Zahl der E-Book-Leser nimmt kaum zu

Rund jeder Vierte in Deutschland liest digitale Bücher. Trotz vieler Vorteile gegenüber gedruckten Büchern hat die Zahl der E-Book-Leser seit fünf Jahren kaum zugenommen. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Bitkom ergeben. Im Jahr 2014 gehörten 24 Prozent der Deutschen zu den E-Book-Lesern, 2017 waren es sogar nur 23 Prozent. 2019 sind es mit […]
Tagged .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.