Microsoft Edge 102.0.1245.44

Microsoft ersetzt den ausgedienten Edge (Legacy) durch den Edge, der nun auch Multiplattform-Support bietet. Jedoch wird nun der Chromium-Unterbau genutzt, welcher auch bei Brave, Chrome oder Vivaldi zum Einsatz kommt. Damit sollen die Leistungsfähigkeit und der Beliebtheitsgrad des Edge gesteigert werden.

SmartFTP 10.0 Build 2993

Dieser FTP-Client zeichnet sich durch seine einfache Handhabung sowie integriertem FXP-Support aus. Des Weiteren ist die Integration in Windows durch Drag & Drop gelungen. TLS-Unterstützung für verschlüsselte Verbindungen ist genauso an Bord wie die Möglichkeit der Verwendung des Internet-Protokolls IPv6.

Das Apple iPhone kann mit Camera+ 48 MP Fotos aufnehmen, auch ohne die 48 MP Kamera des iPhone 14 Pro

Die beliebte Kamera-App Camera+ hat ein umfangreiches Update erhalten, das es unter anderem ermöglicht, Fotos mit einer Auflösung von 48 Megapixel aufzuzeichnen, ganz ohne die neue Kamera-Hardware des iPhone 14 Pro. Die App wurde nach dem Update allerdings auch teurer.

Ein Leaker nennt Details und Preise zum Motorola Edge 30 Lite, Edge 30 Fusion, E12 und G32

Ein in der Regel ausgesprochen zuverlässiger Leaker hat Details zu gleich vier kommenden Motorola-Smartphones gennant, vom günstigen Motorola E12 bis hin zu zwei neuen Mitgliedern der hochwertigen Motorola Edge 30-Serie.

Deal: Vernünftig ausgestattetes Lenovo IdeaPad 3 15-Zoll-Notebook zum Sparpreis von 345 Euro im Angebot

Genügsame Office-Nutzer, die momentan noch auf der Suche nach einem möglichst günstigen aber trotzdem vernünftig ausgestatteten 15-Zoll-Laptop sind, sollten sich einen aktuellen Deal für das Lenovo IdeaPad 3 bei Cyberport nicht entgehen lassen.

Die Google Pixel Watch soll mit einer breiten Auswahl an Armbändern erhältlich sein

Laut einem neuen Bericht aus einer zuverlässigen Quelle entwickelt Google eine breite Auswahl an Armbändern für die Pixel Watch, sodass Kunden den Look der Smartwatch an ihren eigenen Stil anpassen können. Mit dabei sind Metall-, Silikon- und Stoffarmbänder.

Testbericht: Tesla öffnet Supercharger Netzwerk weiter – Ladung mit ID.4 erfolgreich getestet

Was für News heute, Tesla macht ernst mit der Öffnung des hauseigenen Supercharger Netzwerks. Nachdem bereits in einigen wenigen Ländern das Laden von Fremdmarken bereits möglich war, wurde das Pilotprogramm heute erweitert. Unter anderem kamen die Länder Deutschland und Schweiz dazu, was mich natürlich sofort dazu bewegte das zu testen.

Mein VW ID.4 lädt am Tesla Supercharger in OftringenMein VW ID.4 lädt am Tesla Supercharger in Oftringen

Wie kann ich am Supercharger mit einem Nicht-Tesla laden?

Dazu braucht man die Tesla App und einen eigenen Account. Der ist innerhalb von wenigen Minuten erstellt und ein Zahlungsmittel (Kreditkarte) muss hinterlegt werden. Das ist auch schnell gemacht, und dann kann losgelegt werden. Über das Feld “Laden Sie Ihren Nicht-Tesla auf” werden einem die nächsten verfügbaren Supercharger-Standorte angezeigt. Achtung, es sind … … weiterlesen

BMW iX: 1.000 Kilometer Reichweite dank neuer Batterie-Technologie

Akku, Elektroautos, BMW, Gemini, One, BMW iX, iX
Das US-Start-up ONE und der Autobauer BMW arbeiten an einem neuen Prototyp des iX-Elektroautos. Geplant ist eine Reichweite von 1000 Kilometern, was durch die Batterietechnologie von ONE erreicht wird. Der Prototyp soll noch dieses Jahr fertiggestellt werden. (Weiter lesen)

Dropbox 151.3.4214 Beta

Mit Dropbox ist das Synchronisieren von Daten auf mehreren Endgeräten so einfach wie nie zuvor: nach der Installation muss man lediglich mit seinem Account einloggen, bevor sich der Ordner „My Dropbox“ öffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt in Dropbox auszutauschen und Projekte zu organisieren.

