Galaxy S21 Ultra als Kamera-Monster, Downgrade für Galaxy S21 und Galaxy S21+: Leak liefert viele konkrete Spezifikationen und Features

Die Galaxy S21-Leaks werden konkret. Bereits Mitte November sind einige zentrale Spezifikationen von Galaxy S21, Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra im Vergleich bekannt, ganz offensichtlich greift Samsung insbesondere mit dem Galaxy S21 Ultra die aktuell besten Kamera-Flaggschiffe mit doppelter Telefoto-Optik und 10x optischem Zoom an. Preislich soll es 2021 sogar positive Überraschungen geben, die beiden regulären Non-Ultra-Modelle werden aber offensichtlich deutlich abgespeckt.

Neue Hinweise auf Apples mysteriöse AirTags in iOS-Beta aufgetaucht

Betriebssystem, Apple, Update, Iphone, Smartphones, iOS, Ipad, Software, Tablets, iOS 14, Betriebssysteme, IpadOS 14
Seit Monaten geistern die AirTags als ein kommendes Apple-Produkt durch die Gerüchteküche. Nachdem sie auch bei dem jüngsten Event nicht vorgestellt wurden, gibt es jetzt zumindest wieder neue Hinweise, dass sie tatsächlich in Kürze auf den Markt kommen werden. (Weiter lesen)

WhatsApp: Archivierte Chats werden durch ‚Später lesen‘ ersetzt

App, Social Network, Messenger, Chat, whatsapp, Instant Messaging, Social Media, Voip, Videotelefonie, 739699, Internettelefonie, WhatsApp Web
Mit WhatsApp haben die Nutzer bereits seit längerer Zeit die Möglichkeit, bestimmte Konversationen zu archivieren und damit nicht mehr im Vor­der­grund anzuzeigen. In der neuesten Beta-Version des Dienstes haben die Entwickler der Funktion nun eine neue Bezeichnung spendiert. (Weiter lesen)

Fehlende Octa-Core-Option killt 16:10-Workstation Asus ProArt StudioBook Pro X W730G5T

Im Notebookcheck-Test fließt der Preis eines Laptops zwar nicht in die prozentuale Wertung ein, doch in die Gesamtbewertung schon. Deshalb können wir sagen: Das Asus ProArt StudioBook Pro X W730G5T ist ein tolles Workstation-Laptop – aber für das Gebotene einfach zu hoch bepreist.

OnePlus 9: Ist das unser erster Blick auf das nächste OnePlus-Flaggschiff in 2021?

Ein erstes Renderbild soll das Design des OnePlus 9 verraten, bei dem sich am prinzipiellen Design im Vergleich zum OnePlus 8T wenig geändert hat, die Kamera-Einheit aber offenbar ganz anders bestückt wurde. Beobachter der Szene sind allerdings sehr skeptisch, dass es sich hierbei tatsächlich um das OnePlus 9-Design handelt.

9 erstaunliche Dinge, die in einer Minute im Internet 2020 passieren

Uhrzeit, Uhr, Stoppuhr, eine Minute im Internet 2020

Egal ob Streaming bei Netflix, Stories auf Instagram oder verschickte Amazon-Pakete: Eine Minute im Internet 2020 fühlt sich wie eine Ewigkeit an. Das gilt zumindest, wenn wir darauf schauen, was in nur 60 Sekunden passiert. Wir präsentieren dir neun erstaunliche Fakten.

Eine Welt ohne Internet ist für dich – zumindest dauerhaft – nicht vorstellbar? Das ist kein Problem, sondern entspricht einfach der Realität. Denn in der Zwischenzeit erledigen wir die meisten privaten und beruflichen Aufgaben rein digital.

Wir überweisen unser Geld über mobile Banking-Apps, bestellen uns Produkte und Nahrung über das Internet und selbstverständlich streamen wir sowohl das lineare Fernsehen als auch Streaming-Dienste über unseren Internet-Anschluss.

9 erstaunliche Fakten: Was eine Minute im Internet 2020 alles verändert

Und dieser Trend lässt sich nicht aufhalten. Aktuellen Untersuchungen zu … … weiterlesen

Portierung: Nioh 2 kommt 2021 auf den PC [Notiz]

Das bislang nur für die PlayStation 4 veröffentlichte Actionspiel Nioh 2 wird im kommenden Jahr auch auf dem PC erscheinen. Eine Version für die PlayStation 5 erscheint ebenfalls. Das Spiel gehört dem Genre der „Soulslikes“ an, die sich in ihrem Spielprinzip an Dark Souls orientieren.

