O&O Defrag 23.0 Build 3579 Update

Eines der wohl besten Defragmentierungstools ist zweifelsohne O&O Defrag. Mit ihm lassen sich alle angeschlossenen Platten kinderleicht in der gewünschten Variante, von denen es diverse Auswahlmöglichkeiten gibt, defragmentieren und so wieder einiges an Systemressourcen freigeben.

Gerücht: Angebliche Xbox Series S soll nur 300 US-Dollar kosten

Microsoft hat bislang keine Xbox Series S vorgestellt, bei der es sich Gerüchten zufolge um die günstigere Project Lockhart Konsole handeln soll. Nun ist ein angeblicher Preis durchgesickert.

Eine chinesische Webseite (mydrivers), welche laut WindowsArea.de Recherchen nicht als seriös eingestuft werden kann, berichtet nun von einer angeblichen Xbox Series S Konsole. Die günstigere Variante der Xbox Series X soll demnach nur 300 US-Dollar kosten. Es soll sich dabei um die Project Lockhart-Konsole handeln, die vor der offiziellen Ankündigung vermutet worden war. Nachdem Microsoft allerdings nur Xbox Scarlett als eine einzige Konsole präsentiert hat, sind entsprechende Annahmen verstummt.

Die Informationen der chinesischen Seite sollen darauf hinweisen, dass die Xbox Series S nur 300 US-Dollar kosten soll. Sie soll auf das 4K-Blu-Ray Laufwerk verzichten, 4 Teraflops an GPU-Leistung bieten … … weiterlesen

BlueStacks 4.180.0.9002

Mit BlueStacks lässt sich Android auf einem Windows-PC emulieren. Dadurch hat man die Möglichkeit, auf einer virtuellen Android-Umgebung zu arbeiten. Meldet man sich mit dem eigenen Google-Account an, kann auch der Play Store genutzt werden.

Nintendo: Kabelloser SNES-Controller für die Switch wieder verfügbar [Notiz]

Nachdem es bei der ersten Charge von kabellosen SNES-Controllern für die Switch zu Problemen bei der Bestellung kam und die zweite Charge Anfang Januar binnen weniger Stunden ausverkauft war, bietet Nintendo nun abermals den Retro-Controller für die Switch an.

Faltbare Weinbecher ab 3,57€ (Silikon, faltbar)

Neupreis: 3,57€
Zum Angebot (gearbest.com)

Techn. Daten:
Silikonbecher, Faltbar,

Wer war nicht schon mal in der Situation das man unterwegs mit seiner/m Liebsten war, eine gute Flasche Wein dabei hatte aber die Gläser entweder vergessen wurden oder den Transport nicht unbeschadet überstanden haben. Mit den Silikon Weingläsern für 3,57€ auf Gearbest.com passiert euch das nie wieder.

Spaß bei Seite: diese aus Silikon hergestellten, faltbaren Weinbecher sind perfekt für ein romantisches Picknick am Strand geeignet oder für den Rucksack bei einer Radtour auf der man den perfekten Ort findet für einen Becher Wein. Das verwendete Material sorgt dafür das die Becher in Weinglasform bruchsicher sind und sorgt gleichzeitig dafür, dass das Date nicht durch einen Aufenthalt im Krankenhaus wegen Schnittwunden unterbrochen wird. Die praktischen Becher bekommt ihr in 2 Farben: … … weiterlesen

Anker Soundcore Liberty 2 Pro ab 150€ (TWS, Qi, 32 Std. Akku)

Neupreis: 149,99€
Zum Angebot (amazon.de)

Techn. Daten:
TWS In-Ears, Bluetooth 5.0, SBC + AAC + aptX, bis zu 32 Stunden Akkulaufzeit, Case per Induktion aufladbar

Mit den Anker Soundcore Liberty 2 Pro für 149,99€ auf Amazon.de will Anker die Spitze bei den TWS In-Ears im Bereich Preis/Leistung für sich beanspruchen. Mit einer spitzen Ausstattung und einen sehr langen Akkulaufzeit könnte ihnen der Sprung sogar gelingen. 