AIDA64 v6.70.6026 Beta

Ursprünglich als Nachfolger des eingestellten Tools Everest gestartet, hat sich AIDA64 mittlerweile selbst einen Namen gemacht und ist dem Vorgänger in vielerlei Hinsicht entwachsen. Nahezu keine Daten zu dem eigenen System bleiben der Software verborgen. Eine echte Hilfe für jeden, der wissen möchte, was unter der Haube steckt.

Signal 5.46.0

Signal ist ein Instant Messenger, der mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Datensparsamkeit punktet. Er nutzt das als besonders robust geltende freie Signal-Protokoll, das später auch in WhatsApp integriert wurde. Die Entwicklung erfolgt durch eine gemeinnützige Stiftung, die kein Interesse am Sammeln von Nutzerdaten hat.

Kampf gegen Fake News: 30 Tech-Konzerne erkennen EU-Kodex an

Fake News, EU, Kodex, Verhaltenskodex

Meta, Google und Twitter sind nur drei von insgesamt 30 Unternehmen, die sich dazu verpflichtet haben, härter gegen Fake News vorzugehen. Damit erkennen die Konzerne den aktualisierten Verhaltenskodex der EU offiziell an.

Meta, Google-Mutterkonzern Alphabet, Twitter und Microsoft haben sich darauf geeinigt, härter gegen Desinformationen vorzugehen. Damit reagieren die Unternehmen auf den aktualisierten Verhaltenskodex der Europäischen Union (EU).

Wer Fake News nicht kontrolliert, muss hohe Strafen zahlen

Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, unterzeichneten mehr als 30 Unternehmen, darunter auch Werbeagenturen, ein gemeinsames Dokument. Darin verpflichten sie sich demnach vermehrt gegen Fälschungen, gefälschte Konten und politische Werbung vorzugehen.

Wer sich nicht an die Verpflichtung hält, dem drohen hohe Geldstrafen von bis zu sechs Prozent des weltweiten Umsatzes. Damit bestätigt die Europäische Kommission eine vor Kurzem veröffentlichte Ankündigung.

… weiterlesen

7 Tipps für die Finanzierung eines Start-ups

Finanzierung Start-up, Start-up, Investment Start-up, Geld

Für viele Gründer:innen kommt irgendwann der Moment, an dem sie Geldmittel benötigen, um ihr Start-up weiter wachsen zu lassen. Schnell suchen sie dann nach der passenden Finanzierungsart. Doch wie findet man diese überhaupt und worauf gilt es zu achten? Anbei sieben Tipps für die Finanzierung eines Start-ups. 

Wenn es um eine Finanzierung geht, sei es weil man als Gründer:in schon eine konkrete Vorstellung hat, für was das Geld benötigt wird, sei es weil man sich allgemein beginnt mit diesem Thema zu beschäftigen, dann emfehle ich, einige Fragen im Vorfeld zu klären.

1. Die Art der Finanzierung

Grundsätzlich sollten Gründer:innen unterscheiden hinsichtlich der Finanzierungsarten Eigenmittel, Förderungen, Darlehen und Beteiligungen. Jede dieser Arten hat andere Voraussetzungen, Prozesse im Hinblick auf die Geldvergabe und die Beantragung sowie erfordert einen anderen … … weiterlesen

Konzeptbilder zeigen das mögliche Design der Samsung Galaxy Watch5 Pro

Die Samsung Galaxy Watch5 Pro soll schon in wenigen Monaten auf den Markt kommen, neben der regulären Galaxy Watch5. Konzeptbilder auf Basis der jüngsten Gerüchte zeigen nun, wie Samsungs Flaggschiff-Smartwatch der nächsten Generation aussehen könnte.