Windows 10: Optionale Updates erneut ausgesetzt

Nachdem Microsoft bereits Anfang des Jahres optionale Windows 10 Updates pausiert hatte, wird man diesen Schritt nun auch im Dezember gehen. Zwischendurch hatte man die Verteilung wieder aufgenommen und die optionalen kumulativen Updates wie gewohnt verteilt. Im Januar 2021 soll es dann weitergehen.

Ebenfalls interessant: Surface Hub OS läuft auch auf dem Lumia 950XL

Microsoft setzt optionale Windows 10 Updates aus

Neben dem regulären Patchday, welcher stets am zweiten Dienstag eines Monates stattfindet, verteilt Microsoft auch noch optionale Updates, welche nicht automatisch installiert werden. Diese beinhalten bereits einige der Verbesserungen und Fixes für den kommenden Patchday und stellen sozusagen eine freiwillige Preview dar. Dies ist vor allem für System Admins wichtig, welche die Änderungen bereits vor dem regulären Patchday prüfen möchten.

Wie Microsoft nun im Changelog des letzten Patchdays bekannt gegeben hat, wird man im Dezember die Verteilung der optionalen Updates aussetzen. So heißt es:

IMPORTANT Because of minimal operations during … … weiterlesen

Microsoft gibt Details für Support-Ende für Surface-Geräte bekannt

Microsoft, Surface, Surface Pro, Surface Laptop, Surface Laptop 3, Surface Pro 7, Surface Pro X, Surface Event 2019
Microsoft hat in einem neuen Support-Dokument verraten, wie lange Besitzer der neueren Surface-Geräte Unterstützung bei Hardware und Software bekommen werden. Für einige Geräte war das schon bekannt, andere sind jetzt in der Liste erstmals dazu gekommen. (Weiter lesen)

Krisenresistente IT-Projekte: Was deutsche Unternehmen jetzt tun können

Viele IT-Projekte in Deutschland haben eines gemeinsam: Sie scheitern. Wie Unternehmen ihre IT-Projekte im Voraus vertraglich sicher machen, erklärt unsere Gastautorin. Egal, welche Studie oder Statistik man zurate zieht, die Erfolgsquote von IT-Projekten fällt erschreckend gering aus: 60 bis 80 Prozent aller IT-Projekte in Deutschland scheitern. Oft kosten sie am Ende deutlich mehr oder dauern […]

Welche Folgen hätte das”Hintertür”-Gesetz der EU bei der End-to-End-Verschlüsselung?

Wer Datenschutz-Themen verfolgt, dem dürfte nicht entgangen sein, dass die EU nach den Terroranschlägen in Wien und Nizza nun gegen die End-to-End-Verschlüsselung (E2E) vorgehen will. Es ist eine klassische Kurzschlusslösung von Regierungen, die das augenscheinliche Problem bekämpfen wollen, ohne sich tiefgehender mit der Materie zu beschäftigen.

Die Terroristen haben anscheinend über Telegram kommuniziert, sie standen schon im Radar der Behörden, aber die E2E-Verschlüsselung eines gängigen Messengers stand wohl der Prävention der Anschläge im Weg. Daher muss also E2E-Verschlüsselung abgeschafft werden. Dass das erstens nicht so einfach ist und zweitens einfach von Terroristen (oder Pädophilen, die Kinderpornografie verbreiten) umgangen werden kann, interessiert erstmal nicht. Der Gesetzgeber steht ja erst einmal am längeren Hebel.

Der Resolutionsentwurf sieht … … weiterlesen

Vergesst das iPhone 12: iPhone 11 heute für 555 Euro

Das ist ein ziemlich krasser Deal, den ihr heute beim Apple iPhone 11 machen könnt. Für 555 Euro erhaltet ihr ein Top-Smartphone, das noch jahrelang Updates erhalten wird.

iPhone 11 für 555 Euro – Der Deal im Überblick

Das iPhone 11 bietet mit der neusten iOS 14 Software eine rasante Performance. Die Kamera, die den Nachtmodus von Apple unterstützt, hat zudem ein Weitwinkelobjektiv an Bord.

