Abschaffung des Routerzwangs soll „nicht europarechtskonform“ sein

Internet, Daten, Router, Netzwerk, Dsl, Kabel, Ethernet
Zum 1. August 2016 ist der der so genannte Routerzwang abgeschafft worden – Nutzer können seither nicht mehr von ihrem Anbieter zur Nutz­ung bestimmter Router-Modelle, die die Provider zur Miete anbieten, ge­zwungen werden. Nun gibt es rechtliches Gegenfeuer zu dem Gesetz. (Weiter lesen)
Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.