Microsoft Defender startet Android, iOS, MacOS-Support für Privatnutzer

Sicherheit, Security, Schadsoftware, Antivirus, Cybersecurity, Anti-Virus, Windows Defender, anti-malware, Defender, Antivirensoftware, Microsoft Defender, Anti-Viren-Software, Windows Defender Advanced Threat Protection, Windows Antivirus, Windows Defender Security Center, Windows Schild
Der Microsoft Defender ist ab sofort auch für Privatpersonen auf dem Smartphone verfügbar. Damit startet die umfassende Sicherheitslösung für Android- und iOS-Smartphones und Tablets sowie Macs. Voraussetzung ist lediglich ein Microsoft-365-Abo (Personal oder Family). (Weiter lesen)

Samsung will auf Galaxy S22 FE verzichten

Eine vielleicht etwas überraschende Meldung aus dem Hause Samsung betrifft die beliebte FE-Reihe der Galaxy Smartphones. Die FE-Modelle des Galaxy S21 und S22 erfreuen sich an einer großen Beliebtheit. Sie sind technisch etwas abgespeckt, weisen aber dafür ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vor. Darüber hinaus weisen die FE-Modelle einen schnellen Preisverfall vor, sodass sie nach einiger Zeit auf dem Markt recht schnell preiswert werden. Auch aus diesem Grund sehen viele Samsung-Fans in den FE-Smartphones aus der Galaxy-Reihe eine wirklich gute Option und diese Tatsache spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder.

Wird es auch beim Galaxy S22 eine FE-Version geben?

Jetzt wird es heikel, denn Samsung-Fans müssen nun ganz stark sein. Offenbar plant Samsung nicht damit, für das S22 eine FE-Version auf den Weg zu bringen. Aber was ist der Grund dafür, dass Samsung auf einen möglichen Verkaufsschlager verzichten möchte? Es liegt an den Lieferketten, … … weiterlesen

Motorola Razr 3: Ein Leaker nennt den überraschend günstigen Preis und weitere Details zum Falt-Phone

Motorolas faltbares Smartphone der nächsten Generation wird deutlich günstiger als sein Vorgänger, wenn es nach einem in der Regel ausgesprochen zuverlässigen Leaker geht. Und das, obwohl das Gerät zahlreiche Upgrades erhält, inklusive größerer Displays.

Prime Day 2022: Amazon verschenkt 31 Spiele, darunter GRID Legends, Need for Speed Heat und Mass Effect Legendary Edition

Im Rahmen des Prime Day 2022 bekommen Prime-Kunden kostenlosen Zugang zu über 30 Spielen. Mit dabei sind diverse Top-Titel wie GRID Legends, Need for Speed Heat, Mass Effect Legendary Edition sowie diverse Star-Wars-Games.

Skyrim-Oma an Bethesda: „Bitte bringt Elder Scrolls 6 bevor ich sterbe“

Gaming, Spiele, Games, Mmorpg, Mmo, Online-Rollenspiel, The Elder Scrolls Online, The Elder Scrolls, Teso
Die berühmteste Spielerin von The Elder Scrolls heißt Shirley Curry. Das Besondere: Sie ist 86 Jahre alt und eine begeisterte Gamerin. Das hat ihr nicht nur den Spitznamen Skyrim Grandma eingebracht, sondern auch einen Auftritt als NPC. Und Shirley hat auch eine Bitte an Bethesda. (Weiter lesen)

Microsoft und Intel warnen eindringlich vor Windows-Schwachstelle

Update, Sicherheit, Sicherheitslücke, Hacker, Security, Malware, Patch, Angriff, Hack, Linux, Virus, Server, Kriminalität, Schadsoftware, Exploit, Cybercrime, Cybersecurity, Hacking, Hackerangriff, Internetkriminalität, Sicherheitslücken, Darknet, Hacken, Hacker Angriffe, Hacker Angriff, Sicherheitsupdate, Attack, Kurs, Hacks, Aktienkurs, Sicherheitslösung, Crime, Schädling, Cyberwar, Russische Hacker, China Hacker, Risiko, Sicherheitsrisiko, Cyberangriff, Sicherheitsproblem, Cyberattacke
Intel und Microsoft haben nach der Freigabe neuer Microcode-Updates jetzt auch die entsprechenden Sicherheitshinweise veröffentlicht. Es geht dabei um neu entdeckte CPU-Schwachstellen, die Intel Core Prozessoren betreffen und sensible Daten offenlegen könnten. (Weiter lesen)

Fritz Labor-Update behebt IPv6-Bug und verbessert WireGuard-VPN

Avm, Fritzbox, FritzOS, Fritz!box, Fritz!
AVM hat für drei FritzBox-Modelle für Kabelanschlüsse eine neue experimentelle FritzOS-Labor-Version bereitgestellt. Das Update behebt unter anderem Probleme mit IPv6 beim Aufruf von Webseiten und gestörte Internetverbindungen bei Anschluss über WAN- oder LAN-Port. (Weiter lesen)

Windows 10 sollte das auch können: Kleines Tool macht Explorer um Längen besser

Dateien zu verwalten ist mit dem Windows Explorer nicht immer einfach, da dieser gern mal die Ansicht automatisch ändert. Das passiert etwa bei Foto- oder Musikordnern, doch diese intelligente Funktion schmeckt nicht jedem Nutzer. Wir zeigen Ihnen darum ein winziges Tool, das die Ansicht für alle Ordner in Windows in Stein meißelt.