Mit dem iPhone 11 bekommt ihr fast alle Features, die ein iPhone 12 bietet und zahlt dafür nur fast die Hälfte!

iPhone 11 Spezifikationen

Artikelmerkmale

Artikelzustand: Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit eine … Mehr zum Thema Bildschirmgröße: 6,1 Zoll Hersteller: Apple Modellnummer: A2221 (CDMA + GSM) Sperrstatus: Frei ab Werk Farbe: Schwarz Prozessor: Hexa-Core Herstellernummer: MWLT2ZD/A Speicherkartenformat: Nicht zutreffend Kameraauflösung: 12,0 Megapixel Vertrag: Ohne Vertrag Besonderheiten: Doppel-Linsen-Kamera, Schnellladen, eSIM Dual SIM: Ja Herstellerfarbe: Schwarz Arbeitsspeicher: 4GB Mobilfunkbetreiber: Ohne … … weiterlesen

Apple iPhone 12 im Kurztest

Mit dem Apple iPhone 12 wurde die etwas abgespeckte Version des iPhone 12 Pro vorgestellt. Persönlich würde ich das iPhone 12 allerdings dennoch dem iPhone 12 Pro vorziehen. Wieso? Das erfahrt ihr hier.

Apple iPhone 12 Video

Im Vergleich zum iPhone 12 Pro setzt das iPhone 12 auf einen Aluminiumrahmen und eine glänzende Rückseite. Auch fehlt eine Kamera und zwar das Teleobjektiv. Es stehen nur Weitwinkel und Ultraweitwinkel zur Verfügung, aber ganz ehrlich, das reicht den meisten Nutzern vollkommen aus. Die abgespeckte Variante kostet natürlich auch etwas weniger und so startet das iPhone 12 mit 64 GB bei 876,30€. Das iPhone 12 Pro mit 128 GB kostet 1.120€.

Apple iPhone 12 Beispielbilder

Im Video habe ich nur ein paar Bilder die ich mit dem iPhone 12 aufgenommen habe zeigen können. Ausserdem sind diese natürlich nicht in Originalgröße gezeigt worden. Hier habt ihr eine Auswahl an Bildern die ich … … weiterlesen

SeaMonkey 2.53.5

Nachdem die Mozilla Foundation die Entwicklung der Mozilla Suite zugunsten der schlanken separaten Anwendungen Firefox und Thunderbird eingestellt hatte, hat sich eine Gruppe außerhalb der Foundation zur Weiterentwicklung unter neuem Namen entschieden.

Rainmeter 4.4.3410 Beta

Die freie Desktop-Erweiterung Rainmeter dient auch als System-Monitoring-Tool unter Windows. Das System-Tool hilft dabei den ungenutzten Platz auf dem Desktop zu füllen und besser zu nutzen, indem dort Systeminformationen, dynamische Designelemente, Schnellstarter und kleine Widgets platziert werden.

ClipGrab 3.9.1

ClipGrab ist eine GPL-lizenzierte, freie und kostenlose Software zum Herunterladen von Online-Videos. Dieses kompakte Programm kann Videos von vielen verschiedenen Online-Video-Portalen mit nur wenigen Klicks herunterladen und in alternative Formate umwandeln.

[Kaufberatung] Welches Microsoft Surface sollte ich 2020 kaufen?

In diesem Artikel wollen wir euch die aktuellen Surface Geräte kurz vorstellen und die verschiedenen Zielgruppen erläutern. Wir hoffen auf diesem Weg euch die Entscheidung, welches Gerät es denn nun sein soll, vielleicht etwas erleichtern zu können.

Surface Pro 7 – der perfekte Hybrid aus Laptop und Tablet

Surface Pro 6 Deal

Das aktuelle Surface Pro 7 (Test) ist am 2. November 2018 der Weltöffentlichkeit präsentiert worden. Wie auch sein Vorgänger ist das Surface Pro 7 gerade für das mobile Arbeiten konzipiert und verbindet so die Eigenschaften eines Tablets mit den Vorzügen eines vollwertigen Windows-Systems.

Technische Spezifikationen Surface Pro 7

Maße 292 mm x 201 mm x 8,5 mm Display Bildschirm: PixelSense™-Display (12,3 Zoll)

Auflösung: 2736 x 1824 (267 PPI)

Seitenverhältnis: 3:2

Toucheingabe: 10-Punkt-Multi-Touch

… weiterlesen