Roborock H6 Testbericht – ab 339€ (Akkusauger, 150 AW, 420 Watt)

Neupreis: 339,00€

(Gutscheincode H63399)
Zum Angebot (geekbuying.com)

Techn. Daten:
420 Watt, 150 Air Watt, 5 Filter, 0.4l Staubbehälter, 3610 mAh Akku, 1,42 kg

Das leidige Thema Staubsaugen kennen wir wohl alle. Heutzutage haben wir 3 Optionen wie wir das Thema angehen können. Da haben wir die alten Kabel-Staubsauger die ihren Zweck erfüllen. Dann gibt es die Saugroboter die wie kleine Schildkröten durch die Wohnung fahren und als drittes noch die Akku Staubsauger. Aus der letzten Kategorie stammt der Roborock H6, den ihr aktuell ab einen Preis von 339,00€ auf Geekbuying.com bekommt. Roborock liefert hier einen Akku Staubsauger mit 150 Air Watt und kleinen OLED Display für Statusinformationen.

Der Roborock H6 hat eine Größe von 28,4 x 11,1 x 22,1 cm und ein Gewicht von 1,43 kg ohne weitere … … weiterlesen

The Last of Us Part II vorbestellen: Die günstigsten Shops

„The Last of Us Part II“ – Das Action-Adventure bekommt eine Fortsetzung. Als Protagonistin Ellie muss der Spieler sich durch das postapokalyptische Amerika schlagen und für Gerechtigkeit sorgen. Hier erfahren Sie alle Informationen über das Spiel und wo man es vorbestellen kann.

Xiaomi Mi 10 Lite Zoom: Startet es nun in Europa oder nicht?

Als Mi 10 Youth Edition startete Xiaomi im April eine Art Mi 10 Lite aber mit 50-fachem Zoom auf Periskop-Basis mit 5-facher optischer Vergrößerung. Das spannende Kamera-Handy soll laut Aussage eines Leakers noch in diesem Monat als Mi 10 Lite Zoom auch in Europa zu haben sein, andere bezweifeln das jedoch.

Coronakrise: Googles Sidewalk Labs gibt Smart-City-Projekt in Toronto auf

Knapp drei Jahre nach dem Start des ambitionierten Quayside-Projekts im kanadischen Toronto zieht sich Alphabet-Tochter Sidewalk Labs zurück. Die Smart City am Ufer des Lake Ontario ist damit Geschichte. Mit einem unspektakulären Beitrag auf Medium hat Daniel Doctoroff, Geschäftsführer der Sidewalk Labs, der Smart City Toronto den Stecker gezogen. Das Unternehmen wird das Projekt Quayside, […]

Aufgestockt: Google Duo erlaubt bald Konferenzen mit 32 Teilnehmern

Google, App, Videochat, Google Duo
Bereits Ende März hatte Google das Teilnehmer-Limit seines Videochat-Dienstes Duo auf zwölf Personen erhöht. Nun sollen die Kapazitäten ein weiteres Mal aufgestockt werden. Zudem hat Google ein neues Update, das viele zusätzliche Features mit sich bringt, zur Verfügung gestellt. (Weiter lesen)

Keine Smart City in Toronto: Google-Tochter bricht Projekt wegen Corona ab

Knapp drei Jahre nach dem Start des ambitionierten Quayside-Projekts im kanadischen Toronto zieht sich Alphabet-Tochter Sidewalk Labs zurück. Die Smart City am Ufer des Lake Ontario ist damit Geschichte. Mit einem unspektakulären Beitrag auf Medium hat Daniel Doctoroff, Geschäftsführer der Sidewalk Labs, der Smart City Toronto den Stecker gezogen. Das Unternehmen wird das Projekt Quayside, […]

„Ok, Google!“ 10 praktische Google-Befehle für dein Zuhause

Google Home Mini, Google Assistent, Ok, Google, Google-Befehle Smart Home

Wie wird das Wetter nochmal morgen und wann wird eigentlich der Müll abgeholt? Mit einem kleinen „Ok, Google!“ lässt sich dein Leben zuhause deutlich einfacher und smarter gestalten. Wir stellen dir heute zehn praktische Google-Befehle für dein Smart Home vor.