Fritz!OS 7.50: Neue Vorschau-Versionen für die Kabel-Router von AVM (3. Update)

AVM hat eine neue Labor-Firmware für die Fritz!Boxen 7590, 7590 AX und 7530 für DSL sowie die 6690, 6591 und 6660 Cable für Tester freigegeben, die als Fritz!Labor eine Vorschau auf das nächste Major-Release Fritz!OS 7.50 geben sollen. Das neue Release beinhaltet Optimierungen für WireGuard und die Einrichtung von Fax-Geräten.

Soziale Netzwerke als Komplizen autoritärer Staaten

Social-Media-Apps, Social Media, sozial Netzwerke

Viele soziale Netzwerke agieren auch in autoritären Staaten und müssen oft strengen Löschanforderungen Folge leisten. Oft werden so Menschenrechte verletzt – ein Problem, dass nur durch eine politische Lösung behoben werden kann, wie eine Studie ergeben hat.

In vielen autoritären Staaten erhalten soziale Netzwerke strenge Vorgaben. Oft werden beispielsweise durch Löschanordnungen auch Menschenrechte verletzt. Eine Studie der Stiftung Wissenschaft und Politik kommt nun zu dem Schluss, dass die sozialen Netzwerke so zu Komplizen von autoritären Herrschern werden können.

Soziale Netzwerke in autoritären Staaten – die Studie im Detail

Die Regierungen in autoritären Staaten weiten ihre Macht gern auch auf das Internet und die dort beheimateten sozialen Netzwerke aus. Facebook, YouTube und Co. sehen sich hier immer wieder mit Löschanfragen konfrontiert. Folgen die Netzwerke diesen Aufforderungen nicht, droht … … weiterlesen

Nach Vivo X80 Pro und X80: Smartphone-Serie soll mit Vivo X80 Lite 5G noch ein günstigeres Modell erhalten

Neben den bereits vorgestellten Vivo X80 und X80 Pro, das gestern für Europa angekündigt wurde, und dem erwarteten Vivo X80 Pro+ soll die Modellreihe laut einem neuen Leak im Herbst noch um das günstigere Vivo X80 Lite 5G erweitert werden.

Crash-Knaller: 15 GB LTE + Allnet-Flat im Telekom-Netz für 9,99 Euro

Mobilfunk, Schnäppchen, Rabattaktion, sale, Sonderangebote, Angebote, Angebot, Tarif, Tarife, Rabatt, Deal, Sim, Sparen, Mobilfunkvertrag, Sim Karte, Angebots-Tarif
Die Klarmobil-Tochter Crash schnürt ein neues Telekom-Paket und bietet ab sofort eine Allnet-Flat mit 15 GB Datenvolumen für nur 9,99 Euro pro Monat an. Man surft mit bis zu 50 MBit/s im gut ausgebauten D1-Netz und spart bei diesem Deal sogar den Anschlusspreis. (Weiter lesen)

TMNT: Shredder’s Revenge – Das Beat ‚em Up ist ab heute erhältlich

Trailer, Prügelspiel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Dotemu, Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge, Shredder's Revenge, TMNT, TMNT: Shredder's Revenge
Ab heute ist TMNT: Shredder’s Revenge erhältlich und bringt Leonardo, Michelangelo, Donatello und Raphael auf die Bildschirme zurück. In bunter Pixelgrafik sagen die vier Schildkröten dem Oberschurken Shredder und weiteren ikonischen Gegnern aus der Cartoon-Serie der 1980er den Kampf an. (Weiter lesen)

Realme GT 2: Edle Optik stößt auf solide Hardware zum kleinen Preis

Smartphone, Android, Test, ValueTech, Realme, Realme GT 2
Der chinesische Smartphone-Hersteller Realme hat zwar letztlich die gleiche Mittelklasse-Hardware zu bieten wie verschiedene andere Hersteller von Android-Geräten – dafür gelingt es dann doch mal, beim Äußeren neue Akzente zu setzen. Die Rückseite des Realme GT 2 erinnert an Papier und wirkt so letztlich ziemlich edel. (Weiter lesen)

Lifehack: Chrome- und Firefox-Erweiterungen gleichzeitig nutzen

Du willst das Beste aus beiden Welten? Wenn du damit Chrome- UND Firefox-Erweiterungen in einem Browser meinst, dann ist unser heutiger Lifehack das Richtige für dich.

