass Nutzer sie auf Wunsch auch deinstallieren können.

Clearview Gesichtserkennung: 3 Mrd. Fotos – Ende unserer Privatsphäre?

Clearview Gesichtserkennung mit beängstigenden Ausmaßen: Mehr als 3 Milliarden Fotos von Menschen auf der ganzen Welt. Die hat das Start-up Unternehmen Clearview im Internet gesammelt. Und verfügt damit über eine monströse Datenbank zur Gesichtserkennung in noch nie dagewesenem Ausmaß. Das „Ende der Privatsphäre, wie wir sie kennen” – so die New York Times, welche die Machenschaften von Clearview aufgedeckt hat.

Bisher ist Clearview kaum in Erscheinung getreten und agierte im Untergrund. Jetzt aber hat die New York Times die Machenschaften des Unternehmens genauer unter die Lupe genommen. Und dabei gezeigt, wie gefährlich das einst geheime Start-up unserer Privatsphäre werden könnte. Denn Clearview hat über 3 Milliarden Fotos aus dem Internet abgesaugt. Frei zugängliche, wie auf YouTube, Facebook etc. Aber auch Mitarbeiter-Fotos von Unternehmenswebseiten sind unter anderem dabei.

Über 600 Behörden sind Clearview Kunden

Diese riesige Datenbank wurde natürlich nicht nur zum Selbstzweck angelegt. Clearview … … weiterlesen

Ballistix und Ballistix MAX: Neue Crucial-Kits mit bis zu 4.400 MT/s gelistet

Bereits auf der CES 2020 hatte Crucial seine neuen RAM-Serien Ballistix und Ballistix MAX gezeigt, welche dessen bekannten Produktreihen – Sport LT, Tactical und Elite – ab sofort ablösen werden. Wie beim Ballistix Tactical Tracer RGB (Test), welches ebenfalls abgelöst wird, bieten beide Serien optional eine RGB-Beleuchtung.

Ab 5,49 Euro im Monat: Nvidia startet Google-Stadia Konkurrenz Geforce Now

Nvidia hat seine Cloud-Gaming-Plattform Geforce Now offiziell gestartet. Das ab 5,49 Euro teure Monatsabo der Stadia-Konkurrenz wird ergänzt von einer kostenlosen Light-Version. Nach Jahren in der Betaphase hat der für seine Grafikprozessoren bekannte US-Hersteller Nvidia seine Cloud-Gaming-Plattform Geforce Now offiziell an den Start gebracht. Zwar dürfte Geforce Now als direkte Konkurrenz für Googles Stadia-Dienst wahrgenommen […]

Samsung Galaxy Buds+: Neue Bilder & Infos zum viel größeren Akku

Samsung Galaxy Buds, Samsung Galaxy Buds+, Samsung Galaxy Buds Plus
Samsung will am 11. Februar neben der Galaxy S20-Serie auch seine neuen Galaxy Buds+ vorstellen, die eine Art verbesserte Variante der recht erfolgreichen True-Wireless-Kopfhörer aus dem letzten Jahr sind. Jetzt liegen neue Bilder und mehr Infos zum größeren Akku vor. (Weiter lesen)

Wie ein Synology-NAS zum VM-Host für Ad- & Tracking-Blocker wird

Sicherheit, Tracking, AdBlocker, VM, Nas, Virtuelle Maschine, Synology, DiskStation, Pihole
Kleinere Netzwerk-Anwendungen wie beispielsweise der DNS-Filter SV-Pihole müssen nicht zwingend auf einem eigenen Raspberry Pi in die lokale Infrastruktur gehängt werden. Um Werbenetzwerke und deren Tracking auszusperren lässt sich auch bereits vorhandene und ohnehin aktive Hardware direkt einsetzen. Das funktionier beispielsweise auch auf der DiskStation von Synology, die bei vielen Nutzern als Netzwerkspeicher im Einsatz ist. (Weiter lesen)

Xiaomi erklärt, was die größten Probleme beim 100W-Schnellladen sind

Smartphones, Handy, Xiaomi, Redmi, Redmi 8
Das Schnellladen von Batterien, insbesondere von Smartphone-Akkus, gehört heutzutage zum Standard. Es ist natürlich praktisch, sein Handy in nur wenigen Minuten vollzubekommen. Xiaomi hat im Vorjahr 100W-Schnellladen in Aussicht gestellt, doch noch ist es nicht soweit. (Weiter lesen)