 

Die Anker Soundcore Liberty 2 Pro besitzen 11 mm dynamische-Treiber und zusätzlich noch BA-Treiber (Balance-Armature-Treiber) die zusammen ein harmonisches Klangbild abgeben sollen. Verbunden werden die Kopfhörer mit Bluetooth 5.0 was durch die gängigen Audio-Codecs SBC, AAC, aptX unterstützt wird. Zusätzlich nutzt Anker die HearID. Das smarte Programm prüft dein Gehör sowie deine Musikvorlieben und soll dabei den Sound präzise anpassen. Steuern könnt ihr … … weiterlesen

Coronavirus: Zwei Microsoft-Mitarbeiter sind betroffen

In Deutschland gibt es laut aktuellsten Daten aus dem COVID-19 Coronavirus Tracker bereits 670 Fälle von Infektionen, davon 17 Genesene und keine Toten. Weltweit sind momentan mehr als 100.000 Menschen betroffen, mehr als die Hälfte wieder genesen.

Zwei Microsoft-Mitarbeiter wurden nun offiziell als Coronavirus-Patienten bestätigt, berichtet der US-Nachrichtensender CNBC. Diese sind im Zuge des Ausbruchs des Virus in Washington betroffen. Der Konzern hat die Diagnosen bestätigt und gab bekannt, dass beide Mitarbeiter sich nun in Quarantäne befinden. Ein Mitarbeiter ist Teil des LinkedIn-Teams und soll in letzter Zeit keinen Kontakt gehabt haben zu anderen Mitarbeitern des Konzerns.

Microsoft kündigte des Weiteren an, dass man aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs den Mitarbeitern weiterhin ihre regulären Gehälter auszahlen wird, selbst, wenn diese aufgrund unterschiedlicher Umstände nicht ihre volle Arbeitszeit ableisten können. Außerdem empfiehlt man Mitarbeitern zunehmend, von … … weiterlesen

Intel: Schwerwiegende Sicherheitslücke in Prozessoren entdeckt

Forscher haben eine angeblich nicht fixbare Sicherheitslücke in allen Intel-Prozessoren der vergangenen fünf Jahren entdeckt. Nur die neue Generation soll nicht betroffen sein. Nahezu alle Intel-Prozessoren, die der Chipriese in den vergangenen fünf Jahren auf den Markt gebracht hat, sollen eine schwere Sicherheitslücke beinhalten, die nicht reparierbar ist. Das haben die Sicherheitsforscher von Positive Technologies […]

1Password 7.4.751 Beta

1Password ermöglicht nicht nur das Speichern von Passwörtern, sondern auch anderer Informationen wie PINs oder Steuernummern. Die Software ist in der Lage, Formular- und Login-Felder automatisch auszufüllen. Bei Bedarf kann man bestimmte Daten mit anderen Nutzern teilen. Als Alternativen kommen zum Beispiel LastPass, Dashlane oder True Key in Frage.

OnyX 3.7.7 (macOS)

Die Freeware OnyX ist ein Systemreinigungsprogramm für Mac-Computer und beseitigt unnötigen Ballast. Mit der Anwendung kann man macOS aufräumen, optimieren, individuell einstellen, den Cache des Rechners leeren, beschädigte Core-Dateien beseitigen und vieles mehr.

Windows 10 ISO Build 19041 Insider Preview

Mit der ISO-Datei von Windows 10 lassen sich bootfähige USB-Sticks zur Installation erstellen. Dafür kommen Programme wie das USB/DVD-Downloadtool in Frage. Alternativ kann auch das Windows 10 Media Creation Tool von Microsoft genutzt werden, das bootfähige Medien direkt erstellt.

Windows 10 vs Windows 7: Was ist wirklich besser?

In einem neuen Video vergleicht Armin von WindowsArea.de das neueste Betriebssystem von Microsoft mit einem Vorgänger, welcher von Fans gerne als das beste Windows-System aller Zeiten bezeichnet wird.

Darin geht er im Detail auf die Unterschiede des Systems ein, zählt sämtliche Unterschiede sowie Fortschritte von Windows 10 auf und verrät auch, welche Funktionen unter Windows 7 besser umgesetzt waren. Dabei geht er systematisch und objektiv vor, zeigt echte, alltägliche Nutzungsszenarien auf und zieht zum Schluss ein interessantes Fazit. Dabei werden nicht nur neue und alte Features verglichen, sondern Systemanwendungen, Veränderungen und einige technische Details verständlich erläutert, sodass sie wirklich für jeden interessant sind.