Ein Browser, verschiedene Erweiterungen?

Du bist Firefox-Fan, würdest aber gerne auch einige Chrome-Erweiterungen nutzen? Oder du bist Chrome-User und dir würden auch Firefox-Erweiterungen gefallen. Schwierig. Ab sofort musst du dich aber nicht mehr zwischen den beiden Browsern entscheiden.

Die Lösung: Orion Browser

Orion ist ein neuer kostenloser Browser für das iPhone, iMac und iPad, der es dir ermöglicht, sowohl Google Chrome-Erweiterungen als auch Firefox-Add-ons auszuführen. Orion basiert auf WebKit, dem Browser-Engine, der von Safari auf dem Mac und allen Browsern auf deinem iPhone verwendet wird. Orion ist gerade erst in die öffentliche Beta-Phase gekommen und es funktioniert noch nicht jede Erweiterung, aber zumindest die beliebtesten wie uBlock Origin oder Dark Reader.

Anleitung: So kommst du zu Orion

Um den Browser zu installieren, gehe auf … … weiterlesen

Garmin: Neue Smartwatch zeigt sich bei Zertifizierung, möglicherweise die Garmin Venu Sq 2

Bekanntermaßen plant Garmin für dieses Jahr noch den Launch diverser neuer Smartwatches, darunter die Garmin Venu Sq 2. Nun könnte die Smartwatch bei einer Zertifizierungsstelle aufgetaucht sein, die auch schon ein paar erste Infos zur Ausstattung der neuen Smartwatch liefert.

Steam Deck: Dieses Dock aus dem 3D-Drucker macht aus dem Handheld eine echte Konsole

Das Steam Deck ist nach wie vor nicht mit einem offiziellen Dock zu haben. Nun hat ein Nutzer ein einfaches Dock entworfen, welches mithilfe eines 3D-Druckers hergestellt werden kann. Für die Ports muss allerdings ein kommerzielles Produkt erworben werden.

Das Realme Pad im Test: Preiswertes Tablet (nicht nur) für Netflix

Android, Tablet, Test, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Android 11, Realme, realme Pad
Neben dem Realme Pad Mini hat der chinesische Hersteller Realme auch das etwas größere Realme Pad in Deutschland veröffentlicht. Dieses bietet unter anderem ein Metallgehäuse, ein 10,4 Zoll großes Display und einen Helio G80-Prozessor – eine durchaus solide Ausstattung für knapp 200 Euro. Ob es dadurch eine gute Alternative zu anderen Geräten dieser Preisklasse ist, versucht unser Kollege Andrzej Tokarski in seinem Test zu klären. (Weiter lesen)

Geekom Mini IT8: Leistungsstarker Mini mit kleinem Lärm-Problem

Pc, Test, ValueTech, mini-pc, Intel NUC, Geekom, Mini IT8
Der Hersteller Geekom hat mit dem Mini IT8 einen kleinen PC für Nutzer im Programm, die wenig Platz auf dem Schreibtisch haben und trotzdem einiges an Leistung benötigen. Wie die Kollegen von ValueTech TV in ihrem Test herausarbeiten, kann dieser durchaus für User interessant sein, die beispielsweise ein kompaktes Setup für die Bildbearbeitung zum überschaubaren Preis benötigen. (Weiter lesen)

Epic Mega Sale: Rabattaktion mit kostenlosen „Toptiteln“ [Notiz] (5. Update)

Der diesjährige Epic Mega Sale startet heute um 17 Uhr. Bis zum 16. Juni um 17 Uhr locken Rabatte und Gutscheine im digitalen Spiele-Shop von Epic Games. Das Werben mit Gratisspielen wird in diesem Zeitraum verschärft: Vier „waschechte Toptitel“ werden versprochen.

Microsoft behebt schwere Zero-Day-Sicherheitslücke in Windows 10 und 11

Mit dem Patchday-Update für Juni 2022 hat Microsoft eine schwerwiegende Sicherheitslücke in Windows 10 und 11 behoben, welche bereits vereinzelt ausgenutzt wurde.