Wenn du an den Schreibtisch deiner Eltern denkst: Was kommt dir dabei in den Kopf? Vielleicht ein Wochenkalender mit den aktuellen Terminen. Ebenso gut könnte dort ein Notizbuch mit den wichtigsten Kontakten liegen. Und irgendwo schwirrt vielleicht noch der Abholplan der Müllabfuhr herum.

All diese Gegenstände liegen vielleicht auch in deiner Wohnung. Jedoch verlagern sich immer mehr Tätigkeiten aus der haptischen Welt in die digitale Welt. Möglich machen das beispielsweise smarte Assistenten.

Denn während Alexa, Siri, Bixby, der Google Assistant… weiterlesen

Schmidt schmeißt hin: Ex-Google-CEO jetzt komplett raus

Eric Schmidt, der in den Jahren 2001 bis 2011 als CEO die Geschicke von Google lenkte, ist jetzt wohl von seinem letzten Posten bei dem Suchmaschinenriesen zurückgetreten. Fast ein Jahrzehnt lang hatte Eric Schmidt Google gemeinsam mit den Gründern Larry Page und Sergey Brin von einem kleinen Startup zu einem internationalen Tech-Schwergewicht aufgebaut. 2015 war […]

Corona zwingt Unternehmen zum Abschied vom Großraumbüro

Der Gedanke an eine Rückkehr in das Großraumbüro erscheint in Zeiten der Coronapandemie regelrecht abwegig. Während Nähe im offenen Office bislang als produktivitätssteigernd gegolten hatte, erzeugt sie jetzt eher das Gegenteil. Unternehmen bauen um. Wenn dieser Tage immer mehr große Tech-Unternehmen verkünden, dass die Rückkehr der Beschäftigten in die Bürogebäude durchaus noch Zeit habe, so […]

FritzBox-Update: Zwei Router bekommen neue Labor-Version

Das letzte große FritzOS-Update für die FritzBox war der Sprung auf die Version 7.10, die viele neue Features mit sich brachte. Mittlerweile führt AVM einige weitere kleine Versionssprünge durch; Labor-Updates sind sogar schon bei einer Vorschau von Version 7.19 angekommen. Wie Sie solche Updates am besten installieren, erklären wir Ihnen im Video.

Netflix Hype-Serie geht in die nächste Runde: Produzent verrät wie es bei „Riverdale“ weitergeht

„Riverdale“-Fans dürfen sich auf die 19. Folge von Staffel 4 stürzen, die das vorgezogene Finale der US-Serie darstellt. Doch wie geht es in Staffel 5 weiter? Produzent und Schöpfer Roberto Aguirre-Sacasa gibt erste Hinweise.

Linux Kernel 5.6.12 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 5.4.40 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 4.19.122 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 4.14.180 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 4.9.223 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 4.4.223 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse bzw. Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

pdfFactory 7.25

pdfFactory kann aus jeder Windows-Anwendung heraus zuverlässig PDF-Dateien erstellen. Dazu wird ein Druckertreiber installiert, so dass man im Drucken-Dialog lediglich noch den pdfFactory Drucker auswählen muss, um PDF-Dokumente zu erstellen.

Xbox Series X: Nutzung der Leistung ist Einzelfallentscheidung

Auflösung, Bildwiederholrate und die Ausnutzung der Rechenleistung bei Cross-Gen-Spielen: Für die Xbox Series X macht Microsoft Entwicklern keine Vorgaben. Sie können in jedem Spiel Einzelfallentscheidungen treffen. Ein großer Sprung ist trotzdem nicht sofort zu erwarten.