Ein kompletter Artikel mit all diesen Auflistungen würde wirklich den Rahmen dieses Blogs sprengen und ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. … … weiterlesen

Der Chicken Sandwich War: Der wohl verrückteste Social-Media-Kampf aller Zeiten

Feedback-Kultur USA, Technologie der 90er, Good Morning, America, Good Morining America, Kolumne, Marinela Potor, BASIC thinking, Shutdown, Tabletop Tablets, Robocalls, Online-Kalender synchronisieren, Scooter-Sharing, E-Scooter, Gig-Economy, Gig Economy, Gender Release Party, Pimple Popping, Pimple Poppe, digitale Hochzeit, Lunchbox, Wählen per Smartphone, Chicken Sandwich War

Die USA sind eine der größten Tech-Nationen dieser Welt. Doch wie stehen eigentlich die Amerikaner selbst zu all dem? Welche Trends begeistern sie, welche gehen völlig an ihnen vorbei? Genau darüber berichtet Marinela Potor – direkt aus den USA – in regelmäßigen Abständen im BASIC thinking US-Update. Diesmal geht es um einen verrückten Social-Media-Kampf: den Chicken Sandwich War. 

Greta Thunberg und die Deutsche Bahn, ein Schmink-Tutorial der FDP oder der seltsame Versuch der CSU hip zu sein: Gerade als ich dachte, ich hätte schon alles auf Social Media gesehen, wurde ich wieder überrascht: … … weiterlesen

Forscher entdecken angeblich nicht fixbare Sicherheitslücke in Intel-Prozessoren

Forscher haben eine angeblich nicht fixbare Sicherheitslücke in allen Intel-Prozessoren der vergangenen fünf Jahren entdeckt. Nur die neue Generation soll nicht betroffen sein. Nahezu alle Intel-Prozessoren, die der Chipriese in den vergangenen fünf Jahren auf den Markt gebracht hat, sollen eine schwere Sicherheitslücke beinhalten, die nicht reparierbar ist. Das haben die Sicherheitsforscher von Positive Technologies […]

Beschluss: Atom-Lager im Länderdreieck NRW, Niedersachsen & Hessen

Greenpeace, Kraftwerk, Atomkraft
Deutschland soll ein zentrales Zwischenlager für bestimmten Atommüll bekommen. Nach einem aktuellen Beschluss sollen schwach- und mittel­radioaktive Abfälle in Würgassen landen – im Länderdreieck von NRW, Niedersachsen und Hessen. Das Gelände ist ein ehemaliges AKW. (Weiter lesen)

Intel – Schwere unfixbare Sicherheitslücke in CPU’s entdeckt

Intel hat es aktuell durch die AMD Ryzen Prozessoren echt nicht leicht und auch in der Vergangenheit hatte man bei Intel durch diverse Sicherheitsprobleme Sorgen. Mit den Sicherheitslücken Meltdown und Spectre hatte man gerade erst die beiden letzten großen Sicherheitslücken hinter sich gebracht. Genauer gesagt, wurde das Problem von den Betriebssystem-Herstellern durch Softwareseitige Patches „behoben“. […]

Der Beitrag Intel – Schwere unfixbare Sicherheitslücke in CPU’s entdeckt erschien zuerst auf WindowsUnited.

Die Philips Hue Bridge der ersten Generation verliert bald jegliche Online-Funktionalität

Wer noch eine Philips Hue Bridge der ersten Generation verwendet, der wird bald einem Dilemma gegenüberstehen: Ab Mai wird sich das Gerät nicht mehr mit dem Internet verbinden können und so einen Großteil seiner Funktionalität einbüßen.

OpenRAN: USA auf dem Weg zu amerikanischer 5G-Lösung

Der US-amerikanische Kongress verfolgt mit einer gesetzlichen Festlegung auf OpenRAN offenbar das Ziel, neben Huawei und ZTE auch Ericsson, Nokia und andere proprietäre 5G-Ausrüster auszuschließen. Im Januar diesen Jahres hatte eine Gruppe von US-Senatoren einen Gesetzentwurf eingebracht, der verschiedene Maßnahmen vorsieht, die dabei helfen sollen, Huawei-Equipment aus den amerikanischen Mobilfunknetzen zu entfernen und für die […]