Das aktuellste kumulative Update für Windows 10 und Windows 11 wird dringend zur Installation empfohlen. Windows 10 KB5014699 und Windows 11 KB5014697 beheben dabei eine schwerwiegende Lücke, welche zum Teil bereits ausgenutzt wird. CVE-2022-30190 betrifft alle Versionen seit Windows 7 und kann ausgenutzt werden, um PowerShell Kommandos über Microsofts Support Diagnostic Tool auszuführen. Angreifer können beispielsweise über ein Word-Dokument Kontrolle über einen Computer erlangen und darauf anschließend Schadcode ausführen.

Der sogenannte Follina Zero-Day-Exploit sei bereits von regierungsnahen Hackergruppen in China ausgenutzt worden, um Bürger in Tibet anzugreifen. Dabei wurden Emails im Namen der Tibetanischen Zentralverwaltung verschickt, welche Word-Dokument mit dem Schadcode enthielten. Auch US-amerikanische und … … weiterlesen

Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker verwandelt Smartphone-Fotos in Instax-Bilder

Fujifilm hat einen neuen Sofortbild-Drucker vorgestellt, der es ermöglichen soll, innerhalb von nur 15 Sekunden ein Foto von einem Smartphone zu übertragen und mit dem Druck zu beginnen. Über die zugehörige App können Fotos vor dem Druck mit Grafiken oder Zeichnungen versehen werden.

Poco C40 startet global: Günstiges Smartphone mit 6,71 Zoll Display, 6.000 mAh Akku und ungewöhnlichem Chipsatz

Poco bringt mit dem C40 ein neues und recht günstiges Smartphone-Modell auf den Markt, das unter anderem mit einem großen Akku und einem ungewöhnlichen Chipsatz aufwartet. Leider gibt es noch keine konkreten Informationen zur Verfügbarkeit in Europa.

Windows-11-PC als Musikstudio: Alles über Hard- und Software

stock.adobe.com © moodboard

Wer überlegt selbst in den eigenen vier Wänden Musik zu produzieren oder aufzunehmen, sollte in jedem Fall an den passenden Computer denken. Ein Windows-11-PC eignet sich hervorragend für diese Aufgaben und kann mit den verschiedenen Elementen und Aufgabenbereichen umgehen. Wichtig ist dabei, dass Hard- und Software zueinander passen und optimal aufeinander aufbauen. Dabei gibt es verschiedene Dinge zu beachten.

Windows 11 – mit neuesten Updates auf der sicheren Seite

Wer bereits über einen eingerichteten Musikstudio-PC verfügt, wird ein laufendes System in den wenigsten Fällen updaten. Never change a running system. Doch was, wenn man neu mit dem eigenen Musikstudio starten möchte? In einem solchen Fall gilt immer der Rat, sich auf das neueste Betriebssystem mit allen aktuellen Updates zu verlassen. Denn hier … … weiterlesen

Stern mit zwei erdähnlichen Planeten in der Nachbarschaft gefunden

Nasa, Planet, exoplanet, Transiting Exoplanet Survey Satellite
In unserer unmittelbaren kosmischen Nachbarschaft konnte jetzt ein ganzes Planeten-System gefunden werden, in dem es unter anderem zwei erdähnliche Planeten gibt. Dies bringt die astronomische Forschung auf diesem Gebiet einen großen Schritt voran. (Weiter lesen)

Aldi-Konkurrent schließt Standorte in Deutschland: Große Probleme bei der Warenversorgung sind der Grund

Ein Konkurrent von Aldi, Lidl und Co. hat die Schließung mehrerer Filialen in Deutschland angekündigt. Da es bei Mere wegen des Krieges in der Ukraine zu großen Lieferproblemen kommt, sah sich der Discounter zu diesem Schritt gezwungen.

IMW 2022: Kioxia experimentiert mit 7 Bit pro NAND-Speicherzelle

Hatte Kioxia im letzten Jahr die Möglichkeit, unter extremen Bedingungen 6 Bit in einer NAND-Flash-Zelle zu speichern (HLC), demonstriert, erhöht der Hersteller dieses Jahr auf 7 Bit. Praktikabel ist die Machbarkeitsstudie bei Temperaturen von -196 °C allerdings nicht. TLC- und QLC-NAND werden noch lange bleiben.

Das Nothing phone (1) zeigt sich auf der Art Basel

Gestern Nacht hat der Tech-Newcomer „Nothing“ erstmals sein erstes Smartphone, das „phone (1)“ auf der Art Basel gezeigt. Außerdem hat das Unternehmen bekanntgegeben, dass man 100 serialisierte Geräte über die Internetbörse StockX versteigern wird.

Der Beitrag Das Nothing phone (1) zeigt sich auf der Art Basel erschien zuerst auf Techreviewer.

IFA 2022: Ticketverkauf gestartet

Die IFA war immer das Techevent des Jahres in Deutschland. Nachdem es in den letzten beiden Jahren etwas ruhiger wurde, erwartet uns dieses Jahr wieder eine große IFA, wie wir sie kennen und lieben. Nun startet der Ticketverkauf für Privatbesucher für die IFA 2022.

Vom 02. bis 06. September 2022 findet die IFA wieder auf dem Berliner Messegelände statt. Für die Besucher wird es wieder die neuesten Produkte, Services und Trends führender Marken aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte geben. Dazu dann auch noch ein abwechslungsreiches Entertainmentprogramm, von Autogrammstunden über Live-Koch- und Talkshows, sowie Games und e-Sports-Events. Natürlich darf auch ein großes Musikprogramm nicht fehlen.

Seit 2007 berichte ich live vor Ort von jeder Technikmesse weltweit. Die IFA in Berlin war immer das Highlight gegen Ende des Jahres und deshalb freue ich mich auch jetzt schon wieder wie Bolle darauf euch von den Neuheiten der Messe zu berichten.

Was … … weiterlesen

Der Lenovo IdeaPad 3i Laptop ist ein Amazon Tipp und dieses Gerät verfügt eine Vielzahl an hochwertigen Kundenbewertungen. Ausgestattet ist dieses Gerät mit einem Arbeitsspeicher von 4 GB. Alternativ gibt es noch Ausführungen mit 8 oder 16 GB. Der Speicherumfang des Lenovo IdeaPad 3i Laptop liegt bei 128 GB. Auch hier gibt es zwei weitere Ausführungen mit 256 oder 512 GB. Vom Werk aus befindet sich eine aufgespielte Windows 11 Home S Version auf dem Laptop.

Der Li-Polymer-Akku weist eine maximale Laufzeit von ca. 5,5 Stunden vor. Dieser Wert könnte etwas besser ausfallen, aber man muss den Preis des Lenovo Laptops im Hinterkopf behalten. Positiv ist der starke Intel Celeron 6305 Prozessor. Die Herstellergarantie für den 39,6 cm Laptop beträgt 24 Monate. Besonders interessant ist die große Sparmöglichkeit im Online-Shop von Amazon.

100 € beim Kauf des Lenovo IdeaPad 3i Laptop sparen – … … weiterlesen

Internet Explorer 11 erreicht offizielles Support Ende

Nach 25 Jahren ist der Internet Explorer offiziell tot. Mit 15. Juni 2022 endet der Mainstream-Support für den einstigen Standardbrowser in Windows.

„Der Ruf des Internet Explorers ist heute verdientermaßen jener eines Produkts aus einer früheren Ära“, schreibt Microsofts Sean Lyndersay euphemistisch über den eingestellten Browser. So wie diese Ära begonnen hat, ist sie im Grunde schon längst zu Ende gegangen. Der Internet Explorer errang Marktanteile und hat durch seine Nicht-Einhaltung von Web-Standards die Entwicklung von Konkurrenten sowie eines offenen Internets lange behindert. Am Ende seiner Ära wollte Microsoft mit Version 10 moderne Web-Standards fördern, allerdings war dieser Zug längst abgefahren. Seine einstige „Stärke“, die ihm in den 90ern zur Dominanz im Browsermarkt verhalf, war schließlich auch seine größte Schwäche.

Windows 11 wurde … … weiterlesen

Sonos verschickt und verrechnet teils über 30 Lautsprecher an Kunden, ganz ohne Bestellung

Sonos hat einigen Kunden dutzende Lautsprecher geschickt, und deren Kreditkarten um tausende US-Dollar belastet, ohne dass die Produkte bestellt worden wären. Zumindest ein Kunde hat derart viele Pakete erhalten, dass diese in der Wohnung keinen Platz mehr finden konnten.

Ferrari: Schon 2026 sollen bereits 60% der Autos elektrisch fahren

Logo, Auto, Ferrari
Die Fans und Hersteller von Sportautos und so genannten Supercars gelten als besonders skeptisch in Sachen Elektromobilität, schließlich gibt es für sie nichts Schöneres als das Aufdröhnen eines Verbrenners – und nur das. Ferrari ist das egal, die Italiener nehmen Kurs auf die Zukunft. (Weiter lesen)

Ganz ohne Abo: Amazon bietet Microsoft Office 2021 zum Tiefpreis an

Design, Office, Interface, Office 365, Ui, Benutzeroberfläche, Oberfläche, Microsoft Office, User Interface, microsoft 365, Fluent Design System, Fluent Design, microsoft office 365, Office Suite, Microsoft Fluent Design System, Fluent UI, Microsoft Fluent Design, Office Fluent Design, Office Logo, Microsoft Office Logo, Office Cloud
In den Sommer-Angeboten von Amazon findet man jetzt einen neuen Sparpreis-Deal für Microsoft Office 2021. Das Software-Paket mit Word, Excel und PowerPoint wird für nur noch 88 Euro verkauft. Es handelt sich um eine Dauerlizenz für PCs und Macs – ohne Microsoft 365-Abo. (Weiter lesen)

Linux Kernel 5.15.48 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Linux Kernel 5.18.5 (Linux)

Der Linux Kernel ist die technische Grundlage aller Linux-Distributionen. Er stellt die essentiellen Funktionen eines Betriebssystems bereit und enthält dazu unter anderem Hardware-Treiber, einen Scheduler zum Verteilen der CPU-Rechenzeit auf die Prozesse beziehungsweise Anwendungen und einen Netzwerk-Stack.

Rückruf Mustang Mach-E: Ford will Hardware-Problem mit Software-Update lösen

Ford ruft in den USA 48.924 Elektroautos vom Typ Mustang Mach-E zurück. Ein Problem mit dem Schaltschütz der Hochvoltbatterie könnte auch zum Verlust von Motorleistung bei der Fahrt führen, was ein Unfallrisiko birgt. Helfen soll ein Software-Update, auch wenn Fords Problembeschreibung offen lässt, warum das klappen soll.

Open-Source-Bildbearbeitung: GIMP 2.10.32 unterstützt jetzt nochmals mehr Bildformate

Die freie Bildbearbeitung GIMP („GNU Image Manipulation Program“) gilt im Bereich von Open Source ohnehin bereits seit längerem als echtes Vorzeigeprojekt und unterstützt in der neuesten Version 2.10.32 jetzt noch einmal deutlich mehr Bildformate, wie TIFF und BigTIFF sowie JPEG XL und Microsoft DDS.

Nutzen die chinesische Behörden Corona-Apps, um Proteste zu verhindern?

Corona-App, Corona China, Proteste

Proteste sind in China alles andere als gern gesehen. Berichten zufolge wird nun vermutet, dass die chinesischen Behörden sogar Corona-Apps dazu benutzen haben, um Proteste zu unterbinden. Die Hintergründe. 

In der chinesischen Provinz Henan wurde mehreren Menschen offenbar über eine chinesische Corona-App der Zugang zu Städten, öffentlichen Verkehrsmitteln oder Gebäuden verwehrt. Und das, obwohl die letzten Tests alle negativ ausgefallen waren. Das berichtet die BBC unter Berufung auf chinesische Medien.

Wie funktioniert die chinesische Corona-App?

Viele Chines:innen nutzen eine Corona-App, die den Gesundheitszustand über ein farbcodiertes System anzeigt. Das funktioniert ähnlich wie die Anzeige in unserer Corona-Warn-App.

Zeigt die chinesische Covid-App einen grünen Farbcode an, können die Nutzer:innen damit alle Geschäfte betreten oder ins Restaurant gehen. Ein roter Farbcode hingegen bedeutet eine nachgewiesene Infektion mit dem Corona-Virus. Wer also … … weiterlesen

Das Sony Xperia 1 IV zeigt sein Innenleben im Teardown-Video, samt kontinuierlicher Zoom-Kamera

Das Sony Xperia 1 IV wird in Europa bereits ausgeliefert, endlich zeigt ein erstes Teardown-Video, wie das Flaggschiff im Inneren aussieht. Sony bleibt demnach bei einem Aufbau, der größtenteils dem Vorgängermodell entspricht, wenn auch mit spannenden Upgrades wie der neuen Zoom-Kamera.